Was tun, wenn die Festplatte extern startet nicht. Die Festplatten extern (oder tragbare Festplatten) können zum Transport verwendet werden große Dateien von einem Ort zum anderen oder um einen zu machen sichern von Ihrem PC oder Mobilgerät. Aber anders als die Cloud-SpeicherSie können beschädigt werden und die von ihnen gespeicherten Informationen verlieren.

Was tun, wenn die externe Festplatte nicht startet, wie wird sie repariert?

Drücken Sie die Tasten Windows- + X und wählen Sie die Eingabeaufforderung (Administrator). Klicken Sie auf Si damit die Anwendung Änderungen am Computer vornehmen kann. Dann schreibe chkdsk + der Brief von dir Festplatte und drücken Sie die Schlüssel Hier klicken (Beispiel: chkdsk E :).

El Eingabeaufforderung wird beginnen scannen su disco duro externo und wenn es fertig ist, wird ein Bericht über seinen Status angezeigt.

Wenn Sie schlechte Sektoren haben, schreiben Sie chkdsk + der Brief Ihrer Festplatte + / F (Beispiel: chkdsk: E / F). Dieser Befehl bewirkt die chkdsk Es durchsucht alle Sektoren und repariert Fehler auf der externen Festplatte. Wenn also ein beschädigter Sektor gefunden wird, wird dieser repariert.

Bisher das heutige kurze Tutorial. Ich hoffe es hat dir geholfen.

.