Erinnerst du dich, als Dokumente und Fotos nur auf Papier verteilt wurden? Alles, was Sie tun mussten, war, in den Kopierladen, in den Schreibwarenladen zu gehen oder einen Kopierer zu haben, um eine Kopie zu erstellen, um sicher und für die Zukunft zu bleiben. Mit der digitalen Technologie haben sich jedoch viele Dinge geändert, und es gibt präzise Methoden, um Kopien von Dokumenten zu erstellen, um die Sicherheit zu gewährleisten. Offensichtlich beziehe ich mich auf Reserve. Wie es heißt Haben Sie schon oft davon gehört, sind sich aber nicht sicher, was es ist? Mach dir keine Sorgen, wenn du willst, ich bin hier, um dir zu helfen.

Das Erstellen einer Sicherung von Dateien und Ordnern wird in der Tat als Sicherung bezeichnet. Wie wir gleich sehen werden, ist dies eine grundlegende Maßnahme, um Ihre Daten vor alltäglichen Unfällen zu schützen. Geschehen unerwartete Ereignisse, die vom PC-Defekt bis zum Diebstahl des Mobiltelefons reichen.

Mein Rat ist daher, so schnell wie möglich zu wechseln, bevor eine "Katastrophe" eintritt, und alles zu lernen, was Sie über Backups wissen müssen. In den folgenden Zeilen finden Sie Erklärungen Was ist Backup? Und was genau bedeutet dieses Wort, welche Arten von Sicherungen können erstellt werden und schließlich die wichtigsten Methoden zum einfachen Sichern von Daten, sowohl lokal als auch in der Cloud. Keine Sorge, es sind keine fortgeschrittenen Computerkenntnisse oder Genies erforderlich. Alles, was Sie tun müssen, ist sich hinzusetzen, sich eine Auszeit zu nehmen und sorgfältig zu lesen, was ich Ihnen anbieten werde: Auf diese Weise wissen Sie, wie Sie Ihre Daten immer sicher aufbewahren und das Risiko des Verlusts von Fotos, Dokumenten, Videos usw. vermeiden können. nach den vorherigen Vorfällen. Viel Spaß beim Lesen und viel Glück für alles!

Was bedeutet Backup?

Ich bin mir sicher, wenn Sie davon gehört haben ReserveSie haben bereits vermutet, dass das Hauptelement die in Ihrem Speicher gespeicherten Dateien und Ordner sind. Sie haben es erraten, weil das Backup Ihnen hilft, sie so sicher wie möglich zu halten. Genauer gesagt handelt es sich bei der Sicherung um eine Kopie des Speichers des PCs, Mobiltelefons oder Tablets, die jedoch an einer anderen Stelle im Speicher des Geräts gespeichert wird.

Angenommen, Sie haben viele Fotos auf Ihrem PC und möchten diese an einen anderen Ort kopieren (z. B. auf eine Festplatte, einen Cloud-Speicher oder einen anderen Ort), um sicherzustellen, dass Sie sie nicht verlieren, wenn der PC kaputt geht. In diesem Fall können Sie sagen, dass Sie einen gemacht haben Sicherungskopie deiner Fotos

Für die Sicherung ist nur dann eine Kopie Ihrer Dateien verfügbar, wenn aus dem einen oder anderen Grund Probleme auftreten sollten Originalgerät wo sie aufbewahrt wurden: Denken Sie nicht nur an die Probleme physische Natur (zum Beispiel der tatsächliche Ausfall der Festplatte oder des gesamten Geräts), da Sicherungen in vielen anderen Situationen nützlich sein können. Um nur einige praktische Beispiele zu nennen: Backups können nützlich sein, auch wenn dies der Fall ist versehentlich eine wichtige Datei gelöscht oder wiederum, wenn das Gerät, auf dem sich die Daten befinden, verloren gegangen oder gestohlen wurde (die gespeicherten Dateien würden nicht für immer verloren gehen, da sie in einer Sicherung sicher sind).

Eine weitere sehr wichtige Sache zu wissen ist, dass die Sicherung der Dateien in einem gespeichert werden sollte anderer Ort zum Gerät Original. Lassen Sie mich erklären: Wenn Sie die Dateien sichern möchten, die Sie auf dem haben Festplatte Von Ihrem PC aus sollten Sie es auf einer anderen Festplatte speichern, z externe Festplatteauf einem NAS-Gerät (Ich werde Ihnen die Techniken und Möglichkeiten von erklären sparen Sicherungskopien später in diesem Handbuch) oder Internet, Dank an Cloud-Dienste.

