So stellen Sie eine Verbindung her W-Lan ohne das Passwort zu kennen. Sie befinden sich bei einem engen Freund und sollten dessen Wi-Fi-Netzwerk verwenden. Aber was ist, wenn Ihr Freund Ihr Passwort nicht kennt? In der Absicht, eine Lösung für dieses Problem zu finden, konsultierte er Google auf der Suche nach einem System zu Stellen Sie eine Verbindung zu WiFi her, ohne das Passwort zu kennen. Sie müssen es also nicht auf zu komplexe Weise zurückbekommen, und genau aus diesem Grund befindet es sich hier auf meiner Website.

Habe ich die Situation, in der Sie sich befinden, genau identifiziert? In diesem Fall wissen Sie, dass Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind! In der Tat werde ich Ihnen im Folgenden eine Reihe von Methoden zeigen, die in solchen Fällen angewendet werden können und die einige, oft wenig bekannte Besonderheiten häufig verwendeter Geräte ausnutzen.

So stellen Sie eine Verbindung zu WLAN her, ohne das Kennwort Schritt für Schritt zu kennen.

Trotz allem, was Sie vielleicht glauben, ist es unter bestimmten Umständen möglich Stellen Sie eine Verbindung zu WiFi her, ohne Kennwörter zu kennen sehr leicht. Im Folgenden zeigen wir, was meiner Meinung nach die schnellsten und effektivsten Techniken sind, um in solchen Fällen in die Praxis umgesetzt zu werden.

WPS-Technologie

Eine der einfachsten Methoden dazu Stellen Sie eine Verbindung zu WiFi her, ohne das Passwort zu kennen beinhaltet den Einsatz von Technologie WPS. Wenn Sie noch nie davon gehört haben, handelt es sich um einen Standard, der die Verbindung zu drahtlosen Netzwerken vereinfacht und die Eingabe langer und komplizierter Kennwörter vermeidet.

Einfach ausgedrückt, können Sie über WPS ein Gerät anschließen Internetim Wi-Fi-Modus einfach durch Drücken von a Taste (oder durch Eingabe von a PIN bestehend aus 8 Ziffern).

Damit jedoch alles erfolgreich ist, ist es wichtig, dass sowohl die Router an die es angeschlossen ist und die anzuschließenden Geräte sind mit dieser Technologie kompatibel. Jetzt Windows und Android (Versionen vor 9) unterstützen die Verwendung der WPS-Technologie, Android 9 und höher, iOS, iPadOS und macOS nicht.

WPS-Sicherheitslücke

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass die WPS-Funktion, so praktisch es auch sein mag, als "markiert" wurde offiziell verwundbarDa es eine Reihe von Sicherheitslücken aufweist, die die klügsten Cyberkriminellen ausnutzen könnten, um das Empfehlungsnetzwerk zu verletzen.

Aus diesem Grund lassen einige Router diese Funktion standardmäßig deaktiviert. Wenn der Eigentümer des gewünschten Netzwerks es jedoch aktiviert hat oder wenn es auf dem Router aktiviert ist, können Sie damit die Verbindung zwischen ihm und Ihrem drahtlosen Gerät herstellen. Wie? Ich werde es sofort erklären.

So aktivieren Sie WPS

Um loszulegen, kommen Sie näher zum Router und suchen Sie die physische Taste WPS, die sich normalerweise an der Vorderseite des Geräts oder an einem seiner Seitenkörper befindet. Im Allgemeinen wird die oben erwähnte Schaltfläche durch eine Abkürzung gekennzeichnet, die den Namen der Technologie angibt (tatsächlich WPS), oder durch ein Symbol in Form von gegenüberliegende Kreispfeile.

Wenn Sie die WPS-Taste identifiziert haben, drücken Sie sie, greifen Sie zum Gerät, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, gehen Sie zu den Wi-Fi-Netzwerkeinstellungen und wählen Sie die aus Name Netzwerk, zu dem eine Verbindung hergestellt werden soll. Folgen Sie dann den Anweisungen, die am besten zu Ihnen passen OS du benutzt.

