Programme zum Partitionieren von Festplatten. Es ist beabsichtigt, die zu teilen Festplatte en Verschiedene Teile (oder Partitionen, um genau zu sein): eine, um die zu halten OS main und der andere, um andere einzufügen OS und / oder Daten speichern. Und hier werde ich dir beibringen, wie es geht.

Ich werde Ihnen zeigen, welche Programme Sie sowohl für Windows als auch für Windows verwenden können Mac, kostenlos und kostenpflichtig. Sie sind auch recht einfach zu bedienen (zumindest in den meisten Fällen) und natürlich in der Lage, den Zweck, für den sie bestimmt sind, perfekt zu erfüllen.

Beste Programme zum Partitionieren von Festplatten

Paragon Partition Manager Basic (Windows)

Das erste Partitionierungsprogramm der Festplatte Der, über den ich sprechen möchte, ist Paragon Partition Manager Basic. Wie der Name schon sagt, ist dies die kostenlose Version der professionellen Partitionierungslösungen von Paragon, einem der führenden Unternehmen in diesem Sektor.

Über die übersichtliche und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche können Sie mit der Software neue Partitionen aus nicht zugewiesenem Speicherplatz erstellen, vorhandene Partitionen formatieren und den Speicherplatz zwischen den verschiedenen Volumes verwalten, indem Sie bereits vorhandene Partitionen erweitern. Es ist kostenlos, aber um es zu verwenden, müssen Sie einen Aktivierungscode von anfordern E-Mail.

Um es auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie zunächst eine Verbindung zur Website des Programms her und drücken Sie dann die Taste Download und dann auf den Link zur Windows-Version, die auf Ihrem PC verwendet wird.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei.exe erhalten und klicken Sie auf laufen. Aktivieren Sie in dem angezeigten Fenster das Kontrollkästchen für die Annahme der Nutzungsbedingungen des Dienstes und klicken Sie auf installieren. Schließen Sie dann die Einrichtung durch Drücken von ab beenden oder beenden.

Starten Sie nun das Programm, indem Sie auf den entsprechenden Link doppelklicken, der dem Desktop hinzugefügt wurde, und dann auf klicken laufen. Sobald das Hauptfenster von Paragon Partition Manager Free angezeigt wird, drücken Sie die Taste aktivierenErstellen Sie Ihr Konto, um das Programm zu verwenden, indem Sie eine der rechts verfügbaren Optionen auswählen (per E-Mail, Facebook, Google oder Twitter) und Bereitstellung der erforderlichen Daten und Anmeldung.

Folgen Sie dann dem kurzen Einführungs-Tutorial, das Ihnen vorgeschlagen wird, und starten Sie das Programm sofort, indem Sie zuerst auswählen Partition Manager Kostenlos Das ist oben, dann die Einheit, für die Sie unter den im Abschnitt gefundenen handeln möchten Meine Festplatte und Partitionen und dann die Aktion, die Sie über das sich öffnende Menü ausführen möchten.

EaseUS Partition Master Kostenlos (Windows)

EaseUS Partition Master Free ist eines der besten kostenlosen Festplattenpartitionierungsprogramme. Es enthält alle Funktionen, die Sie von ähnlicher Software erwarten, und ermöglicht Ihnen das Verwalten von 360-Grad-Partitionen, indem Sie neue erstellen, vorhandene löschen oder erweitern.

Die erweiterten Funktionen der kostenpflichtigen Version fehlen, sind aber für den Standardgebrauch mehr als gut. Das Programm ist mit allen gängigen Windows-Versionen kompatibel.

Um es auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zur Software-Website her und klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt downloaden. Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld ein, das auf dem Bildschirm angezeigt wird, und drücken Sie die Taste Testen Sie Partition Master kostenlos und Download.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die erhaltene EXE-Datei und klicken Sie dann auf Ausführen siguiente dreimal oben, und vermeiden Sie die Installation von Avast oder anderer zusätzlicher Software in zum Abschluss bringen und schließen.

Nachdem Sie nun das Hauptfenster der Software auf dem Desktop sehen, lehnen Sie auch das Angebot ab, zur kostenpflichtigen Version zu wechseln. Anschließend wählen Sie über das Menü unten die Partition aus, für die Sie eingreifen möchten, und verwenden die Elemente, die Sie auf der Website finden richtig.

Wondershare Disk Manager (Windows)

Wonder Disk-Manager ist ein weiteres sehr beliebtes kostenloses Programm für Windows zum Partitionieren von Festplatten. Es bietet eine Reihe von Assistenten, mit denen auch weniger erfahrene Benutzer die Festplatte ihres PCs besser verwalten können.

Zu den Hauptfunktionen gehört die Möglichkeit, Partitionen zu erstellen, in der Größe zu ändern, zu löschen, zu kopieren und sogar wiederherzustellen, Namen und Buchstaben von Volumes zu ändern, aktive Partitionen festzulegen und vieles mehr.

