Wie Senden Sie kostenlose SMS von Ihrem PC

Senden Sie kostenlose SMS von Ihrem PC Es ist nicht mehr so ​​einfach wie früher. Wann Internet Es war noch nicht so weit verbreitet und es gab keine Mobiltelefone, die Hauptkommunikationsform war SMS. Jetzt aber auch dank des Aufkommens zahlreicher soziale Netzwerke und die Verbreitung von Messaging-Anwendungen, die Praxis von SMS senden ist in Vergessenheit geraten. Genau aus diesem Grund haben die meisten Dienste, die dieser Möglichkeit gewidmet sind, nach und nach ihre Arbeit eingestellt. Tatsächlich erfolgt die Kommunikation heute über das Internet und über Mobiltelefone mithilfe von Instant Messaging-Anwendungen.

Darüber hinaus ist das Senden von SMS von einem PC aus heute eher mit dem Konzept des Versendens von Nachrichten zu Werbezwecken verbunden. In diesem speziellen Fall verlassen sich jedoch viele Unternehmen, die SMS als Marketinginstrument verwenden, auf professionelle Dienste, die oft alles andere als kostenlos sind.

Ist es dennoch möglich, kostenlose SMS von Ihrem PC aus zu senden? Die Antwort lautet "Ja", solange Sie bedenken, dass derzeit nur sehr wenige Dienste weiterhin funktionieren. Wenn Sie jedoch wissen möchten, wie Sie bei diesem Versuch erfolgreich sein können, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, setzen Sie sich bequem vor den PC und lesen Sie die Anweisungen in den folgenden Abschnitten sorgfältig durch. Bevor wir beginnen, möchte ich Ihnen wie gewohnt eine gute Lektüre wünschen.

Bitte beachten Sie: Wie oben erwähnt, ist es nicht möglich, die Kontinuität der aufgeführten Dienste zu gewährleisten, da das Senden von kostenlosen SMS von Ihrem PC eine Praxis ist, die nicht verwendet wird.

  • Senden Sie kostenlose SMS von Ihrem PC
    • Skebby
  • Andere Lösungen zum Senden von Nachrichten

Senden Sie kostenlose SMS von Ihrem PC

Wenn Sie brauchen Senden Sie kostenlose SMS von Ihrem PCVielleicht können Sie die kostenlosen Dienste nutzen, über die ich in den folgenden Zeilen spreche, die einzigen, die derzeit noch funktionieren, weil Ihnen der in Ihrem SIM-Tarif enthaltene Internetverkehr ausgeht und Sie nicht einmal über genügend Guthaben zum Senden von SMS verfügen Mit ihnen können Sie diesen Vorgang kostenlos ausführen.

Skebby

Der erste Service, über den ich mit Ihnen sprechen möchte, ist Skebby. Es handelt sich um eine historische Plattform, die sich dem Versenden von kostenlosen SMS über das Internet widmet und heute hauptsächlich von Unternehmen verwendet wird, die SMS-Marketing-Tools verwenden.

Die unbegrenzte Nutzung von Skebby ist nicht kostenlos, da es sich um eine Zahlungsplattform (Preise ab 25 €) handelt, die den Kauf eines virtuellen Guthabens impliziert. Diese wird dann zum Senden von SMS verwendet, wobei die entsprechende zur Verfügung gestellte Webplattform genutzt wird aller registrierten Benutzer.

Einzelpersonen und Unternehmen haben jedoch die Möglichkeit, den von Skebby angebotenen Dienst kostenlos zu testen, indem sie ein Konto erstellen. Dieses Verfahren berechtigt sie zu einem kostenlosen virtuellen Guthaben für das Senden von SMS.

Wenn Sie kostenlose SMS von Ihrem PC aus senden möchten, können Sie die kostenlose Testversion von Skebby nutzen: Stellen Sie dazu eine Verbindung zur offiziellen Website her und drücken Sie die Taste Kostenlos testen was Sie in der oberen rechten Ecke sehen können.

Erstellen Sie im nächsten angezeigten Bildschirm ein Profil, in dem zuerst das angezeigt wird Art des Kontos ( Privatunternehmen o Öffentliche Verwaltung ), füllen Sie dann alle anderen Textfelder aus, die Sie auf dem Bildschirm sehen, und geben Sie Ihre persönlichen Daten an ( Vorname, apellido ) und geben Sie die Anmeldedaten, die Sie verwenden möchten, über die Textfelder an E-Mail, Benutzername es Kennwort.

Vor dem Drücken der Taste Erstellen Sie ein Konto Setzen Sie in der unteren rechten Ecke das Häkchen in die Elemente, die sich auf die Annahme der Nutzungsbedingungen beziehen.

Sobald Sie fertig sind, werden Sie aufgefordert, auch Ihre einzugeben Handynummer : Schreiben Sie es in das Textfeld Geben Sie hier Ihre Handynummer ein und drücken Sie die Taste Validierungscode senden.

Dieser Schritt befasst sich mit der Identitätsprüfung. Er ist obligatorisch und für die Kontoaktivierung obligatorisch. Sie erhalten von Skebby eine SMS an die mit einem Bestätigungscode angegebene Nummer: Schreiben Sie diese in das folgende Textfeld, das dem Artikel entspricht Geben Sie hier den per SMS erhaltenen Code ein.

