Halt! Klicken Sie nicht auf diese Schaltfläche! Installieren Sie einfach ein anderes Programm und die Festplatte Ihr PC läuft über! Seit mindestens einer Woche versucht der PC, Sie zu warnen, dass auf dem Computer nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist FestplatteIst es möglich, dass du es noch nicht bemerkt hast? Herzlichen Glückwunsch, mein lieber Freund mit deinem Kopf immer in den Wolken!

Wenn Sie die Festplatte Ihres PCs nicht über Nacht in die Luft jagen möchten, müssen Sie in Deckung gehen. Deinstallieren Sie beispielsweise Programme, die Sie seit einiger Zeit nicht mehr verwendet haben, löschen Sie temporäre Dateien, die sich auf der Festplatte des PCs angesammelt haben, und versuchen Sie zu sortieren große Dateien die auf dem PC gespeichert sind. Dies sind viele kleine Vorgänge, die zusammen einen Unterschied machen und viel freien Speicherplatz generieren können.

In Anbetracht dessen, was gerade gesagt wurde, würde ich das Gespräch beiseite legen und sofort Maßnahmen ergreifen. Wert: Nehmen Sie sich fünf Minuten Freizeit, lesen Sie die folgenden Anweisungen sorgfältig durch und entdecken Sie sie So geben Sie Festplattenspeicher frei Übernahme der oben genannten Lösungen. Ich versichere Ihnen, dass Sie alles auf sehr einfache Weise und ohne zu viel Zeitverschwendung erledigen können. Viel Spaß beim Lesen und… gute Reinigung!

Deinstallieren Sie unnötige Programme

Der erste Schritt, den ich empfehle, machen Sie, wenn Sie wollen Geben Sie Festplattenspeicher freiist das von Programme deinstallieren dass du das nicht oft benutzt. Wenn Sie nicht wissen, wie es geht, finden Sie hier alle Schritte, die Sie in Windows und MacOS ausführen müssen.

Fenster

So deinstallieren Sie Programme von einem PC, der mit ausgestattet ist Windows-10Klicken Sie auf die Schaltfläche starten (das Flaggensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms), rufen Sie das Menü auf Einstellungen (das Einstellungssymbol auf der linken Seite des sich öffnenden Menüs) und klicken Sie auf das Symbol Anwendung.

Stellen Sie zu diesem Zeitpunkt sicher, dass das Element in der linken Seitenleiste ausgewählt ist Anwendungen und Funktionalität Und wenn es Ihnen helfen kann, organisieren Sie die Liste der auf Ihrem PC installierten Programme in der Reihenfolge des belegten Speicherplatzes: Erweitern Sie dazu das Dropdown-Menü Sortieren nach und wählen Sie den Artikel aus Größe Von letzterem.

Gut: Jetzt müssen Sie nur noch die Programme auswählen, die Sie entfernen möchten, und auf die Schaltfläche klicken deinstallieren Das wird zweimal hintereinander neben ihren Namen angezeigt und folgt den Anweisungen auf dem Bildschirm (die Vorgehensweise variiert von Software zu Software, aber im Allgemeinen klicken Sie einfach darauf Weiter / Weiter ).

Wenn Sie eine Windows-Version vor 10 verwenden oder in jedem Fall das vorherige Verfahren der Deinstallation von Programmen vom PC vorziehen, gehen Sie zu Klassisches Bedienfeld durch Klicken auf die Schaltfläche starten (das Flaggensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms), suchen "Schalttafel" im sich öffnenden Menü und Auswahl des ersten Suchergebnisses.

Klicken Sie im folgenden Fenster auf das Element. Programm deinstallieren (unten links); Falls gewünscht, ordnen Sie die auf Ihrem PC installierten Programme entsprechend dem Speicherplatz auf der Festplatte an, indem Sie auf die Spalte klicken Größe und entfernen Sie die Software, die Sie für überflüssig halten, indem Sie zuerst auf deren Namen und dann auf die Schaltfläche klicken deinstallieren befindet sich oben.

Auch in diesem Fall ist das Verfahren zur Deinstallation der Software von Fall zu Fall unterschiedlich. Allerdings fast immer nur klicken Weiter / Weiter bis die Schrift erscheint Beenden / Schließen. Wenn Sie während des Vorgangs auf Schwierigkeiten stoßen, lesen Sie bitte auch mein Tutorial zum Deinstallieren eines Programms vom PC.

