Wie man das teilt WLAN Ihre iPhone mit einem anderen Gerät: Sicherlich mussten Sie mehr als einmal die Wi-Fi-Verbindung Ihres iPhones auf Ihrem Computer oder einem anderen Gerät verwenden. In diesem Eintrag von Creative-Stopp Wir geben Ihnen die Lösung. Es kann Sie aus mehr als einer Eile herausholen.

Wenn Sie an Ihrem Tablet oder Computer arbeiten und keinen Zugriff darauf haben InternetSie werden sich in der Lage gesehen haben, Ihre zu benutzen Handy für um mit deiner Arbeit fortfahren zu können wenn Sie das Bedürfnis haben, auf das Web zuzugreifen. Das Arbeiten auf dem winzigen Bildschirm Ihres iPhones kann etwas unangenehm sein. Daher kann die Verwendung des Wi-Fi-Netzwerks Ihres iPhones die Lösung sein, nach der Sie suchen, um Ihre Aufgaben unter den besten Bedingungen fortzusetzen. In jedem Fall sollten Sie Überprüfen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ihrem Vertrag oder sprechen Sie mit Ihrem Betreiber, falls Sie einen Verstoß begehen oder einen Zuschlag zahlen müssen. Da es Ihnen in den Sinn gekommen ist, dies zu tun, sollten Sie sich besser darüber im Klaren sein, wem Sie sich aussetzen.

Sobald diese Überprüfungen abgeschlossen sind, müssen Sie nur noch das folgende Verfahren ausführen.

Erstellen Sie mit Ihrem iPhone ein Wi-Fi-Terminal

Wenn Sie Ihr iPhone als Zugangspunkt aktivieren, tun Sie so etwas wie verwandeln Sie es in einen Router Laptop. Das Telefon stellt über das von Ihnen vertraglich vereinbarte Netzwerk (3G oder 4G). Anschließend wird das Signal erneut über WLAN übertragen, sodass die Möglichkeit besteht, eine Verbindung zu einem nahe gelegenen Gerät herzustellen, das es erkennen kann. Befolgen Sie diese Schritte, um das Tethering auf Ihrem iPhone zu aktivieren.

So aktivieren Sie das Wi-Fi-Tethering auf Ihrem iPhone

So teilen Sie das WLAN Ihres iPhones mit einem anderen Gerät-2

Gehen Sie zuerst zu «Einstellungen» und klicken Sie dann auf «Mobile Daten aktivieren«. Gehen Sie zu "Verbindungsfreigabe" und erstellen Sie ein Passwort für Ihr Wi-Fi-Signal. Aktivieren Sie abschließend die Option "Anderen Benutzern erlauben, sie zu aktivieren".

Sie können auch eine Verbindung mit herstellen andere Alternativen als Bluetooth oder USB, obwohl die letztere Option aufgrund ihrer größeren Einschränkungen nicht dringend empfohlen wird.

So verbinden Sie Ihren Mac mit dem Netzwerk Ihres Telefons

Es ist eine ziemlich einfache Aufgabe. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das WLAN-Signalsymbol. Dann, Wählen Sie ein freigegebenes Netzwerk (Sie werden sehen, dass es den Namen Ihres iPhones hat) und geben Sie das Passwort ein, das Sie zuvor erstellt haben, wie wir Ihnen im vorherigen Abschnitt mitgeteilt haben.

Wenn Sie das Symbol für das Wi-Fi-Netzwerk nicht finden, öffnen Sie "Systemeinstellungen" und klicken Sie auf "Netzwerk". Wählen Sie dann Ihr WLAN in der Liste aus, die auf der linken Seite angezeigt wird. Wählen Sie den Namen Ihres Netzwerks im Feld "Netzwerkname". Aktivieren Sie zuletzt die Option "WLAN-Status anzeigen" in der Menüleiste.

Wenn Sie die Schritte korrekt ausgeführt haben, empfangen Ihre Geräte bereits das von Ihrem iPhone bereitgestellte Wi-Fi-Signal und Sie können auf einem größeren Bildschirm und mit mehr Komfort weiterarbeiten.

Jederzeit Deaktivieren Sie diese OptionGehen Sie zu «Konfiguration», dann zu «Zellendaten» und schließlich zu «Verbindungsaustausch».

Tipps und Vorsichtsmaßnahmen

Sie können besorgt sein, dass jemand Hacke deine Verbindung. Dies ist sehr unwahrscheinlich, da Sie mithilfe eines Kennworts eine sichere Verbindung hergestellt haben. Wenn jedoch ein Gerät versucht, eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Signal herzustellen, erhalten Sie eine Benachrichtigung als Warnung so können Sie es verhindern.

Eine andere Sache, die Sie berücksichtigen sollten, ist das Datenkontingent, das Sie auf Ihrem Telefon abgeschlossen haben. Dieser Faktor impliziert, dass der Zugang Ihres iPhones zum Internet eingeschränkt ist, was bedeutet, dass es nicht schlecht wäre, wenn Vermeiden Sie das Herunterladen Anwendungen oder andere Arten von Aktionen ausführen, die einen hohen Datenverbrauch erfordern.

Wir sind sicher, dass dieser Leitfaden für Sie funktioniert hat ziemlich praktisch, weil die Nutzung des Netzwerks Ihres iPhones etwas ist, das Sie in vielen Momenten Ihres täglichen Lebens benötigen. Das gleiche wie der Rat von Creative Stop. Danke, dass Sie uns folgen!