Wenn Sie es nicht wissen So installieren Sie einen 4-Kanal-Verstärker In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie brauchen, damit Sie diesen Vorgang problemlos selbst durchführen und dieses wichtige Gerät für Musiker genießen können.

Anleitung zur Installation eines 4-Kanal-Verstärkers-1

Wie installiere ich einen 4-Kanal-Verstärker?

Wir werden diesen Abschnitt in zwei Unterabschnitte unterteilen, wobei der erste aus der gesamten Installation des elektrischen Teils und der zweite aus der Installation des Klangs als solchem ​​besteht, da bereits bekannt sein muss, wie ein 4-Kanal-Verstärker installiert wird Es gibt zwei Installationsmethoden, die zusammenarbeiten, damit das Gadget ordnungsgemäß funktioniert.

Befolgen Sie Schritt für Schritt die folgenden Anweisungen, um Unannehmlichkeiten bei der Installation Ihres Verstärkers zu vermeiden.

Schritte zum Anschließen von elektrischem Strom an den Verstärker

  1. Das erste, was Sie tun müssen, ist, den richtigen Ort für die Installation der "Erdungskabel" zu finden. Es wird empfohlen, dass es sich um ein Metallblech handelt, das absolut sauber ist, um sicherzustellen, dass es ein guter Stromleiter ist. Auf diese Weise vermeiden wir Unfälle.
  2. Wenn Sie die elektrische Folie gefunden haben, verbinden Sie das Erdungskabel mit dem Eingang des Verstärkers, der mit "GND" gekennzeichnet ist.
  3. Der nächste Schritt ist die Installation der «Fernverkabelung» im REM-Eingang des Verstärkers. Hier verbinden wir unser Gerät mit der «Autoradio». Über den einfachen Anschluss beider Geräte hinaus schaltet sich unser Verstärker beim Einschalten der «Autoradio» automatisch ein.
  4. Schließlich bleibt die Verwendung der «Stromverdrahtung», die dahin führt, wo der Verstärker die Spannungsnummer markiert hat, die er benötigt, um zu funktionieren. Es ist wichtig zu beachten, dass das Stromkabel einen eingebauten «Sicherungshalter» (mit der Sicherung im Inneren) haben muss und wissen muss, wie viel Spannung unser Verstärker zum Einschalten benötigt, da er sonst einfach nicht starten oder durchbrennen kann zu einer elektrischen Überlastung.

Schritte zum Anschließen von Audio an den Verstärker

Da wir mit einem 4-Kanal-Verstärker arbeiten, sehen wir acht Eingänge. Dies liegt an der Tatsache, dass wir maximal 4 Hörner installieren können, von denen jedes eine positive und negative Polverbindung hat. Wir werden also diese Anzahl von Ein- / Ausgängen haben.

  • Was wir dann tun werden, ist die Lautsprecher anzuschließen, die jeder Seite entsprechen; Das heißt, LINKS (für die Übersetzung links) verbinden Sie die Lautsprecher auf der linken Seite und RECHTS (rechts) für die Lautsprecher auf der rechten Seite.
  • Dann werden wir fortfahren, jeden Pol des Horns mit jedem entsprechenden Eingang im Verstärker zu verbinden; Pluspolkabel mit positivem Eingang "+", Minuspolkabel mit negativem Eingang "-".

Es ist wichtig, dass alles richtig angeschlossen und installiert ist, damit die Installation erfolgreich sein kann.

  • Sobald dies erledigt ist, werden wir unseren Verstärker umdrehen. Hier sehen wir ein Panel mit mehreren Optionen und mehr Eingängen für Anschlüsse. In diesen neuen Eingängen werden hier die Cinch-Kabel angeschlossen. dass es eine weitere Verbindung zwischen unserem Verstärker und der «Autoradio» sein wird; In diesen Eingängen verbinden wir die Lautsprecher auf der linken Seite mit den Cinch-Eingängen, die auch denen auf der gegenüberliegenden Seite entsprechen.