MacOS

Wenn Sie einen MacSie können die Liste der auf Ihrem PC installierten Anwendungen anzeigen, indem Sie die öffnen Entdecker (das Smiley-Symbol in der Dock-Leiste) und Auswahl des Ordners Anwendungen von der linken Seitenleiste. Wenn Sie das Symbol in der linken Seitenleiste nicht finden können Anwendungen, gehe zum Menü oder befindet sich oben und wählen Sie das Element Anwendungen Von letzterem.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf einen "weißen" Punkt (dh ohne Symbole) im Finder-Fenster und wählen Sie die Elemente aus Organisieren nach> Dimensionen Über das Kontextmenü von macOS können Sie die Liste der auf dem Mac installierten Programme entsprechend dem auf der Festplatte belegten Speicherplatz organisieren.

Suchen Sie schließlich die Software, die Sie für überflüssig halten, und fahren Sie mit der Deinstallation fort. Es sollte ausreichen, Ihre Symbole auf zu ziehen Müll und leeren Sie letzteres, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Symbol (in der Dock-Leiste) klicken und das Element auswählen Müll leeren aus dem sich öffnenden Menü.

Beachten Sie, dass einige Programme, z. B. Sicherheitssoftware (z. B. Anti-Malware für Mac) oder Programme zum Erstellen virtueller Maschinen, mit ähnlichen Verfahren wie bei Windows-Programmen deinstalliert werden müssen, indem spezielle ausführbare Dateien ausgeführt und die Anweisungen befolgt werden auf dem Bildschirm. Weitere Informationen finden Sie in meinem Tutorial zum Deinstallieren eines Mac-Programms.

Temporäre Dateien löschen

Im Laufe der Zeit wurden die auf dem PC installierten Programme (einschließlich der OS) temporäre Dateien sammeln, die dazu dienen, das Laden bestimmter Informationen zu beschleunigen. Ein Beispiel hierfür sind die Browser-Cache-Dateien, mit denen das Laden von Webseiten beschleunigt wird, die bereits in der Vergangenheit besucht wurden. Sie können diese Dateien gelegentlich löschen, um Speicherplatz freizugeben.

Fenster

Wenn Sie einen PC mit FensterSie können temporäre Dateien von der Festplatte löschen, indem Sie ein im Betriebssystem integriertes Dienstprogramm verwenden, das sich um Systemdateien oder Lösungen von Drittanbietern kümmert, die sich stattdessen (auch) mit externer Software befassen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das in Windows enthaltene Tool zu nutzen starten (das Flaggensymbol befindet sich in der unteren linken Ecke des Bildschirms), suchen Sie nach "Fetplattensäuberung" Klicken Sie im daraufhin geöffneten Menü auf das erste Suchergebnis, das genau sein muss Festplattenreinigung.

Warten Sie im folgenden Fenster einige Sekunden, bis der Festplatten-Scan durchgeführt wurde, und setzen Sie das Häkchen neben die Elemente. Temporäre Dateien Internet (um temporäre Dateien von Edge und zu löschen Internet Explorer), Temporäre Dateien (um temporäre Systemdateien zu löschen) e Müll (um den Papierkorb zu leeren, wenn er voll ist) und klicken Sie auf die Schaltfläche gut um alle ausgewählten Elemente zu entfernen.

Wenn Sie möchten, können Sie auch Optionen wie aktivieren Vorschau, um Dateivorschauen zu löschen, und Heruntergeladene Programme, um die Programme im Download-Ordner zu entfernen. Klicken Sie stattdessen auf die Schaltfläche Systemdateien bereinigen (p. Windows Update oder ich Gerätetreiberpakete ) können Sie die Funktion zum Bereinigen der Systemdateien aktivieren. Ich empfehle jedoch, nur dann darauf zuzugreifen, wenn Sie genau wissen, wo Sie Ihre Hände bekommen können.

Wenn Sie temporäre Dateien aus Anwendungen von Drittanbietern löschen möchten, z chrom, VLC o eMule Ich empfehle Ihnen zu verwenden CCleaner - Ein kostenloses Programm (in der Basisversion), mit dem Sie Ihren PC optimieren können, indem Sie unnötige Dateien von der Festplatte löschen, Fehler in der Windows-Registrierung reparieren und die Software so verwalten, dass sie automatisch gestartet wird.

Um CCleaner auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zur offiziellen Website des Programms her und klicken Sie auf den Link ccleaner.com befindet sich am Ende der Spalte KOSTENLOS. Dann starte die Datei ccsetupxx.exe und klicken Sie auf die Schaltfläche ja. Wählen Sie an dieser Stelle die Italienisch Entfernen Sie im Menü zur Auswahl der Sprache in der oberen rechten Ecke das Häkchen in den Optionen, um zusätzliche Software zu installieren (z. avast ) und klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche installieren und dann in Starten Sie CCleaner Zum Beenden der Konfiguration.

