Daemon Tools - Herunterladen. Daemon Tools ist eine beliebte und sehr effektive Software zum Verwalten von Bilddateien von CD und DVD. Es werden viele verschiedene Dateitypen unterstützt: ISO, NRG, BIN / CUE, CCD, MDS usw. Mithilfe dieser Funktion können Sie virtuelle Laufwerke erstellen, auf die Sie problemlos "mounten", dh CD- und DVD-Images laden können.

Wofür genau ist es?

So simulieren Sie das Vorhandensein von Disketten im PC, ohne echte Medien zu verwenden. Außerdem können Sie Daten auf CDs und DVDs "stehlen" und daraus Bilddateien erstellen. Alles auf extrem schnelle und intuitive Weise, auch wenn Sie mühsam unter den vielen Werbeprogrammen, die während der Installationsphase angeboten werden, Slalom fahren müssen (wir werden dies jedoch in Kürze ausführlicher besprechen).

Daemon Tools ist kompatibel mit Windows und MacOS. Es ist in mehreren Versionen erhältlich: die kostenlose Basisversion, mit der Sie bis zu vier virtuelle Einheiten gleichzeitig verwenden können, und die vollständigsten, die bezahlt werden. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie das Programm herunterladen, installieren und die ersten Schritte mit letzterem ausführen (sowohl unter Windows als auch in Mac).

Daemon Tools - Download für Windows

Verwenden Sie einen Windows-PC? Zum Daemon-Tools herunterladen Auf Ihrem PC müssen Sie eine Verbindung zur Website des Programms herstellen und auf die grüne Schaltfläche klicken Download.

Sobald der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie das Software-Installationspaket ( DTLiteInstaller.exe ) und klicken Sie auf die Schaltfläche Kostenlose Lizenz mit Anzeigen So können Sie die kostenlose Version der Software verwenden. Warten Sie also, bis sie heruntergeladen sind Internet Alle Komponenten, die für den korrekten Betrieb der Software erforderlich sind (ein Vorgang, der nur wenige Sekunden dauern sollte), und drücken Sie die Taste installieren um mit der eigentlichen Installation von Daemon Tools für Windows zu beginnen.

Stellen Sie im folgenden Fenster sicher, dass die Sprache, die Sie wollen im Dropdown-Menü zur Sprachauswahl. Stellen Sie sicher, dass neben dem Element ein Häkchen angezeigt wird Kostenlose Lizenz (andernfalls setzen Sie es auf) und klicken Sie siguiente zweimal hintereinander Wenn Sie keine anonymen Nutzungsstatistiken an Entwickler senden möchten, entfernen Sie das Häkchen aus dem Eintrag Erlauben Daemon-Werkzeuge Lite Übermitteln Sie anonyme Nutzungsstatistiken.

Laden Sie keine zusätzlichen Werbeprogramme herunter

Sie müssen jetzt die Werbesoftware "umgehen", die Ihnen während des Setups angeboten wird (z. B. REACHit). Stellen Sie daher sicher, dass sich neben dem Eintrag kein Häkchen befindet Ich bin mit der Installation einverstanden (Programmname), falls verfügbar, setzen Sie das Häkchen neben den Artikel Ablehnen / Ablehnen und schließen Sie den Installationsvorgang für Daemon Tools ab, indem Sie zuerst auf klicken siguiente und dann in installieren, installieren (um die Treiber zu akzeptieren, die für das Funktionieren des Programms erforderlich sind) e extremos.

beachten Sie: Wenn Sie zu Beginn der Konfiguration aufgefordert werden, das zu installieren . Net Framework Microsoft (eine kostenlose Software, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Daemon Tools erforderlich ist), klicken Sie auf die Schaltfläche ja Akzeptieren Dies ist kein Werbeprogramm, keine Sorge.

So funktioniert es

Wir sind endlich da! Sie können jetzt ein mounten ISO-Datei (oder andere CD- und DVD-Images) und verwenden Sie sie in Daemon Tools, als ob sich auf Ihrem PC echte Disketten befänden.

Sie müssen lediglich das Programm starten, das erste Tutorial überspringen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken und auf das Symbol klicken Fahre schnell befindet sich unten links (die CD). Wählen Sie dann die ISO-, NRG-, BIN / CUE-, CCD- oder MDS-Datei zum "Mounten" aus und fertig. Sie finden die Image-Datei als virtuelles CD / DVD-Laufwerk im Menü PC / Dieser PC Windows

Möchten Sie mehr als eine Bilddatei gleichzeitig bereitstellen? Kein Problem. Mit der Lite-Version von Daemon Tools können Sie bis zu vier Bilddateien gleichzeitig verwenden. Alles was Sie tun müssen, ist auf die Schaltfläche zu klicken. Fahre schnellWählen Sie die zu mountende Bilddatei aus und fertig, wie wir zuvor gesehen haben.

Wenn Sie mit der Arbeit mit Daemon Tools fertig sind, starten Sie das Programm, bewegen Sie den Mauszeiger über die Symbole des virtuellen CD / DVD-Laufwerks (unten links) und drücken Sie, um die zuvor in das Programm geladenen Bilder zu "entfernen" gelbe Auswurftaste. Alternativ können Sie auch zum Menü gehen PC / Dieser PC Klicken Sie unter Windows mit der rechten Maustaste auf das Symbol des virtuellen Laufwerks, auf dem Sie die Image-Datei bereitgestellt haben, und wählen Sie die Option aus Auswerfen aus dem angezeigten Menü.

Um dann die virtuellen CD / DVD-Laufwerke von Daemon Tools zu entfernen, öffnen Sie das Programm und bewegen Sie den Mauszeiger über die Symbole in der Disketten (d. H. Symbole für virtuelle Laufwerke) und drücken Sie x erscheint in letzterem.

