Wie iCloud funktioniert Adoption

Leider ist es zuverlässig Handy Er holte seinen letzten Atemzug und musste deshalb notgedrungen ein neues Handy kaufen. Dank der Ratschläge, die ich Ihnen in meinem Leitfaden gegeben habe, auf welchem ​​Smartphone Sie kaufen sollen, sind Sie auf den Kauf eines Smartphones ausgerichtet iPhone. Sie sind der stolze Besitzer eines Geräts mit dem gebissenen Apple-Logo, aber wenn Sie zum ersten Mal in der Gesellschaft eines Apple-Geräts sind, denken Sie, Sie sind ein Anfänger. Wenn Sie auf meinen Leitfaden geklickt haben, warum möchten Sie wissen, wie? Der ICloud Drive-Dienst funktioniertBitte wissen Sie, dass ich Ihnen bei der Klärung der Angelegenheit helfen kann.

In diesem Tutorial werde ich Schritt für Schritt alle Ihre Zweifel an der Funktionsweise dieses Dienstes lösen Cloud-SpeicherHier erfahren Sie ausführlich, wie Sie Ihre Dokumente online speichern können. Bevor Sie mit diesem Handbuch beginnen, müssen Sie eine kurze Einführung in iCloud Drive geben. In der Tat sollten Sie wissen, dass es sich um einen zusätzlichen Dienst handelt, der mit iCloud verknüpft ist, einem Speicher-Tool für Fotos, Videos, Backups und Daten, das Apple-Geräte nativ anbieten. Insbesondere ist iCloud Drive ein Dienst Kostenlos Als Teil von iCloud können Sie Dokumente online speichern. Beachten Sie außerdem, dass alle iCloud-Dienste von iOS-Geräten aus zugänglich und verwendbar sind, aber auch auf Windows-PCs und MacOS: Auf diese Weise haben Sie immer Zugriff auf alles, was Sie gespeichert oder gesichert haben.

Da es sich, wie ich gerade erklärt habe, um einen nativen Dienst handelt, der kostenlos und leicht zugänglich ist, halte ich es für notwendig, detailliert zu erklären, wie er verwendet wird. Sie brauchen nur ein paar Minuten Freizeit. Halten Sie Ihr iOS-Smartphone bereit (ein Dienst, der in nicht verfügbar ist Android) und befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen, die ich Ihnen geben werde. Sie werden sehen, dass Sie in einem Augenblick verstehen können, wie iCloud Drive funktioniert. Bevor ich anfange, möchte ich Ihnen wie immer eine gute Lektüre wünschen.

So erstellen Sie eine Apple ID (vorläufiges Verfahren)

Wenn Sie iCloud und alle seine Funktionen verwenden möchten sichernStellen Sie zunächst sicher, dass Sie eine Apple ID erstellt haben, einschließlich des Cloud-Dienstes iCloud Drive. Theoretisch sollte dieses Verfahren bereits während der Einrichtung Ihres iOS-Mobilgeräts durchgeführt worden sein: Für die Verwendung eines iPhones oder ist eine Apple ID erforderlich iPad.

Um jedoch umfassendere Informationen zu erhalten und Ihre Anforderungen so gut wie möglich zu erfüllen, werde ich Ihnen erklären, wie Sie eine Apple ID erstellen, wenn Sie dieses Verfahren noch nicht durchgeführt haben.

Um eine Apple ID zu erstellen, muss die offizielle Website der Firma Cupertino aufgerufen werden. Die Seite von Internet Das, was ich angegeben habe, bezieht sich auf das entsprechende Registrierungsformular für die Erstellung. einem kostenlosen Apple ID. Sie müssen dann alle erforderlichen Textfelder ausfüllen und die Taste weiter drücken Folgen. Bitte beachten Sie, dass Sie dann aufgefordert werden, Ihre Identität per E-Mail zu bestätigen, die an die Adresse gesendet wird, die Sie bei der Registrierung angegeben haben.

