So löschen Sie Fotos aus Mac. Sie haben sich kürzlich Ihr Mac-Laufwerk angesehen und… es ist fast voll! Aus diesem Grund haben Sie sich entschlossen, die "nutzlosen" Dateien gründlich zu bereinigen, beginnend mit den Fotos, die Sie löschen möchten und die lange Zeit dort geblieben sind und viel Platz beanspruchen.

Das Problem ist, dass es mit dem PC nicht sehr praktisch ist und es nicht weiß c So löschen Sie Fotos vom Mac und er schämt sich, seine Freunde zu fragen, weil er denkt, dass dies ein zu offensichtliches Thema ist.

Lassen Sie mich Ihnen sagen: Es gibt keine trivialen, trivialen oder peinlichen Fragen, sondern nur Antworten, die Sie nicht kennen und die ich unbedingt befriedigen möchte!

In den folgenden Zeilen werde ich ausführlich erläutern, wie auf dem Mac gespeicherte Fotos gelöscht werden, unabhängig davon, ob sie von der "Rolle" des PCs oder aus dem iCloud-Online-Bereich stammen. Außerdem zeige ich Ihnen, wie ein gültiges Programm eines Drittanbieters funktioniert, um doppelte Bilder in kürzester Zeit zu erkennen.

So löschen Sie Mac-Fotos in einem Album

Löschen Sie Fotos aus einem auf Ihrem Mac gespeicherten Album es ist wirklich sehr einfach. Sie müssen lediglich das MacOS-Bildverwaltungsprogramm öffnen, das Album auswählen, auf dem Sie Maßnahmen ergreifen möchten, und mit wenigen Klicks die Fotos entfernen, die Ihnen nicht gefallen.

Starten Sie zuerst das Programm Galerie FotoKlicken Sie auf das entsprechende Symbol in der Leiste Dock (der mit der Form von bunte Blume ).

Dann identifizieren Sie den Abschnitt Meine Alben in der Seitenleiste des Programms und erweitern Sie es durch Klicken auf Pfeilspitze links platziert.

Sobald dies erledigt ist, identifizieren Sie das Bild, das Sie löschen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorschau und wählen Sie das am besten geeignete Element aus, basierend auf dem Vorgang, den Sie ausführen möchten.

- Verstecke ein Foto, um die Anzeige der Bildvorschau zu sperren (die ohnehin im Album verbleibt)

-Entfernen Sie vom Album, um das Foto aus dem Album zu entfernen (aber die Datei auf der Festplatte zu belassen).

-Lösche 1 Foto, um das Foto vollständig aus dem Album und der Disc zu entfernen.

Wenn Sie möchten, können Sie mit der Tastenkombination mehrere Fotos gleichzeitig auswählen Befehlstaste + Klick.

Um alle auf dem Mac gespeicherten Bilder gleichzeitig anzuzeigen, ohne sie durch das Album zu teilen, müssen Sie auf das Element klicken foto dem Abschnitt beigefügt Bibliothek von der linken Seitenleiste des Programms.

Haben Sie den Service Fotothek von iCloud auf Ihrer Apple ID aktiv?

In diesem Fall können Sie den Mac anweisen, automatisch alle Fotos (und Videos), die bereits in der Cloud vorhanden sind, von der Festplatte zu löschen und unnötig Speicherplatz auf der lokalen Festplatte zu belegen.

Öffnen Sie dazu die App Galerie Foto Gehen Sie unter macOS zum Menü Foto> Einstellungen (oben links), wählen Sie die Registerkarte iCloud aus dem sich öffnenden Fenster und aktivieren Sie die Option Optimieren Sie den Mac-Speicher.

Ab diesem Zeitpunkt werden weiterhin die Miniaturansichten aller Ihrer Fotos und Videos in Fotos angezeigt. Tatsächlich werden jedoch einige Fotos und einige Videos vom lokalen Laufwerk gelöscht.

So löschen Sie Fotos aus iCloud auf dem Mac

Wenn es deine Absicht ist, ist Löschen Sie Fotos aus iCloud Vom Mac aus können Sie zwei verschiedenen Pfaden folgen.

