Sie können diese Investition nicht ignorieren Instagram, diejenigen mit der Schaltfläche «Weitere Informationen», oder Anwendungen für gewinnen Follower können viel helfen, wenn Sie wollen Geld verdienen extra mit deinem Insta Profil. Andererseits ist es nicht immer möglich, in diese Dienstleistungen zu investieren, insbesondere wenn Sie gerade erst anfangen. Aber wie Follower gewinnen frei von Instagram?

Trotz der jüngsten Rückgänge bei der Post-Reichweite können Sie immer noch eine Follower-Basis für Ihr Profil aufbauen, ohne Geld auszugeben. Wenn Ihre Fangemeinde wächst, empfehlen wir Ihnen, ein Budget vorzusehen, um Ihr Profil zu verbessern und Ihre Chancen auf neue Geschäfte zu erhöhen.

Obwohl dieser Tag noch nicht ausreicht, machen Sie sich die Hände schmutzig, um Ihr Profil mit diesen kostenlosen Tipps und Tricks für Instagram-Follower großartig zu machen.

 

1. Optimieren Sie Ihre Bio

Das erste, was Sie beim Erstellen eines Instagram-Kontos tun, ist, eine Biografie über sich selbst zu erstellen. Die Auswahl eines Benutzernamens, eines Profilfotos, einer kurzen Beschreibung und eines Links zu Ihrer Website sind Teil der Informationen, die Sie eingeben müssen.

Denken Sie nicht, dass Sie nur ein Foto von sich selbst und schreiben alles wird ausreichen, weil es nicht ist!

Die Optimierung Ihrer Biografie ist zwar einfach, erleichtert es Ihnen jedoch, Sie auf Instagram-Suchanfragen zu finden. Versuchen Sie also, Ihren eigenen Namen oder den Ihres Markennamens zu verwenden.

Versuchen Sie in Ihrer Beschreibung, sich kurz zu fassen und den Insta-Benutzern zu zeigen, was Sie tun oder verkaufen. Wenn Sie Ihren Followern beispielsweise beibringen möchten, wie sie jeden Tag online Geld verdienen können, geben Sie beispielsweise Folgendes ein: „Ich bringe Unternehmern bei, ein Unternehmen zu führen Internet"Oder" Ich bringe den Menschen bei, wie sie mit Webdiensten zusätzliches Einkommen erzielen können. "

Versuchen Sie auch, mindestens eine zu setzen hashtag in diesem Raum. Es muss mit Ihrem verwandt sein Schreibtisch und haben eine gewisse Popularität. Wenn Sie noch nicht viel über Hashtags wissen, lesen Sie diese Liste der 250 beliebtesten Instagram-Hashtags, um loszulegen.

In diesem vollständigen Tutorial erfahren Sie, wie Sie durch Optimierung Ihrer Biografie kostenlose Instagram-Follower verdienen!

 

2. Erfahren Sie, wie Sie Post-Ideen erhalten

Konsistenz ist die wichtigste Fähigkeit für diejenigen, die Inhalte in der erleben möchten soziale Netzwerke. Daher ist es wichtig zu lernen, wie Sie Post-Ideen einfach generieren können, um Ihre Agenda zu erstellen und Inhalte in Ihrem Profil konsistent zu halten.

Für weitere Ideen nehmen Sie ein Notizbuch oder eine App mit Notizen und legen Sie sie jedes Mal im Archiv ab, wenn Sie eine neue Idee haben. Sie sind sich noch nicht sicher, wie Sie anfangen sollen?

Dann schreibe diese Instagram-Post-Ideen auf, die wir im Artikel vorgestellt haben!

 

3. Erstellen Sie mit diesen Ideen einen Inhaltskalender.

Kennen Sie den Rat, den wir gerade gegeben haben, um jede Post-Idee aufzuschreiben, die Sie haben? Hier werden sie hingehen. Darin können Sie festlegen, wann der Beitrag erstellt und wann der Beitrag geplant wird.

