So aktualisieren Sie das iPhone

Wie bei OS PCs (zum Beispiel Windows und MacOS), die OS des iPhone, iOSwird häufig mit der Einführung neuer Funktionen und Fehlerkorrekturen aktualisiert. Derzeit gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, das "iPhone von" zu aktualisieren: Eine erfolgt direkt vom Telefon aus Internet und erfordert nicht die Verwendung eines PCs: es wird aufgerufen OTA-Update (kurz für Over The Air). Der andere ist jedoch der Klassiker durch iTunesDies beinhaltet das Anschließen des Telefons an den PC.

Deshalb möchte ich Sie mit dem heutigen Leitfaden veranschaulichen wie man das iPhone aktualisiert auf die neueste Version von iOS mit beiden verfügbaren Update-Modi. Das Verfahren erfordert keine fortgeschrittenen Kenntnisse und hält die auf dem Telefon gespeicherten Daten und Anwendungen intakt. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist!

Zunächst möchte ich Ihnen jedoch die Durchführung einiger Vorarbeiten zeigen, mit denen das Auftreten von Komplikationen vermieden werden kann, die, wenn auch selten, auftreten können, wenn iOS aktualisieren. Bist du bereit, loszulegen? Ja? Ausgezeichnet. Lassen Sie uns das Gespräch verbieten und Maßnahmen ergreifen!

  • Vorbereitende Operationen
  • So aktualisieren Sie das iPhone über OTA
  • So aktualisieren Sie das iPhone in iTunes
  • Bei Zweifeln oder Problemen

Vorbereitende Operationen

Wie ich Ihnen am Anfang des Artikels sagte, bevor ich es erklärte wie man das iPhone aktualisiertgibt es einige vorbereitende Operationen Ich empfehle Ihnen dringend, dies durchzuführen, um auftretende Probleme zu lösen, falls nicht alles wie erwartet verläuft.

Um genau zu sein, meine ich die Ausführung eines apoyo der Daten auf dem «iPhone von», der sparen Fotos und Videos im Gerät im Speicher des PCs und der iTunes Update auf die neueste verfügbare Version. Befolgen Sie die unten angegebenen Anweisungen, um zu wissen, wie in allen Fällen vorzugehen ist.

  • Sicherung auf Ihrem PC - Nehmen Sie Ihr iPhone, verbinden Sie es mit dem an Ihrem Verkaufspaket angeschlossenen Lightning-Kabel mit dem PC und warten Sie, bis es geöffnet ist iTunes (At Mac OS ist vorinstalliert, während Windows- Sie müssen es herunterladen und installieren, wie ich in meinem Tutorial zu diesem Thema erklärt habe, oder es "manuell" öffnen, wenn es nicht automatisch startet. Wenn Sie das iPhone zum ersten Mal an den PC angeschlossen haben, autorisieren Sie den Vorgang zu diesem Zeitpunkt, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Folgen unter Windows und MacOS und das autorisieren in Handy, vorausgesetzt, Sie schreiben in diesem zweiten Fall auch die Freischaltcode Vom Gerät. Dann klick iPhone-Symbol Klicken Sie oben links im iTunes-Fenster auf die Schaltfläche Jetzt kopieren. Wenn Sie Gesundheits- und Hausautomationsdaten in die Sicherung einbeziehen möchten, wählen Sie ebenfalls die Option Lokale Backup-Verschlüsselung und wählen Sie ein Passwort, um die Informationen zu behalten. Weitere Informationen finden Sie in meinem Tutorial, das sich speziell mit dem Sichern des iPhone befasst.
  • ICloud-Backup - Nehmen Sie Ihr iPhone, entsperren Sie es, gehen Sie zum Startbildschirm und berühren Sie das Symbol Konfigurationen (der mit dem Symbol von 'Ausrüstung ). Tippen Sie auf dem neuen Bildschirm, der angezeigt wird, auf Ihr Name (oben) und in der Stimme iCloudWählen Sie dann die Option aus ICloud Backup und stellen Sie sicher, dass der entsprechende Schalter eingeschaltet ist EN (andernfalls aktivieren Sie es selbst), um automatische Sicherungen zu aktivieren. Drücken Sie die Stimme, um im laufenden Betrieb zu sichern Jetzt kopieren etwas tiefer platziert. Wenn Sie jedoch eine ältere Version von iOS verwenden, sollten Sie zu gehen Einstellungen> iCloud> Backup. Weitere Informationen dazu, was zu tun ist, finden Sie in meiner Anleitung zum Sichern des iPhone, auf die ich im vorherigen Punkt hingewiesen habe.
  • Speichern Sie Fotos und Videos - Schließen Sie das iPhone mit Ihrem Lightning-Kabel an Ihren PC an und öffnen Sie die Anwendung Galerie Foto unter macOS (vorinstalliert) oder Datei-Explorer in Windows und greifen Sie auf die Fotos auf dem "iPhone" zu, indem Sie letzteres aus der Liste der angeschlossenen Geräte auswählen. Importieren Sie daher die Bilder an einem Ort Ihrer Wahl auf dem PC. Für weitere Informationen lade ich Sie ein, meine Tutorials zu lesen, die sich speziell mit dem Übertragen von Fotos vom iPhone auf den Mac und dem Übertragen von Fotos vom iPhone auf den PC befassen.
  • Aktualisieren Sie iTunes - de Mac OSkönnen Sie iTunes aktualisieren, indem Sie auf den Abschnitt zugreifen Software-Update de Systemeinstellungen. Wenn Anzeichen dafür vorliegen, dass ein Update für iTunes verfügbar ist, laden Sie es herunter und installieren Sie es, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Im Windows- Starten Sie stattdessen die Software Apple-Software-Update und suchen Sie nach Updates. Wenn verfügbar, klicken Sie auf die Schaltfläche, um mit dem Download und der Installation fortzufahren. Weitere Informationen finden Sie in meinem Tutorial zum Aktualisieren von iTunes.

