Vorsichtsmaßnahmen vor verkaufen su Festplatte oder Pc. Wenn Sie daran denken, Ihre zu verkaufen Festplatte und / oder PC, löschen Sie unbedingt den Inhalt! Viele Leute denken, dass das Formatieren der Festplatte, gefolgt von einer Windows-Wiederherstellung, ausreicht, aber nicht! Es gibt eine Wiederherstellungssoftware, mit der Sie trotz Formatierung bestimmte Dateien finden können!

Alle Vorsichtsmaßnahmen vor dem Verkauf Ihrer Festplatte oder Ihres PCs

So löschen Sie Daten in Windows mit SDelete

wenn Es wird beseitigt Bei einer Datei wird nur der Zugriff auf die Datei entfernt. Der Hauptteil der Datei ist der gleiche. Daher ist es mit bestimmten Tools (Wiederherstellung, Wiederherstellung von PC-Dateien usw.) möglich, diese Daten wiederherzustellen.

Mit SDelete können Sie freien Speicherplatz zerschlagen, um eine Wiederherstellung unmöglich zu machen. SDelete ist viel besser als die meisten ähnlichen Tools, da es berücksichtigt NTFS und Sie können die Muster verwenden, die die meisten physischen Wiederherstellungsvorgänge verhindern (die aus dem Öffnen der Festplatte bestehen).

Geben Sie Folgendes ein, um freien Speicherplatz zu leeren:

sdelete -zc:

.

Vergiss das nicht -z, Andernfalls wird die "gesamte" Festplatte gelöscht.

Verwenden Sie das Programm, bevor Sie Ihren PC ausschalten oder verlassen, um unnötige Spuren zu vermeiden.

 

So formatieren Sie einen PC von CD / DVD

Sie können Ihren PC von einem starten CD um die Festplatte in einem beliebigen Format zu formatieren OS. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch darauf achten, einen Satz Wiederherstellungs-DVDs für Ihr System zu erstellen, wenn Ihr PC nicht mit solchen DVDs geliefert wird (siehe PC-Handbuch).

So formatieren Sie Ihren PC mit SDelete

Wie oben erwähnt, kann SDelete Ihren PC vollständig formatieren. Geben Sie ein, um den freien Speicherplatz zu leeren

sdelete c:

ohne das -z (Im Gegensatz zu oben), andernfalls wird die "gesamte" Festplatte gelöscht.

Hinweis: Wenn Sie andere Partitionen formatieren möchten, ändern Sie einfach den Buchstaben C: zu dem der gewünschten Partition.

So formatieren Sie einen Mac von der Mac OS-Installations-DVD

Starten Sie den PC mit der Installations-DVD Mac OS X Halten Sie die Schlüssel C. Öffnen Sie den Finder und gehen Sie zu Anwendungen > Dienstprogramme > Festplatten-Dienstprogramm.

Wählen Sie dann die zu löschende Festplatte aus und wechseln Sie zur Registerkarte Ausschließen und wählen Sie Sicherheitsoptionen. Es öffnet sich ein Fenster mit verschiedenen Optionen zum Entfernen 35 Durchgänge löschen. Klicken Sie auf Ok und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist (dies wird einige Zeit dauern).

Hinweis: Es scheint, dass das Löschen von SSDs auf einem Mac einige Probleme verursacht, selbst das sichere Löschen macht Daten zugänglich.

Mit welchen Programmen andere Systeme oder Komponenten formatiert werden sollen

Mit der oben genannten Software können Sie ein externes Gerät formatieren (pen drive, disco duro externo, Tablet, Speicherkarten, Mobiltelefone usw.) an Ihren PC angeschlossen.

Beispielsweise speichern viele Mobiltelefone heutzutage eine große Datenmenge. Deinstallieren Sie daher die von Ihnen installierten Anwendungen und stellen Sie die Speicherkarten wieder her.