Suchen Sie einen Weg zu bearbeiten Einfach die Videos, die du mit deinem Handy gemacht hast? Wenn Sie das Telefon nicht an den PC anschließen möchten, exportieren Sie die Videos in den letzteren und bearbeiten Sie sie mit einem der vielen in Windows verfügbaren Programme. Mac und Linux können Sie die herunterladen Anwendung Videos machen und bearbeiten Sie Filme direkt auf Ihrem Telefon (oder Tablet).

Es gibt wirklich Anwendungen für die Videobearbeitung für jeden Geschmack und Bedarf: von den wichtigsten, mit denen Sie Videomontagen mit voreingestellten Vorlagen erstellen können, bis zu den fortschrittlichsten, die der auf dem PC verfügbaren Videobearbeitungssoftware folgen. Die Preise sind variabel. In vielen Fällen sind dies kostenlose Anwendungen Um diese Wasserzeichen zu entfernen (und andere zusätzliche Funktionen freizuschalten), müssen Sie die Vollversionen der Anwendungen mit Preisen kaufen, die zwischen 3 und mehr als 10 Euro variieren können.

Es ist fast sinnlos zu betonen, dass die Leistung dieser Anwendungen eng mit den Hardwarefunktionen des verwendeten Mobiltelefons oder Tablets zusammenhängt: Wenn Sie ein Gerät haben, das nicht zu neu oder in Bezug auf Hardware nicht zu begabt ist, bereiten Sie sich darauf vor lange Wartezeiten. Ansonsten ... viel Spaß! Wählen Sie eine der Anwendungen aus, über die ich Sie informieren werde, und beginnen Sie damit, Ihre Filme zu bearbeiten.

iMovie (iOS)

Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, können Sie dem berühmten iMovie voll vertrauen Videobearbeitungsanwendung von Apple, das für alle iDevices kostenlos erhältlich ist. Es enthält fast alles, was Sie von einer solchen Anwendung erwarten können: Es ermöglicht Ihnen das Schneiden und Videos bearbeiten Erstellen Sie ganz einfach Foto-Diashows mit Übergangseffekten und Hintergrundmusik und lassen Sie benutzerdefinierte Trailer aus voreingestellten Vorlagen erstellen.

Die Anwendungsoberfläche ist sehr intuitiv. Vielleicht könnte es noch mehr sein, aber es ist sicher eine Anwendung für alle. Um eine neue Videomontage zu erstellen, müssen Sie nur zur Karte gehen Projekte, drücken Sie die Taste Neues Projekt und wählen Sie, ob Sie eine neue erstellen möchten Video (dh eine neue "einfache" Videomontage) oder ob eine anhänger von einem vordefinierten Modell.

Einmal ausgewählt, berühren Sie die Schaltfläche crear Befinden Sie sich oben rechts und wählen Sie über das Menü oben rechts aus, welche Inhalte in Ihr Projekt aufgenommen werden sollen (Videos, Fotos oder Musik). Um Inhalte zur iMovie-Zeitleiste hinzuzufügen, wählen Sie einfach Ihre Vorschau aus und drücken Sie Pfeil nach unten das erscheint auf dem iPhone / iPad-Bildschirm.

Nachdem Sie den Inhalt auf der Timeline ausgewählt (und angeordnet) haben, tippen Sie auf die Vorschau des Films oder Fotos, um ihn zu bearbeiten, und wählen Sie eine der folgenden Optionen: Aktionen einen Teil des Videos ausschneiden oder duplizieren; Geschwindigkeit um die Geschwindigkeit der Videowiedergabe anzupassen; Volumen um die Lautstärke einzustellen; valores Titel zum Video hinzufügen und Filtros um dem Film Filter und Effekte hinzuzufügen.

Um Ihr Video zu speichern, drücken Sie am Ende der Änderungen zunächst die Taste Finale befindet sich oben links und dann in der Pfeil das erscheint in der unteren Mitte. Über das sich öffnende Menü können Sie entscheiden, ob der Film in der iOS-Rolle in iTunes gespeichert werden soll. icloud-Laufwerk oder wenn Sie es in anderen Anwendungen teilen möchten.

