Wie funktioniert Zwietracht? DISCORD ermöglicht es Freunden, miteinander zu sprechen und zu interagieren, egal ob Sie miteinander oder über eine Plattform miteinander sprechen können. Es ist eine moderne Anwendung, die es mehreren Gruppen von Freunden ermöglicht, miteinander zu spielen, zu sprechen oder zu schreiben oder Videoanrufe zu tätigen. Es ist eine kostenlose Anwendung, mit der Sie sie überall herunterladen können.

Sie können diese Plattform auch direkt von Ihrem Browser aus nutzen ohne herunterladen zu müssen besagter Antrag.

Wie kannst du deine Freunde in Zwietracht finden?

Offensichtlich wird Ihnen diese Anwendung nicht viel nützen, wenn Sie niemanden haben, mit dem Sie sprechen oder spielen können, wie Sie Freunde finden und hinzufügen können zum Glück ist es ganz einfach und einfach zu tun.

Wenn Sie Ihr Konto erstellt haben und Ihr Meeting starten können, finden Sie auf der Hauptseite eine offensichtliche Auswahl wie Freunde und einen grünlichen Schlag "Freund hinzufügen". Sie müssen Ihre Freunde fragen, was ihr Label auf der Discord-Plattform ist, und Sie können sie von dort aus hinzufügen.

Was ist das Discord-Tag?

Das Discord-Tag ist einfach ein Begünstigter, es ist Ihr Begünstigter-Spitzname mit einem # und 4 Ziffern dahinter. Sie finden dieses Tag auf der Seite, auf der es steht MEIN KONTO in deinen Einstellungen.

Anders etwas einfacher Um Freundschaften in Zwietracht hinzuzufügen, drücken Sie die rechte Taste, während sie auf einem Server geteilt werden, und Sie werden bald auf Partner hinzufügen klicken. Beachten Sie, dass diese Option nur funktioniert, wenn die Datenschutzeinstellungen der anderen Person, die Sie hinzufügen möchten, so konfiguriert sind, dass sie Einladungen von jedem erhält.

Wie kann ich den Bildschirm teilen.

Um den Bildschirm freigeben zu können, müssen Sie zunächst den Discord-Server eingeben, auf dem Sie den Bildschirm freigeben möchten und möchten. Sie müssen einen der darin erstellten Sprachkanäle eingeben. Wenn Sie diesen Raum betreten, wird Ihr Mikrofon aktiviert und Sie finden dort die Videokonferenzoptionen. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, Ihre Kamera zuerst zu aktivieren, um den Bildschirm teilen zu können. Sie müssen den Hauptbildschirm absenken, damit Sie die unteren Optionen sehen können. In dieser Leiste klicken Sie auf die Option, um die Bildschirmfreigabe zu starten

Wenn Sie das Fenster mit den Freigabeoptionen öffnen, sehen Sie oben in allem zwei Registerkarten. Die Initiale wird von Ihrem kompletten Computer sein, dass alles, was auf Ihrem Computer angezeigt wird, mit Ihnen geteilt wird. Wenn Sie diese Option auswählen, müssen Sie die Qualität auswählen. Danach wählen Sie den Desktop aus, den Sie freigeben möchten, und drücken die Freigabetaste, die unten angezeigt wird.

Die zweite Option oder Registerkarte ist die Anwendungsfenster und es wird Ihnen helfen, nur eine bestimmte Anwendung freizugeben, die Sie geöffnet haben. Auf die gleiche Weise können Sie auch die Lieferfähigkeit wählen, Sie können den Ton der Plattform, die Sie teilen, deaktivieren oder aktivieren. Wählen Sie dann die Plattform aus, auf der Sie zusammenarbeiten möchten, und drücken Sie die Taste Teilen.