Cheats des Programms

Jetzt möchte ich ein kleines "Juwel" enthüllen: Zusätzlich zum Mounten vorhandener CD- und DVD-Images können Daemon Tools auch neue Image-Dateien von in den PC eingelegten Discs erstellen.

Nach dem Einlegen einer CD oder DVD Starten Sie auf Ihrem PC Daemon Tools und klicken Sie auf das Symbol New Image befindet sich in der linken Seitenleiste (die blaue Diskette). Drücken Sie dann die Taste Nehmen Sie eine Disc aufVerwenden Sie das Dropdown-Menü periphere um das CD / DVD-Laufwerk auszuwählen, aus dem die Image-Datei generiert werden soll, und wählen Sie eines der verfügbaren Formate aus dem Menü Format (MDX, MDS oder ISO).

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche (...)Wählen Sie den Ordner aus, in dem sparen die Bilddatei und drücken Sie die Taste beginnt die Schaffung des letzteren zu beginnen. Die Operation sollte nur wenige Minuten dauern.

Leider sind alle anderen "zusätzlichen" Funktionen, die Sie in Daemon Tools finden, in der kostenlosen Version der Anwendung nicht verfügbar: Um sie nutzen zu können, müssen Sie eine der kostenpflichtigen Versionen von Daemon Tools für 30 USD oder mehr erwerben.

Unter den zusätzlichen "Funktionen", die in kostenpflichtigen Versionen von Daemon Tools verfügbar sind, möchte ich Folgendes hervorheben: Konvertieren von Bilddateien von einem Format in ein anderes; die Erstellung von Bilddateien aus Ordnern oder Dateien auf dem PC; Erstellen Sie Bilddateien von CD música;; Aufnahme von CDs und DVDs verschiedener Art; die Kreation von Festplatten virtuell; Disc-Erstellung RAM;; die Kreation von USB-Sticks Autostart und Erstellung von virtuellen Schreibgeräten. Weitere Informationen und weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen den verschiedenen Editionen von Daemon Tools finden Sie auf der offiziellen Website der Software.

Daemon Tools - Download für Mac

Daemon Tools ist auch auf dem Mac verfügbar, aber seien Sie vorsichtig, in diesem Fall handelt es sich um kostenpflichtige Software. Der Preis beträgt 18,18 Euro (für eine Einzellizenz), aber wenn Sie möchten, können Sie ihn 20 Tage lang kostenlos testen. Um die Testversion von Daemon Tools für Mac herunterzuladen, stellen Sie daher eine Verbindung zur offiziellen Website des Programms her und klicken Sie auf die Schaltfläche Download befindet sich in der Mitte der Seite.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie das Paket dmg Daemon Tools und kopieren Sie den darin enthaltenen Ordner in den Ordner Anwendungen MacOS. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie das Programm und klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche abierto und dann in Genau Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen von Daemon Tools.

Geben Sie zu diesem Zeitpunkt das Kennwort Ihres Benutzerkontos in macOS ein (das normalerweise für den Zugriff auf das System verwendet wird) und drücken Sie es ein Installationsassistent Installieren Sie alle für den Betrieb von Daemon Tools erforderlichen Komponenten auf dem PC.

Jetzt können Sie Maßnahmen ergreifen! Klicken Sie dann auf die Schaltfläche versuchen Sie es Schließen Sie das sich öffnende Fenster und verwenden Sie die Schaltfläche, um die 20-Tage-Testversion von Daemon Tools zu starten Fahre schnell (unten links), um die Bilder auszuwählen, die gemountet werden sollen. Folgende Dateiformate werden unterstützt: .B5T, .BT6T, .BWT, .CDD, .CDI, .BIN, .CUE, .APE,
.CUE,.FLAC, .CUE, .ISO, .ISZ, .MDS, .MDF, .MDX, .NRG, .PDI, .DMG, .VHD.

Klicken Sie auf die Schaltflächen in der Anwendungssymbolleiste (oben), um die erweiterten Funktionen von Daemon Tools für Mac zu verwenden, z. B. das Erstellen einer neuen Image-Datei von einer vorhandenen CD / DVD oder das Erstellen eines virtuellen Geräts. . Alternativ gehen Sie zum Menü Datei> Neu und wählen Sie eine der in letzterer verfügbaren Optionen. Die Funktionsweise des Programms ist der zuvor in Windows beschriebenen sehr ähnlich.

beachten Sie: Wenn Sie Daemon Tools von Ihrem Mac deinstallieren möchten, ziehen Sie das Anwendungssymbol nicht in den Papierkorb. Öffnen Sie stattdessen den Ordner Daemon tools im Ordner vorhanden Anwendungen macOS und um die ausführbare Datei zu starten Deinstallieren Sie Daemon Tools. Drücken Sie im folgenden Fenster die Tasten abierto y deinstallierenGeben Sie Ihr Benutzerkontokennwort in macOS ein und Sie sind fertig.

Alternativen zu Daemon-Tools

Haben Sie das Gefühl, dass die kostenlose Version von Daemon Tools zu viele Einschränkungen aufweist? Sie möchten nicht riskieren, unerwünschte Werbesoftware herunterzuladen? Kein Problem. Es gibt sehr gute Alternativen zu Daemon Tools für Windows und Mac OS X.

Wenn Sie einen Windows-PC verwenden, können Sie Kontakt aufnehmen WinCDEmu y Virtual Clone, die kostenlos und ohne Werbesoftware sind. Wenn Sie jedoch einen Mac verwenden, können Sie vertrauen Festplatten-Dienstprogramm "Standard" in OS X enthalten.