KineMaster (Android)

KineMaster ist ohne Zweifel einer der besten Videoanwendung in Android, das beste nach vielen. Die Benutzeroberfläche ist nicht so intuitiv wie die anderer ähnlicher Anwendungen, aber die vielen Funktionen, die sie bietet, erstatten jede Sekunde, die Sie damit verbracht haben, zu lernen, wie sie funktioniert. Es ist 100% kostenlos, druckt jedoch ein Wasserzeichen, das ein Logo ist, auf die exportierten Videos. Um dieses Logo zu entfernen, müssen Sie ein Abonnement von 3,56 Euro / Monat oder 28,46 Euro / Jahr abonnieren.

Laden Sie die App von herunter, um mit KineMaster zu beginnen Google Google Play, starten Sie es und erstellen Sie Ihr erstes Projekt, indem Sie auf die Schaltfläche klicken roter Knopf mit "+" Symbol befindet sich auf der linken Seite. Wählen Sie dann den Artikel aus Empezar Wenn dies auf dem Bildschirm angezeigt wird, geben Sie einen Titel für Ihr Video ein und drücken Sie die Taste gut. Verwenden Sie dann die App-Galerie, um alle Videos und Fotos auszuwählen, die Sie Ihrer Timeline hinzufügen möchten, und tippen Sie anschließend auf siguiente.

Jetzt müssen Sie auswählen, ob Sie eine freie Baugruppe erstellen möchten, indem Sie die Option auswählen Basic, oder wenn Sie eine benutzerdefinierte Vorschau mit einer der in der Anwendung verfügbaren voreingestellten Vorlagen erstellen möchten (z. reisen für Reisevideos, Geburtstag für Videos von Geburtstagsfeiern usw.) Drücken Sie nach Ihrer Wahl die Taste siguiente. Falls gewünscht, geben Sie Titel für den Eröffnungsteil ein ( Eröffnung ), zentral ( Medium ) und ende ( Flosse ) des Videos und wählen Sie welche Soundtrack Fügen Sie letzteres mithilfe der KineMaster-Bibliothek hinzu.

Verwenden Sie anschließend den KineMaster-Editor, um Ihr Video zu bearbeiten, Filter hinzuzufügen usw. (Wählen Sie einfach die Miniaturansicht des Films oder Fotos aus, den Sie in der Timeline bearbeiten möchten, und wählen Sie einen der Befehle aus, die im Menü in der oberen rechten Ecke angezeigt werden.) Um Ihren Film zu exportieren, drücken Sie abschließend auf das Symbol Aktie befindet sich in der linken Seitenleiste (die drei durch eine Linie verbundenen Punkte) und wählen Sie aus, ob Sie das Video online freigeben möchten, indem Sie die Symbole von auswählen Facebook, YouTube oder Dropbox oder speichern Sie es im Speicher Ihres Mobiltelefons / Tablets, indem Sie die Taste drücken In Videogalerie speichern.

Adobe Premiere-Clip (Android / iOS)

Nun gehen wir weiter zu Adobe Premiere Clip, "leichte" Version für mobile Geräte von Adobe Premiere, einem der fortschrittlichsten Videobearbeitungsprogramme für PC und Mac. Die Anwendung ist kostenlos, plattformübergreifend (sowohl für Android als auch für iOS verfügbar) und sehr einfach zu bedienen Verwenden Sie auch für Anfänger. Es sollte jedoch betont werden, dass ein Adobe Creative Cloud-Konto erforderlich ist, ein Dienst, mit dem Sie in seiner kostenlosen Version bis zu 2 GB Inhalt in der Cloud speichern können.

Um herauszufinden, wie Adobe Premiere Clip funktioniert, laden Sie die Anwendung auf Ihr Mobiltelefon oder Tablet herunter, starten Sie sie und melden Sie sich bei Ihrem Adobe Creative Cloud-Konto an, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Wenn Sie noch keine Adobe-ID online haben, erstellen Sie eine kostenlose ID, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Kostenlos registrieren und Ausfüllen des vorgeschlagenen Formulars.

Sobald Sie angemeldet sind, drücken Sie die Taste "+" in der linken Seitenleiste, um ein neues Projekt zu erstellen und zu wählen, ob Videos bearbeiten (oder Fotos) im Gerätespeicher vorhanden, um ein Video oder Foto in Echtzeit aufzunehmen oder eine Datei aus Ihren Lightroom- oder Creative Cloud-Onlinebibliotheken auszuwählen.

