Weiß wie ein elektrischer Transformator funktioniert ? Geben Sie hier ein und erfahren Sie, welche Vorteile diese wichtigen Geräte bieten. Wir alle wissen, dass elektrische Energie ein wichtiger Faktor in unseren Häusern ist. Deshalb lade ich Sie ein, die Bedeutung eines Leistungstransformators zu kennen.

How-a-Transformator-6 funktioniert

Wie funktioniert ein Transformator? 

Erstens ist ein Transformator ein Gerät, mit dem ein Magnetfeld die Spannung in einem Stromkreis erhöhen oder verringern kann, während die gleiche Leistung beibehalten wird.

Der Betrieb des Transformators basiert auf dem Prinzip der elektromagnetischen Induktion. Der Transformator besteht aus zwei Spulen mit unterschiedlichen Windungen; Beide Spulen sind durch ferromagnetische Materialien verbunden, um Transformatorverluste zu reduzieren.

Transformatoren werden verwendet, um die Spannung zu modifizieren, zu erhöhen oder zu verringern, um zu wissen wie ein elektrischer Transformator funktioniertZunächst sollten Sie wissen, dass es dank der elektromagnetischen Funktion eines Magnetflusses funktioniert, der durch einige Streifen variiert und eine elektromotorische Kraft in ihm induziert.

How-a-Transformator-4 funktioniert

Wofür ist ein Transformator?

Es ist möglich, dass überall dort, wo wir elektrische Energie finden, normalerweise ein Transformator vorhanden ist, der das richtige Potential für diese Energie liefert.

Deshalb ist es erforderlich zu wissen Was ist ein elektrischer Transformator und wie funktioniert er? Die Verwendung von Transformatoren ist wirklich universell und heutzutage jeder Prozess, der dies beinhaltet Technologieträgt ein elektrisches Element mit sich, das auf die eine oder andere Weise von einem Stromwandler beeinflusst wurde. Hier erklären wir einige der häufigsten Verwendungen:

Wird zur Stromverteilung verwendet

Der Transport von Kraft mit hohem Potential und geringer Intensität ist viel effizienter. Deshalb wird ein Transformator verwendet, um das Potential bei Hochspannung zu erhöhen. In unserem Haus sind unsere Spannung und unser Strom jedoch sehr niedrig. Daher benötigt der Transformator auch Hochspannung zu Mittelspannung und Niederspannung.

Schutz elektrischer Maschinen 

Elektrische Transformatoren werden üblicherweise zum Schutz des Motors verwendet. In der Industrie werden diese Transformatoren häufig zum Schutz und zur Isolierung elektrischer Geräte sowie zur Steuerung von Energieimpulsen eingesetzt, um die Stromversorgung der verschiedenen Maschinenmotoren stabil zu halten.

Erzeugen Sie hohe Spannungen 

Transformatoren werden in der Eisenbahnindustrie häufig verwendet, um Maschinen zu bewegen, für deren Betrieb Hochspannung erforderlich ist, und haben die Möglichkeit, die Spannung nach Bedarf zu erhöhen.

How-a-Transformator-8 funktioniert

Zur Spannungsgleichrichtung

Dieser Prozess wird im Allgemeinen durchgeführt, um Wechselstrom (AC) in Gleichstrom (DC) umzuwandeln. Diese Art der Umwandlung ist für die Übertragung von Elektrizität auf Hochspannungsleitungen erforderlich.

Arten von Transformatoren 

Obwohl sie auf denselben Grundprinzipien beruhen, werden verschiedene Arten von Transformatoren unterschieden, die in zwei Kategorien unterteilt sind: Leistungstransformatoren und Instrumententransformatoren.

Leistungstransformatoren

Der Leistungstransformator wird verwendet, um den Spannungswert der Schaltung zu ändern, um ihre Stärke aufrechtzuerhalten. Sein Betrieb basiert auf dem Phänomen der elektromagnetischen Induktion.