Das erste und einfachste ist, über das Fotoprogramm zu handeln.

Die zweite Version bietet stattdessen Zugriff auf die Webversion von iCloud über die Browser.

Bevor Sie fortfahren, denken Sie bitte daran, dass aus iCloud gelöschte Fotos von allen Geräten entfernt werden, die mit dem Konto synchronisiert sind, und nicht nur von dem Mac, von dem aus Sie handeln.

Alles klar? Zum Löschen Sie Fotos von iCloud auf dem Mac durch das Programm fotoStarten Sie zuerst die Software und klicken Sie auf das Menü foto befindet sich in der oberen linken Ecke (im Mac-Bereich) und wählen Sie das Element aus Einstellungen…

Klicken Sie auf die Registerkarte iCloud Wenn Sie dies noch nicht getan haben, können Sie das Mac-Konto, auf das Sie reagieren möchten, durch Drücken der Taste zuordnen siguiente und Befolgen der vorgeschlagenen Anweisungen. Wenn Sie Ihre Apple ID (und damit das entsprechende iCloud-Konto) bereits mit Ihrem PC verknüpft haben, ist dieser Schritt nicht erforderlich.

Wenn Sie angemeldet sind, setzen Sie ein Häkchen neben den Artikel ICloud-Fotobibliothek und schließen Sie das Konfigurationsfenster.

Klicken Sie dann auf den Artikel foto befindet sich in der linken Leiste des Programms und identifiziert das Bild (oder die Bilder), die Sie entfernen möchten.

Bei Bedarf können Sie mithilfe der Kombination mehrere Bilder gleichzeitig auswählen Befehlstaste + Klick.

Um Bilder dauerhaft aus der iCloud-Bibliothek zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines der ausgewählten Fotos und wählen Sie Element X Fotos löschen aus dem vorgeschlagenen Menü (alternativ können Sie die Taste drücken hinter in Tastatur) und klicken Sie auf die Schaltfläche entfernen an den oben gezeigten Warnbildschirm angehängt.

Klicken Sie nun auf das Foto, das Sie löschen möchten (oder verwenden Sie die Kombination Befehlstaste + Klick Klicken Sie auf die Schaltfläche, um eine Mehrfachauswahl zu treffen Papelera befindet sich oben und bestätigt den Willen zum Fortfahren durch Drücken der Taste entfernen befindet sich auf dem vorgeschlagenen Warnbildschirm.

Ich erinnere Sie daran, dass die Bilder nach dem Löschen für die nächsten 72 Stunden in diesem Abschnitt verfügbar bleiben Kürzlich entfernt.

Um sie abzurufen, greifen Sie auf Letzteres zu, wählen Sie das Foto Ihres Interesses aus und klicken Sie auf den Artikel recuperar befindet sich oben rechts.

Nach 3 Tagen werden die Fotos endgültig gelöscht.

So löschen Sie doppelte Fotos vom Mac

Wollen Löschen Sie zwei Fotos vom Mac Aber ist Ihre Sammlung so groß, dass Sie sie nicht "manuell" erstellen können? Kein Problem, in diesem Fall kann Ihnen ein solches Programm helfen Gemini 2 von MacPaw. Wenn Sie noch nie von ihm gehört haben, ist er einer der besten Programme zu finden doppelte Dateien unter macOS mit einer sehr intuitiven Oberfläche und voller Unterstützung für Bilder.

Das Programm kostet 19,95 € / JahrEs gibt jedoch eine Testversion, mit der doppelte Dateien gescannt und die Ordner, in denen sie enthalten sind, automatisch geöffnet werden können. Wie Sie gleich feststellen werden, ist das automatische Stornierungsverfahren jedoch nur für die kostenpflichtige Version verfügbar.

Um Gemini herunterzuladen, das mit seiner offiziellen Website verbunden ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Kostenloser Download und warten Sie, bis die Datei vollständig auf Ihren PC heruntergeladen wurde.

