So laden Sie einen Remix auf SoundCloud hoch? Das Hochladen eines Remixes auf SoundCloud ist so einfach wie das Hochladen eines beliebigen Tracks auf die Plattform. Der Unterschied besteht darin, dass Remixe, da sie Modifikationen eines Songs sind, die Erlaubnis des ursprünglichen Autors benötigen, um sie auf SoundCloud hochzuladen.

Jedes Lied, das ein Benutzer auf SoundCloud teilt, muss sein Copyright haben. Daher gehört eine Modifikation wie ein Remix nur dem ursprünglichen Autor dieses Songs. Die Plattform lässt nicht zu, dass sie geteilt oder beworben wird, ohne zuvor Ihre eigenes Urheberrecht.

Index

Bearbeitungssoftware

Nachdem dieser Punkt geklärt ist, muss ein Benutzer als nächstes einen Remix hochladen, um ihn zu entwerfen. Dazu ist es möglich a große Menge an Software im Netz gefunden.

Diese sind speziell für die Spurbearbeitung konzipiert. Einige sind kostenlos wie Audacity, andere sind proprietär wie Adobe Audition. Jeder von ihnen bietet verschiedene Tools und Dienstprogramme, um erstelle deinen remix

In dem Artikel, den Sie unten finden, finden Sie einige Empfehlungen zum Hochladen eines Remixes auf die SoundCloud-Plattform und das Verfahren dazu.

Wichtige Informationen vor dem Hochladen des Remixes

  • Jeder, egal ob Amateur oder professioneller Künstler, der sein Musikprojekt hochladen möchte Remix auf die Plattform, müssen Sie einige darin festgelegte Richtlinien einhalten.
  • In erster Linie ist es notwendig, dass die Songformat entspricht den von SoundCloud akzeptierten. Dies sind mp3, mp2, ogg, alac, flac, aiff, wave, aac, amr und wma.
  • Wenn Ihre Datei nicht das oben aufgeführte Format aufweist, müssen Sie sie entsprechend umwandeln. Du kannst auch viele haben gratis Software oder proprietär im Web dafür.
  • El maximales Dateigewicht zum Hochladen auf die Plattform darf 5 GB nicht überschreiten. Obwohl ein Track von ca. 5 Minuten dieses Gewicht sehr selten erreicht, ist es wichtig, dass der Benutzer sich dieser Informationen bewusst ist.

Die maximale Dauer der Datei beträgt 6 Stunden und 45 Minuten.

Datei-Upload-Prozess zu SoundCloud

  1. Der erste Schritt besteht darin, sich auf der Plattform zu registrieren, falls Sie dies bereits getan haben, Melde dich in deinem Konto an.
  2. Gehen Sie danach zum Anfang des SoundCloud-Bildschirm, bis Sie ganz rechts die Schaltfläche Hochladen finden. Wählen Sie in der angezeigten Registerkarte die Option Datei zum Hochladen auswählen.
  3. Eine andere Alternative besteht darin, die Datei aus dem Container-Ordner bis zum Tabulatorraum, während Sie immer noch mit der Maus klicken. Die Datei wird geladen und währenddessen können Sie die Informationsfelder der Datei ausfüllen.
  4. Sie müssen den Namen des Track, das Tag und eine Beschreibung, Es wird nicht nur Ja zugelassen, sondern auch öffentlich und privat oder sogar in sozialen Netzwerken geteilt.
  5. Du solltest auch Platziere die Informationen entsprechend den Metadaten und Berechtigungen. Jede dieser Informationen hat ihre eigene Registerkarte im Song-Ladefenster.
  6. Oben sehen Sie die Vorschub laden und wenn es fertig ist, drücken Sie die Speichern-Schaltfläche, die sich in der unteren rechten Ecke des Fensters befindet
  7. Damit haben Sie den Remix auf SoundCloud hochgeladen.