Wählen Sie dann, ob Sie eine erstellen möchten automatischer Clip Verwenden Sie die entsprechende Premiere-Funktion (die automatisch Zoomeffekte, Soundtracks usw. hinzufügt) oder wenn Sie den Film bearbeiten möchten freie Form. Im Übrigen gibt es nicht viel zu erklären, die Editor-Oberfläche ist so intuitiv, dass sie für sich selbst spricht: Wenn Sie auf die Videovorschau drücken, wird die Zeitleiste mit den Anzeigen zum Scrollen oder Ausschneiden des Films angezeigt Oben rechts befindet sich die Symbolleiste mit allen Befehlen und Filtern. Drücken Sie das Symbol Ziel Sie können Licht, Schatten und Videobelichtung anpassen. Drücken Sie das Symbol Altavoz Sie können die Lautstärke einstellen (und den Fade-Effekt aktivieren). Auswahl des Symbols carey Sie können die Geschwindigkeit des Films anpassen, während Sie auf das Symbol mit dem Symbol drücken + Sie können das Video duplizieren.

Wenn die Änderungen abgeschlossen sind, drücken Sie, um Ihren Film zu exportieren Pfeil Sie können oben rechts auswählen, ob Sie das Video auf Ihrer Handy- / Tablet-Rolle speichern, auf YouTube freigeben oder in der Creative Cloud speichern möchten.

Wiederholen (iOS)

Replay ist eine Anwendung, mit der Sie auf sehr einfache Weise Videomontagen mit Übergangseffekten und Hintergrundmusik erstellen können: Wählen Sie einfach die für die Montage zu verwendenden Einstellungen oder Videos aus, wählen Sie eines der in der Anwendung verfügbaren Videomodelle aus, und fertig. . Der Editor ist bewusst seltener als der von Lösungen wie iMovie oder KineMaster, aber die Qualität der Ergebnisse ist gewährleistet.

Die App ist nur mit iOS kompatibel, unterstützt iPhone 6S Live-Fotos und kann kostenlos heruntergeladen werden. Es gibt jedoch einige Einschränkungen, die nur durch den Kauf der Pro-Version der Anwendung (die 9,99 Euro kostet) beseitigt werden können. Unter anderem möchte ich auf das Auftreten eines Wasserzeichens auf den generierten Videos, die Verfügbarkeit einer begrenzten Anzahl von Videomodellen und die Unfähigkeit, 1080p-Filme zu speichern, hinweisen.

Lassen Sie uns ohne diese notwendige Klarstellung mit dem Üben fortfahren. Um Ihre Videomontage mit Replay zu erstellen, starten Sie die Anwendung und drücken Sie die Taste crear befinden sich unten und wählen Sie die Fotos oder Videos aus, die dem Projekt hinzugefügt werden sollen. Drücken Sie dann die Taste gut Wählen Sie in der oberen rechten Ecke das Symbol aus Zauberstab befindet sich in der rechten Seitenleiste und wählen Sie eine der in der Anwendung verfügbaren Videovorlagen aus (diejenigen mit einem Stern werden bezahlt).

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie Ihr Video nur noch mit den im Wiedergabeditor enthaltenen Werkzeugen nachbessern (auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf das Symbol von klicken Film befindet sich in der rechten Seitenleiste) und speichern Sie das Endergebnis durch Tippen auf die Schaltfläche Speichern befindet sich oben rechts. Wählen Sie dann die Option zu Video mit Wasserzeichen speichern (daher mit Wasserzeichen, keine Kosten) und wählen Sie, ob Sie es in exportieren möchten Facebookschick es weg Email oder speichern Sie es lokal auf Ihrem iPhone / iPad (durch Drücken der Taste In Fotos speichern ).

VivaVideo (Android)

VivaVideo ist eins Videoanwendung Sehr einfach zu bedienen und konzentriert sich auf die Erstellung von Kurzfilmen voller Übergangseffekte und Hintergrundmusik. Wir können es uns ein bisschen als die "Androidian" -Antwort auf Replay für iOS vorstellen. Es ist in zwei Versionen erhältlich: Eine kostenlose Version, die ein Wasserzeichen auf die generierten Videos druckt und es Ihnen ermöglicht, Montagen mit einer Länge von bis zu 5 Minuten zu erstellen, und eine kostenpflichtige Version (2,99 Euro), die all diese Einschränkungen beseitigt.