Klicken Sie zum Fortfahren auf die Schaltfläche Validieren und fortfahrenBeantworten Sie dann, wenn Sie dazu aufgefordert werden, einige Fragen zu Marketingzwecken, um anzugeben, wie Sie den Service kennengelernt haben. Beenden Sie anschließend die Registrierung und Aktivierung des Kontos, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Aktivieren Sie Ihr kostenloses Guthaben.

Sobald Sie fertig sind, befinden Sie sich auf dem Skebby-Startbildschirm - drücken Sie die Taste Senden Sie SMS aus dem Internet Sie finden diese in der oberen linken Ecke und füllen dann das Formular aus, das dem Senden der auf dem Bildschirm angezeigten SMS gewidmet ist.

Beachten Sie insbesondere die Textfelder, die zum Senden einer Nachricht an den Empfänger erforderlich sind - den aufgerufenen Abschnitt Text ist derjenige, in dem Sie müssen schreiben den Nachrichtentext (Sie haben 160 Zeichen zur Verfügung), während die Nummer des Empfängers in das Textfeld unter dem Element eingegeben werden muss Manuelle Eingabe.

Wählen Sie vor dem Senden der Nachricht aus, ob Sie einen Sendevorgang einrichten möchten Sofort o geplant durch die entsprechenden Menüpunkte und wählen Sie dann auch den Typ der SMS aus, die Sie senden möchten, indem Sie ein Häkchen auf den Punkt setzen Classic +, Klassik o Basic.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass die ersten beiden Typen Änderungen ermöglichen (über das Bedienfeld, auf das Sie durch Klicken klicken können) Absenderverwaltung ) die Absendernummer und fügt eine benutzerdefinierte hinzu. Beim Senden eines Grundlegende SMS Stattdessen generiert Skebby automatisch die Absendernummer.

Wenn alle Textfelder ausgefüllt sind, drücken Sie die Taste, um die Nachricht zu senden Senden Dies sehen Sie unten rechts und bestätigen den Vorgang durch Drücken auf Senden auch im nächsten angezeigten Menü.

Andere Lösungen zum Senden von Nachrichten

Wenn Sie anstelle einer SMS die Verwendung eines moderneren Dienstes bewerten möchten, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Zeilen sorgfältig zu lesen, da ich mit Ihnen über einige der bekanntesten Tools für Instant Messaging sprechen möchte.

Alle, über die ich sprechen werde, ermöglichen es Ihnen, kostenlose Nachrichten über das Internet zu senden, jedoch nur an Benutzer, die dieselbe Plattform verwenden. Diese Dienste sind kostenlos, sie können von PCs, aber auch auf Mobiltelefonen und Tablets verwendet werden, wobei die entsprechende kostenlose Anwendung für heruntergeladen wird Android e iOS.

  • Whatsapp (Web / Windows / macOS / Android / iOS): Dies ist die bekannteste kostenlose Anwendung für Instant Messaging, mit der Sie allen Benutzern, die den Dienst nutzen, und auf allen Plattformen, auf denen er verfügbar ist, kostenlose Text-, Sprach- und Multimedia-Nachrichten senden können . verfügbar. Es erlaubt Ihnen auch Anrufe tätigen und kostenlose Videoanrufe über das Internet und sein Hauptmerkmal ist die Sicherheit, da Gespräche durch ein spezielles Protokoll namens geschützt werden End-to-End-Verschlüsselung . Um mehr darüber zu erfahren, wie es funktioniert, lesen Sie mein Tutorial, in dem ich ausführlich darüber spreche.
  • Telegramm (Web / Windows / macOS / Android / iOS): Dies ist ein weiterer guter plattformübergreifender Dienst für Instant Messaging. Seine Funktionsweise ist ähnlich wie Whatsapp, da es das Versenden von Text-, Sprach- und Multimedia-Nachrichten völlig kostenlos über das Internet und an andere Benutzer der Plattform ermöglicht. Es kann verwendet werden, um Sprachanrufe zu tätigen und selbstzerstörerische Nachrichten zu senden, indem geheime Chats verwendet werden. Im Allgemeinen sind gesendete Konversationen sicher, aber ein höheres Sicherheitsniveau ist für die letzten beiden Funktionen des Dienstes reserviert. Im Gegensatz zu WhatsApp können Sie Konversationen direkt in der Cloud speichern, um keinen Speicherplatz im Gerätespeicher zu beanspruchen. Neben Gruppen können Sie auch spezielle thematische Kanäle abonnieren. Um mehr darüber zu erfahren, lesen Sie meinen Leitfaden zum Thema.
  • Facebook Messenger (Netz / Windows-10 / Android / iOS): ist die Instant Messaging-Plattform von Facebook So können Sie sofort mit allen Benutzern des sozialen Netzwerks chatten. Auf Ihrem PC ist Ihr Chat Das Senden von Text-, Sprach- oder Multimedia-Nachrichten ist integriert in Facebook und auch separat über die offizielle Website zugänglich. Für die Verwendung auf Mobiltelefonen und Tablets muss jedoch die dedizierte Anwendung für Android und iOS heruntergeladen werden. Es ermöglicht auch das Senden von selbstzerstörerischen Nachrichten durch geheime Gespräche. Ich habe in meinem dazugehörigen Handbuch ausführlicher mit Ihnen über die Funktionsweise dieser Plattform gesprochen.