Müssen Sie wissen, mit welchem ​​Tutorial Sie eine Apple ID erstellen können? Kein Problem, ich kann Ihnen helfen: Ich schlage vor, Sie lesen meinen ausführlichen Leitfaden zum Thema, in dem Sie die Erklärung Schritt für Schritt finden.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie den Vorgang zum Erstellen Ihrer Apple ID erfolgreich abgeschlossen haben. Nur wenn er so handelt, kann er anfangen benutze iCloud und nutzen Sie den Cloud-Speicherdienst iCloud Drive.

So aktivieren Sie iCloud Drive unter iOS

iCloud Drive ist ein Cloud-Speicherdienst, der auf iCloud basiert, dem nativen Dienst für Apple-Geräte. Um es zu verwenden und iCloud zu ermöglichen, alle Dokumente, die auf diesen Dienst hochgeladen werden sollen, online zu synchronisieren, müssen Sie iCloud-Sicherungen aktiviert und das zugehörige iCloud Drive-Element aktiviert haben.

Um dieses Verfahren zu überprüfen, gehen Sie zur Anwendung Konfigurationen iOS (Symbol eines Gang ) und berühren Sie den Namen, um auf den speziellen Abschnitt für die iCloud-Einstellungen zuzugreifen.

Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf das Element iCloud und überprüfen Sie, ob es dem Wortlaut entspricht Anwendungen, die iCloud verwendenist das Schreiben aktiv icloud-Laufwerk. Wenn dies nicht aktiv ist, bewegen Sie den Steuerhebel AUS a EN um es zu aktivieren

Beachten Sie jedoch, dass der Speicherplatz auf dem iCloud-Laufwerk begrenzt ist, da iCloud ein Sicherungsdienst ist, der nur 5 GB Speicherplatz verwenden kann. Kostenlos. Sie können jedoch jederzeit Ihren iCloud-Speicherplan (und damit auch iCloud Drive) aktualisieren.

Klicken Sie dazu auf das Element Platz verwalten Klicken Sie im iCloud-Bildschirm auf den Text Verbessern. Die Kaufpläne zur Erhöhung des iCloud-Speichers lauten wie folgt:

  • 50 GB vom Weltraum zum 0,99 Euro pro Monat
  • 200 GB vom Weltraum zum 2,99 Euro pro Monat
  • 2 TB vom Weltraum zum 9,99 Euro pro Monat

So funktioniert iCloud Drive unter iOS

Sobald iCloud Drive aktiviert ist, können Sie es auf Ihrem iOS-Gerät über Apples Standard-App namens verwenden Datei. Die betreffende App sollte sich bereits im Speicher Ihres Apple-Geräts befinden. Wenn Sie sie jedoch versehentlich gelöscht haben, können Sie sie problemlos neu installieren. Suchen Sie in der Tat mit der App Store-Suchmaschine danach und klicken Sie auf die Schaltfläche mit Sprechblasen-Symbol mit einem Abwärtspfeil um es in Ihrem Gerätespeicher neu zu installieren.

Die Anwendung verfügt über zwei Hauptbildschirme: den Abschnitt Reciente Hier können Sie alle zuletzt geöffneten Dokumente und Abschnitte anzeigen Blick, über die Sie auf alle Dateien zugreifen können, die auf den Cloud-Speicherdienst von iCloud Drive hochgeladen wurden.

Drücken Sie dann Durchsuchen und dann die Redaktion icloud-Laufwerk um alle Dokumente anzuzeigen, die Sie online gespeichert haben. Wenn diese nicht sofort zum Lesen zur Verfügung stehen, wird die Sprechblasen-Symbol mit einem Abwärtspfeil. Berühren Sie dann das Dokument, auf das Sie zugreifen möchten, um es in den Gerätespeicher herunterzuladen.

Nachdem Sie das Dokument in Ihren Gerätespeicher heruntergeladen haben, können Sie es im Offline-Modus anzeigen. Beachten Sie, dass Sie das betreffende Dokument möglicherweise auch in anderen Anwendungen freigeben können, solange Sie es öffnen. Drücken Sie dazu die Taste mit dem Symbol teilen und wählen Sie unabhängig voneinander aus, wo Sie die geöffnete Datei freigeben möchten, indem Sie auf eine bestimmte App-Schaltfläche tippen.

