WhatsApp Jetzt ist es ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Tage. Dank des berühmten Messaging-Dienstes von FacebookSie haben die Möglichkeit, mit Freunden, Familie, Mitarbeitern und anderen in Kontakt zu bleiben. In letzter Zeit wurde Spam jedoch fälschlicherweise als Chat mit einem WhatsApp-Benutzer oder einer WhatsApp-Gruppe, die Sie nicht wirklich für ärgerlich halten; Daher möchten Sie, dass eine Hand Ihre Schritte zurückverfolgt.

Sind die Dinge genau so? Dann müssen Sie keine Angst haben - Sie sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort! In den folgenden Abschnitten dieses Handbuchs werde ich Ihnen tatsächlich zeigen So entfernen Sie die Warnung auf WhatsApp Erklären, wie Sie versuchen können, es zu widerrufen, indem Sie sich an WhatsApp-Mitarbeiter wenden und gegebenenfalls einen zuvor gesperrten Kontakt oder eine zuvor gesperrte Gruppe entsperren.

Bist du bereit zu beginnen? Ja? Sehr gut: Machen Sie es sich bequem, nehmen Sie sich Zeit, um sich auf das Lesen der folgenden Absätze zu konzentrieren, und versuchen Sie vor allem, die Anweisungen, die ich Ihnen geben werde, in die Praxis umzusetzen. Ich habe nichts mehr zu tun, als Ihnen alles Gute zum Lesen und viel Glück für alles zu wünschen!

Informationen

Bevor Sie sich mit dem Kern dieses Handbuchs befassen, lesen Sie es im Detail So entfernen Sie Beschilderungen von WhatsAppLass mich dir ein wenig geben vorläufige Informationen Sie müssen unbedingt wissen, um den betreffenden Vorgang abzuschließen.

Das erste, was man wissen muss, ist, dass zum Zeitpunkt von schreiben, WhatsApp bietet keine Funktion, mit der Sie das Senden eines Spam-Berichts gegen einen Benutzer oder eine Gruppe abbrechen können.

Sie können nur versuchen, das WhatsApp-Team über zu kontaktieren E-Mail und geben Sie an, dass der an einen bestimmten Benutzer gesendete Spam-Bericht falsch ist. Lassen Sie mich erklären, wie man sich sowohl für Einzelchats als auch für Gruppengespräche verhält.

So entfernen Sie Spam-Warnungen auf WhatsApp

Nun wollen wir mal sehen So entfernen Sie Spam-Berichte auf WhatsAppoder zumindest versuchen. Im Folgenden finden Sie detaillierte Erklärungen, wie Sie das WhatsApp-Team kontaktieren können, um zu versuchen, den Bericht zu widerrufen. Bei Bedarf erkläre ich Ihnen auch, wie Sie die Blockierung entfernen können, die einem bestimmten Kontakt oder Gruppenchat auferlegt wurde (wenn Sie einen Kontakt oder eine Gruppe gemeldet und blockiert haben).

So löschen Sie eine WhatsApp-Kontaktbenachrichtigung

Wenn du willst Benachrichtigung von einem WhatsApp-Kontakt entfernenSie sollten versuchen, das bekannte Team der Messaging-Plattform zu kontaktieren, indem Sie eine E-Mail (auf Englisch) schreiben, in der Ihre Handynummer und vor allem die Kontaktnummer falsch gemeldet Wenn Sie sich erinnern, geben Sie bitte auch die an Tag und ahora wo Sie falsch gemeldet haben.

Als Betreff der E-Mail können Sie schreiben "Falscher Spam-Alarm für (Telefonnummer)" das ist "Schlechter Spam-Bericht für (Telefonnummer)". Wenn Sie Ihre Nachricht verfasst haben und dazu bereit sind, senden Sie sie an die Adresse [E-Mail geschützt].

Haben Sie den betreffenden Kontakt nicht nur gemeldet, sondern auch blockiert? Lassen Sie mich kurz erklären, wie Sie das Schloss aufheben können. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen müssen Android, iOS und Computer.

