Wie man die Bar setzt Google en Android. Mit Blick auf die Handy Das Android eines Freundes hat festgestellt, dass auf Ihrem Startbildschirm das Google Bar-Widget angezeigt wird, über das Sie "unterwegs" suchen können, ohne die Startseite der berühmten Suchmaschine besuchen zu müssen. Fasziniert von dem Ding und begierig darauf, die fragliche Funktion auf seinem Handy auszunutzen, beeilte er sich zu suchen Internet Weitere Informationen dazu und landete in meinem Führer.

Möchten Sie wissen, ob ich Ihnen wirklich helfen kann oder nicht? Natürlich ja. Wenn Sie sich ein paar Minuten Ihrer kostbaren Zeit nehmen, kann ich Ihnen Schritt für Schritt zeigen: wie man Google Bar auf Android setzt.

Ich gehe sofort davon aus, dass Sie entgegen Ihrer Meinung nichts besonders Komplexes oder Unerreichbares tun müssen. Es ist in der Tat eine extrem einfache Operation und Sie müssen kein Geek sein.

Wie man die Google-Leiste auf Android setzt. Leiten:

Interessieren Sie sich für Verständnis wie man die Google-Suchleiste auf Android setzt ? Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie mit dem Google App-Widget vorgehen.

Fügen Sie die Google-Leiste auf Android ein

zu Google Bar auf Android setzenDer erste grundlegende Schritt, den Sie unternehmen sollten, ist das Herunterladen des Google-Anwendung Auf Ihrem Gerät (falls Sie dies noch nicht getan haben) können Sie das Web durchsuchen und das Widget-Objekt aus diesem Handbuch zum Startbildschirm der Geräte hinzufügen, auf denen es installiert ist. Besuchen Sie dazu den entsprechenden Abschnitt von Google Play und drücken Sie die Taste installieren.

Gehen Sie dann zum Android-Startbildschirm und öffnen Sie das Menü zu Widgets hinzufügenBerühren Sie einen leeren Punkt auf dem Bildschirm lange und berühren Sie dasselbe Wort. An dieser Stelle finden Sie die Gruppe von von Google verteilte Widgets.

Tippen Sie nun auf das Widget oben und platzieren Sie es, während Sie es gedrückt halten, auf dem Startbildschirm, auf dem Sie es platzieren möchten. Tippen Sie dann auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm, um Ihre Änderungen zu bestätigen.

Sobald das Widget hinzugefügt wurde, können Sie es ausnutzen, indem Sie darauf tippen und die zu suchenden Schlüsselwörter in das entsprechende Textfeld eingeben. Sie können auch eine Sprachsuche Tippen Sie auf das Symbol Mikrofon oder sagen "Hallo Google" o «Ok Google« und sagen Sie das Referenzwort oder die Phrase.

Im Zweifelsfall können Sie das Widget jederzeit und in jedem Fall aus der Google-Suchleiste löschen, drücken und ohne es loszulassen, über das Symbol des ziehen Mülleimer am oberen Bildschirmrand

Personalisieren Sie es auf Android

Nach dem Hinzufügen zum Startbildschirm kann die Google-Leiste auch auf verschiedene Arten angepasst werden: durch Ändern des Stils, aber auch der Größe und Position auf dem Startbildschirm. Bei Interesse zeige ich Ihnen, wie es weitergeht.

Um den Balkenstil anzupassen, drücken Sie darauf und suchen Sie nach der Option Passen Sie Widgets an.

Berühren Sie an dieser Stelle die Schaltfläche mit "G" um das Google-Logo zu ändern, wo Sie haben das Quadrat und der Kreis um die Form der Leiste zu ändern, wo Sie haben Palette um die Farbe und Deckkraft zu ändern.

Denken Sie bei jeder Änderung daran, die Stimme zu berühren Zaun befindet sich unten, um die Änderungen zu bestätigen und im Artikel Finale oben rechts platziert, um die vorgenommenen Änderungen zu übernehmen. Im Zweifelsfall können Sie alle vorgenommenen Änderungen durch Berühren des Wortlauts abbrechen Auf Standardstil zurücksetzen befindet sich am unteren Rand des Bildschirms.

