Geräte-Manager: gelbes Ausrufezeichen. Wenn in Windows eine Zeile mit einem Ausrufezeichen in einem gelben Dreieck angezeigt wird, bedeutet dies, dass ein an den PC angeschlossenes Gerät nicht erkannt wurde, weil das System den entsprechenden Treiber nicht gefunden hat.

Geräte-Manager: gelbes Ausrufezeichen. Lösungen

So identifizieren Sie das Gerät

Zunächst müssen Sie das nicht erkannte Gerät identifizieren. Wenn Sie es nicht wissen, entfernen Sie einfach nacheinander die an Ihren PC angeschlossenen externen Geräte und prüfen Sie, ob die Leitung weiterhin angezeigt wird. Wenn es sich um ein internes Gerät handelt, ist die Identifizierung schwieriger und kann über Software erfolgen.

So finden Sie die Treiber

Wenn das Gerät identifiziert ist, sollten Sie nach den neuesten Treibern suchen. Oder das Gerät hat eine CD von Treibern, in diesem Fall legen Sie es einfach in den Player, oder Sie müssen die angepassten Treiber in finden Internet.

So installieren Sie Treiber

Wenn Treiber verfügbar sind, öffnen Sie einfach die Schalttafel > System und Sicherheit > Verwalter de Geräte.

Wählen Sie auf der sich öffnenden Seite das betreffende Gerät aus und klicken Sie auf Regler > Aktualisieren Regler. Wenn Sie das Gerätelaufwerk nicht finden können, wird empfohlen, die Website des Herstellers zu besuchen.