Mein PC ist nass  o Ich habe ein Glas Wasser auf den PC fallen lassen, das sind die Hilferufe, die wir am häufigsten hören. Keine Sorge. Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie Ihren PC so weit wie möglich retten können. Viel Glück.

Mein PC ist nass, was mache ich?

Mein PC ist nass

Mein PC ist nass

Wenn es Ihnen passiert, wie es Tausenden von Menschen passiert ist, Kaffee, Tee, Wasser oder andere Flüssigkeiten auf Ihren PC fallen zu lassen, gehen Sie wie folgt vor:

Schalten Sie den PC aus.

Drehen Sie es sofort zur Seite, um das Wasser abzulassen und trocknen Sie die Außenseite. Ein fester PC, drehen Sie ihn nach vorne, ein Lapotop öffnet ihn in einem Dreieck und lässt die Flüssigkeit tropfen.

Warten Sie mindestens 24 Stunden, um es wieder einzuschalten.

Lassen Sie Ihren PC von einem Techniker öffnen, trocknen und reinigen Sie den Innenraum sicher.

Schalten Sie Ihren PC nicht erneut ein, um einen Kurzschluss auf der Platine zu verursachen. Dies ist das größte Problem, das auftreten kann.

Hinweis: Windows 7 verfügt über eine Sicherheitsvorrichtung, die den Strom abschaltet, bevor ein Kurzschluss auftritt!

Viel Glück!