Um die Größe zu ändern, rufen Sie den Startbildschirm auf, berühren Sie die Google-Leiste und halten Sie sie gedrückt, bis Sie die sehen Auswahlrechteck. Also hilf dir ein wenig Indikatoren Positionieren Sie sie nach links und rechts, um die Größe des Balkens anzupassen, und ziehen Sie sie entsprechend der endgültigen Größe, die Sie erhalten möchten. Tippen Sie auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm, um die vorgenommenen Änderungen zu bestätigen.

Wenn Sie andererseits die Google-Leiste an eine andere Position als die aktuelle verschieben möchten, drücken Sie sie und ziehen Sie sie, während Sie sie noch drücken, an die Stelle, an der Sie sie platzieren möchten, und lassen Sie sie dann los 'greifen' und tippen Sie auf eine andere Stelle vom Bildschirm bis sparen Ihre Änderungen.

Fügen Sie das Widget auf dem Startbildschirm ein

Wussten Sie, dass Sie mit der Anwendung auch ein Widget auf dem Startbildschirm einfügen können, über das Sie sofort suchen können? Wenn Sie interessiert sind, können Sie den Anweisungen in folgen wie man die Google-Leiste setzt Chrom auf Android Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie es Ihrem Mobiltelefon (oder Tablet) hinzufügen können.

Fügen Sie die Google Chrome-Leiste unter Android ein

Wenn Sie die Stange platzieren möchten Google Chrome Unter Android müssen Sie zunächst den bekannten Browser auf Ihr Gerät herunterladen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Besuchen Sie dazu den entsprechenden Bereich des Play Store und tippen Sie auf die Schaltfläche installieren.

Gehen Sie dann zum Android-Startbildschirm und rufen Sie das Menü auf, um Widgets hinzuzufügen, indem Sie lange auf eine leere Stelle auf dem Bildschirm drücken und das Widgets-Element auswählen. Berühren Sie an dieser Stelle Chrome-Widget-Gruppe und suchen Sie den angerufenen Google-Suche.

Tippen Sie dann mit der Suchleiste auf das Widget. Ziehen Sie es bei gedrückter Maustaste auf den Teil des Startbildschirms, an dem Sie es platzieren möchten, und tippen Sie anschließend auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm, um die vorgenommenen Änderungen zu bestätigen.

Nachdem Sie die Chrome-Suchleiste zum Startbildschirm hinzugefügt haben, können Sie sie verwenden, indem Sie darauf drücken und die eingeben URL der Site, die Sie besuchen möchten, oder der Keywords Ihres Interesses und drücken Sie dann die Eingabetaste. Sie können auch nach Sprachbefehlen suchen, indem Sie die Taste berühren Mikrofon und sagen Sie das Referenzwort oder die Phrase.

Im Zweifelsfall können Sie die Symbolleiste entfernen Google Chrome von der Android-Startseite jederzeit durch Tippen und Halten, Ziehen über die Mülleimer erschien oben auf dem Bildschirm.

Passen Sie die Google Chrome-Leiste auf Android an

Sobald Sie das Widget für Chrome-Suchvorgänge auf der Android-Startseite hinzugefügt haben, können Sie je nach Ihren Anforderungen und Vorlieben Änderungen vornehmen. Dies wirkt sich auf die Größe und Position auf dem Bildschirm aus. Zu einfach.

Wenn Sie nach erfolgreicher Platzierung der Google-Leiste auf Android ihre Größe ändern möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Gehen Sie zum Startbildschirm, tippen Sie auf die Chrome-Symbolleiste und drücken Sie so lange, bis Sie das sehen Rechteck zur Auswahl. Verwenden Sie daher Indikatoren links und rechts, um die Größe des Balkens anzupassen, und ziehen Sie sie entsprechend der endgültigen Größe, die Sie erhalten möchten. Tippen Sie zum Bestätigen der Änderungen auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm.

Um die Leiste an eine andere Position als die aktuelle zu verschieben, drücken Sie darauf und ziehen Sie sie, während Sie sie gedrückt halten, an die Stelle, die Sie für am besten geeignet halten. Tippen Sie dann auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm, um Ihre Änderungen zu speichern.