Wie stelle ich Chrome als Hauptbrowser auf deinem Xiaomi ein? Der beste Weg, um in Kontakt zu bleiben und immer auf dem Laufenden zu bleiben, ist das Internet. Dieser Zugang zu Millionen von Netzwerken, in denen Millionen von Diensten, Technologien, Anwendungen und Informationen gehostet werden, ist komplexer als es scheint.

Um den Benutzern diese Komplexität zu ersparen, wurden jedoch Anwendungen wie Google, Firefox, Opera und dergleichen entwickelt, die für die Erleichterung des Internetzugangs zuständig sind. Zu den bekanntesten gehört Google an der Spitze, dessen Nutzungen die Erwartungen des Nutzers übersteigen.

Was ist Google?

Abgesehen von seiner Geschichte oder seiner Entwicklung ist Google im wahrsten Sinne des Wortes nur eine Suchmaschine. Um es so einfach wie möglich zu halten, Google ist verantwortlich für die Entschlüsselung der Websites und deren Adressen, um dem Benutzer eine angenehmere, dynamischere und einfachere Benutzeroberfläche zu bieten.

Auf diese Weise hatte Google das Sagen die Welt noch mehr zu vernetzen und jedem die Möglichkeit zu geben, im Internet zu sein ohne dass Sie ein Computertechniker sein müssen, der ein Meister auf dem Gebiet und in verbundenen Netzwerken ist.

Wie kann man Google zum Hauptbrowser erklären?

Abhängig von Ihrem Gerät ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie es bereits haben Google installiert und einsatzbereit, aber öffnen Sie bestimmte Links und Dateien mit einem anderen Webbrowser. Wenn ja, ist es sehr gut möglich, dass Sie diesen Browser nicht einmal als Hauptbrowser eingestellt haben. Der Prozess ist jedoch unkompliziert.

Wenn Sie es zum ersten Mal verwenden oder es bereits mehrmals verwendet haben, kann der Vorgang variieren. Aber keiner ist wirklich komplex und man kann immer Entscheide dich, es zu einem anderen Zeitpunkt zu tun ohne irgendwelche Konsequenzen oder Unterschiede darüber.

Wie stellt man Google zum ersten Mal auf einem Xiaomi ein?

Wenn Sie sich zum ersten Mal für die Verwendung dieses Webbrowsers entscheiden und die Anwendung installiert ist, müssen Sie nicht viel mehr tun, als die Anwendung zu öffnen. Sobald Sie dies tun, erkennt Google, dass Sie nichts konfiguriert haben die Hauptbrowseroption und es wird Sie fragen, ob Sie es tun möchten.

Klicken Sie auf Ja, und Sie werden zum Konfigurationsabschnitt des Browsers weitergeleitet. Unter den verschiedenen Optionen wird die erste von vielen sein, den Google-Browser als Hauptbrowser festlegen. Wir markieren und voila, es wird getan.

Wie kann man Google als Standard verwenden, wenn es bereits in Xiaomi verwendet wurde?

Obwohl der Prozess etwas umfangreicher ist, ist er dem vorherigen sehr ähnlich, aber wir müssen ihn manuell durchführen. So konfigurieren Sie den Google-Browser als Hauptbrowser, müssen Sie im oberen linken Teil des Browsers nach der Schaltfläche Optionen suchen. Wählen Sie die Browserkonfigurationsoption aus und suchen Sie nach dieser.

Sobald Sie drinnen sind, müssen Sie nur nach dem Abschnitt mit den Einstellungen suchen und unter den ersten Positionen gibt es die Möglichkeit, Google als Hauptbrowser festlegen. Wir wählen diese Option und Sie haben Ihren Webbrowser bereits erfolgreich konfiguriert. Wenn Sie jedoch mehr als einen Browser verwenden, bedenken Sie, dass von nun an Google für die Durchführung der Suchen und das Öffnen aller Links verantwortlich ist.