  • Windows - Klick auf das Netzwerk-Symbol in der Nähe der Uhr platziert, dann im Namen der WiFi-Netzwerk von Interesse und klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden. Wenn alles in die richtige Richtung gegangen ist, sollte der Bildschirm zur Passworteingabe nur für einige Momente angezeigt werden. Danach wird die Verbindung vollautomatisch und ohne zusätzliche Vorgänge hergestellt.
  • Android  - öffne das Einstellungen Betriebssystem durch Tippen auf die Schaltfläche Gang befindet sich auf dem Startbildschirm oder in der App-Schublade. Wählen Sie den Artikel aus WLANTippen Sie auf die Schaltfläche (⋮) Das ist oben rechts und dann auf dem Element avanzado, das im auf dem Bildschirm angezeigten Menü angezeigt wird. Spielen Sie an diesem Punkt die Stimme WPS-Befehlsschaltfläche und warten Sie, bis die Verbindung zum Netzwerk Ihres Interesses hergestellt ist.

Teilen von Handy / Tablet

Wenn Sie in der Gesellschaft einer Person sind bereits mit dem WLAN verbunden von Ihrem Interesse durch a Handy Bei einem Tablet werden Sie möglicherweise aufgefordert, den entsprechenden Passkey mit Ihnen zu teilen.

Von Android

Zum Beispiel, wenn diese Person hat ein Smartphone Android, ausgestattet mit einer bestimmten Variante des Betriebssystems (zB ROM MIUI de Xiaomi ) können Sie das gesuchte Passwort über a QR-Code.

Dies ist sehr einfach: Sie müssen darauf zugreifen Einstellungen Betriebssystem. Betreten Sie den Abschnitt WLAN und berührt Name des Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind (in Übereinstimmung damit ist der Wortlaut Tippen Sie auf, um das Passwort freizugeben ).

Nach einigen Augenblicken sollte ein auf dem Gerätebildschirm angezeigt werden QR-Code A enthält den gesuchten Netzwerkschlüssel. Was Sie zu diesem Zeitpunkt tun sollten, ist scannen Geben Sie den QR-Code über Ihr Mobiltelefon oder Tablet mit einer der für diesen Zweck bestimmten Anwendungen ein und lesen Sie das darin enthaltene Kennwort.

Wenn der Android-Gerät hat diese Funktionalität nicht, kann auf die Verwendung von zurückgreifen WiFi-SchlüsselwiederherstellungEine Anwendung, die die Kennwörter aller auf dem Gerät gespeicherten Netzwerke wiederherstellen und im Klartext anzeigen kann.

Daher ist es nach dem Herunterladen und Starten der Anwendung erforderlich, ihr die erforderlichen Berechtigungen zur Verwendung zu erteilen Superuser / SuperSU positiv auf die auf dem Bildschirm angezeigte Warnmeldung reagieren. Sobald dies erledigt ist, berühren Sie einfach die Netzwerkname von Ihrem Interesse, um den gewünschten Netzwerkschlüssel abzurufen (sichtbar im Newsroom PSK ).

Von Apple

Wenn andererseits sowohl Sie als auch die eine andere Person Wenn Sie ein Gerät der Marke Apple haben und dieses bereits mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, dessen Kennwort Sie interessiert, können Sie das System verwenden Kontinuität um es zu teilen. Mit dieser Apple-eigenen Technologie können Sie einige Daten, einschließlich Kennwörter für die drahtlosen Netzwerke, mit denen Sie verbunden sind, zwischen Geräten mit iOS, iPadOS und macOS austauschen.

Damit der Austausch erfolgreich ist, müssen einige sehr spezifische Bedingungen erfüllt sein.

