Scan - So beheben Sie den WIA-Treiberfehler. Wenn Sie ein Dokument scannen und diese Meldung angezeigt wird, blockiert Windows den Dienst aufgrund eines Problems im Windows Image Acquisition (WIA) -Treiber oder einfach, weil es auf Ihrem PC nicht aktiviert oder sogar deaktiviert wurde.

Scan - So beheben Sie den WIA-Treiberfehler Schritt für Schritt

Öffnen Sie das Menü, um dieses Problem zu überprüfen und zu beheben Start, Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol> Schalttafel > Verwaltungstools > Dienstleistungen.

Dann klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows-Bilderfassungsassistent um das Dropdown-Menü aufzurufen, oder zweimal in der Zeile, um das linke Menü des Assistenten anzuzeigen und auszuwählen rebooten. Wenn ja, können Sie Parar der Service und rebooten nach dem.

Danach Starten Sie neu den PC und testen Sie, ob er korrekt scannt. Wenn das Problem weiterhin besteht, gehen Sie zu Windows-Druckdienst und aktiviere es.

Öffnen Sie dazu das erneut Schalttafel > Programme und Ressourcen. Klicken Sie im linken Menü dieser Benutzeroberfläche auf Aktivieren oder deaktivieren Sie Windows-Funktionen.

Suchen Sie im folgenden Fenster nach dem Artikel Druck- und Dokumentendienste und öffnen Sie die Optionen durch Klicken auf Quadrat mit einem Pluszeichen.

Optionen konsultieren Client drucken Internet y Windows Fax und Scanner > Ok und zum Abschluss starten Sie Ihren PC neu.

Machen Sie einen Test und wenn alles gut geht, können Sie scannen Ihr Dokument ohne Probleme.