Starten Sie in diesem Fall das neu erhaltene Paket (z. Zwillinge2.dmg ) und ziehen Sie das Programmsymbol in den Ordner Anwendungen vom Mac über das angezeigte Fenster.

Starten Sie dann das Programm, indem Sie es von aufrufen Launchpad und drücken Sie die Tasten ich akzeptiere y Suche duplizieren, um sofort zu beginnen scannen das Album auf der Suche nach "Klonen".

Drücken Sie bei Bedarf auf die Tasten Akzeptieren / Öffnen Damit das Programm auf mehrere Ordner zugreifen und geduldig auf den Abschluss des Scans warten kann.

Klicken Sie am Ende des Scans auf die Schaltfläche Intelligente Reinigung, so dass die Software automatisch alle "Klone" in Ihrem Namen oder auf der Schaltfläche entfernt Überprüfen Sie die Duplikate, um die Scanergebnisse zu analysieren. Persönlich empfehle ich, sich für die letztere Option zu entscheiden.

Wenn Sie zum Kontrollfenster gelangen, klicken Sie auf das Element Fotos befindet sich auf der linken Seite des Fensters, dann auf der Pfeil Wenn Sie den Namen des doppelten Fotos anhängen, setzen Sie ein Häkchen an die Stelle, an der es gelöscht werden soll (einfach, die am wenigsten aktuelle Kopie wird ausgewählt). Wiederholen Sie gegebenenfalls den Vorgang für alle erkannten Klone.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche In der Suchmaschine löschen Um den Ordner mit dem Klon zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorschau und wählen Sie das Element aus Ab in den Müll aus dem vorgeschlagenen Menü. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Papierkorbsymbol und doppelklicken Sie oben Leerer Müll.

Wenn Sie die kostenpflichtige Version des Programms gekauft haben, können Sie auf die Schaltfläche klicken Intelligente Reinigung und überlassen Sie es Gemini, die ausgewählten Dateien in Ihrem Namen zu löschen.

So löschen Sie Fotos manuell vom Mac

Ziehen Sie es vor, Fotos "manuell" vom Mac zu löschen und direkt auf die Dateien auf der Festplatte zuzugreifen (und nicht über das Fotoprogramm)? Kein Problem, Sie können dies mit dem tun Finderhat der Dateimanager "Standard" in die OS MacOS.

Beachten Sie jedoch, dass dies ein Verfahren ist, das von MacOS nicht "offiziell" verlangt wird. Daher kann es unbeabsichtigte Folgen für den Betrieb von Fotos und Systembibliotheken haben. Sag nicht, ich hätte dich nicht gewarnt!

Um in diese Richtung vorzugehen, starten Sie das Programm in jedem Fall durch Klicken auf cartoon lächelnd Gehen Sie in die Docking-Leiste und wechseln Sie in den Ordner mit den Fotos, die Sie löschen möchten (z. B. die Schreibtisch ) über die linke Softwareleiste.

Wie Sie sicherlich bemerkt haben, ist der Ordner mit den auf dem Mac gespeicherten Bildern nicht sofort sichtbar.

Um darauf zuzugreifen, klicken Sie auf das Menü   Wählen Sie oben auf dem Bildschirm das Element aus ordenador Doppelklicken Sie dann auf das Symbol Mac-Festplatte und wiederholen Sie den Vorgang für die Ordner Benutzer, (Ihr Benutzername) (der mit der Form von Kabine ) Und Fotos.

Klicken Sie zu diesem Zeitpunkt mit der rechten Maustaste auf das Symbol Fotothek, wählen Sie den Artikel Paketinhalt anzeigen Klicken Sie im vorgeschlagenen Menü erneut auf den Ordner Meister. In der Mac-Bibliothek sind alle Fotos gespeichert, unterteilt nach Jahr, Monat, Tag und Kennung (in jedem Ordner finden Sie andere Unterordner).

Wenn Sie das zu entfernende Bild identifiziert haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie das Element aus Ab in den Müll Klicken Sie im Kontextmenü mit der rechten Maustaste auf KastenUnd in Leerer Müll..

