Wie aufzeichnen un CD mit Windows Medien-Player. Er hat nie gelernt, wie man Discs aufnimmt, weil es bisher nicht notwendig war, dies zu tun. Leider ist Ihr Auto jedoch gebraucht und Sie haben sicherlich ein Autoradio, das nur mit einem CD-Player ausgestattet ist und mit dem es nicht kompatibel ist USB-Sticks, microSD oder zellulare Konnektivität.

Als er einige Bekannte um Informationen bat, entdeckte er das Programm Windows Media Player, der im Player enthaltene Mediaplayer OS von Microsoft ermöglicht es Ihnen, dies zu tun.

Das Problem ist, Sie haben keine Ahnung, wie es funktioniert. Nichts passiert. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass dies der richtige Ort für Sie ist: Ich werde es weiter unten erläutern So brennen Sie eine CD mit Windows Media Playerentweder Audio (d. h. universell kompatibel und enthaltend música von "Tracks") oder Daten, einfach und schnell.

Ich werde auch darauf achten, Ihnen zu zeigen, wie schreiben auf Disketten auch über den Windows-Datei-Explorer und präsentieren Sie gegebenenfalls andere Programme geeignet für diesen Zweck.

So brennen Sie eine CD mit Windows Media Player Schritt für Schritt

Wie ich vor ein paar Zeilen erwähnt habe, Windows Media Player ist der Media Player bereits im enthalten OS von Microsoft: Diese Software ist in der Lage CD-Aufnahme "reines" Audio (dh in Audiospuren organisiert und auf den meisten CD-Playern abspielbar, einschließlich in etwas älteren Autos), das aus MP3, WMA oder anderen Formaten generiert wird, beide von CD / Daten-DVD, die Multimediadateien enthält "Ursprungsform.

Um fortzufahren, müssen Sie zuerst das eingeben leere Diskette Starten Sie auf dem PC-Player das genannte Programm über das Startmenü   Windows und fahren Sie dann je nach Bedarf mit einem der beiden unten dargestellten Verfahren fort.

Audio-CD

Beabsichtigen Sie, eine Audio-CD zu verwenden, mit der alle auf dem Markt erhältlichen Player abgespielt werden können, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden und Ihre Musik auch im Player an Bord eines etwas älteren Autos genießen zu können? Dann ist dies der Abschnitt für Sie!

Bevor ich fortfahre, möchte ich Ihnen weitere Informationen geben, was zu tun ist.

Zunächst sollten Sie wissen, dass eine Audio-CD nicht von der Größe in Bezug auf den von den verschiedenen Titeln belegten "Speicherplatz" beeinflusst wird, sondern deren Dauer berücksichtigt.

Im Allgemeinen kann eine moderne 700-MB-CD ca. 80 Minuten von Musik insgesamt. Beachten Sie beim Brennen einer Audio-CD auch, dass die Schreibgeschwindigkeit und -qualität der verwendeten CD wirklich einen Unterschied machen können, da diese Faktoren das endgültige Rendern wirklich beeinflussen.

Um Aufnahmeprobleme zu vermeiden, ist es ratsam, den PC keine anderen Aufnahmevorgänge ausführen zu lassen, besonders auf die Qualität der verwendeten CDs zu achten und vor allem eine Geschwindigkeit zu verwenden, die niedriger ist als die maximale Geschwindigkeit, die der Brenner / die optische Unterstützung in zulässt Ihr Besitz.

Drücken Sie die Karte, nachdem Sie Windows Media Player geöffnet und die Disc in den Player eingelegt haben brennen Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Aufnahmeoptionen sofort wohnhaft unter der oben genannten Form (symbolisiert durch a Kästchen mit einem Häkchen ) und drücken Sie die Stimme Audio-CD aus dem auf dem Bildschirm angezeigten Menü.

Wählen Sie zu diesem Zeitpunkt das Element aus, um die Dateien zur Aufnahmeliste hinzuzufügen música befindet sich links, um auf die Windows-Musikbibliothek zuzugreifen und die Titel, auf die Sie aufnehmen möchten, zu ziehen rechte Tafel des Programms, zunächst mit dem Wortlaut gekennzeichnet Ziehen Sie Elemente hierher. Um eine Datei aus der Liste zu entfernen, müssen Sie Rechtsklick in Ihrem Namen und wählen Sie den Artikel Aus Liste entfernen aus dem Kontextmenü.

Beachten Sie, dass die Reihenfolge der Songs gezeigt wird diejenige, die tatsächlich während der Aufnahmephase verwendet wird: Um sie zu ändern, wählen Sie einfach einen Titel mit der Maus aus der Wiedergabeliste aus, bewegen Sie ihn nach oben (oder unten) und platzieren Sie ihn an der Position, die Sie für am besten geeignet halten .

Die Musikbibliothek enthält keine Dateien, daher können Sie die Zusammenstellung nicht erstellen. Kein Problem: Um die Dateien zur Windows-Musikbibliothek hinzuzufügen und für die Aufnahme verfügbar zu machen, müssen Sie sie nur in den Ordner kopieren música des Pc. Alternativ können Sie die Songs direkt aus dem Ordner, in dem sie enthalten sind, in das entsprechende Feld ziehen.

Wenn die Musikkompilierung abgeschlossen ist, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche Aufnahmeoptionen und wählen Sie den Artikel Andere Aufnahmeoptionen ... aus dem vorgeschlagenen Menü: zuerst drücken aufzeichnen und stellen Sie die Verbrennungsrate am besten für Ihren Fall geeignet (z. bajo ) über das entsprechende Dropdown-Menü.

Für Normalisieren Tracks, dh sie haben alle die gleiche Lautstärke, setzen ein Häkchen neben das Element Wenden Sie die Lautstärkeregelung für Songs an.

Verwenden Sie die Box, um eine Pause von zwei Sekunden von Titel zu Titel zu vermeiden (z. B. wenn Sie eine Zusammenstellung von Remix-Songs zusammen aufnehmen) Brennen Sie die CD ohne Pausen zwischen den Titeln.

Wenn Sie glauben, die optimale Einstellung erreicht zu haben, drücken Sie die Tasten anwenden y akzeptieren  um zum Hauptbildschirm von Windows Media Player zurückzukehren.

Zu diesem Zeitpunkt ist die Lautstärke bereit: Um die Audio-CD weiter zu erstellen, drücken Sie die Taste Starten Sie die Aufnahme Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Entfernen Sie dann die Diskette aus dem Player, legen Sie sie erneut ein und überprüfen Sie, ob die Wiedergabe reibungslos funktioniert.

Daten-CD

Unterstützt der Player, den Sie verwenden möchten, das Abspielen von Titeln in MP3, WMA usw., so dass Sie beabsichtigen, eine Daten-CD zu erstellen, die noch mehr Musik- oder Multimedia-Inhalte enthalten kann, wodurch das damit verbundene 80-Minuten-Limit aufgehoben wird Audio-CD?

Zögern Sie nicht und befolgen Sie die Anweisungen, die ich unten geben werde.

Bevor ich fortfahre, möchte ich darauf hinweisen, dass dieses Verfahren auch zum Erstellen gültig ist Daten-DVD und wenn Sie möchten, können Sie diesen Discs neben Musiktiteln auch Dateien schreiben Video o Bild, da sie mit Windows Media Player kompatibel sind.

Wie? Einfach: Klicken Sie nach dem Starten des Programms und dem Einlegen der Disc in den Reader auf die Registerkarte Aufzeichnung,  oben rechts, dann auf die Schaltfläche Aufnahmeoptionen befindet sich direkt darunter (gekennzeichnet durch a Schachbrettmuster ) und klicken Sie auf den Punkt Daten-CD oder DVD an das kleine Menü angehängt, das angezeigt wird.

An dieser Stelle müssen Sie nur noch auf die Abschnitte von klicken música, Video, Fotos o Andere Multimediadateien in Windows Media Player, um auf Ihre Sammlungen zuzugreifen und die aufzuzeichnenden Dateien in das rechte Fenster des Programms zu ziehen (ursprünglich gekennzeichnet durch Ziehen Sie die Elemente hierher ).

Sie können eine Datei aus der Liste entfernen, indem Sie dies tun Rechtsklick in Ihrem Namen und Auswahl des Artikels Aus Liste entfernen des vorgeschlagenen Menüs.

Wenn Sie Mediensammlungen Elemente hinzufügen möchten, die leer sind oder die zu brennenden Dateien nicht enthalten, verschieben Sie sie einfach in die Ordner Musik, Fotos o Video von Windows.

Auch dieses Mal haben Sie bei Bedarf die Möglichkeit, die Dateien direkt aus den Ordnern, in denen sie enthalten sind, in den entsprechenden Abschnitt von Windows Media Player zu ziehen. Darüber hinaus können Sie den belegten und noch verfügbaren Platz mithilfe der entsprechenden Anzeige in der oberen rechten Ecke berücksichtigen.

Das Spiel ist praktisch fertig: Überprüfen Sie, ob die Aufnahmeliste alle Dateien enthält, die Sie auf die Festplatte übertragen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Starte die Aufnahme Den Prozess beginnen.