Aus folgenden Gründen wird empfohlen, einen organisierten Veröffentlichungskalender zu haben:

1 - Sie werden sich nicht verlaufen, ohne zu wissen, was Sie posten sollen.

2 - Wissen, wann Sie nach neuen Post-Ideen suchen müssen;

3 - Sie haben mehr Platz, um Ihre Posts ruhig zu erstellen, ohne schnell und schlecht etwas tun zu müssen.

Unterschätzen Sie also nicht die gute alte Agenda. Wenn Sie es vorziehen, können Sie sich diese Instagram-Apps zur Post-Planung ansehen, um den Überblick über Ihre Posts zu behalten.

 

4. Studieren Sie die beste Zeit, um auf Insta zu posten

Sie werden verschiedene Wunderformeln über den idealen Zeitpunkt für die Planung Ihrer Insta-Posts sehen. Glaube ihnen nicht.

Es gibt keine feste beste Zeit zum Posten. Diese Zeit hängt von den Gewohnheiten Ihres Publikums ab und es gibt nur einen Weg zu wissen, wann der beste Zeitpunkt ist, um auf Instagram zu posten: Versuchen Sie es!

Die Metriktools von Instagram können Ihnen bei dieser Aufgabe helfen, indem sie die Stunden und Tage der Woche analysieren, an denen Ihre Follower am aktivsten sind. Bewerten Sie diese Zeiten und ändern Sie Ihren Zeitplan entsprechend den erzielten Ergebnissen.

Wenn Sie in anderen Ländern eine große Fangemeinde haben, sollten Sie bei Ihrer Planung auch die Zeitzone berücksichtigen. Auf diese Weise können Sie mit denen in Ihrem Heimatland und mit Ihren internationalen Fans kommunizieren.

Erfahren Sie mehr, indem Sie diesen vollständigen Artikel lesen, in dem Sie erfahren, wie Sie die beste Zeit finden, um auf Instagram zu posten!

 

5. Seien Sie in Ihren Inhalten konsistent.

Sie wissen bereits, wie Sie Ideen für Posts aufschreiben, wie wichtig es ist, einen redaktionellen Kalender für Ihr Instagram einzurichten und die beste Zeit für Posts zu ermitteln. Das heißt, Sie haben bereits alle Tools, um Inhalte konsistent zu veröffentlichen.

Denken Sie daran, dass Beständigkeit anders ist als Beständigkeit. Es reicht nicht aus, nur einen Beitrag pro Tag zu veröffentlichen. Dies ist das Rezept für das Erstellen von schlechten Posts, die nur wenige Ergebnisse liefern.

Konsequent zu sein bedeutet, häufig zu posten, aber mit einem Qualitätsstandard, der es Ihrem Profil ermöglicht, zu wachsen und Follower zu gewinnen Kostenloses Instagram und noch besser schnell.

 

6. Ermutigen Sie Ihre Follower, Kommentare abzugeben

Der Treibstoff, der dafür verantwortlich ist, dass Ihr Profil Follower gewinnt, ist nicht die Anzahl der Likes oder sogar die aktuelle Anzahl der Follower. Es ist das Engagement auf Instagram, das wirklich zählt.

Aus diesem Grund müssen Ihre Inhalte Ihre Follower dazu ermutigen, Ihre Beiträge zu kommentieren. Das Stellen von Fragen am Ende des Untertitels ist eine der am besten geeigneten Möglichkeiten. Etwas ganz häufiges ist auch, dass Sie Ihren Follower bitten, einen Bekannten mit einem Lesezeichen zu versehen, dem der Beitrag gefallen könnte.

Wenn Sie Ihren Beitrag kommentieren, hören Sie nicht auf! Antworten Sie auf den Kommentar, wann immer dies möglich ist, da Ihre Antworten auch als Verpflichtung gegenüber dem gelten Instagram-Algorithmus.

Und je höher das Engagement, desto wahrscheinlicher wird Ihr Beitrag mehr Follower erreichen. Lesen Sie diesen vollständigen Artikel mit verschiedenen Strategien, um Kommentare auf Instagram zu erhalten!

