Wie kann ich gelöschte Videos auf einem Xiaomi-Gerät wiederherstellen? Obwohl die Technologie immer weiter voranschreitet, hat sich der Mensch nicht so schnell entwickelt wie die Maschinen, die wir erfinden. Wir sind also anfälliger für Fehler.

Auf der anderen Seite sind unsere Erfindungen auch anfällig für Stürze oder Ausfälle, Viren, Angriffe und Zerstörungsversuche durch andere Geräte, Personen oder künstliche Einheiten. Aus diesem Grund schützen wir unsere Informationen stets nach Kräften. Es gibt jedoch Zeiten, in denen es nicht möglich ist, also suchen wir nach einem Weg, um wiederherstellen und wieder aufzeichnen, was wir verloren haben.

Können Sie ein gelöschtes Video auf einem Xiaomi wiederherstellen?

Kurz gesagt, es gibt viele Möglichkeiten, Wiederherstellen von Dateien, die auf einem Xiaomi gelöscht, gelöscht oder verschwunden sind. Für einige ist es notwendig, einen Desktop oder einen Laptop zu haben, während andere von demselben Handy aus möglich sind, ohne dass andere Geräte erforderlich sind.

Alles hängt jedoch auch davon ab, welches Xiaomi-Gerät wir wiederherstellen und unter welchen Umständen unsere Datei gelöscht wurde. Aber generell immer Es gibt eine Möglichkeit, unsere Informationen abzurufen.

Wie kann ich ein Video mit einem Backup wiederherstellen?

Der einfachste, sicherste und unterstützendste Weg ist, ein Backup unserer Informationen auf dem neuesten Stand zu halten und es zu verwenden, um alle verlorenen, gelöschten oder beschädigten Dateien wiederherstellen die wir haben können.

Dazu müssen Sie nur den Abschnitt Einstellungen und den Abschnitt System aufrufen. Sobald Sie drinnen sind, finden Sie eine Backup- oder Backup-Option. Geben Sie ein und klicken Sie auf die Option, um das Gerät durch eine Sicherung wiederherzustellen. Nachdem Sie den Vorgang abgeschlossen haben, können Sie jetzt genießen haben alle Informationen, die Sie vielleicht verpasst haben.

Wie kann man ein Video auf einem Xiaomi über einen Computer wiederherstellen?

Um diese Methode auszuführen, benötigen Sie Installieren Sie eine Xiaomi-Datenwiederherstellungssoftware. Eine gute Software dafür ist die von Assoftech Recovery Data vertriebene Software, die über eine einfache und leicht zugängliche Benutzeroberfläche verfügt. Sie müssen nur Ihr Gerät anschließen und den Dateiscan starten.

Die Anwendung ist dafür verantwortlich, alle Daten zu suchen und anzuzeigen, die gelöscht oder beschädigt werden können, aus welchem ​​Grund auch immer. Nach einigen Minuten, je nach Anzahl der Dateien, ist es möglich Führen Sie eine Wiederherstellung und Sicherung der wiederhergestellten Dateien durch.

Wie kann man ein kürzlich gelöschtes Video von unserem Xiaomi wiederherstellen?

Eine Option, die diese Geräte haben, besteht darin, dass beim Löschen eines Videos oder einer beliebigen Art von Datei es kann zurückgefordert werden, wenn ein Zeitraum von nicht mehr als einem Monat verstrichen ist.

Wenn dies der Fall ist, enthält das Telefon diese Dateien im Abschnitt "Gelöscht". Es genügt, diesen Ordner einzugeben und Stellen Sie alle Informationen wieder her, die wir versehentlich dort abgelegt haben. Wenn es nicht angezeigt wird, können Sie jederzeit das Stammverzeichnis der Dateien eingeben und manuell danach suchen, um mehr Erfolg und Spielraum bei der Wiederherstellung unserer Dateien zu haben.