Chat-Anwendungen. Chat-Anwendungen, die heute hauptsächlich unter dem Namen bekannt sind Instant Messaging-Anwendungensind mittlerweile immer weiter verbreitet. Zwischen Facebook Messenger, WhatsApp, Skype und Telegramm, unter vielen anderen, ist es wirklich schwierig zu sagen, welches das beste ist. Es hängt alles von der Benutzererfahrung ab, die Sie suchen. In Bezug auf die Funktionalität gibt es jetzt einen echten Wettbewerb bei der Erstellung von Messaging-Anwendungen, so dass die Anwendungen häufig dazu neigen, die interessantesten, originellsten oder innovativsten Funktionen voneinander zu kopieren.

Beste Chat-Apps

Whatsapp

Es wird auch schwierig sein, die beste Messaging-Anwendung auszuwählen, aber WhatsApp ist zweifellos eine der bekanntesten und am häufigsten verwendeten. Grundsätzlich ist WhatsApp nichts anderes als eine Anwendung für mobile Geräte, über die Sie mit Ihren Telefonkontakten chatten können, ohne für SMS bezahlen zu müssen. Nachrichten, die an andere Benutzer gesendet werden, nutzen die Verbindung zu Internet von Ihrem Gerät und sind voll frei; Natürlich muss der Empfänger auch dieselbe Anwendung verwenden.

Die Anwendung ist sehr einfach zu bedienen, plattformübergreifend und auf vielen Geräten verfügbar: Android, iOS und Windows für Handys und Tablets. Sie können WhatsApp auch auf Ihrem PC verwenden, indem Sie die offizielle Anwendung für Windows oder herunterladen Mac. Alternativ können Sie WhatsApp auch über a verwenden Web-Browser.

Es wurde 2009 erstellt, aber WhatsApp hat mit der Einführung immer neuer Funktionen eine sehr starke Entwicklung durchlaufen: Anrufe, Videoanrufe, Gruppennachrichten, Senden von Emojis, GIFs, Sprachnachrichten, Teilen von Fotos und Videos und vieles mehr; Alle werden den Benutzern völlig kostenlos angeboten.

Es ist praktisch unmöglich, die Popularität von WhatsApp zu leugnen. Denken Sie, dass sogar Mark Zuckerberg, der CEO des sozialen Netzwerks Facebook, dies erkannt und WhatsApp zu einer proprietären Anwendung seines Unternehmens gemacht hat: Ein Kauf, der gut 19 Milliarden Dollar kostete.

Warum WhatsApp verwenden? Der Grund, der Sie dazu bringen könnte, diese Messaging-Anwendung zu verwenden, liegt in ihrer extremen Einfachheit und Zuverlässigkeit dank des Systems von End-to-End-Verschlüsselung. Es ist ein spezielles Sicherheitsprotokoll, das sichere Gespräche ermöglicht, um das Abfangen zu erschweren.

Telegramm

Die beste Alternative zu WhatsApp könnte Telegram sein, eine der plattformübergreifenden Messaging-Anwendungen mit mehr Funktionen. Verfügbar Kostenlos en Android-Geräte, IOS, Windows PhoneAuf Telegramm kann aber auch auf Windows-PCs und Macs direkt über einen Webbrowser zugegriffen werden, ohne dass eine direkte Verbindung zu Ihrem Mobiltelefon erforderlich ist.

In Bezug auf die Funktionalität bietet Telegram mehr oder weniger dieselben Tools wie WhatsApp: Nachrichten senden, Gruppenchats senden, Emojis, GIFs, Sprachnachrichten senden, Fotos und Videos teilen. Im Gegensatz zu WhatsApp sind Anrufe und Videoanrufe derzeit nicht über Telegramm verfügbar.

In der Realität gibt es jedoch viele Unterschiede zu WhatsApp, wenn wir Telegramm genauer analysieren möchten, und Telegramm scheint WhatsApp in Bezug auf die zusätzlichen Tools, die kostenlos angeboten werden und in WhatsApp fehlen, deutlich zu übertreffen.

Zu den herausragendsten Funktionen, die Telegram bietet, gehört die Möglichkeit von Kanäle erstellen (Gespräche, in denen eine einzelne Person Inhalte veröffentlicht und in denen andere Benutzer folgen) und Erstelle geheime Chats (Gespräche, die nicht nur mit einer End-to-End-Verschlüsselung ausgestattet sind, sondern auch die Selbstzerstörung gesendeter Nachrichten ermöglichen).

Im Gegensatz zu WhatsApp ist Telegram als Open-Source-Messaging-App mit einigen erweiterten Funktionen für erfahrene Benutzer konfiguriert. Unter diesen ist die Bot-Erstellung (d. h. virtuelle Assistenten) über API (Application Programming Interface)), die Erstellung anpassbarer Themen, das sofortige Öffnen von Links, die Integration einer proprietären Plattform für schreiben Texte und vieles mehr.