  • Auf Android - Starten Sie WhatsApp und tippen Sie auf die Schaltfläche (⋮), wählen Sie den Artikel aus Einstellungen aus dem geöffneten Menü und drücken Sie die Stimmen Konto> Datenschutz. Wählen Sie also den Artikel aus Blockierte Kontakte, machen Sie eine lange Berührung auf der Name Kontakt, den Sie entsperren möchten, wählen Sie den Eintrag Freischalten (Name) aus der offenen Box und voila.
  • Im iPhone - Starten Sie WhatsApp und tippen Sie auf die Registerkarte Einstellungen befindet sich unten rechts und ging zum Menü Konto> Datenschutz. Wählen Sie an dieser Stelle die Option verschlossenUm die Liste der blockierten Kontakte innerhalb des Dienstes anzuzeigen, geben Sie an, was Sie entsperren möchten, und erstellen Sie einen wische von rechts nach links Darin erscheint rechts der rote Knopf. Desbloquear - Drücken Sie, um den Benutzer zu entsperren, und Sie sind fertig.
  • Auf dem Computer - Greifen Sie über die Webversion des Dienstes oder seines Clients für Windows und MacOS auf WhatsApp zu. Klicken Sie auf die Schaltfläche (⌵) o (⋮) Wählen Sie oben links das Element aus Einstellungen Klicken Sie im daraufhin angezeigten Menü auf die Option verschlossen befindet sich auf der linken Seite. Suchen Sie dann den Namen des Kontakts, den Sie entsperren möchten, und klicken Sie auf (X) in letzterem platziert und bestätigen Sie den Vorgang durch Klicken auf die Schaltfläche Desbloquear in der Box vorhanden erschien auf dem Bildschirm.

Weitere Informationen zum Entsperren von Personen auf WhatsApp finden Sie in der Anleitung, die ich mit Ihnen verlinkt habe. Ich bin sicher, dass diese Lektüre auch für Sie hilfreich sein wird.

So löschen Sie WhatsApp-Gruppenberichte

Sie sind mit dem Ziel zu diesem Leitfaden gekommen, Löschen Sie einen WhatsApp-Gruppenbericht ? Um zu versuchen, bei dieser "Leistung" erfolgreich zu sein, sollten Sie praktisch die gleichen Anweisungen befolgen, die ich Ihnen im vorherigen Kapitel gegeben habe: Wenden Sie sich per E-Mail an das WhatsApp-Team, erklären Sie, was passiert ist, und entsperren Sie gegebenenfalls die Gruppe, die Sie erhalten haben .

Bitte kontaktieren Sie zunächst das WhatsApp-Team, indem Sie eine E-Mail (auf Englisch) schreiben. Geben Sie als Betreff der Nachricht Folgendes ein "Schlechter Spam-Alarm" das ist "Schlechter Spam-Bericht", während es im Hauptteil der Nachricht die anzeigt Ihre Telefonnummer el Name der blockierten Gruppe und Ihre Administratornummer. Wenn möglich, geben Sie auch die an Tag und ahora Wenn Sie dazu falsch gemeldet haben und wenn Sie dazu bereit sind, senden Sie bitte die E-Mail an die Adresse [E-Mail geschützt].

Haben Sie nicht nur über die betreffende WhatsApp-Gruppe berichtet, sondern sie auch blockiert oder eher zum Schweigen gebracht? Entsperren Sie es in diesem Fall, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

  • Auf Android - Starten Sie WhatsApp und tippen Sie auf Gruppenname befindet sich auf dem Bildschirm der Chaterneut drücken Gruppenname oben platziert und klettern AUS der Schalter befindet sich in der Formulierung Benachrichtigungen deaktivieren.
  • Auf dem iphone - WhatsApp starten, zum Bildschirm gehen der Chatdrücken Sie Gruppenname Wenn Sie reaktivieren möchten, tippen Sie erneut auf Gruppenname Wählen Sie das Element aus, das sich oben befindet still Taste still und wählen Sie die Option Benachrichtigungen erneut aktivieren aus dem sich öffnenden Menü.
  • Auf dem Computer - Klicken Sie auf WhatsApp über die Webversion des Dienstes oder seines Clients für Windows und MacOS. Klicken Sie auf Gruppenname Wenn Sie stumm geschaltet haben, klicken Sie auf Gruppenname Entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen still und dann auf die Schaltfläche klicken Benachrichtigungen erneut aktivieren aus dem sich öffnenden Menü.

Wenn Sie die Gruppe nicht zum Schweigen gebracht haben, sondern dauerhaft verlassen haben, können Sie sie nur erneut eingeben, indem Sie den Administrator der Gruppe bitten, Sie erneut hinzuzufügen (sofern er dazu bereit ist). Weitere Informationen hier.

Wenn Sie weitere Informationen zum Entsperren von Personen auf WhatsApp benötigen, lesen Sie die Anleitung, die ich mit Ihnen verlinkt habe. Ich bin sicher, dass diese Lektüre auch hilfreich sein wird