Bitte beachten Sie, dass Sie einen speziellen Aktivierungscode anfordern müssen, um die Software auf unbestimmte Zeit nutzen zu können. Da die Entwicklung jedoch eingestellt wurde, kann Wondershare Disk Manager nur in einer Testversion verwendet werden.

Stellen Sie dazu eine Verbindung zur Programmwebsite her und klicken Sie auf die Schaltfläche Probieren Sie es kostenlos aus befindet sich oben rechts, um den Download sofort auf Ihren PC zu starten.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die erhaltene EXE-Datei und klicken Sie auf Lauf. Also mach weiter so siguiente, wählen Sie den Artikel aus Ich akzeptiere die Vereinbarung und klicke erneut auf siguiente dreimal in installieren und fertig.

Nachdem Sie das Hauptfenster des Programms auf dem Desktop angezeigt haben, wählen Sie die Partition aus, für die Sie eingreifen möchten, und wählen Sie die auszuführende Operation aus den links aufgeführten im Menü aus Betrieb. Alternativ klicken Sie auf die Schaltflächen oben.

MiniTool Partition Wizard Kostenlos (Windows)

Obwohl es nicht so bekannt ist wie andere ähnliche Lösungen, MiniTool Partition Wizard Kostenlos stellt zweifellos eines der besten Programme dar, um freie Festplatten zu partitionieren.

Es verfügt über eine breite Palette von Funktionen, einschließlich Standard-Partitionsverwaltung (Erstellung, Löschung, Größenänderung usw.), erweiterte Unterstützung für das Linux EXT3 / EXT4-Dateisystem, Partitionsausrichtung, dynamische Datenträgerverwaltung, Löschung und Fähigkeit, mit großen FAT32-Partitionen bis zu 2 TB zu arbeiten. Es ist mit allen gängigen Windows-Versionen kompatibel.

Um es auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zur Website des Programms her und bewegen Sie den Mauszeiger über das Element Heimanwender Das ist auf der linken Seite und klicken Sie auf die Schaltfläche MiniTool Partition Wizard Kostenlos,  Drücken Sie die Taste Download auf der neuen Seite, die sich öffnet.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die EXE-Datei und klicken Sie auf laufen. Dann drücken Sie akzeptieren, wählen Sie den Artikel aus Ich akzeptiere die Vereinbarung und klicken Sie auf siguiente vier Mal.

Entfernen Sie das Häkchen bei der Installation von Avast oder einer anderen zusätzlichen Software und klicken Sie erneut auf siguiente. Drücken Sie installieren und beenden Sie die Konfiguration mit fertig.

Nachdem Sie das Softwarefenster auf Ihrem Desktop angezeigt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche MiniTool Partition Wizard KostenlosWählen Sie die Referenzdiskette und Partition auf der rechten Seite des Programmfensters aus und wählen Sie die Art der Operation aus, die Sie ausführen möchten, indem Sie auf die Schaltflächen in der Symbolleiste oben oder im Menü links klicken.

DiskGenius (Windows)

DiskGenius ist eine vollständige Partitionsverwaltungslösung, mit der Sie alle Standardaktionen für diesen Softwaretyp ausführen (neue Partitionen erstellen, Partitionen löschen, Partitionen in der Größe ändern usw.) sowie eine sehr nützliche Reihe von Vorgängen für die Wiederherstellung und Wartung der Festplatte ausführen können .

Sie können gelöschte Dateien und gelöschte Partitionen wiederherstellen, Partitionen klonen und vieles mehr. Die kostenlose Version (die ich früher hatte schreiben in diesem Schritt) enthält weniger Funktionen als die kostenpflichtige Version, ist aber immer noch mit coolen Funktionen gepackt. Es ist nur für Windows.

Um es zu verwenden, stellen Sie zuerst eine Verbindung zur Website des Programms her und klicken Sie auf die Schaltfläche Download, um die Software auf Ihren PC herunterzuladen.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die erhaltene EXE-Datei und klicken Sie auf laufenin akzeptieren  und siguiente zweimal. Schließen Sie die Konfiguration ab, indem Sie auf klicken fertig.

Sobald das DiskGenius-Fenster auf dem Desktop angezeigt wird, wählen Sie die gewünschte Partition über das Menü links aus, erstellen Sie mit den Schaltflächen oben eine neue Partition, stellen Sie die ausgewählte Partition wieder her usw.

Ich werde auch darauf hinweisen, dass über das Kontextmenü auf weitere Funktionen zugegriffen werden kann, die Sie aufrufen können, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen einer bestimmten Partition klicken.

Datenträgerverwaltung (Windows)

Beginnen mit Windows VistaMicrosoft hat ein Tool namens eingeführt Festplattenverwaltung, nützlich für alle, die nur die grundlegenden Vorgänge im Zusammenhang mit der Festplattenpartitionierung ausführen müssen.

