So entfernen Sie ein Excel-Passwort. Wurden Sie aufgefordert, eine Excel-Datei zu bearbeiten, die Sie vor langer Zeit erstellt haben, und erinnern sich nicht an das zum Öffnen erforderliche Kennwort? Ein Kollege hat Ihnen eine geschützte Tabelle gegeben und vergessen, Ihnen das Passwort zum Entsperren zu geben? Wenn dies der Fall ist ... verzweifeln Sie nicht: Vielleicht kann ich Ihnen helfen, indem ich Ihnen erkläre, wie es geht Excel-Passwort löschen.

Es sollte auch beachtet werden, dass nicht alle Excel-Tabellen gleich sind und nicht alle Passwörter auf die gleiche Weise übersprungen werden können. Nehmen wir an, es gibt einige Dateien, die kaum zu "stanzen" sind, aber gehen wir Schritt für Schritt vor und sehen, wie Sie auf die "anfälligsten" Tabellen zugreifen können.

Index

So entfernen Sie ein Excel-Passwort: Tricks

Wenn Sie ein Excel-Dokument haben, das Sie sehen können, aber nicht bearbeitenDas heißt, zum Öffnen ist kein Kennwort erforderlich, aber ein oder mehrere Arbeitsblätter sind gesperrt. Sie können die Hürde leicht umgehen.

Das Verfahren funktioniert mit Dokumenten, die mit Office 2010 und früheren Versionen erstellt wurden, jedoch nicht mit Dokumenten, die mit den neuesten Versionen der Microsoft Suite erstellt wurden.

Um ein vor Änderungen geschütztes Arbeitsblatt zu entsperren, öffnen Sie es normal mit Excel und rufen Sie den Visual Basic-Editor auf, indem Sie die Tastenkombination drücken Alt + F11 in Tastatur des Pc.

Doppelklicken Sie im folgenden Fenster auf das Tabellenkalkulationssymbol in der linken Seitenleiste (z. Blatt1 ) und fügen Sie das folgende Skript in das angezeigte weiße Feld ein.

Sub PasswordBreaker()
    'Breaks worksheet password protection.
    Dim i As Integer, j As Integer, k As Integer
    Dim l As Integer, m As Integer, n As Integer
    Dim i1 As Integer, i2 As Integer, i3 As Integer
    Dim i4 As Integer, i5 As Integer, i6 As Integer
    On Error Resume Next
    For i = 65 To 66: For j = 65 To 66: For k = 65 To 66
    For l = 65 To 66: For m = 65 To 66: For i1 = 65 To 66
    For i2 = 65 To 66: For i3 = 65 To 66: For i4 = 65 To 66
    For i5 = 65 To 66: For i6 = 65 To 66: For n = 32 To 126
    ActiveSheet.Unprotect Chr(i) & Chr(j) & Chr(k) & _
        Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & Chr(i3) & _
        Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)
    If ActiveSheet.ProtectContents = False Then
        MsgBox "One usable password is " & Chr(i) & Chr(j) & _
            Chr(k) & Chr(l) & Chr(m) & Chr(i1) & Chr(i2) & _
            Chr(i3) & Chr(i4) & Chr(i5) & Chr(i6) & Chr(n)
         Exit Sub
    End If
    Next: Next: Next: Next: Next: Next
    Next: Next: Next: Next: Next: Next
End Sub

Klicken Sie an dieser Stelle auf das Symbol PLAY  Das ist an der Spitze (oder Preise F5 auf der Tastatur) und warten Sie, bis die Bestätigungsmeldung angezeigt wird, wenn Sie das Dokument entsperren (z. Ein verwendbares Passwort ist XX ).

Sobald die Verarbeitung abgeschlossen ist, können Sie Ihr Excel-Dokument und frei bearbeiten sparen alle daran vorgenommenen Änderungen.

Eine andere Möglichkeit, Passwörter zu umgehen, die dies verhindern Ausgabe Bei Tabellenkalkulationen müssen diese nur für Dateien im XLSX-Format umbenannt werden, indem ihre Erweiterung in geändert wird .ReißverschlussÖffnen Sie sie mit einer Software zum Verwalten komprimierter Dateien (z. 7-Zip ) und bearbeiten Sie die Datei xl workbook.xml Löschen Sie die Zeile, in der das Wort gefunden wird ArbeitsmappeSchutz der letzteren.

Wenn die zu entsperrende Datei aus mehreren Blättern besteht, erhalten Sie nach dem Umbenennen des Dokuments in das gleiche Ergebnis .Reißverschluss und nachdem Sie den Inhalt extrahiert haben, müssen Sie zu gehen xl Arbeitsblätter Wählen Sie jedes der Blätter aus (z. Blatt1. Xml, blatt2.xml usw.) und ändern Sie den Wert sheetProtection sheet = "xx" en BlattSchutzblatt = «».

In beiden Fällen können Sie nach Abschluss des Vorgangs zum Entfernen des Excel-Kennworts das betreffende Arbeitsblatt endlich frei ändern und die vorgenommenen Änderungen speichern.

Nützliche Programme

Wenn Sie das Excel-Kennwort für ein Dokument entfernen müssen, das vor unbefugtem Zugriff geschützt ist, dh in der Eröffnungsphase über ein Kennwort verfügt, wird dies schwieriger. Schwierig, aber nicht ganz unmöglich.