Schließlich ist eine weitere gute Faustregel, die beim Sichern zu beachten ist: Erstellen Sie mehrere Sicherungen derselben Dateien in verschiedene Geräte. Sie können beispielsweise wichtige Dateien auf Ihrem PC auf einer externen Festplatte speichern, die Sie mit Ihrem PC verbunden halten, auf einer anderen Festplatte, die Sie an einem anderen Ort aufbewahren, der ausschließlich für die Sicherung und in der Cloud bestimmt ist. Ich weiß, es kann ärgerlich sein, aber Sie müssen es tun, um Ihre Dateien selbst vor den heimtückischsten Bedrohungen zu schützen.

Um nur einen zu nennen, geben Sie virus ein Ransomware (z. B. CryptoLocker) blockieren alle Dokumente auf dem PC, die daran angeschlossenen Geräte und manchmal auch die anderen PCs im Netzwerk. Es ist oft unmöglich, sie freizuschalten, es sei denn, Sie zahlen das Lösegeld, das der Cyberkriminelle verlangt, der das Virus verbreitet. Wenn Sie mit Ransomware infiziert werden, können Sie die auf Ihrem PC gespeicherten Dateien und die auf dem externen Laufwerk gespeicherten Dateien verlieren, auf dem Sie gleichzeitig das erste Backup erstellt haben. Wenn Sie eine zweite Kopie auf einer anderen Festplatte (vom PC getrennt und daher immun gegen Ransomware) oder in der Cloud erstellt haben, können Sie Ihre Daten von dort wiederherstellen.

Arten von Backups

Wenn Sie das vorherige Kapitel sorgfältig gelesen haben, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, um welches Backup es sich handelt. Lassen Sie mich Ihnen weitere Informationen geben Sicherungsarten Was Sie tun können Es wird nicht gesagt, dass Dateien beim Sichern vollständig auf dem ausgewählten Gerät gesichert werden müssen. Es gibt auch Programme und Anwendungen, die unter Verwendung der Sicherungstechniken, die ich kurz erläutern werde, die Größe der Sicherung verringern und die Geschwindigkeit erhöhen können, mit der sie ausgeführt wird. Die häufigsten Arten der Sicherung sind folgende.

  • Vollständige Sicherung - Es ist die einfachste Art der Sicherung. Wie das Wort schon sagt, besteht eine vollständige Sicherung aus einer Kopie der Dateien und Ordner, wie sie sind. Die Dateien werden ohne Ausschlüsse auf das ausgewählte Gerät kopiert. Es ist das am einfachsten zu erstellende und zu verwaltende Backup.
  • Inkrementelle Sicherung - ist eine bestimmte Art von Sicherung, in der die seit der letzten Sicherung erstellten und geänderten Dateien gespeichert werden, wobei die nicht geänderten Dateien erhalten bleiben. Vor dem schrittweisen Speichern der Sicherungen muss mindestens eine vollständige Sicherung erstellt werden. Es ist viel kleiner als eine vollständige Sicherung. Um jedoch Daten aus einer inkrementellen Sicherung wiederherzustellen, benötigen Sie die neueste vollständige Sicherung und alle vorherigen inkrementellen Sicherungen.
  • Vollsynthetischer Rücken - funktioniert genau wie eine inkrementelle Sicherung und speichert nur Änderungen seit der letzten vollständigen / inkrementellen Sicherung, mit dem Unterschied, dass diese Änderungen nicht in einer separaten Datei gespeichert, sondern mit der letzten vollständigen Sicherung kombiniert werden. Es kombiniert die Vorteile einer vollständigen Sicherung und einer inkrementellen Sicherung, die Erstellung dauert jedoch länger als bei letzterer.
  • Differenzielle Sicherung - Es ist der inkrementellen Sicherung sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass die seit der letzten vollständigen Sicherung erstellten und geänderten Dateien gespeichert werden und diejenigen, die nicht geändert wurden, intakt bleiben. Auch in diesem Fall muss vor dem weiteren Speichern mit einer inkrementellen Sicherung mindestens eine vollständige Sicherung erstellt werden. Es ist etwas größer als die inkrementelle Sicherung, aber die letzte vollständige Sicherung ist erforderlich, um Daten wiederherzustellen nur der letzten differenziellen Sicherung.