 

7. Zeichne auf Instagram

Eine der besten Möglichkeiten, um Ihr Engagement schnell zu steigern, sind Instagram-Werbegeschenke. Sie können einige Ihrer Produkte oder Dienstleistungen oder einen Wunschartikel von Ihren Followern, den Sie bereits haben, verschenken. Auf diese Weise können Sie mit dem Werbegeschenk kostenlose Instagram-Follower verdienen, ohne den Preis zu kaufen.

In der Regel können Sie Ihre Follower bitten, andere zu markieren, die möglicherweise an dem Preis interessiert sind. Damit auch Nicht-Follower-Benutzer gewinnen können, bitten Sie sie, Ihrem Profil zu folgen, um berechtigt zu sein.

Um Ihr Geschenk zu machen und jemanden auszuwählen, der alle Schritte ausgeführt hat, klicken Sie jetzt auf den Link und erfahren Sie mehr über dieses kostenlose Instagram-Geschenk-Tool!

 

8. Folgen Sie den Instagram-Experten

Auch wenn Ihre Nische nicht Menschen sind, die Instagram für geschäftliche Zwecke nutzen, ist es wichtig, dass Sie den Instagram-Experten folgen. Diese Profis folgen immer den neuesten Nachrichten und Inhaltstrends und bieten Schulungen, Kurse und Ratschläge zu deren Inhalten an.

Wenn Sie diesen Benutzern folgen, bleiben Sie nicht bei den Ideen, die wir in diesem Artikel zeigen. Stattdessen erhalten Sie aktuelle Ratschläge und wissen alles über die Entwicklungen auf Insta und dem Markt für digitales Marketing.

 

9. Studiere die Hashtags!

Wenn Sie die Liste der Tipps und Tricks schließen, um kostenlose Instagram-Follower zu erhalten, erfahren Sie mehr über Hashtags.

Suchmaschinen verwenden die mit "#" versehenen Begriffe und ihre Verwendung erleichtert das Auffinden Ihrer Beiträge und Ihres Profils im sozialen Netzwerk. Instagram legt ein Limit von 30 Hashtags pro Post fest, aber das bedeutet nicht, dass Sie diese 30 verwenden sollten.

Es gibt immer noch viele Zweifel an der optimalen Anzahl von Hashtags, die in einem Beitrag vorhanden sein sollten. Deshalb sollten Sie testen, was für Ihr Profil funktioniert. Mithilfe von Tools können Sie ideale Hashtags für Ihr Unternehmen finden oder Wettbewerbsprofile untersuchen.

Auf diese Weise finden Sie beliebte Hashtags in Ihrer Nische. Erwähnenswert ist auch, dass Sie mindestens einen eigenen Hashtag verwenden müssen, dh einen Begriff mit dem Namen Ihrer Marke oder Kampagne, für die Sie werben.

 

Denken Sie darüber nach, zu investieren, um Follower zu gewinnen?

Hast du bereits ein wachsendes Profil und denkst, es ist Zeit zu investieren, um dein Instagram-Geschäft anzukurbeln? Unsere erste Empfehlung ist, sich mit Instagram-Anzeigen zu befassen. Mit bezahlten Anzeigen können Sie Links erstellen, um Beiträge zu veröffentlichen oder GeschichtenDies erleichtert die Gewinnung potenzieller Kunden für Ihr Unternehmen oder sogar den Direktvertrieb über das soziale Netzwerk.

Die zweite Alternative besteht darin, in Anwendungen zu investieren, um Follower zu gewinnen. Diese Apps verwenden automatisierte Interaktionen, um Profilen und ähnlichen Posts zu folgen, wodurch sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, verfolgt zu werden.

Darüber hinaus arbeiten die meisten dieser Apps als Manager mit vollem Funktionsumfang, sodass Sie automatisierte Live-Nachrichten senden, Beiträge planen und über das Wachstum Ihres Profils berichten können.

Klicken Sie jetzt auf den Link, um mehr über Bume zu erfahren, eines der vertrauenswürdigsten Tools, das eine 5-tägige KOSTENLOSE Testversion auf der Plattform bietet!