Wie man eintritt Router

Hast du dein altes ersetzt? Modem für einen neuen und viel leistungsstärkeren Router, aber Sie wissen nicht, wie Sie in Ihr Einstellungsfeld gelangen und Ihre Einstellungen anpassen sollen? Keine Panik, ich bin hier, bereit und willens, Ihnen alle notwendigen Erklärungen zu geben Wie betrete ich den Router?.

Selbst wenn Sie sich noch nie mit einem solchen Gerät befasst haben, kann ich Ihnen versichern, dass Sie Ihr Ziel bald wirklich erreichen können. Wie sagt man? Sie haben nicht viel Erfahrung mit Computern und neuen Technologien und befürchten, dass dieser Vorgang für Sie zu kompliziert sein könnte? Aber nein, Sie haben absolut keinen Grund, alarmiert zu sein! Im Gegensatz zum Schein kann ich Ihnen versichern, dass der Einstieg in den Router eigentlich gar nicht so schwierig ist.

Nehmen Sie sich also ein paar Minuten Ihrer kostbaren Freizeit, um dieses Tutorial zu lesen, und ich zeige Ihnen, dass das Einsteigen in den Router ein Kinderspiel ist. Ich bin sicher, dass Ihnen Ihr Versuch am Ende gelingen wird und dass Sie im Bedarfsfall auch bereit und bereit sind, Ihren Freunden zu erklären, die ähnliche Ratschläge benötigen. Kümmer dich nicht darum?

Der erste Schritt, den Sie ausführen müssen, um den Router aufzurufen, besteht darin, sicherzustellen, dass das Gerät korrekt an den PC angeschlossen ist und daher das Kabel Ethernet Es wird an einen der nummerierten Ports des Geräts und an den LAN-Port des PCs angeschlossen. Wenn Ihr Router drahtlos ist, müssen Sie lediglich überprüfen, ob Ihr PC mit dem Netzwerk verbunden ist WLAN Wird vom Gerät generiert, indem einfach überprüft wird, ob das Wi-Fi-Verbindungssymbol neben der Uhr auf dem Gerät vorhanden ist. Eigener Bereich der Taskleiste Ihres PCs.

Schalten Sie nun den PC ein und starten Sie Ihren Browser Lieblingsweb und stellen Sie eine Verbindung zur IP-Adresse des Routers her, indem Sie diese in die Adressleiste eingeben und dann die Taste drücken Senden Tastatur.

Sie wissen nicht, welche IP-Adresse Sie für Ihr Browserprogramm benötigen? Mach dir keine Sorgen, du kannst es leicht finden. Um die genaue IP des Routers herauszufinden, empfehlen wir Ihnen, zunächst einen Blick auf die Rückseite des Geräts oder auf die Seite zu werfen. Sie sollten ein Etikett mit der darauf angegebenen Adresse finden. Andernfalls können Sie versuchen, einen Blick auf das Router-Benutzerhandbuch zu werfen, das im Verkaufspaket des Routers enthalten ist. Wenn die IP-Adresse des Routers weder auf einem möglichen Etikett am Gerät selbst noch im Benutzerhandbuch angegeben ist, können Sie sie direkt vom Computer aus suchen, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.

Wenn Sie einen Personal Computer Sie können die IP-Adresse für die Eingabe in den Router durch Eingabe von kennen cmd im Suchfeld durch Klicken auf die Schaltfläche zugänglich starten in der Taskleiste oder in dem entsprechenden Feld, auf das oben rechts im Fenster zugegriffen werden kann Startbildschirm. Dann drücken Senden um das automatisch ausgewählte Programm zu starten. Geben Sie in das Fenster, das an dieser Stelle geöffnet wird, den Befehl ein ipconfig und drücken Sie dann die Taste Senden auf Ihrer PC-Tastatur, um die vollständige Liste der Adressen zu erhalten, die sich auf Ihre Verbindung beziehen. Die IP-Adresse des Routers ist die Zahlenreihe, die Sie neben dem Eintrag sehen Standardgateway.

Wenn Sie einen Mac Sie können die IP-Adresse ermitteln, über die Sie den Router eingeben müssen, indem Sie auf das Symbol klicken Systemeinstellungen (Sie finden das Symbol in der Anklagebankim Ordner Anwendungen oder Sie können mit dem darauf zugreifen Startrampe ) und dann auf das Element klicken Rot. Wählen Sie in dem Fenster, das an dieser Stelle angezeigt wird, den Namen der verwendeten Verbindung aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Fortgeschrittene ... Das ist unten rechts. Klicken Sie dann auf die Registerkarte TCP / IP Die Adresse, zu der Sie eine Verbindung herstellen müssen, finden Sie neben dem Wortlaut Router.

