So senden Sie ein Word-Dokument per E-Mail

Gerade beendet schreiben wichtige Forschung für die Schule und hat das betreffende Dokument im Word-Format gespeichert. Begierig darauf, die Meinung seines Kommilitonen zu erfahren, hat er daran gedacht, ihm alles per E-Mail zu schicken. Schade nur für die Tatsache, dass Sie keine besondere Vertrautheit mit Anhängen und insbesondere dem Dateityp haben und keine Ahnung haben, wie das geht.

Wie sagt man? Die Dinge sind genau so und möchten Sie wissen, ob ich Ihnen helfen kann, was zu tun ist oder nicht? Natürlich tue ich das, Gott bewahre, ich bin absichtlich hier. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um dieses ausführliche Tutorial zu lesen So senden Sie ein Word-Dokument per E-Mail und Sie werden sehen, dass Sie am Ende nicht mehr den geringsten Zweifel daran haben werden, was zu tun ist.

Ich gehe sofort davon aus, dass Sie entgegen dem Anschein und über das hinaus, was Sie vielleicht denken, nichts besonders Komplexes tun müssen. Darüber hinaus informiere ich Sie darüber, dass Sie dies tun können, indem Sie eine "traditionelle" E-Mail senden oder direkt von Word aus handeln sowie Webdienste von Drittanbietern verwenden, die genau für den betreffenden Zweck verwendet werden. Komm schon, lass uns keine Zeit mehr mit Chatten verschwenden und uns beschäftigen. Viel Spaß beim Lesen!

  • Senden Sie ein Word-Dokument per Webmail
  • Senden Sie ein Word-Dokument per E-Mail-Client
  • Alternative Lösungen zum Senden eines Word-Dokuments per E-Mail
    • Wort
    • WeTransfer
    • Filemail

Senden Sie ein Word-Dokument per Webmail

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, wie es geht Senden Sie ein Word-Dokument per E-Mail Verwenden der beliebtesten E-Mail-Dienste, auf die über das Web zugegriffen werden kann: Google Mail, Outlook.com es Yahoo Mail. Nachfolgend finden Sie alles, was im Detail erklärt wird. Wie eingangs erwähnt, ist das Verfahren recht einfach.

Google Mail

Wenn Sie einen Account haben Google Mail Wenn Sie ein Word-Dokument als Anhang senden möchten, müssen Sie zunächst eine Verbindung zur Hauptwebseite des Dienstes herstellen und sich (falls erforderlich) mit Ihren Anmeldeinformationen anmelden. Beginnen Sie dann mit dem Verfassen einer neuen E-Mail-Nachricht, indem Sie auf die Schaltfläche klicken schreibenbefindet sich oben links.

Das Fenster zum Erstellen einer neuen E-Mail wird geöffnet (unten rechts auf dem Bildschirm). Geben Sie dann die E-Mail-Adresse des Empfängers in das Feld ein Behälter und das Objekt im Feld ObjectSchreiben Sie dann den Nachrichtentext in den entsprechenden Bereich, den folgenden.

Bitte fahren Sie jetzt fort, indem Sie Ihr Word-Dokument anhängen. Klicken Sie dazu auf das Symbol verkürzen befindet sich in der unteren Symbolleiste und wählen Sie die Datei von Ihrem PC aus. Bitte beachten Sie, dass Anhänge mit einem Maximalgewicht von gesendet werden können 12.80 MB.

Wenn Sie eine größere Word-Datei senden müssen oder wenn Sie das Dokument in gespeichert haben Google Adoption, Bedienung Cloud-Speicher Über Google können Sie das Dokument mit letzterem senden. Drücken Sie dazu Symbol Google DriveWählen Sie die Registerkarte aus, die sich immer in der unteren Symbolleiste befindet Laden Ziehen Sie im folgenden Fenster das zu sendende Dokument und klicken Sie auf die Schaltfläche Laden befindet sich unten links. Wenn sich das Dokument bereits in Google Drive befindet, wählen Sie es auf der Registerkarte aus Meine Dateien im angezeigten Fenster.

Warten Sie abschließend, bis der Upload der ausgewählten Dateien gestartet und abgeschlossen ist, und drücken Sie dann die Taste Senden unten links im Fenster, um Ihre Nachricht zu verfassen. Erledigt!

Outlook.com

Wenn andererseits der von Ihnen verwendete Webmail-Dienst ist Outlook.comSie können Ihr Word-Dokument als Anhang senden, indem Sie zunächst wie folgt vorgehen: Stellen Sie eine Verbindung zur Hauptseite des Dienstes her und melden Sie sich bei Ihrem Konto an (falls erforderlich). Drücken Sie dann die Taste Neue Nachricht oben links, um eine neue E-Mail zu verfassen.