Wenn Sie möchten, können Sie Dateien auch löschen, ohne sie aus dem Papierkorb zu entfernen. Klicken Sie dazu auf das Foto, das Sie interessiert, und halten Sie die Taste gedrückt Option / AltKlicken Sie auf das Menü Aufzeichnungen im Finder und wählen Sie den Artikel Jetzt löschen ... des vorgeschlagenen Menüs.

So einfach zu verstehen, können Sie die gleichen Schritte ausführen Löschen Sie Fotos aus einem beliebigen Ordner und SpeicherlaufwerkDas Verfahren gilt nicht nur für Fotos, die in der Fotos-App-Bibliothek gehostet werden.

So entfernen Sie die Fotos-App vom Mac

Der in macOS standardmäßig enthaltene Fotomanager gefällt Ihnen nicht Fotos App vom Mac entfernen?

Sie können dies natürlich tun, aber ich möchte Ihnen eine wichtige Warnung geben: Photo ist ein Systemprogramm. Um es zu entfernen, müssen Sie den Schutz von macOS deaktivieren, um das System potenziellen Sicherheitsrisiken auszusetzen.

Darüber hinaus kann das Entfernen zu einem unerwarteten Verhalten von macOS führen und es im schlimmsten Fall zum Neustart des Systems zwingen.

Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, die Anwendung dort zu belassen, wo sie sich befindet, und die "alternative" Software zu nutzen, ohne darauf zu achten.

Zum Beispiel können Sie das Programm verwenden Bilderfassung, verfügbar im Ordner mehr als   Launchpad, um Fotos aus dem zu importieren iPhone / iPad an Ihren PC.

Wenn Sie andererseits ein Programm benötigen, mit dem Sie Ihre Bilder bearbeiten können, können Sie sich stattdessen die Anleitung ansehen, die ich dem Thema gewidmet habe, in der ich mit Ihnen über einige gültige Lösungen gesprochen habe, die für diesen Zweck entwickelt wurden.

 Kennen Sie die Risiken, die Sie eingehen möchten, und möchten Sie die Fotoanwendung dauerhaft von Ihrem Mac entfernen?

Zuerst Schalten Sie Ihren Mac vollständig aus und schalten Sie es durch Drücken der Tasten wieder ein cmd + r um es im Wiederherstellungsmodus zu starten. Halten Sie beide Tasten gedrückt, bis Sie a sehen Fortschrittsbalken mit Apple-Logo.

Wählen Sie auf dem erweiterten Startbildschirm das Element aus Verwenden Sie Spanisch als Hauptsprache und klicken Sie auf die Pfeil befindet sich in der unteren Mitte.

Klicken Sie dann auf das Menü. Dienstprogramme Wählen Sie oben den Artikel aus Terminal > SIP deaktivieren (das System-Software-Schutzsystem) durch Eingabe des Befehls csrutil deaktivieren und drücken Sie die Eingabetaste   Tastatur.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Mac-Kennwort ein, um das System zur Ausführung dieses (gefährlichen) Vorgangs zu autorisieren.

Starten Sie zu diesem Zeitpunkt Ihren Mac wie gewohnt neu, melden Sie sich beim System an. Um sicherzustellen, dass SIP deaktiviert ist, öffnen Sie das Terminal erneut und geben Sie den Befehl aus csrutil Zustand drückte weiter auf die Schlüssel Zurückzukehren.

Wenn alles in Ordnung ist, sollten Sie den Satz lesen Status des Systemintegritätsschutzes: deaktiviert.

Öffnen Sie abschließend den Ordner Anwendungen Mac und deinstallieren Sie das Programm genau wie gewohnt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol foto und wählen Sie den Artikel aus Ab in den Müll aus dem Kontextmenü, das auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Wenn Sie fertig sind, empfehle ich Ihnen, SIP erneut zu aktivieren. Wechseln Sie dazu in den Mac-Wiederherstellungsmodus, wie oben gezeigt, rufen Sie Terminal an und geben Sie den Befehl ein csrutil aktivieren Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.

Soweit der Eintrag auf  So löschen Sie Fotos vom Mac.