  • Das Gerät, das bereits mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, muss an Bord sein iOS 11 oder neuer o iPad.
  • Ihr Gerät, das ein sein kann Mac, Other iPhone oder ein iPad, müssen Sie eines der haben OS zuvor angesehen, oder macOS 10.12 oder höher.
  • Beide Geräte müssen Bluetooth-fähig sein und sich auf irgendeine Weise "kennen". Sie finden sie beispielsweise in ihren jeweiligen Kontaktlisten.

Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, gehen Sie wie folgt vor: Bildschirm zur Eingabe des WLAN-Netzwerkkennworts auf Ihrem Gerät und bitten Sie Ihren Freund, zum zu kommen iPhone / iPad entsperrt und bejahend zu antworten Anforderungsnachricht zur Kennwortfreigabe. Wenn alles gut gegangen ist, sollte Ihr Gerät nach einigen Sekunden eine Verbindung zum Internet herstellen können.

Router-Wiederherstellung

Alternativ zu den oben beschriebenen Methoden können Sie versuchen, das WLAN-Kennwort des Routers über den Router selbst abzurufen.

Wenn Sie Zugriff haben zum Gerätkönnen Sie sich das ansehen Klebeetikett Normalerweise stecken sie auf der Rückseite des Geräts oder auf der Rückseite des Geräts. Im Allgemeinen wird dort der Standardnetzwerkschlüssel angegeben. Wenn der rechtmäßige Besitzer des Routers ihn nie geändert hat, können Sie mit etwas Glück das gewünschte Ergebnis erzielen.

Wenn diese Methode fehlschlägt, können Sie versuchen, den Wi-Fi-Netzwerkschlüssel direkt über das Admin-Panel des Routers abzurufen. In diesem Fall ist es jedoch wichtig zu haben anderes Gerät Elektronik bereits mit dem gewünschten Netzwerk verbunden, entweder ein PC, in diesem Fall können Sie auch die Verbindung nutzen Ethernet, ein Mobiltelefon oder ein Tablet. Befolgen Sie in diesem Fall die nachstehenden Anweisungen.

Anleitung

  • Verwenden Sie bereits einen Browser Ihrer Wahl vom Gerät aus mit dem Router verbundenGehen Sie zum Administrationsbereich des betreffenden Geräts. Geben Sie dazu die Adressleiste Ihres Browsers ein IP-Adresse, was in der Regel entspricht 192.168.1.1, 192.168.0.1 oder 192.168.1.254 y vamos anwesend. Wenn die oben genannten Adressen zu einer Fehlermeldung führen, befolgen Sie die in diesem Handbuch angegebenen Schritte, um die genaue Adresse abzurufen.

 

  • Wenn das Administrationsfenster des Routers angezeigt wird, geben Sie Folgendes ein Benutzername und Kennwort in den entsprechenden Feldern Wenn diese Informationen nie geändert wurden, können Sie versuchen, sich mit anzumelden Administrator / Administrator o admin / passwort (Dies sind die am häufigsten vordefinierten Kombinationen). Wenn dies jedoch Ihr erster Zugriff auf den Router ist, wird Ihnen möglicherweise ein Kennwort-Setup-Verfahren angeboten. Wenn Sie Probleme haben, sich mit diesen Informationen anzumelden, lesen Sie meine Anleitung zum Anzeigen des Modemkennworts, um zu versuchen, den Haken zu überwinden.

 

  • Sobald Sie angemeldet sind, können Sie über das Hauptmenü des Routers (normalerweise oben oder links) auf den entsprechenden Abschnitt zugreifen Wi-Fi-Einstellungen (o WLAN oder wieder Drahtloses Netzwerk ) und den Unterabschnitt am Sicherheit. Wenn alles in die richtige Richtung ging, sollte sich der Netzwerkschlüssel in dem dedizierten Feld befinden, das normalerweise aufgerufen wird Kennwort o PSK.

Leider kann ich Ihnen keine zusätzlichen Details zu den folgenden Schritten geben, da ich das von Ihnen verwendete Routermodell nicht kenne und jedes Gerät ein anders strukturiertes Menü hat.