Über diese Verbindung besteht der letzte Schritt darin, dass die Audiosignale selbst gesendet und dann über die von uns angeschlossenen Lautsprecher erneut übertragen werden. Da es sich um einen 4-Kanal-Verstärker handelt, sehen wir vier Eingänge, zwei entsprechen den hinteren Lautsprechern (links und rechts) und die anderen beiden den vorderen (rechts und links gleichermaßen).

Im Falle der Installation Ihres 4-Kanal-Verstärker Befolgen Sie in Ihrem eigenen Auto die oben beschriebenen Schritte. Sowohl die Ton- als auch die Strominstallation sind gleich. Im Falle der Stromquelle verwenden Sie die Batterie von deinem Auto dafür; Auf der anderen Seite wird das Erdungskabel mit dem Gehäuse desselben verbunden.

Wenn Sie diesen Beitrag interessant fanden, laden wir Sie ein, unseren Artikel zu lesen über: So installieren Sie Schritt für Schritt eine Autoalarmanlage

Erforderliche Komponenten

Bei der Installation eines 4-Kanal-VerstärkerEs ist notwendig, bestimmte Komponenten zur Verfügung zu haben. Diese sind von größter Bedeutung, da sonst die Installation nicht erfolgreich ist. Diese Elemente sind die folgenden:

  • 4-Kanal-Verstärker.
  • Sicherungshalter: Gerät verantwortlich für sparen in der Sicherung. Sie müssen die Anzeigen Ihres Verstärkers lesen, um zu wissen, welche Stromstärke dieses Element haben muss.
  • Stromkabel: Es ist das Kabel, mit dem die erforderliche elektrische Energie geleitet wird.
  • Erdungskabel: Es ist der Schutzleiter, der den elektrischen Strom umleitet.
  • Kabel für Fernbedienung.
  • Ein Paar Cinch-Kabel: Diese senden die Audiosignale.
  • Lautsprecherkabel.

Einige Funktionen des Verstärkers

Wenn Sie die Schritte korrekt ausgeführt haben, wissen Sie es wie man einen 4-Kanal-Verstärker installiert; Jetzt werden wir Ihnen einige Funktionen dieses Geräts erläutern, damit Sie sie berücksichtigen können.

  1. Mit der Option FADER können wir die Signalintensität unserer Lautsprecher entweder separat steuern (AUS, jeweils unabhängig voneinander). oder andererseits alle zusammen (EIN). Dies wird uns helfen, die Klangbalance besser zu steuern und nach unseren Wünschen anzupassen.
  2. Der INPUT LEVEL: entspricht der Spannungsintensität, die in unseren Verstärker eintritt, damit dieser ordnungsgemäß funktioniert. Wenn wir hören, dass der Klang stark gestört und verzerrt ist, entscheiden wir uns für Level LOW. im Gegenteil, wenn wir feststellen, dass es sich um eine sehr geringe Intensität handelt, aktivieren wir den Level HI .
  3. AMP1- und AMP2-Controller: Diese Controller werden mit dem FADER verwendet, um das Signal von den Lautsprechern zu steuern. Wenn der FADER eingeschaltet ist, arbeiten AMP1 und 2 zusammen. In Off arbeiten sie separat.

Natürlich gibt es mehr Optionen, aber dies sind die wichtigsten. Der Rest steuert auch die Ton- und Lautstärkeeinstellungen.

Empfehlungen

Es wird empfohlen, dass Sie die Bedienungsanleitung Ihres Verstärkers zur Hand haben, da diese Ihnen die notwendigen Spezifikationen für die Wartung des Verstärkers enthält. Darüber hinaus, um Ihnen die Anforderungen zu geben, die erfüllt werden müssen, damit es effizient funktioniert und somit eine Beschädigung vermieden wird.

Falls Sie die Bedienungsanleitung nicht haben, können Sie sie durch finden Internet, abhängig vom Modell des Verstärkers, den Sie haben; Sie können sich auch an einen Freund (der das gleiche Modell hat) oder einen Experten wenden, um bei der Installation zu helfen.

Im folgenden Video sehen Sie grafisch, wie Sie Ihren Verstärker installieren. falls es nicht klar war oder Sie Zweifel haben: