Wie kann ich herausfinden, wer auf mein Profil zugreift? WhatsApp?

Heutzutage kann das Posten persönlicher Informationen im Internet sehr gefährlich sein und die Datenschutzeinstellungen der Website oder Anwendungen Wenn eine Registrierung erforderlich ist, können die im Web bereitgestellten Daten von viel mehr Personen gesehen werden. davon werden gedacht. Sogar das Profilbild in Whatsapp o Auf die Informationen in dieser berühmten Messaging-Anwendung können Personen zugreifen, die wir nicht unter unseren Kontakten haben. Daher müssen wir stets mit äußerster Vorsicht vorgehen.

Wenn Ihnen auch die Privatsphäre am Herzen liegt und Sie sich jetzt fragen Wie kann ich wissen, wer auf mein WhatsApp-Profil zugreift?Lassen Sie mich Ihnen das Tutorial zeigen, um die Leute zu treffen, die auf Ihre Informationen zugreifen können. Ich erkläre Ihnen nicht nur ausführlich, wie Sie die genaue Identität derjenigen herausfinden, die Ihren WhatsApp-Status sehen, sondern zeige Ihnen auch, wie Sie die Privatsphäre Ihres Profils ändern und auswählen können, wer Ihre Informationen sehen kann und wer nicht.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verschwenden wir keine kostbare Zeit mehr und bringen die Sache auf den Punkt. Machen Sie es sich bequem, nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und widmen Sie sich dem Lesen der folgenden Absätze. Indem Sie die Anweisungen, die ich Ihnen geben werde, sorgfältig befolgen und versuchen, sie in die Praxis umzusetzen, versichere ich Ihnen, dass Sie sowohl wissen können, wer auf die mit Ihrem WhatsApp-Profil verknüpften Informationen zugreifen kann, als auch die Datenschutzeinstellungen Ihres Kontos ändern können. Viel Spaß beim Lesen!

  • Wissen Sie, wer meinen WhatsApp-Status betrachtet
  • Wissen, wer mit meinem WhatsApp-Profil verbunden ist
    • Android
    • iPhone
  • Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen meines WhatsApp-Profils
    • Android
    • iPhone
  • Anwendung, um zu wissen, wer auf mein WhatsApp-Profil zugreift

Bevor Sie auf die Details dieses Handbuchs eingehen und es erklären Wie Sie wissen, wer das WhatsApp-Profil betrittmüssen Sie eine notwendige Voraussetzung machen. Tatsächlich identifizieren Sie zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Handbuchs genau diejenigen Personen, die sich mit ihrem eigenen Status befasst haben.

Wenn Sie beabsichtigen, die Identität der Personen zu kennen, die das Foto oder die mit Ihrem Profil verknüpften Informationen sehen, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass es nicht möglich ist, deren Namen oder Telefonnummer zu verfolgen.

Durch Zugriff auf die Abschnitte Konto es Intimidad In Ihrem WhatsApp-Profil können Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Kontos ändern und auswählen, wem Sie Ihr Konto anzeigen möchten Letzter Zugriffdeine Informationen Und deine Profilbild - Auf diese Weise können Sie entscheiden, Ihre Informationen allen, nur Ihren Kontakten, anzuzeigen oder Ihre Daten zu schützen, indem Sie sie vollständig unzugänglich machen.

Wissen Sie, wer meinen WhatsApp-Status betrachtet

Alles, wofür du tun musst wissen, wer Ihren WhatsApp-Status betrachtetbesteht darin, von Ihrem Smartphone aus auf den entsprechenden Bereich Ihres Kontos zuzugreifen (von Ihrem Computer aus kann nur die Anzahl der Aufrufe angezeigt werden) und auf den Status Ihres Interesses zu klicken. Auf diese Weise können Sie die Personen herausfinden, die Ihre Inhalte angesehen haben, und wenn sie sie angesehen haben, ist das alles im Detail.

Android

Um herauszufinden, unter wem Ihr WhatsApp-Status angezeigt wird AndroidStarten Sie die berühmte Messaging-App und wählen Sie die Registerkarte Zustand Berühren Sie oben auf dem neuen Bildschirm das Element Mein Zustand.

Suchen Sie nun das Symbol ojo Um herauszufinden, wie viele Personen Ihren Status angezeigt haben, tippen Sie darauf, um auf die vollständige Liste der Ansichten zuzugreifen. In der folgenden Tabelle können Sie die Identität derjenigen herausfinden, die den von Ihnen geposteten Inhalt angesehen haben, sowie die relative Uhrzeit. Weitere Informationen finden Sie in meinem Leitfaden unter Wie funktioniert der WhatsApp-Status?.

iPhone

Um auf die vollständige Liste der Personen zuzugreifen, die ihren WhatsApp-Status unter konsultiert haben iPhoneNehmen Sie Ihr Gerät, starten Sie die betreffende Anwendung und wählen Sie das Element aus Zustand sichtbar im Menü unten.

Berühren Sie nun das Objekt Mein Zustand und auf dem Bildschirm Meine Updateskönnen Sie die Liste der Status anzeigen, die Sie in den letzten 24 Stunden gepostet haben, sowie deren Ansichten. Dann drücken Zustand von Ihrem Interesse und berühren Sie das Symbol Pfeil nach oben (unten sichtbar), um die Identität der Personen herauszufinden, die den betreffenden Staat gesehen haben.

Wissen, wer mit meinem WhatsApp-Profil verbunden ist

Wenn Sie regelmäßig verwenden WhatsApp Web Wenn Sie WhatsApp mit Ihrem PC verbunden haben und wissen möchten, welche Sitzungen von Ihrem PC aus aktiv sind, sollten Sie wissen, dass Sie diese steuern können Konfigurationen von Ihrem Profil und möglicherweise abmelden. Auf diese Weise können Sie nach abnormalen Verbindungen suchen und feststellen, ob es jemandem gelungen ist, eine Verbindung zu Ihrem WhatsApp-Profil herzustellen. Diese Option ist nur über die Mobiltelefonanwendung verfügbar.

Android

So trennen Sie eine aktive WhatsApp-Sitzung von einem PC über ein Gerät AndroidNehmen Sie Ihr Telefon (oder Tablet), starten Sie die berühmte Messaging-App und tippen Sie auf Tres Puntos oben rechts und wählen Sie die Option WhatsApp Web im angezeigten Menü.

In dem neuen Bildschirm, der angezeigt wird, in der Box Angeschlossene ComputerSie können die Liste der Computer anzeigen, von denen aus Sie angemeldet sind, und für jedes Gerät auch die Datum der letzten Verbindungdas Browser gebraucht und die Version von OS auf dem PC installiert, der während der Sitzung verwendet wird.

Wenn Sie eine abnormale Verbindung festgestellt haben und alle Geräte trennen möchten, berühren Sie das Element Trennen Sie die Verbindung zu allen PCs und klicken Sie auf den Artikel trennen.

iPhone

Wenn Sie einen iPhone Wenn Sie die aktiven WhatsApp-Sitzungen von Ihrem PC aus anzeigen möchten, starten Sie die betreffende Anwendung und drücken Sie auf das Element Konfigurationen (das Symbol von Zahnrad ) im unteren Menü anzeigen und im neuen Bildschirm den Eintrag auswählen WhatsApp-Web / Schreibtisch.

Suchen Sie dann den Abschnitt Angeschlossene Geräte um die Liste der Geräte anzuzeigen, bei denen Sie sich über WhatsApp Web oder über die Software für angemeldet haben PC Windows und macOS. Wieder können Sie die sehen Datum der letzten Verbindungdas Browser verwendet (wenn die Sitzung über WhatsApp Web durchgeführt wurde) und die Betriebssystemversion auf dem Computer installiert, von dem aus die Verbindung hergestellt wurde.

Wenn Sie alle angeschlossenen Geräte trennen möchten, wählen Sie den Punkt Trennen Sie die Verbindung zu allen Geräten und bestätigen Sie Ihre Absicht, indem Sie auf das Element klicken trennen.

Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen meines WhatsApp-Profils

Obwohl es nicht möglich ist, die genaue Identität der Personen zu ermitteln, die die mit Ihrem WhatsApp-Profil verknüpften Informationen anzeigen, können Sie dies auswählen Ändern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen. Auf diese Weise können Sie den Zugriff nur auf Ihre Kontakte beschränken oder Ihre Informationen unsichtbar machen. Es ist weder möglich, die Datenschutzeinstellungen Ihres Kontos von einem PC aus zu ändern, noch über einen Browser auf WhatsApp Web zuzugreifen oder die Software für PC mit Windows und macOS zu verwenden.

Android

Wenn Sie ein Gerät verwenden AndroidUm die Datenschutzeinstellungen Ihres WhatsApp-Profils zu ändern, starten Sie die berühmte Messaging-Anwendung und tippen Sie auf das i-Symbol Tres Puntos befindet sich oben rechts und wählen Sie die Option Konfigurationen im angezeigten Menü.

In der Sektion KonfigurationenBerühren Sie dann die Option Konto und wählen Sie im neuen Bildschirm das Element aus Intimidad. Wählen Sie nun die Option Ihres Interesses, um die Datenschutzstufe festzulegen.

  • Letzter Zugriff : Wählen Sie aus, wer angezeigt werden soll ( alle, Meine Kontakte o jedermann ) Ihr letztes WhatsApp-Login. Auswahl der Option jedermannSie können wiederum nicht mehr den letzten Zugriff anderer Benutzer sehen. In dieser Hinsicht mein Leitfaden auf So verstecken Sie das letzte Login in WhatsApp Es kann nützlich sein.
  • Profilfoto : ist der Bereich, in dem Sie auswählen können, wer das Foto anzeigen soll, das Sie als Profilbild auf WhatsApp verwenden. Sie können entscheiden, es allen zu zeigen ( alle ), nur für diejenigen, die zu Ihren Kontakten gehören ( Meine Kontakte ) oder für alle unsichtbar machen ( jedermann ).
  • Info : Mit dieser Option können Sie auswählen, wer die Nachricht unter ihrem Namen und dem Status ihrer Aktivität anzeigen soll ( Verfügbar, Beschäftigt, In der schule, Bei der Arbeit, in einem Meeting, ich schlafe usw. ), die Sie im Abschnitt festgelegt haben Info von Ihrem Profil. Auch hier können Sie eine der verfügbaren Optionen auswählen alle, Meine Kontakte es jedermann, um diese Informationen allen zu zeigen, nur Ihren Kontakten oder niemandem.

Wenn Sie im Gegenteil nur bestimmten Personen erlauben möchten, Ihren WhatsApp-Status im Abschnitt anzuzeigen Intimidad, berühren Sie das Element Zustand und wählen Sie die Option Meine Kontakte außer um die Kontakte auszuwählen, deren Status oder Option Sie nicht anzeigen möchten Teilen mit.. um die Personen auszuwählen, denen Sie die betreffenden Informationen anzeigen möchten, mit Ausnahme aller anderen.

iPhone

So ändern Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres WhatsApp-Profils von iPhoneStarten Sie die Messaging-Anwendung, indem Sie auf das entsprechende Symbol tippen (das weißer Kopfhörer auf grünem Hintergrund ), berühren Sie das Element Konfigurationen Wählen Sie im unteren Menü und im neuen Bildschirm die Option Konto.

Berühren Sie nun das Objekt Intimidad und wählen Sie die Option Ihres Interesses zwischen Letzter Zugriff, Profilfoto es Info, um auszuwählen, wem Ihre Informationen angezeigt werden sollen. Wählen Sie dann eine der verfügbaren Optionen unter den auf dem Bildschirm angezeigten aus: alle die Informationen allen zu zeigen, einschließlich denen, die nicht zu Ihren Kontakten gehören, aber im Besitz Ihrer Telefonnummer sind; Meine Kontakte Zeigen Sie die gewünschten Informationen ausschließlich Ihren Kontakten und jedermann um alle mit Ihrem WhatsApp-Profil verknüpften Daten unsichtbar zu machen.

Auch im Abschnitt Intimidad (oder durch Auswahl des Elements Zustand im unteren Menü und klicken Sie auf die Option Intimidad ) können Sie auch auswählen, für wen Sie Ihre sichtbar machen möchten Zustand Auf whatsapp. Wählen Sie dazu die Option ZustandWählen Sie die Option Meine Kontakte außer und setzen Sie das Häkchen neben Kontakte du willst es vermeiden, deine zu sehen Zustand Auf whatsapp. Alternativ wählen Sie die Stimme Nur mit teilen um die Kontakte auszuwählen, die Ihre sehen dürfen Zustand.

Wenn Sie es sich anders überlegen, kehren Sie zu den Abschnitten zurück Intimidad es Zustand und wählen Sie die Option Meine Kontakte damit Ihr Land für alle Ihre Kontakte sichtbar ist.

Anwendung, um zu wissen, wer auf mein WhatsApp-Profil zugreift

Wie in den vorherigen Absätzen erwähnt, gibt es keine Lösung, mit der Sie die Identität derjenigen ermitteln können, die Ihre Informationen auf WhatsApp suchen. Wenn Sie sich dann fragen, ob sie existieren Anwendung, um zu wissen, wer auf mein WhatsApp-Profil zugreift, Die Antwort ist nein.

Obwohl das Internet voll von Anwendungen und vor allem von Pakete APK Aus nicht gutgeschriebenen Quellen, die Ihnen mitteilen möchten, wer auf Ihr WhatsApp-Profil zugreift, empfehle ich dringend, diese nicht herunterzuladen und auf Ihrem Gerät zu installieren. Tatsächlich können Sie nicht nur nicht wissen, wer auf die Informationen in Ihrem WhatsApp-Profil zugreift, sondern sie sind auch eine echte Gefahr sowohl für Ihre Privatsphäre als auch für Ihr Gerät.