Nachdem Sie die IP gefunden haben, nachdem Sie diese in die Adressleiste des eingegeben haben Web-Browser und nach dem Drücken der Taste Senden Auf der Tastatur sollten Sie endlich in der Lage sein, den Router aufzurufen. Falls Sie bei der Ausführung all dieser Vorgänge aufgefordert werden, einen Benutzernamen oder ein Kennwort einzugeben, müssen Sie wissen, dass im Allgemeinen die zu verwendende Kombination lautet Administrator / Administrator o Administrator-Passwort. Manchmal ist es jedoch erforderlich, andere Anmeldedaten zu verwenden. In diesem Fall können Sie im Benutzerhandbuch Ihres Routers nachlesen, um die richtige Kombination aus Benutzername und Kennwort zu finden, oder Sie können sich erneut das Etikett ansehen, das unter dem Gerät oder an der Seite angebracht ist. Sie können auch versuchen, die richtige Kombination aus Benutzername und Kennwort für die Anmeldung am Router zu ermitteln, indem Sie den Anweisungen folgen, die ich Ihnen in meinem Lernprogramm zum Anzeigen des Modemkennworts gegeben habe.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie den Router eingeben, können Sie alle gewünschten Parameter ändern. Beachten Sie jedoch, dass jedes Gerät über ein anderes Konfigurationsfeld verfügt. Genau aus diesem Grund muss ich Ihnen leider mitteilen, dass ich in meinen Anweisungen nicht zu genau sein kann, da ich das genaue Modell Ihres Routers nicht kenne. Keine Sorge, ich werde versuchen, so hilfreich wie möglich zu sein, indem ich Ihnen allgemeine Informationen gebe.

Im Allgemeinen reicht es aus, zum Abschnitt zu gehen Benutzerverwaltung, Verwaltung o Sicherheit Klicken Sie auf der Registerkarte auf, um das für den Zugriff auf die Gerätekonfiguration erforderliche Kennwort zu ändern Firewalls o Virtueller Server zum Öffnen von Ports für eMule-, uTorrent- und andere P2P- und Nicht-P2P-Programme sowie im Abschnitt Funk um Verbindungen zu konfigurieren W-Lan falls Sie einen WLAN-Router verwenden. Wenn Sie mehr über das Öffnen Ihrer Router-Ports erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, meine Anleitung zum Öffnen von Router-Ports zu lesen.

Um die Statistiken zur Verbindung anzuzeigen, gehen Sie einfach zum Abschnitt Breitbandverbindung, Zustand o Hafen Internet Router-Bedienfeld.

In Anbetracht der Tatsache, dass es möglich ist, sich mit einer sehr allgemeinen Kombination aus Benutzername und Kennwort beim Router anzumelden, kann jede böswillige Person problemlos auf das Admin-Panel des Geräts zugreifen und sich folglich für Sie beim Router anmelden. Ich schlage daher vor, dass Sie Änderungen an diesen Daten vornehmen und Ihre eigenen festlegen. Greifen Sie dazu auf den Abschnitt zu Instandhaltung o Verwaltung Suchen Sie auf dem Router das Formular, um den Benutzernamen und das Kennwort für den Zugriff auf das Gerätefenster zu ändern, und füllen Sie dieses mit Daten, die nicht leicht zu identifizieren sind. Weitere Informationen finden Sie in meiner Anleitung zum Ändern des Modemkennworts, über die ich ausführlich erklärt habe.

Wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben, vergessen Sie nicht, auf die Schaltfläche zu klicken Speichern o Änderungen speichern in der Router-Administration. Nach Bestätigung der Anwendung der in einigen Fällen vorgenommenen Änderungen kann der Router automatisch neu gestartet werden. Viel einfacher als Sie dachten, oder?

Wenn Sie trotz der Möglichkeit, den Router aufzurufen, weitere Informationen zu dem oben genannten Verfahren benötigen oder wenn hier noch etwas nicht klar ist, empfehlen wir Ihnen, eine Verbindung zum entsprechenden Support- und Support-Bereich auf der offiziellen Website des Herstellers Ihres Geräts herzustellen. . Dort finden Sie alle Handbücher aller Geräte auf dem Markt und es wird Ihnen klar gezeigt, wie Sie auf das Geräteverwaltungsfenster zugreifen und andere Änderungen an dessen Konfiguration vornehmen können. Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten Routerhersteller und deren Link zur Support- und Support-Website.

  • Apfel
  • Asus
  • D-Link
  • FRITZ! Kasten
  • Linksys
  • Netgear
  • Sitecom
  • TP-LINK