Warum benutze Telegramm? Auch wenn die Popularität von Telegramm immer noch geringer ist als die von WhatsApp oder anderen Messaging-Anwendungen, ist seine Stärke zweifellos seine Fülle an erweiterte Funktionen und dafür empfehle ich seine Verwendung.

Facebook Messenger

Wenn wir über Chat-Anwendungen sprechen, besser definierte Instant Messaging-Anwendungen, müssen wir natürlich über die Facebook-Messaging-Anwendung sprechen. Könnte ein Chat-System fehlen, da Facebook das am häufigsten genutzte soziale Netzwerk ist? Natürlich nicht. Der Name der Anwendung ist Facebook Messenger.

Warum benutze Facebook Bote? Nun, denn die Stärke von Facebook Messenger ist seine Integration mit Facebook. Um private Textnachrichten an Ihre Facebook-Kontakte zu senden, müssen Sie Facebook Messenger verwenden. Die Anwendung ist bereits in die Webversion des sozialen Netzwerks integriert, das ist es einem kostenlosen und erfordert keine weiteren Installationen.

Wenn Sie die mobile Facebook-Anwendung verwenden, müssen Sie die entsprechende Anwendung von Facebook Messenger herunterladen. Durch die Anwendung können Sie Anrufe tätigen und Videoanrufe, Senden von Textnachrichten, Bildern, Videos, Emojis, GIFs und Aufklebern sowie Senden von kurzen Audio-Nachrichten.

Zu den Hauptfunktionen von Facebook Messenger gehört, wie bereits erwähnt, auch die Möglichkeit, mit wenigen einfachen Schritten Anrufe und Videoanrufe mit Facebook-Freunden zu tätigen.

Starten Sie dazu nach dem Starten der Anwendung ein Gespräch mit einem Freund. Sie können wählen, ob Sie einen Sprachanruf tätigen möchten, indem Sie einfach die Taste drücken Starten Sie einen Anruf (Telefonhörer-Symbol) oder a Videoanruf direkt über die Schaltfläche Starten Sie einen Videoanruf (Kamerasymbol). Sie können Anrufe und Videoanrufe über die App für die oben genannten Geräte tätigen, aber auch über die Webversion des Facebook App Messenger.

Skype

Wenn Sie den historischen Windows Live Messenger-Nachrichtendienst verwendet haben, werden Sie sich sicherlich gut daran erinnern. Die Software, die seit 2012 offiziell von Microsoft eingestellt wurde, wurde jetzt durch Skype ersetzt. Keine aktuelle Messaging-App kann Ihnen dieses nostalgische Messaging-Erlebnis bieten, aber Skype ist definitiv die nächstgelegene und praktikabelste Alternative.

Skype ist eine sehr beliebte Anwendung, die auf einer Vielzahl von Geräten kostenlos verfügbar ist.

Warum es benutzen? Nun, weil Skype eine der beliebtesten Messaging-Anwendungen ist funktionsreich Außerdem können Sie Textnachrichten, Multimedia-Inhalte, Sprach- und Videoanrufe auch in Gruppen absolut kostenlos senden.

Andere Chat-Apps

Die Liste der Chat-Apps endet sicherlich nicht dort, aber ich würde die ersten Stunden hier selbst verbringen, um ausführlich über alle zu sprechen. Stattdessen kann ich Ihnen einen kurzen, aber umfassenden Überblick über die anderen interessanteren Messaging-Apps geben.

  • Kik (Android / iOS / Windows): Kik ist eine kostenlose Messaging-Anwendung für Jugendpublikum. Für die exklusivsten Funktionen der Anwendung gibt es einen internen Anwendungsspeicher, in dem Spiele herunterladen und Applets.

 

  • Viber (Android / iOS / Windows / Mac) - Viber ist eine weitere vollständige Messaging-App, mit der Sie Nachrichten senden, Anrufe tätigen und Videoanrufe tätigen können.

 

  • Line (Android / iOS / Windows / Mac): Line ist eine kostenlose Messaging-Anwendung, die von der südkoreanischen Firma Naver Corporation entwickelt wurde. Mit den Hauptfunktionen können Sie erstellen kurze Videomontagen und veröffentlichen Sie Ihre Inhalte in kleinen Blogs, die in die Anwendung integriert sind.

 

  • WeChat (Android / iOS / Windows / Mac) - Wenn Line die japanische Antwort auf WhatsApp ist, ist WeChat definitiv sein direkter Konkurrent Chinesisch. Die Messaging-Anwendung ist kostenlos und enthält sogar ein Zahlungssystem, mit dem Sie Geld an Ihre Kontakte senden können.

 

  • Signal (Android / iOS): Signal ist die Messaging-Anwendung mit mehr hohes Niveau Privatsphäre und Sicherheit. Es wurde von den Entwicklern der von WhatsApp verwendeten End-to-End-Technologie entwickelt und wird sogar von Edward Snowden verwendet, einem ehemaligen CIA-Informatiker, der eine Reihe von Massenüberwachungsaktivitäten enthüllte, die von einigen Regierungen ohne Wissen der US-Regierung durchgeführt wurden Bürger.