Gastmodus

Der Eigentümer des Wi-Fi-Netzwerks möchte Ihnen den Zugriff darauf ermöglichen, beabsichtigt jedoch nicht, seinen Netzwerkschlüssel aus offensichtlichen Sicherheitsgründen mit Ihnen zu teilen? In diesem Fall wird möglicherweise die Aktivierung empfohlen Gastmodus des Routers.

Mit dieser Funktion können Sie eine erstellen zweites drahtloses Netzwerk mit Name y verschiedene Netzwerkschlüssel vom Original. In einigen Fällen gelten möglicherweise bestimmte Einschränkungen für Gastnetzwerke, z. B. die Möglichkeit, Geräte nur für einen bestimmten Zeitraum in Verbindung zu halten. Sogar die Beschränkung des Zugriffs auf nur einige Internetprotokolle (z. B. nur das Surfen im Internet). ) Beschränkungen für die Websites auferlegen, die besucht werden können usw.

Um den Gastnetzwerkmodus zu aktivieren, müssen Sie jedoch darauf zugreifen Router Admin Panel. Gehen Sie zu dem Abschnitt, der gewidmet ist WLAN y Gastnetzwerk aktivieren Eingreifen auf den entsprechenden Hebel oder Setzen eines Häkchens neben dem entsprechenden Artikel. Im Allgemeinen können Sie verschiedene Einstellungen über die Menüs und Textfelder unten definieren.

Ein praktisches Beispiel

Zum Beispiel auf dem Router in meinem Besitz (a AVM-FRITZ! Box 7530 ) lauten die folgenden Schritte: Wenn Sie sich anmelden, klicken Sie auf das Element WLAN in der linken Seitenleiste, dann im Element Gastzugang direkt darunter und setzen Sie ein Häkchen neben den Artikel Aktiver Gastzugang.

Dann müssen Sie auswählen, ob Sie einen Punkt von erstellen möchten privater drahtloser Zugang. Das heißt, ein Netzwerk, das durch ein anderes als das Hauptkennwort geschützt ist, oder a öffentlicher drahtloser Zugangspunkt die andererseits nicht durch ein Passwort geschützt ist (und in dem die Daten natürlich unverschlüsselt übertragen werden).

Sobald der schönste Modus für Sie aktiviert ist, verwenden Sie die Einstellungen direkt unten, um die anzuzeigen Netzwerkname, das eventuelle Zugangspasswort und, wenn Sie möchten, die erweiterte Einstellungen in Bezug auf zulässige Protokolle / Standorte und Verbindungszeitgeber. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche. anwenden um die vorgenommenen Änderungen zu bestätigen.

Andere Methoden, um eine Verbindung zu WiFi herzustellen, ohne das Passwort zu kennen

Hat Sie keine der oben genannten Methoden zum gewünschten Ergebnis geführt? Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine Verbindung zu WLAN herstellen können, ohne das Kennwort zu kennen, kann ich Ihnen in diesem Fall nur den Netzwerkschlüssel abrufen, nach dem Sie gesucht haben, und zwar mit etwas anspruchsvolleren Methoden, für die erweiterte Tools erforderlich sind (z. Kali Linux ) und sehr spezifisches Wissen in Bezug auf Netzwerksicherheit.

Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass die Verwendung ähnlicher Systeme ein Verbrechen darstellen kann. Der unbefugte Zugriff auf geschützte drahtlose Netzwerke stellt eine schwerwiegende Verletzung der Privatsphäre dar. Verwenden Sie daher die von mir angegebenen Informationen nur in extremen Notfällen. Und vor allem nach Erhalt der Autorisierung des rechtmäßigen Eigentümers des WLAN-Netzwerks.

Bisheriger Beitrag zum heutigen Herstellen einer Verbindung zu WiFi ohne Kenntnis des Passworts.