So sichern Sie

Wenn Sie diesen Punkt im Handbuch erreicht haben, bedeutet dies, dass Sie es gut gemacht haben Was ist Backup?, wofür es ist und dass Sie beschlossen haben, alles Notwendige zu tun, um Ihre Daten zu schützen. Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es viele Möglichkeiten, Backups zu erstellen, abhängig von der OS und das verwendete Speichergerät: Lassen Sie uns gemeinsam das beliebteste sehen.

Fenster

Das Windows-Betriebssystem hat bereits ein Programm installiert, das eine schnelle Erstellung von Backups ermöglicht. Sie können Ihr Backup auf einer Festplatte speichern, die bereits auf dem PC vorhanden ist disco duro externo oder in a Netzwerkpfad. Wenn du es getan hast Windows-10, Sie können verwenden Dateiversionen um Ihren PC zu sichern. Um dieses Tool zu verwenden, klicken Sie auf die Schaltfläche starten (das Flaggensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms) und dann die Schaltfläche Einstellungen (der mit einer Zahnradform). Wählen Sie dann den Artikel aus Update und Sicherheitdann die Stimme Reserve. Klicken Sie jetzt auf die Schaltfläche + neben dem Schreiben Fügen Sie ein Laufwerk hinzu Befolgen Sie die einfachen Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Wenn Sie Windows-7 o Windows-8.1können Sie eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche klicken starten und dann in der Stimme Schalttafel. Klicken Sie im folgenden Fenster auf das Element. System und Sicherheit und schließlich in der Stimme Sichern und wiederherstellen. Klicken Sie jetzt auf den Link Systemabbild erstellen Es ist auf der linken Seite und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Mögen Sie die Tools von Windows nicht? Keine Sorge, Sie können auch Programme von Drittanbietern verwenden, mit denen Sie auf einfache Weise Backups erstellen können. Unter diesen kann ich Sie erwähnen EaseUS-Backup y Macrium Reflect Free, kostenlos und sehr einfach zu bedienen: Ich habe Ihnen in meinem Handbuch ausführlich die besten Backup-Programme beschrieben.

MacOS

Hast du eine Mac? Nicht schlecht, Apple bietet Ihnen das Ausgezeichnete Zeitmaschine : Dies ist ein bereits im Betriebssystem installiertes Programm, mit dem Sie in wenigen einfachen Schritten eine vollständige Sicherung Ihres Mac auf einer externen Festplatte (die Sie bereits verbunden haben müssen), auf einer Festplatte, die bereits auf Ihrem Mac oder installiert ist, erstellen können auf einer Netzwerkfestplatte.

Um auf Time Machine zuzugreifen, gehen Sie zu Systemeinstellungen (das Einstellungssymbol in der Dock-Leiste unten rechts) und wählen Sie Zeitmaschine aus dem sich öffnenden Fenster. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Wählen Sie die Sicherungsdiskette, dann auf die Schaltfläche Hinzufügen / Entfernen ListenfestplatteWählen Sie die gewünschte Festplatte aus und drücken Sie die Taste Verwenden Sie die Festplatte.

Sobald dies erledigt ist, erstellt Time Machine automatisch stündliche Sicherungen für die letzten 24 Stunden, tägliche Sicherungen für den letzten Monat und wöchentliche Sicherungen für die vorherigen Monate. Es wird einige Zeit dauern, bis das erste Backup erstellt ist abschließen ), während für alle anderen eine Art Backup erstellt wird inkrementell. Ich habe Ihnen in meinem obigen Tutorial über das Sichern mit Time Machine berichtet.

Wenn Time Machine Sie nicht zufrieden stellt oder Sie Ihre bootfähige Mac-Festplatte sichern müssen, können Sie externe Software verwenden Carbon Copy Cloner : Ich habe es Ihnen in meinem vorherigen Leitfaden ausführlich gesagt.

Android

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Backup von zu erstellen Android die Sie basierend auf Ihrem Ziel verwenden können. Mit dem Betriebssystem können Sie beispielsweise eine Sicherungskopie der installierten Anwendungen und ihrer Daten, gespeicherten Wecker, einiger Einstellungen und anderer Aspekte von Android (z. B. Anrufverlauf und gespeicherte Kennwörter für Wi-Fi-Verbindungen) in der Cloud erstellen. mit dem Konto von Google. Berühren Sie das Symbol, um es zu aktivieren Einstellungen Tippen Sie dann in der Apps-Liste auf das Element Sichern und wiederherstellen (was Sie etwas weiter unten in der Liste finden werden) und immer noch auf dem Gegenstand Sichern Sie meine Daten.

