So verschieben Sie den Ordner "Dokumente" auf eine andere Partition. Viele Benutzer Teilen Sie die Festplatte en zwei Partitionen (normalerweise C: und D :), Installation von Windows und seinen Programme im ersten und Speichern von Dokumenten im zweiten. Auf diese Weise, falls sie Probleme mit dem haben OS (C :), Sie können sicher sein, dass die in D: gespeicherten Dokumente intakt bleiben.

Benutzer, die den Ordner verwenden Unterlagen Sie haben ein Problem: Die im Ordner "Dokumente" abgelegten Dateien werden tatsächlich in C: gespeichert. Bei Problemen können sie verloren gehen. Befinden Sie sich auch in einer solchen Situation und wissen nicht, wie Sie das Problem lösen sollen?

Dann können Sie die Dokumente erstellen in Dokumente gespeichert werden in D gespeichert: und nicht in C :. Das gleiche gilt, wenn Sie a verwenden Mac- Sie können den Ordner "Dokumente" auf eine andere Partition (oder einen anderen Datenträger) verschieben, ohne Datenverlust zu riskieren, wenn das Betriebssystem wiederhergestellt wird.

So verschieben Sie den Ordner "Dokumente" auf eine andere Partition in Windows

Wenn du willst Verschieben Sie den Ordner Eigene Dateien auf eine andere Partition Mit einem Windows-PC können Sie alles mit nur wenigen Klicks erledigen. Nutzen Sie einfach eine spezielle Funktion, die im Microsoft-Betriebssystem enthalten ist.

Starten Sie zunächst die Datei-Explorer indem Sie auf das Symbol klicken gelber Ordner befindet sich in der unteren linken Ecke des Bildschirms (in der Taskleiste).

Wählen Sie anschließend im folgenden Fenster das Element aus Dieser PC / Dieses Gerät Klicken Sie in der Seitenleiste mit der rechten Maustaste auf den Ordner Unterlagen und wählen Sie den Artikel aus Eigentum aus dem Kontextmenü.

Wählen Sie im nun angezeigten Fenster die Registerkarte KaminKlicken Sie auf die Schaltfläche movimiento und wählen Sie die Partition aus, auf die Sie den Ordner verschieben möchten (z. F: ).

Klicken Sie an dieser Stelle auf die Schaltfläche Neuer Ordner Erstellen Sie in der oberen linken Ecke einen neuen Ordner mit dem Namen Unterlagen (oder wie Sie möchten), doppelklicken Sie darauf und beginnen Sie mit der Übertragung des Dokumentenordners, indem Sie zuerst die Taste drücken Ordnerauswahl und anwenden, ja y akzeptieren.

Alle Dateien im Ordner "Eigene Dateien" werden an den neuen Speicherort verschoben, und Windows behandelt den neuen Ordner als Standardspeicherort für meine Dokumente. Im Zweifelsfall können Sie den Ordner "Dokumente" auf die gleiche Weise an seine ursprüngliche Position zurücksetzen.

Verschieben Sie den OneDrive-Ordner auf eine andere Partition

Wenn Sie Ihre Dokumente aufbewahren Eine Fahrt, der Dienst von Cloud-Speicher Bei Microsoft müssen Sie einige weitere Schritte ausführen, um alles auf eine andere Partition zu verschieben.

Der erste Schritt, den Sie unternehmen sollten, besteht darin, Ihren PC vorübergehend von OneDrive zu trennen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Dienstsymbol (die beiden Clouds) im Windows-Benachrichtigungsbereich und wählen Sie das aus Einstellungen aus dem angezeigten Menü.

Wählen Sie im folgenden Fenster die Registerkarte aus KontoKlicken Sie auf die Option Trennen Sie diesen PC und durch Antworten bestätigen Verknüpfung aufheben.

An dieser Stelle öffnen Sie die Datei-Explorer Windows, gehen Sie zu C: Benutzer Ihr NameWählen Sie den OneDrive-Ordner und das Element aus Route auswählen Menü Bewegen Sie sich zu befindet sich oben. Wählen Sie nun den Pfad zum Verschieben des OneDrive-Ordners und bestätigen Sie durch Drücken der Taste movimiento.

Klicken Sie dann erneut auf das Symbol onedrive Melden Sie sich im Benachrichtigungsbereich bei Ihrem Microsoft-Konto an und klicken Sie auf das Element Position ändern In dem sich öffnenden Fenster können Sie den neuen Pfad für die Dateien auswählen, die auf dem PC synchronisiert werden sollen. Bestätigen Sie abschließend mit der Schaltfläche Verwenden Sie diese Position>   siguiente um die Erstkonfiguration des Dienstes abzuschließen.

Alternatives Verfahren (symbolische Links)

Eine andere mögliche Lösung, die Sie übernehmen können, besteht darin, eine zu erstellen symbolische Verbindung Verknüpfen Sie den Ordner "Dokumente" mit dem Speicherort, an den Sie ihn verschieben möchten. Wenn Sie noch nie davon gehört haben, ist ein symbolischer Link ein spezieller Link, der Programme und das Betriebssystem dazu verleitet, zu glauben, ein Ordner sei ein bestimmter Speicherort und nicht der tatsächliche Speicherort.