Wie ich gerade sagte, ist die Oberfläche der Anwendung äußerst intuitiv. Es besteht aus einer Reihe farbiger Symbole, die verschiedenen Funktionen zugeordnet sind: erfassen Es erlaubt aufzeichnen Videos "on the go", einschließlich Filter im Instagram-Stil, und bearbeiten Sie sie im In-App-Editor. Präsentation Mit dieser Option können Sie Fotos aus Ihrer Handy- (oder Tablet-) Galerie auswählen und damit Videomontagen erstellen. bearbeiten Mit dieser Option können Sie bereits im Speicher des Geräts vorhandene Videos ausschneiden / bearbeiten und anschließend im Anwendungseditor bearbeiten. efectos Es erlaubt Videos aufnehmen mit Animationseffekten, die während der Funktion in Echtzeit angewendet werden (z. B. Herzen, Smileys usw.) Studio Ermöglicht das "Fortsetzen" von Projekten, die zuvor in VivaVideo gestartet wurden.

Über den Editor gibt es nicht viel zu sagen: Auswahl der Registerkarte Thema Sie können eines der vielen Themen auswählen, die für Videomontagen verfügbar sind. Auswahl der Karte música Sie können Hintergrundmusik in den Film einfügen, während Sie die Registerkarte auswählen bearbeiten Greifen Sie auf die Symbolleiste zu, um Videos zu schneiden / bearbeiten, Schriften, Effekte usw. hinzuzufügen.

Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, können Sie Ihr Video durch Drücken der Taste exportieren cuota befindet sich oben rechts und wählt ob Exportieren Sie den Film in die Galerie von Ihrem Handy / Tablet oder wenn Sie es online unter posten Facebook, WhatsApp, Youtube etcether

CyberLink PowerDirector (Android)

CyberLink PowerDirector ist eine hervorragende Videobearbeitungsanwendung für Android. Es ist eines von denen, die die Flexibilität seiner Funktionen am besten mit der Benutzerfreundlichkeit seiner Benutzeroberfläche kombinieren. Mal sehen, wie es funktioniert.

Nach dem Herunterladen von PowerDirector von Google Play Speichern (kostenlos), starten Sie die App und Erstellen Sie ein neues Projekt Drücken Sie die entsprechende Taste. Schreiben Sie also den Namen, den Sie diesem Projekt zuweisen möchten, und drücken Sie die Taste gut befindet sich unten rechts und wählt alle Fotos und Videos aus, die Sie der App-Timeline hinzufügen möchten.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, drücken Sie die Taste juego (oben rechts) und bearbeiten Sie Ihr Video im PowerDirector-Editor. Wählen Sie eines der Symbole in der linken Seitenleiste aus, um Ihrem Video Filter, Titel, Bilder, Videos oder Musikspalten hinzuzufügen. Um das Video zu drehen, zu schneiden, zu drehen oder die Geschwindigkeit zu ändern, tippen Sie auf die Miniaturansicht in der PowerDirector-Timeline und auf das Symbol Bleistift erscheint in der linken Seitenleiste.

Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, drücken Sie zuerst das Symbol, um Ihr Video zu speichern Film befindet sich oben rechts und dann im Element Videos produzieren im angezeigten Menü vorhanden. Sie können den Film in der speichern Galerie von Ihrem Gerät oder wenn Sie es auf posten Facebook y Youtube. Das Video hat unten rechts ein Wasserzeichen. Um diese Einschränkung aufzuheben, können Sie die Pro-Version von CyberLink PowerDirector für 5,99 € erwerben.

Pinnacle Studio Pro (iOS)

Abschließend möchte ich auf Pinnacle Studio Pro hinweisen, einen Video-Editor für iOS, der eine ernsthafte Alternative zu iMovie darstellt. Sein Preis gehört nicht zu den am besten zugänglichen (12,99 Euro), aber er ist zweifellos einer der beste Apps Videobearbeitung auf iPhone und iPad verfügbar.

Es enthält alles, was Sie von einer solchen Software erwarten können: Sie können Videos schneiden und bearbeiten, Effekte und Filter hinzufügen, die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen und vieles mehr. Es ist auch kompatibel mit Cloud-Speicher wie Box, Vimeo, Dropbox, Google Drive und Microsoft OneDrive.