Tatsächlich handelt es sich um ein im Betriebssystem integriertes Dienstprogramm, mit dem Sie die Eigenschaften von Partitionen auf der Festplatte des PCs erstellen, löschen, in der Größe ändern und ändern können. Es werden nur Windows-Dateisysteme (FAT32 und NTFS), aber es ist wirklich einfach zu bedienen und es ist komplett in Italienisch, was nie weh tut.

Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche Startknopf an die Taskleiste angehängt und geben Sie den Begriff ein Partitionen Wählen Sie dann im entsprechenden Suchfeld das Ergebnis aus, das oben angezeigt wird.

Sobald das Werkzeugfenster auf dem Desktop angezeigt wird, wählen Sie das Volume aus, zu dem Sie wechseln möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und geben Sie im zu öffnenden Menü die Aktion an, die Sie ausführen möchten.

Wenn Sie möchten, können Sie auch in die verschiedenen vorhandenen Partitionen eingreifen, die Sie unten im Fenster finden. Wählen Sie sie immer mit der rechten Maustaste aus und geben Sie den gewünschten Vorgang über das entsprechende Kontextmenü an.

Paragon Festplattenmanager (Mac)

Wenn Sie andererseits einen Mac haben, ist eines der besten Programme zum Partitionieren von Festplatten Paragon Festplattenmanager. Es ist eine kostenpflichtige Ressource, die möglicherweise in einer kostenlosen Testversion (die ich in diesem Schritt geschrieben habe) verwendet werden kann, die 10 Tage lang ohne Einschränkungen funktioniert.

Es ist im Wesentlichen die macOS-Version des Tools, von der ich Ihnen am Anfang des Handbuchs erzählt habe. Sie können Festplatten und SSDs auf erweiterte Weise verwalten und Partitionen, Startkorrekturen, Datei- und Image-Backups, Kopien, Snapshots und vieles mehr durchführen.

Stellen Sie zur Verwendung eine Verbindung zur Pargon Hard Disk Manager-Website her und klicken Sie auf das Element Download Das ist auf der rechten Seite und drücken Sie dann Download befindet sich unten auf der Seite, um den Download auf Ihren PC zu starten.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie das Paket.dmg erhalten, drücken zustimmen und ziehen Sie das Anwendungssymbol in den Ordner Anwendungen von macOS. Klicken Sie darauf und wählen Sie zu öffnen zweimal hintereinander, um das Programm jedoch zu öffnen und die Einschränkungen von Apple gegenüber nicht autorisierten Entwicklern zu umgehen.

Nachdem Sie das Fenster Paragon Hard Disk Manager auf Ihrem Desktop angezeigt haben, drücken Sie installieren Um sicherzustellen, dass alle für das Programm erforderlichen Komponenten auf dem Mac installiert sind, wird der PC neu gestartet, um den Vorgang abzuschließen.

Sobald Sie sich wieder in Ihrem Konto angemeldet haben, rufen Sie den Paragon Hard Disk Manager von an Launchpad durch Klicken auf das Symbol. Wählen Sie die referenzierte Festplatte oder Partition aus und wählen Sie den Vorgang aus, den Sie mithilfe der an die Menüleiste angehängten Elemente ausführen möchten.

Festplatten-Dienstprogramm (Mac)

Alternativ zu den anderen Festplattenpartitionierungsprogrammen können Sie bei einem Mac auch die Festplatte partitionieren und vor allem verwenden Festplatten-DienstprogrammDie Festplatten- und Partitionsverwaltungsanwendung enthielt "Standard" unter macOS.

Es ist praktisch das Gegenstück zur Apple-Seite des in Windows für die Datenträgerverwaltung enthaltenen Tools (von dem ich Ihnen in den vorherigen Zeilen erzählt habe).

Öffnen Sie zum Aufrufen des Festplatten-Dienstprogramms das LaunchpadÖffnen Sie den Ordner mehr Wählen Sie das Symbol des Dienstprogramms aus, das sich in letzterem befindet.

Wenn das Fenster "Festplatten-Dienstprogramm" auf dem Bildschirm angezeigt wird, wählen Sie den Namen der Festplatte Ihres Mac aus, um ein neues Volume zum Speichern Ihrer Daten zu erstellen (z. Macintosh HD ) aus der linken Seitenleiste und drücken Sie die Taste Trennwand befindet sich oben.

Wählen Sie also die Vorgehensweise: Sie können ein neues Volume erstellen, das in APFS (Apples neuestem Dateisystem) formatiert ist und den Speicherplatz mit der primären Festplattenpartition teilt, oder Sie können eine echte Festplattenpartition erstellen.

Mit den anderen Schaltflächen, die sich immer oben im Fenster befinden, können Sie (falls anklickbar) die ausgewählte Festplatte initialisieren, wiederherstellen, aktivieren oder deaktivieren und auf das SOS-Tool zugreifen, um Fehler zu identifizieren und zu beheben. repariere es.

Bisher der Eintrag zu den besten Programmen zum Partitionieren von Festplatten.