Geben Sie das Feld ein, sobald der Bildschirm zum Erstellen einer neuen Nachricht angezeigt wird (auf der rechten Seite) A mit der E-Mail-Adresse des Empfängers und im Feld hinzufügen ein Objekt der Betreff der Nachricht. Schreiben Sie dann den Nachrichtentext in das Feld unten.

Um das Word-Dokument anzuhängen, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem verkürzen in der Symbolleiste unten platzieren und den Menüpunkt auswählen Suchen Sie diesen PC (um die Word-Datei von Ihrem PC zu erhalten) oder so Finden Sie Cloud-Standorte (Holen Sie sich das Word-Dokument von Microsoft Onedrive, Microsoft Cloud Storage Service). Beachten Sie dabei, dass die maximale Größe für Anhänge für lokale Dateien gilt 12.80 MB, während für diejenigen, die von hochgeladen werden Microsoft Onedrive gleich 2 GB.

Senden Sie zum Schluss Ihre Nachricht, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Senden befindet sich unten links. Es war einfach, oder?

Yahoo Mail

Wenn andererseits der von Ihnen verwendete E-Mail-Dienst ist Yahoo Mail, um a zu senden Word-Datei Als Anhang müssen Sie zuerst die Hauptseite des Dienstes besuchen und sich bei Bedarf in Ihrem Konto anmelden. Beginnen Sie dann mit dem Verfassen einer neuen Nachricht, indem Sie auf die Schaltfläche klicken schreiben befindet sich oben links.

Füllen Sie auf dem angezeigten Bildschirm das Feld aus A mit der E-Mail-Adresse des Empfängers und das Object mit dem Betreff der Nachricht. Verwenden Sie dann das Feld unten, um den Nachrichtentext zu schreiben.

Um das Word-Dokument anzuhängen, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem verkürzen Befinden Sie sich in der Symbolleiste unten und wählen Sie dann die Referenzdatei von Ihrem PC aus. Bitte beachten Sie, dass die maximal zulässige Größe für Anhänge nicht überschritten werden darf 12.80 MB.

Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Senden befindet sich unten links auf dem Bildschirm und Ihre E-Mail wird sofort gesendet. Einfacher als zu sagen!

Senden Sie ein Word-Dokument per E-Mail-Client

Sie verwenden Ihr E-Mail-Konto im Allgemeinen nicht über die über das Internet zugängliche Oberfläche und möchten daher wissen, wie Sie ein Word-Dokument per E-Mail versenden Kunde, für Pcs (z. Panorama in Windows und Post en Mac) oder für Mobiltelefone und Tablets (z. Google Mail en Android e iOS)? Kein Problem, ich kann auch in diesem Fall erklären, wie es weitergeht.

Unabhängig von der verwendeten Software oder Anwendung sind die auszuführenden Vorgänge immer dieselben: Starten Sie den Client und drücken Sie die Taste, um a zu erstellen neue Nachricht (in der Regel der mit dem Bleistift ), schreiben Sie in die dafür vorgesehenen Felder die E-Mail-Adresse des Empfängers, der Objekt und Körper der Nachricht und drücken Sie die Taste bis Anhänge hinzufügen (in der Regel der mit dem verkürzen ).

Dann wählen Sie die Word-Datei auf dem von Ihnen verwendeten Gerät gespeichert und drücken Sie die Taste, um mit dem fortzufahren senden der Nachricht (in den meisten Fällen ist es die, die geschrieben hat Senden oder Umschlag für Briefe ). Das ist es!

Alternative Lösungen zum Senden eines Word-Dokuments per E-Mail

Wenn Sie Ihr Word-Dokument nicht über Ihren üblichen E-Mail-Dienst senden können (oder möchten), weil die Dateigröße die zulässige Größe überschreitet oder weil Sie derzeit keinen Zugriff auf Ihren E-Mail-Posteingang haben, Sie können es immer noch tun, indem Sie einigen vertrauen alternative Tools und Dienste. Weitere Informationen finden Sie weiter.

Wort

Wussten Sie, dass Sie ein Dokument per E-Mail versenden können? DOC o DOCX direkt von handeln Wort (sowohl Software als auch Online-Version)? Nein? Nun wissen Sie es und wenn Sie interessiert sind, kann ich Ihnen auch sofort erklären, wie es geht.