Starten Sie nach Abschluss der Installation das Programm, um Speicherplatz mit CCleaner freizugeben, und wählen Sie in der linken Seitenleiste die zu entfernenden Elemente aus (gehen Sie zur Registerkarte) Anwendungen Sie können Programme von Drittanbietern auswählen, für die temporäre Dateien gelöscht werden sollen.) Drücken Sie dann die Taste Beginnen Sie mit der Reinigung respuesta folgte zu der Meldung, die auf dem Bildschirm erscheint und in wenigen Sekunden ist das Spiel fertig.

Wenn Ihnen einige Schritte nicht klar sind und / oder Sie weitere Informationen zum Herunterladen und Verwenden von CCleaner benötigen, lesen Sie auch das Tutorial, das ich dem Programm gewidmet habe.

beachten Sie: CCleaner enthält eine automatische Systemüberwachungsfunktion, über die das Programm den Status des PCs überprüft und den Benutzer warnt, wann es entfernt werden muss mehrere Dateien vorübergehend. Persönlich halte ich es für überflüssig und lade Sie ein, es zu deaktivieren. Um fortzufahren, gehen Sie zur Registerkarte opciones CCleaner, wählen Sie das Element aus Überwachung und entfernen Sie das Häkchen aus den Optionen Aktivieren Sie die Systemüberwachung y Überwachung aktivieren. Zur Bestätigung antworten ja auf die auf dem Bildschirm angezeigte Warnung.

MacOS

en Mac Sie können temporäre System- und Anwendungsdateien mit löschen OnyX, eine kostenlose Anwendung zur Wartung von macOS. Um es auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zu seiner offiziellen Website her und klicken Sie auf die Schaltfläche Download im Zusammenhang mit der auf Ihrem Mac installierten Version des Apple-Betriebssystems (z. OnyX 3.4.3 für MacOS High Sierra 10.13 wenn Sie macOS High Sierra verwenden).

Der Download ist abgeschlossen, öffnen Sie die OnyX dmg Paket, drücken Sie die Taste ich akzeptiere, extrahieren Sie das Programm in den Ordner Anwendungen macOS und starte es. Klicken Sie an dieser Stelle auf die Schaltfläche abierto, gehe zum Abschnitt Sicherheit und Datenschutz> Datenschutz> Barrierefreiheit de SystemeinstellungenEntsperren Sie die Änderungen, indem Sie auf das Symbol klicken Vorhängeschloss Befindet sich unten links und gibt das Mac-Administrationskennwort ein und autorisiert OnyX, auf die Systemeinstellungen zu reagieren, indem ein Häkchen neben den Namen gesetzt wird (ein Vorgang, der zunächst nur erforderlich ist). Wenn Sie OnyX nicht in der Liste der verfügbaren Apps finden, klicken Sie auf die Schaltfläche (+) und fügen Sie es manuell hinzu.

Nachdem Sie OnyX alle erforderlichen Berechtigungen für den Betrieb erteilt haben, starten Sie das Programm und geben Sie es ein Administratorkennwort Mac. Wählen Sie dann die Registerkarte WartungSetzen Sie das Häkchen neben die Elemente in den Feldern Reinigung y Verschiedene Optionen (außer Automatisch gespeicherte Versionen von Dokumenten Andernfalls werden auch Sicherungen von vom Mac erstellten Dateien gelöscht und die Taste gedrückt Rennen um temporäre Dateien aus dem System zu löschen. Entfernen Sie das Häkchen aus den Feldern in den anderen Bereichen des Programms.

Wenn Sie genau wissen, wo Sie Ihre Hände bekommen, können Sie die zu entfernenden temporären Daten weiter konfigurieren, indem Sie auf die Schaltfläche klicken opciones befindet sich auf der rechten Seite

Suchen Sie die Dateien, die den meisten Speicherplatz beanspruchen

Ein weiterer grundlegender Trick, der in die Praxis umgesetzt werden sollte, wenn Sie Speicherplatz auf Ihrer Festplatte freigeben möchten, besteht darin, zu überprüfen, welche Dateien mehr Speicherplatz auf dem PC belegen, sie zu löschen und auf andere Medien zu verschieben (z. B.) USB-Sticks o Festplatten extern) oder archivieren Sie sie auf Cloud-Plattformen wie Dropbox, Google Fahren oder icloud-Laufwerk.

Fenster

Wenn Sie herausfinden möchten, welche Dateien den meisten Speicherplatz auf Ihrem PC beanspruchen, und diese verwenden Windows-10, greifen Sie auf das Menü zu Einstellungen (Das Einstellungssymbol befindet sich im Menü starten ) und hochladen System> Archivierung.

Wählen Sie an dieser Stelle das Symbol der PC-Festplatte aus (z. Dieser PC (C 🙂 ), bitte warten Sie einen Moment, bis Ihr Inhalt überprüft wurde, und klicken Sie auf den Artikel mehr - Ihnen wird die Liste der Ordner angezeigt, die den meisten Speicherplatz auf dem Laufwerk beanspruchen.

