Was ist NoScript? NoScript ist ein Zusatzmodul für Firefox, die Verwaltungs- und Steuerungsfunktionen bietet. Es ist kostenlos, OpenSource, und kann die meisten Web-Anzeigen blockieren.

Gut konfiguriert und besonders gut genutzt, NoScript ist eine starke und sichere Verteidigungswaffe. Tatsächlich können Benutzer den Inhalt der von ihnen besuchten Webseiten steuern und festlegen. Auf diese Weise können Sie in Ihrer persönlichen Whitelist die vollständige Visualisierung des Inhalts Ihrer Lieblingsseiten, denen du vertraust. Die anderen werden von NoScript blockiert.

Hinweis: Dieses Modul existiert nicht für Internet Explorerund ihre Ersetzungen sind nicht nur bezahlt, sondern auch nicht wirksam.

Was ist NoScript und wie wird es installiert?

Angesichts des hohen Sicherheitsniveaus von Firefox warne ich Sie, vorsichtig zu sein, aber machen Sie sich keine Sorgen, da dieses Modul zuverlässig ist. Starten Sie Firefox nach dem Herunterladen neu. Wenn Sie vergessen haben, eine Seite zu schließen, ist dies in Ordnung. Sie wird wiederhergestellt, genau wie E-Mails, die noch nicht abgeschlossen oder gesendet wurden.

Dann klick Aktualisieren Suche. Wenn Sie dies getan haben, sehen Sie unten rechts ein neues Symbol, eine Registerkarte Optionen und eine Notiz, die angibt, was blockiert und was autorisiert wurde.

So konfigurieren Sie NoScript

NoScript funktioniert in Verbindung mit Firefox, daher müssen Sie bestimmte Einstellungen ändern. Gehen Sie dazu zu den Registerkarten Ausgabe > Vorlieben > Inhalt und deaktivieren Sie die Kontrollkästchen. Gehen Sie dann zur Registerkarte Fortgeschrittene, Automatisch nach Updates suchen. Markiere das Feld Firefox, Installierte Module y Suchmaschinen. Jetzt  Wenn Updates für Firefox verfügbar sindkreuzen Sie das Kästchen an Benachrichtigung, wenn Module deaktiviert sind.

Partnerschaft mit WOT

Fügen Sie NoScript zu Firefox in Verbindung mit hinzu WOT, viel mehr schützen Sie Ihr Surfen. Wenn Sie auf einen von WOT als gefährlich identifizierten Link klicken, wird die Seite von NoScript mit sehr klaren Warnungen blockiert. Sie können blockierte Skripte autorisieren und Berechtigungen nach Bedarf ändern. Zum Beispiel autorisieren Sie, weil Sie die Site gut kennen.

Erweiterte Einstellungen

Klicken Sie zum Konfigurieren von NoScript auf NoScript-Optionen (NoScript-Optionen) und Allgemeines (Allgemein):

Whitelist

Die Registerkarte Whitelist es ist, wie der Name schon sagt, seine weiße Liste sowie der Widerruf oder Nichtentzug der oben genannten vorübergehenden Berechtigungen.

Ergänzungen

Registerkarte "Konfigurieren" Ergänzungen und klicken Sie auf Ok.

Benachrichtigungen

Benachrichtigungen werden mit oder ohne Ton personalisiert. Erinnerungen geplant und Warnungen.

Nicht vertrauenswürdige Sites

Tab fortgeschritten, konfigurieren Sie nicht vertrauenswürdige Sites.

Vertrauenswürdige Sites

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für zuverlässige Websites Zeigen Sie das NOSCRIPT-Element nach einem blockierten SCRIPT an.

XSS

Aktivieren Sie in XSS- oder Cross Site-Skripten die Kontrollkästchen für Bereinigen Sie verdächtige Anfragen zwischen Websites y Transformieren Sie POST-Anforderungen zwischen Standorten in GET-Anforderungen ohne Daten..

JAR

En JARAktivieren Sie das Kontrollkästchen Blockieren Sie das Laden entfernter JAR-Funktionen wie Dokumente.

HTTPS

Die Seiten Https Sie sind "sichere" Orte, also lassen Sie es dabei.

 

Wie NoScript auf bestimmten Seiten funktioniert

Video-Sharing-Sites

Ejemplo: Wenn Sie eine Website wie Youtube, Dailymotion oder andere besuchen, werden die Skripte blockiert. Es wird für Sie unmöglich sein, a zu sehen Video ohne bestimmte Skripte zu autorisieren. Und das ist großartig, besonders für Minderjährige, da es eine großartige Möglichkeit ist elterliche Kontrolle.

Autorisiert siempre Videoseiten vorübergehend. Auf diese Weise können Sie die Situation nach Belieben umkehren. All dies mag komplex erscheinen, ist es aber nicht. Mit der Zeit werden Sie lernen, dieses großartige Firefox-Tool zu erkennen und richtig zu handeln, um es zu nutzen.

DoubleClick, YieldManager, WebMediaPlayer

Doubleclick ist ein Netzwerk zur Verbreitung von Werbetafeln. Ohne größere Sicherheitsrisiken werden Informationen über Ihr Surfen gesammelt, um Anzeigen zu schalten, die Sie interessieren könnten. Sie können es blockieren, wenn Sie möchten. Das gilt auch für ihn YieldManager.

Abschluss

Skripte JavaScript Sie machen den größten Teil der Webseiten aus und müssen Links und Funktionen anzeigen. Sie sind jedoch auch leistungsstarke Infiltrationswerkzeuge, die wir steuern müssen. Wir müssen uns informieren und so viel wie möglich darüber lesen. Nutzen Sie die vorhandenen Tools besser, wenn Sie den Grad der Wissensvielfalt von Person zu Person berücksichtigen.

Bisher der Eintrag Was ist NoScript?