Dann den Schalter hochklappen en Mit einem Fingertipp können Sie die Funktionalität aktivieren und schließlich das Google-Konto auswählen, das für die Sicherung verwendet werden soll (das bereits für konfiguriert ist) Google Play Es wird in Ordnung sein). Um alles nach dem Formatieren von Android oder nach dem Kauf eines neuen Geräts wiederherzustellen, müssen Sie einfach dasselbe Konto verwenden und warten, bis alles zurückgesetzt ist.

Das Speichern von Fotos, Videos und Musik ist die schnellste Methode Connect dein Android zu Personal Computer mit Kabel und Kopie von Hand die Daten wie in jedem anderen Ordner auf Ihrer Festplatte. Wenn du hast FensterNachdem Sie das Mobiltelefon oder Tablet an den PC angeschlossen haben, müssen Sie es nur noch öffnen Datei-Explorer und doppelklicken Sie auf das Symbol, das Ihre identifiziert Android-Gerät. Wenn Sie stattdessen einen Mac haben, können Sie mit das gleiche Ergebnis erzielen Android-Dateiübertragung, die Sie von dieser Seite herunterladen können.

Wenn Sie andere Anforderungen haben (Klonen des Betriebssystems, detailliertere Sicherungen und mehr), können Sie Anwendungen wie verwenden Titanium Backup, Helio oder erstelle eine nandroid. Das alles interessiert dich, aber hast du noch nie davon gehört? Keine Sorge, ich habe in den verschiedenen Fällen in meinem Handbuch zum Sichern von Android ausführlich erklärt, wie dies in den verschiedenen Fällen gemacht wird.

iOS

Du hast eine iPhone oder Beschützer und Sie haben keine Ahnung, wie Sie ein Backup Ihres Geräts erstellen sollen? Nicht schlecht, denn iOS bietet großartige integrierte Systeme, um weiterzumachen. Das erste ist, ihm mit dem PC zu helfen und das Programm zu benutzen iTunesDas zweite ist zu vertrauen iCloud.

Sie können iOS-Backups über den PC mit iTunes erstellen. Alles was du tun musst, ist iTunes herunterladen, dann installieren und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC. Wenn iTunes geöffnet wird (es wird automatisch geöffnet), drücken Sie die Taste auf dem iPhone oder iPad genehmigen und dann auf dem PC die Taste folgte. Klicken Sie an dieser Stelle auf das Menü. aufnehmenroll deine Maus Dispositivos und dann das Element auswählen Übertragen Sie Einkäufe vom iPhone / iPad. Danach wählen Sie das Symbol iPhone oder iPad Klicken Sie in der oberen linken Ecke des iTunes-Hauptfensters auf die Schaltfläche Geh jetzt zurück und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Die zweite integrierte Methode zum Erstellen von iOS-Backups ist benutze iClouddaher der von Apple angebotene Online-Bereich. Um diese Funktion zu aktivieren, drücken Sie das Symbol Einstellungen Tippen Sie auf Ihrem Gerät auf dein name und dann in der Stimme iCloud. Berühren Sie jetzt Ihre Stimme ICloud-Backup und klettern EN der Schalter im Artikel ICloud-Backup. Wenn Sie ein älteres Betriebssystem als verwenden iOS 10.3, um auf den bestimmten Abschnitt zuzugreifen, müssen Sie die Schaltfläche berühren Einstellungen, dann geh runter zum Eingang iCloud und berühren Sie es und drücken Sie schließlich die Stimme Reserve.

Wie sagen Sie? Benötigen Sie weitere Informationen zu iTunes und iCloud oder möchten Sie Ihre Fotos und Videos "ordentlicher" übertragen? Keine Sorge, ich habe eine sehr detaillierte Anleitung, wie Sie vorgefertigte iPhone-Backups für Sie erstellen können. Sie können es sicher verwenden, auch wenn Sie ein iPad besitzen, da die zu befolgenden Verfahren nahezu identisch sind.