Wenn Sie die verwenden Word-Anwendung Drücken Sie auf Ihrem PC die Sprachtaste, sobald Sie Ihr Dokument vorbereitet haben Datei Wählen Sie oben links den Wortlaut aus Teilen im daraufhin geöffneten Menü E–Mail und Option Als Anhang senden. Vervollständigen Sie dann Ihre E-Mail mit der Word-Datei als Anhang unter Verwendung des auf Ihrem PC verwendeten Clients. Alternativ können Sie die oben genannte Menüoption auswählen Benutzer einladen> Speichern in der Wolke um eine E-Mail mit dem Link zum Dokument in OneDrive an jeden zu senden, der es ist.

Wenn Sie stattdessen verwenden Word onlineKlicken Sie nach dem Erstellen Ihres Dokuments auf das Menü Datei Wählen Sie oben links auf der Seite das Element aus Teilen im sich öffnenden Menü und dann die Option Mit anderen Benutzern teilen. Geben Sie in dem Fenster, das an dieser Stelle angezeigt wird, die E-Mail-Adresse des Empfängers in das Feld ein A, die Nachricht, die Sie an die E-Mail im Feld anhängen möchten Fügen Sie eine kurze Notiz hinzu und geben Sie an, ob Sie den Empfänger zum Ändern des Dokuments autorisieren möchten oder nicht, indem Sie auf den Link klicken Empfänger, die zur Änderung berechtigt sind und treffen Sie Ihre Wahl über die entsprechenden Dropdown-Menüs. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Teilen.

WeTransfer

Alternativ zu den bereits erwähnten Lösungen können Sie Ihr Word-Dokument per E-Mail senden, indem Sie sich darauf verlassen WeTransfer. Hast du noch nie von ihm gehört? Seltsam, er ist sehr berühmt. Lassen Sie es uns jedoch sofort beheben. Dies ist ein Onlinedienst, mit dem Sie Dateien mit einem maximalen Gewicht per Post senden können 2 GB, kostenlos und ohne Registrierung. Schließlich ist es auch in einer kostenpflichtigen Variante erhältlich (es kostet 12 Euro / Monat oder 12 Euro / Jahr), mit der Sie Dateien bis zu einer maximalen Größe von 20 GB senden können.

Um es zu verwenden, das mit der Service-Homepage verbunden ist, drücken Sie die Taste Bring mich zur kostenlosen Version Klicken Sie auf der neuen angezeigten Seite auf die Schaltfläche Dateien hinzufügen (links), um das zu sendende Word-Dokument auszuwählen.

Dann füllen Sie die Felder aus Sende eine Email an es Ihre E-Mail Angabe der E-Mail-Adresse des Empfängers bzw. Ihrer. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Nachricht in das entsprechende Feld schreiben Nachricht.

Senden Sie danach alles, indem Sie auf die Schaltfläche klicken transferir. Die Person, an die Sie die Datei gesendet haben, kann sie herunterladen, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken, die an die zu sendende E-Mail angehängt ist.

Filemail

Ein weiterer Service, der für Sie zur Durchführung des in diesem Handbuch beschriebenen Vorgangs geeignet sein kann, ist Filemail. Es ist eine kostenlose Ressource, auf die direkt über den Browser zugegriffen werden kann und dank derer Dateien mit einem maximalen Gesamtgewicht von 2 GB. Es ist sehr intuitiv und funktioniert mit jedem Browser und OS.

Stellen Sie zur Verwendung eine Verbindung zur Service-Startseite her und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld ein Aus der Email)Geben Sie dann die E-Mail-Adresse der Person, an die Sie die Word-Datei senden möchten, in das Feld ein Eine E-Mail schicken). Geben Sie dann den Betreff der Nachricht in das Feld ein Object und benutze das Feld Nachricht eine begleitende Nachricht schreiben.

Jetzt müssen Sie die Datei auswählen, die Sie senden möchten. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Dateien hinzufügen befindet sich unten und "stellt" das Word-Dokument von Ihrem PC wieder her. Alternativ ziehen Sie die Referenzdatei in das Feld Legen Sie hier Dateien / Ordner ab Das ist unten links. Zum Schluss drücken Sie die Taste Senden und die Nachricht wird sofort gesendet.

Der Empfänger erhält eine E-Mail von Filemail. Wenn er diese öffnet und auf den darin enthaltenen Link klickt, kann er das zuvor hochgeladene Word-Dokument herunterladen. Bitte beachten Sie, dass der Download des eingereichten Dokuments maximal zehnmal und innerhalb von drei Tagen ab dem Upload-Datum erfolgen kann (danach wird es von den Service-Servern entfernt).