So aktualisieren Sie das iPhone über OTA

Gehen wir nun zum Kern der Sache und finden im Detail heraus, welche Operationen durchgeführt werden müssen, um iPhone aktualisieren direkt vom Gerät aus, dh durch OTA. Es ist zu beachten, dass das OTA-Update-System bequemer ist als das "klassische" über iTunes, nicht nur, weil kein PC erforderlich ist, sondern auch, weil weniger Daten heruntergeladen werden können, da nur das erforderliche Update erforderlich ist wird heruntergeladen. zum Gerät wird verwendet und nicht für die gesamte neue Version von iOS, wie dies bei Updates über iTunes der Fall ist.

Um Ihr iPhone über OTA zu aktualisieren, sollten Sie zunächst Ihr "iPhone by" nehmen, es entsperren, auf den Startbildschirm zugreifen und auf das Symbol klicken. Konfigurationen (der mit dem Gang ). Berühren Sie dann den Gegenstand Allgemeines und drücken Sie die Formulierung Software-Update.

Wenn kein Update verfügbar ist, wird die Meldung angezeigt Ihre Software ist auf dem neuesten Stand. Wenn andererseits eine neue Version von iOS für Ihr iPhone verfügbar ist, wird eine Meldung angezeigt, die Sie über die Sache informiert und Ihnen alle Neuigkeiten zum Update anzeigt.

Um das Update herunterzuladen, klicken Sie einfach auf das Element Herunterladen und installieren und schreibe die Freischaltcode von Ihrem iPhone. Dann müssen Sie den Gegenstand berühren Ich akzeptiere (Akzeptieren Sie die iOS-Nutzungsbedingungen) und darin Folgen.

Sobald der Download abgeschlossen ist (die Dauer des Vorgangs hängt von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung sowie dem Gewicht des Updates ab), drücken Sie die Taste jetzt installieren um Ihren Wunsch zu bestätigen, das Update zu installieren. Danach wird das iPhone heruntergefahren und die neue Version, die Sie gerade heruntergeladen haben, überschreibt die aktuell verwendete iOS-Version. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, haben Sie Ihr iPhone mit allen Daten, Einstellungen und Apps auf dem neuesten Stand.

Wenn Sie möchten, können Sie die Installation des Updates verschieben, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Nach. Wählen Sie je nach Ihren Vorlieben und Bedürfnissen die Option Installieren Sie heute Abend (um das Update automatisch über Nacht zu installieren) oder so Später erinnern (um in den nächsten Stunden eine Erinnerung an das Update zu erhalten). Wenn Sie das Update über Nacht installieren möchten, denken Sie daran, auch Ihr iPhone aufzuladen, bevor Sie zu gehen schlafen.

Stellen Sie beim Aktualisieren Ihres iPhones direkt von iOS sicher, dass die Batterie Gerät wird mindestens bis zu aufgeladen 50% zufriedenheitsgarantie. Andernfalls müssen Sie Ihr iPhone aufladen und das Update fortsetzen, während das Gerät an die Steckdose angeschlossen bleibt. Das Update wird installiert, wenn der "iPhone by" -Batterie die halbe Ladung erreicht hat.