Wenn die Datei, die Sie entsperren möchten, im Format gespeichert wurde XLS oben (die für Office-Versionen vor 2007) besteht eine gute Chance, dass der Vorgang mit Programmen wie erfolgreich ist KOSTENLOSER Assistent zur Wiederherstellung von Word- und Excel-Passwörtern (KOSTENLOSER Assistent zur Wiederherstellung von Word Excel-Passwörtern).

Wenn Sie noch nie davon gehört haben, ist der KOSTENLOSE Word- und Excel-Kennwortwiederherstellungs-Assistent eine kostenlose Software für Windows, mit der Sie Kennwörter wiederherstellen können, um Word- und Excel-Dateien zu schützen, die mit Office-Editionen vor 2007 erstellt (oder in Versionen gespeichert) wurden vorherige Dateiformate), funktioniert nicht mit Tabellenkalkulationen im XLSX-Format.

Um es auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zu seiner offiziellen Website her und klicken Sie dann auf den Link Laden Sie den KOSTENLOSEN Assistenten zur Wiederherstellung von Word- und Excel-Passwörtern 2.1.15 (1.4 Mb) herunter. an die angezeigte Webseite angehängt und warten, bis der Software-Download-Vorgang gestartet und abgeschlossen ist.

Wenn der Download abgeschlossen ist, wechseln Sie in den Ordner, in dem sich der ZIP-Archiv heruntergeladen, wählen Sie es aus, drücken Sie es mit der rechten Maustaste und wählen Sie das Element aus Alles extrahieren ... aus dem angezeigten Menü.

Klicken Sie auf die Schaltfläche extrahieren. Schließen Sie den Extraktionsvorgang ab, indem Sie auf die Datei doppelklicken Bestimmung an das neue Fenster angehängt, das auf dem Bildschirm angezeigt wird, um die Programminstallation zu starten.

Klicken Sie auf laufen  und dann in siguiente, setzen Sie das Häkchen neben den Artikel Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen und klicken Sie dann erneut auf die Schaltfläche siguiente für vier aufeinanderfolgende Male. Drücken Sie den Knopf installieren und zum Abschluss in Fertig.

Warten Sie an dieser Stelle einige Momente, bis das Programmfenster auf dem Bildschirm angezeigt wird, und drücken Sie dann die Taste. siguiente befindet sich unten rechts. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche navigieren Wählen Sie die zu entsperrende Tabelle aus und klicken Sie erneut siguiente vier Mal hintereinander und suchen Sie schließlich nach dem Passwort, indem Sie auf drücken Ir.

Nachdem Sie alle diese Schritte ausgeführt haben, wird in wenigen Sekunden ein Fenster mit dem Kennwort geöffnet, das zum Entfernen des Schutzes der Excel-Tabelle erforderlich ist.

Wenn Sie sicher sind, dass das Kennwort der Excel-Datei, die Sie entsperren möchten, aus wichtigen englischen Wörtern besteht, finden Sie das Schlüsselwort auch im Abschnitt wählen. Klicken Sie auf so etwas wie Brute-Force-Angriff Um die vom Programm zu verwendende englische Wörterbuchdatei auszuwählen und die Kennwortwiederherstellung zu starten, klicken Sie zuerst auf siguiente und gehen.

Selbst in diesem Fall sollten Sie nach Abschluss des gesamten Vorgangs zum Entfernen des Excel-Kennworts die Tabelle problemlos anzeigen und ändern können.

Wenn es ungefähr ist XLSX-Dateien geschützt gegen unbefugten Zugriff, sorry, aber es gibt sehr wenig zu tun. Dokumente dieses Typs sind mit einer AES-128-Bit-Verschlüsselung geschützt, deren Angriff mithilfe der Brute-Force-Technik (bei der alle möglichen Zeichenkombinationen versucht werden, bis das genaue Kennwort gefunden wird) lange dauert.

In der Praxis kann das Auffinden eines solchen Kennworts mit einem herkömmlichen Heim-PC Tage und Tage dauern (wenn nicht Monate oder Jahre!). Der einzig vernünftige Versuch besteht darin, kommerzielle Software wie z Parallele Passwortwiederherstellung / Parallele Passwortwiederherstellung  Diese bieten Funktionen wie verteiltes Computing (um den Aufwand für die Suche nach Kennwörtern auf mehrere PCs im Netzwerk oder über mehrere PCs aufzuteilen Internet) und ermöglichen es Ihnen, die Leistung der Grafikkarte zu nutzen, um Office-Dateien zu "entschlüsseln".

Die parallele Kennwortwiederherstellung ist kostenlos, jedoch in einer kostenlosen Testversion verfügbar, mit der Sie Kennwörter mit einer maximalen Länge von 5 Zeichen ermitteln können.

Die Funktionsweise des Programms basiert auf verschiedenen Definitionsdateien (die Sie aus dem Softwareinstallationsordner auswählen müssen), die Begriffe enthalten können, um einen Wörterbuch- oder Zeichensatzangriff auszuführen und einen Brute-Force-Angriff zu versuchen.