Elektrische Abwärtstransformatoren

Diese Art von Buck-Schalter hat die Bedingung, die Ausgangsspannung relativ zur Eingangsspannung zu senken. Bei diesen Vorrichtungen ist die Anzahl der Windungen der Primärwicklung signifikanter als die Anzahl des Betrags der Sekundärwicklung.

Wenn wir sie in umgekehrter Reihenfolge anschließen, kann jedes Aufwärtsgerät als Abwärtsgerät eingreifen, genauso wie ein Abwärtstransformator zu einem Aufwärtstransformator werden kann.

Spartransformatoren 

Spartransformatoren können als Sonderfälle von Transformatoren oder Kernkomponenten gleichzeitig betrachtet werden. Es hat eine einzelne Komponente, die auf den Eisenkern gewickelt ist, aber es hat vier Anschlüsse, zwei Anschlüsse für jeden Stromkreis, so dass es die gleichen Punkte wie der Transformator hat. Das Funktionsprinzip ist das gleiche wie bei einem normalen Transformator.

Elektrische Messwandler

Wenn wir beobachten, wie ein elektrischer Transformator funktioniert, können wir feststellen, dass diese verwendet werden, um die Werte großer Spannungen von Strömen so zu ändern, dass keine Gefahr besteht, und daher werden sie verwendet, um die elektrischen Messungen zu ändern.

Elektrische Stromwandler

Dies besteht darin, einen Teil des Netzstroms durch die Primärkomponente zu sammeln und auf einen genauen Messwert zu reduzieren. Seine Sekundärkomponente ist in einen Kreis aus ferromagnetischem Material gewickelt, und seine Primärkomponente besteht aus einem einzelnen Leiter, der durch das Innere des Kreises verläuft.

Die Schleife nimmt einen kleinen Teil des Magnetflusses vom Primärdraht auf, induziert so eine Spannung und leitet Strom durch die Sekundärspule.

Möglicher elektrischer Transformator 

Dies ist eine Maschine mit einer Hochspannungsprimärkomponente und einer Niederspannungssekundärkomponente. Ihre einzige Aufgabe besteht darin, die erste Probe bereitzustellen, die mit verschiedenen Geräten gemessen werden kann.

Drehstromtransformatoren 

Da die Leitung und Erzeugung elektrischer Energie dreiphasig erfolgt, lösen sie Energie aus und Schalter dieser Art von Eigenschaften werden erzeugt. Die Art und Weise, wie diese Arten von Dreiphasentransformatoren Energie erzeugen, ist die folgende, und wir erwähnen sie unten:

  • Eine davon ist durch eine Menge von drei einphasigen Geräten,
  • Die andere Option ist mit einem Reaktor, der in einen Kern geht und es gibt genau 3 Reaktoren.

Im Allgemeinen ist die zweite Option besser und durchsetzungsfähiger, da das Ergebnis dieses Geräts viel billiger, viel leichter und effizienter ist.

Idealer Transformator und echter Transformator

Diese Gerätetypen sind ideal, da die Eingangs- und Ausgangsleistung besser sind. Als idealer Kommutator oder Transformator ist dies ein verlustfreies Gerät mit einer Eingangsspule und einer Ausgangsspule.

Das reale Gerät ist dort, wo es nur minimale Wärmemengen gibt, und diese werden durch Materialien verursacht, aus denen ein elektrischer Transformator besteht. Diese können sehr unterschiedlich sein. Wir erwähnen sie unten:

  • Kupferverluste: Eigener Widerstand durch Stromdurchgang.
  • Streustromverluste: Diese werden durch Kraft erzeugt, wenn der ferromagnetische Kern den magnetischen Verkehr durchläuft.
  • Hystereseverluste: Phänomen, mit dem Informationen gespeichert werden können.

Vielleicht interessiert Sie auch unser Artikel über Wie formatiere ich NTFS mit einem Mac?.