Beachten Sie auch, dass genügend vorhanden sein muss, um das Update auf das iPhone herunterzuladen. Freier Speicherplatz (Das Gewicht des Updates wird auf dem Download-Bildschirm des Updates angezeigt.) Wenn Sie benachrichtigt werden, dass auf dem "iPhone für" kein Speicherplatz zum Herunterladen des Updates vorhanden ist, lesen Sie meine Anleitung zum Freigeben von Speicherplatz auf dem iPhone, um sofort herauszufinden, wie Sie das Problem beheben können.

Wenn Sie daran interessiert sind, möchte ich Sie auch darauf hinweisen iOS 12 Einführung der Möglichkeit, Updates automatisch über Nacht herunterzuladen, wenn das iPhone aufgeladen und verbunden wird WLAN. Wenn Sie diese Funktion aktivieren möchten, geben Sie dies bitte im Abschnitt an Allgemein> Software-Update> Automatische Updates Konfigurationen iOS und weiter EN dein Schalter.

So aktualisieren Sie das iPhone in iTunes

Wenn Sie das iPhone über aktualisieren möchten iTunes Beachten Sie zunächst, dass bei diesem Vorgang die Vollversion von iOS auf den Computer heruntergeladen werden muss und nicht nur die Komponenten des Updates, wodurch sich die Downloadzeiten erheblich verlängern.

Um fortzufahren, müssen Sie zunächst Ihr Mobiltelefon der Marke Apple mit dem mitgelieferten Kabel an den PC anschließen und warten, bis die Multimedia-Software der Firma Cupertino gestartet ist. Wenn iTunes nicht von alleine startet, können Sie dies tun. Wenn Sie das iPhone zum ersten Mal an den PC anschließen, autorisieren Sie den Vorgang, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Folgen auf PC und Mac. Auf dem iPhone drücken Sie jedoch die Taste autorisieren und schreibe auch die Freischaltcode Vorrichtung.

Klicken Sie im iTunes-Fenster, das Sie an dieser Stelle auf dem Bildschirm sehen sollten, auf iPhone-Symbol befindet sich oben links und drücken Sie die Taste Nach Updates suchen auf der rechten Seite. Wenn für Ihr Apple-Mobiltelefon kein Update verfügbar ist, wird die Meldung angezeigt, dass die derzeit verwendete iOS-Version die aktuellste ist. Wenn im Gegenteil ein Update verfügbar ist, werden Sie informiert und können es installieren, indem Sie die Option auswählen Herunterladen und aktualisieren in dem zusätzlichen Fenster, das Sie auf dem Desktop geöffnet sehen.

Sie können das Update auch später installieren, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Nur herunterladen. Sobald der Download abgeschlossen ist (die Dauer hängt von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung sowie dem Gewicht des Updates ab), können Sie auswählen, wann mit der Installation begonnen werden soll.

Sobald der iOS-Installationsvorgang auf Ihrem iPhone gestartet wurde, wird das Gerät automatisch neu gestartet und Sie müssen warten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Danach wird auf dem Bildschirm eine bestimmte Warnung angezeigt. Später müssen Sie das «iPhone durch Eingabe des Verwandten» entsperren. Code.

Bei größeren Updates müssen Sie den vorgeschlagenen Assistenten für die Ersteinrichtung befolgen. Trennen Sie das iPhone in der Zwischenzeit erst dann vom PC, wenn der gesamte Vorgang abgeschlossen ist. Schließlich wird Ihr iPhone mit allen Daten, Einstellungen und Anwendungen aktualisiert.

Bei Zweifeln oder Problemen

Haben Sie meine Anweisungen zum Aktualisieren des iPhone sklavisch befolgt, aber im Laufe der Arbeit ist ein Fehler aufgetreten oder einige Schritte sind Ihnen noch unklar? Unter diesen Umständen ist der beste Vorschlag, den ich Ihnen machen kann, einen Blick auf den Abschnitt der Apple-Website zu werfen, der dem iPhone-Support gewidmet ist, damit Sie gezielt Hilfe erhalten.

Wenn dies nicht behoben ist, können Sie versuchen, Kontakt mit dem Apple Kundendienst für persönliche Unterstützung. Sie können dies auf verschiedene Arten tun: telefonisch, über das Internet oder persönlich.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in meinem Handbuch, in dem speziell darauf eingegangen wird, wie Sie mit Apple Kontakt aufnehmen können, und in dem ich äußerst ausführlich über die Angelegenheit gesprochen habe.