Wenn Sie eine Windows-Version vor 10 verwenden oder das im Betriebssystem enthaltene Dienstprogramm "Standard" Sie nicht ausreichend zufriedenstellt, können Sie die Liste der Dateien und Ordner anzeigen, die mehr Speicherplatz beanspruchen WinDirStat, ein kostenloses Programm, das den Inhalt der Festplatte analysiert und eine grafische Darstellung anzeigt, mit der sich schnell die Daten identifizieren lassen, die den meisten Speicherplatz beanspruchen.

Um WinDirStat auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zur offiziellen Website des Programms her und klicken Sie zuerst auf das Element FossHub (unter dem Wortlaut Liste der offiziellen Download-Spiegel ) Und dann auf den Link Laden Sie das WinDirStat Windows Installer herunter. Dann öffnen Sie die Datei windirstat_xx_setup.exeKlicken Sie auf die Schaltfläche ja und setzen Sie die Einrichtung fort, indem Sie das Häkchen neben dem Element setzen Ich akzeptiere die Bedingungen der Lizenzvereinbarung und klicken Sie nacheinander auf die Schaltflächen siguiente, siguiente, installieren wieder siguiente y Zaun.

Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie einfach WinDirStat und wählen Sie die Option einzelne Einheiten, dann die Disko untersucht und die Taste gedrückt werden gut um den Scan zu starten.

Am Ende des Vorgangs wird Ihnen die Liste der "schwersten" Ordner auf der Festplatte und unten eine Grafik mit der Darstellung der Dateitypen angezeigt, die den meisten Speicherplatz auf dem PC beanspruchen. Informationen zu den Dateitypen, denen die Quadrate im Diagramm entsprechen, finden Sie in der Legende oben rechts.

MacOS

Wenn Sie einen Mackönnen Sie die Dateien finden, die am meisten Speicherplatz beanspruchen, indem Sie vertrauen Raummanagement, ein Dienstprogramm, das "Standard" in macOS enthält. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie auf Apple-Logo befinden Sie sich oben links in der Menüleiste und wählen Sie das Element aus Über diesen Mac aus dem angezeigten Menü.

Wählen Sie im folgenden Fenster die Registerkarte aus Archivierung, drücken Sie die Taste verwalten bezieht sich auf die auf Ihrem Mac verwendete Festplatte (z. Macintosh HD ) und warten Sie einige Sekunden, bis der Festplattenstatus angezeigt wird, mit einem Konto aller Daten, die gelöscht werden können.

Wählen Sie zu diesem Zeitpunkt das Element aus Unterlagen Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option Große Dateien und es zeigt Ihnen die Liste mit den größten Dateien auf der Mac-Festplatte.

Wenn Sie die anderen Elemente im Menü links auswählen, können Sie auch andere Dateien suchen und damit löschen, die viel Platz beanspruchen. Zum Beispiel das Element auswählen Aufzeichnungen IOS Sie können Backups von finden iPhone y iPad gespeichert auf Ihrem PC durch Auswahl des Elements Post Sie können die Verwaltung von E-Mail-Anhängen usw. optimieren.

Gehen Sie dann in den Abschnitt Tippskönnen Sie die automatischen Speicherplatzoptimierungsfunktionen aktivieren, mit denen Sie Speicherplatz und Speicherplatz freigeben können sparen iCloud-Dokumente und -Fotos, Löschen zuvor abgespielter iTunes-Inhalte und mehr.

Wenn Sie mit dem MacOS Space Management-Dienstprogramm nicht zufrieden sind, können Sie sich an DaisyDisk wenden, eine Drittanbieteranwendung, die den Inhalt der Festplatte analysiert und anhand einer sehr einfachen grafischen Darstellung ermittelt, welche Dateien auf dem Mac den meisten Speicherplatz beanspruchen.

DaisyDisk wird bezahlt (kostet 10,99 Euro), ist jedoch in einer kostenlosen Testversion erhältlich, die nicht abläuft und es Ihnen ermöglicht, alle Funktionen der Software zu nutzen, außer Dateien direkt aus der Software zu löschen (sie muss nur durch Eingabe Ihrer Adresse aktiviert werden E-Mail-Adresse).

Die Verwendung des Programms ist sehr einfach: Sie müssen lediglich die Festplatte auswählen, auf die Sie zugreifen möchten scannen Warten Sie auf das Ergebnis des Vorgangs und navigieren Sie dann über das Menü rechts durch die größten Ordner und Dateien.

Wenn Sie weitere Informationen und / oder detailliertere Anweisungen zur Funktionsweise von DaisyDisk benötigen, lesen Sie bitte mein Tutorial zum Reinigen Ihres Mac, in dem ich Ihnen ausführlich die Verwendung der Software erklärt habe.