Um es noch einfacher auszudrücken: Er stellt sicher, dass beim Versuch, auf eine bestimmte Route zuzugreifen (z. C: Dokumente ) Das System wird automatisch auf eine andere Route umgeleitet (z. F: Dokumente ) versehentlich ".

Auf diese Weise funktionieren Programme, für die der Standardspeicherort des Ordners "Eigene Dateien" erforderlich ist, ordnungsgemäß, da sie der Ansicht sind, dass der Ordner nie verschoben wurde.

Die Erstellung symbolischer Links impliziert die Verwendung von Eingabeaufforderung Aber keine Sorge, es ist eine sehr einfache Operation. Drück den Knopf Home (das Flaggensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms), suchen cmd Klicken Sie im folgenden Menü mit der rechten Maustaste auf das erste Suchergebnis und wählen Sie das Element aus Lauf als Administrator aus dem Kontextmenü.

In dem sich öffnenden Fenster (das Eingabeaufforderung ), klicken Sie auf die Schaltfläche ja und gibt den folgenden Befehl aus, gefolgt vom Drücken der Taste Weiter in Tastatur des PCs.

mklink /J "(percorso originale Documenti)" "(nuovo percorso Documenti)" Zum Beispiel, wenn Sie den Ordner Eigene Dateien aus verschoben haben C: Benutzer Ihr Dokumentenname für F: DokumenteSie müssen die Bestellung geben mklink /J "C:UserstuonomeDocumenti" "F:Documenti".

Wenn der Befehl erfolgreich ist, wird die Nachricht an der Eingabeaufforderung zurückgegeben Union geschaffen für (Routen in Verbindung gebracht). Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, geben Sie den Befehl ein, um sicherzustellen, dass sich alles in die richtige Richtung dreht dir C: Benutzer deinname um auf die Liste aller in Ihrem Benutzerordner enthaltenen Ordner zuzugreifen. Neben dem Ordner Unterlagen Es sollte darauf geschrieben werden, um anzuzeigen, dass ein Join mit dem Pfad der anderen Partition erstellt wurde.

Im Zweifelsfall können Sie einen zuvor erstellten symbolischen Link entfernen, indem Sie ihn einfach im auswählen Datei-Explorer Windows und löschen Sie es, als ob es ein gemeinsamer Link wäre.

So verschieben Sie den Ordner "Dokumente" unter macOS auf eine andere Partition

Wenn Sie einen Mackönnen Sie den Ordner "Dokumente" mithilfe von auf eine andere Partition verschieben Video symbolische LinksDadurch verlieren Sie jedoch die Möglichkeit, Dokumente zu synchronisieren (und Schreibtisch) mit iCloud.

Wenn Sie fortfahren möchten, melden Sie sich bitte an Systemeinstellungen (das Einstellungssymbol in der Dock-Leiste), gehen Sie zu iCloudKlicken Sie auf die Schaltfläche opciones im Zusammenhang mit icloud-Laufwerk und deaktivieren Sie die Synchronisierung Dokument- und Desktop-Ordner Entfernen der Markierung aus der entsprechenden Option.

Bestätigen Sie dann mit der Taste desactivar und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Kopieren Sie nun den Ordner Unterlagen von Ihrer aktuellen Position (vermutlich Macintosh HD / Benutzer / Ihr Name / Dokumente ) auf die neue Partition durch einfaches Kopieren und Einfügen.

Wenn der Vorgang fehlschlägt, können Sie auch einen neuen Ordner mit dem Namen erstellen Unterlagen auf der Partition, wo Sie wollen sparen Ihre Dokumente und übertragen Sie den Inhalt des Ordners Dokumente an Sie. Ja unterwegs Macintosh HD / Benutzer / Ihr Name / Dokumente Wenn Sie den Ordner "Dokumente" nicht sehen, aktivieren Sie die Anzeige versteckter Dateien durch Drücken der Tastenkombination cmd + Umschalt +.

Verschieben Sie den Inhalt des ursprünglichen Ordners "Dokumente" in einen benannten Ordner Dokumente.alt Öffnen der Terminal (die Sie im Ordner finden können mehr la Launchpad ) und geben den Befehl sudo mv ~/Documents Documents.old.

Löschen Sie dann den Ordner "Dokumente", indem Sie den Befehl eingeben sudo rm -rf ~/Documents. Um beide Befehle ausführen zu können, werden Sie aufgefordert, das Mac-Administrationskennwort einzugeben (und müssen daher mit einem Administratorkonto verbunden sein).

Erstellen Sie abschließend mit dem Befehl die symbolische Verknüpfung zwischen dem alten und dem neuen Ordner "Dokumente" ln -s /Volumes/nomepartizione/Documents ~/Documentswo statt Partitionsname Sie müssen den Namen der Partition eingeben, auf die Sie die Dokumente kopieren möchten.

Im Zweifelsfall können Sie den symbolischen Link zum Ordner "Dokumente" mithilfe des Finders entfernen (als wäre es eine Datei) und den Ordner "Dokumente" mit relativer iCloud-Synchronisierung wiederherstellen, indem Sie den Befehl eingeben sudo mv ~/Documents.old Documents im Terminal und Aktivieren der Option Dokument- und Desktop-Ordner en Systemeinstellungen> iCloud.