Cloud-Sicherung

Schließlich verstand er vollständig, was das Backup ist, erkannte, dass es äußerst wichtig ist, es immer verfügbar zu haben, und hat mindestens eines auf seinem externen Laufwerk erstellt. Jetzt bin ich jedoch auf Sie zurückgekommen, als ich Ihnen sagte, dass es empfohlen wird, Backups auch auf etwas anderem als zu erstellen, um noch sicherer zu sein (insbesondere vor Ransomware) physisch verbunden mit Ihrem PC oder Mobiltelefon oder Tablet. Welche bessere Lösung als Wolke ?

Dank des großen Online-Speicherplatzes, der in einigen Fällen von Unternehmen der Branche kostenlos zur Verfügung gestellt wird, haben Sie heute die Möglichkeit, die wichtigsten Dateien im Internet zu übertragen, mit dem Vorteil, dass Sie sie wiederherstellen können. Nur im Falle eines Ausfalls oder einer Beschädigung, aber auch wenn Sie es benötigen, wenn Sie nicht zu Hause sind oder nicht über das Gerät verfügen, auf dem Sie es ursprünglich gespeichert haben.

Cloud-Dienste können in mehrere Kategorien unterteilt werden: Es gibt die Dienste von Cloud-SpeicherAls Google Drive und Dropbox, mit der Sie Ihre Daten in der Cloud (z. B. auf einer Netzwerkfestplatte) speichern und automatisch auf mehreren Geräten synchronisieren können. Es gibt speziell für Backups entwickelte Lösungen wie Carbonite, mit denen Sie Backups aller Daten erstellen können den PC und speichern Sie sie vollautomatisch online, ohne dass der Benutzer Dateien von Hand verschieben muss.

Google Drive und Dropbox sind in den Basisversionen kostenlos, die nur eine begrenzte Menge an Cloud-Speicherplatz bieten, und haben dann kostenpflichtige Pläne. Karbonitkosten 59.99 USD / Jahr ohne Platzbeschränkungen. Wenn ich Sie fasziniert und beschlossen habe, diese kleine Summe in die Sicherheit Ihrer Dateien zu investieren, finden Sie in meinem Online-Backup-Handbuch detaillierte Anweisungen zur Funktionsweise von Carbonite.

NAS-Sicherung

Wenn Sie so weit gekommen sind, möchten Sie alles über die Backup-Lösungen wissen, die Ihnen die Technologie bieten kann. Ich bin hier, um Ihre Wünsche zu erfüllen und ich möchte Sie vorstellen NAS, ein guter Kompromiss zwischen Praktikabilität und Preis. Haben Sie jemals von diesen Geräten gehört? Nicht schlecht die NAS (was kurz für ist Speicher im Netzwerk angegriffen) Sie sind Geräte zum sicheren Speichern von Daten. Diese sind mit internen Hüllen ausgestattet, die die Discs enthalten, auf denen die Dateien auf besondere Weise aufbewahrt werden, um ihre Sicherheit und Haltbarkeit zu erhöhen und die Möglichkeit eines Verlusts aufgrund versehentlicher Beschädigung zu verringern.

NAS verfügt über Betriebssysteme, die unter anderem Folgendes ermöglichen: Erstellen Sie automatische Backups der Daten in den verschiedenen Ordnern auf dem PC oder Mobiltelefon / Tablet und sogar Bilder von kompletten Discs. Wie sie sagen, habe ich Ihren Verstand gekitzelt und möchte mehr über NAS erfahren, herausfinden, wie sie im Detail funktionieren, und vielleicht einige Tipps für den Kauf eines NAS haben. Fühlen Sie sich frei, meinen Leitfaden zu lesen, auf welchem ​​NAS Sie kaufen können.

Mit den Tipps und Tricks, die ich Ihnen gegeben habe, können Sie jetzt in die Welt der Backups eintauchen und Ihre empfindlichsten Dateien schützen. Wie ich Ihnen immer wieder gesagt habe, haben Sie keine Angst, wenn Sie der Meinung sind, dass das Erstellen von Backups etwas Zeit in Anspruch nimmt. Denken Sie immer daran, dass es wichtig ist, eine Kopie Ihrer wichtigen digitalen Dateien zur Verfügung zu haben, da Sie wie bei allem nicht vorhersagen können, was in Zukunft passieren wird. Ein kleines Ereignis oder ein unerwarteter Zusammenbruch kann ausreichen, um jahrelange Arbeit, Studien oder Erinnerungen zu ertragen. Und du willst nicht, dass das passiert, oder?