Funktionsweise von iCloud Drive unter Windows

Das Anzeigen aller in iCloud Drive gespeicherten Dokumente über Ihren Windows-PC ist absolut möglich. Dazu ist die Installation und Konfiguration des iCloud-Desktop-Clients erforderlich. In den folgenden Zeilen werde ich erklären, wie es weitergeht.

Um den Cloud-Speicherdienst nutzen zu können, müssen Sie zuerst den iCloud-Client für Windows herunterladen. Gehen Sie dann sofort zur offiziellen Website des Speicherdienstes und laden Sie iCloud durch Drücken der Taste herunter Download.

Warten Sie dann, bis die Datei heruntergeladen wurde, und doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei, um die Softwareinstallation auf dem PC zu starten. In Bezug auf die Einstellungen werden Sie aufgefordert, sich anzumelden. Anschließend müssen Sie die zuvor für Ihre Apple ID erstellten Anmeldeinformationen eingeben.

Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Sie aufgefordert, die Elemente zu überprüfen, die auf Ihrem PC synchronisiert werden. Schreiben icloud-Laufwerk wird auf diesem Bildschirm angezeigt. Tippen Sie dann darauf und warten Sie, bis die Dateien synchronisiert sind, um auch auf dem PC darauf zuzugreifen (Dateien werden mit einem lokalen Ordner synchronisiert, dessen Pfad lautet C: Benutzer Ihr Name iCloudDrive ).

Wenn Sie iCloud unter Windows verwenden möchten, haben Sie auch Zugriff auf den PC Galerie Foto es Lesezeichen und Weiterleiten Setzen Sie auf Ihrem Mobilgerät das Häkchen neben die entsprechenden Elemente. Auf diese Weise werden die Daten auf Ihrem PC synchronisiert und können jederzeit angezeigt werden.

So funktioniert iCloud Drive auf einem Mac

In Stk MacEs ist nicht erforderlich, den iCloud-Desktop-Client herunterzuladen, da der Dienst bereits nativ auf Mac-PCs vorhanden ist. Um iCloud Drive auf einem Mac zu verwenden und Dokumente jederzeit anzeigen zu können, müssen Sie sicherstellen, dass Sie einige Elemente in den Einstellungen von aktiviert haben iCloud.

Klicken Sie dazu zunächst auf das Symbol mit dem Lupenform befindet sich oben rechts im Hauptbildschirm Ihres Mac. Dadurch wird die Funktionalität von geöffnet Spotlight-Suche : dann schreibe Systemeinstellungen in das Textfeld, das Sie auf dem Bildschirm sehen und drücken Sie die Taste Senden um die Suche zu bestätigen.

Sobald Sie den Bildschirm mit den Systemeinstellungen auf dem Mac sehen, suchen Sie den Wortlaut und tippen Sie darauf iCloud. Auf diese Weise können Sie auch die iCloud-App auf dem Mac starten. Beachten Sie, dass Sie möglicherweise aufgefordert werden, sich erneut mit Ihren iCloud-Anmeldedaten anzumelden (dies sind diejenigen, die Sie nach dem Erstellen Ihrer Apple ID haben). .

Sobald Sie sich erfolgreich angemeldet haben (und möglicherweise den Zugriff genehmigt haben, falls Sie aufgefordert werden, eine Anmeldeüberprüfung durchzuführen), können Sie auf die iCloud-Synchronisierungseinstellungen auf dem Mac zugreifen.

Falls Sie nur Dokumente von synchronisieren möchten icloud-LaufwerkSetzen Sie das Häkchen neben das entsprechende Element. Da dies die iCloud-App für Mac ist, können Sie andere Elemente wie synchronisieren Fotos, Mail, Kontakte, Kalender, Erinnerungen und vieles mehr. Um die Synchronisierung der Elemente zu bestätigen, schließen Sie einfach das iCloud-Fenster durch Drücken der Taste X.

Drücken Sie nach der Synchronisierung auf das Symbol, um auf Ihre iCloud Drive-Dokumente auf dem Mac zuzugreifen Entdecker (Symbol für a Smiley ). Klicken Sie dann auf die Redaktion icloud-Laufwerk was Sie in der linken Seitenleiste sehen können. Auf diese Weise können Sie auch alle Dokumente anzeigen, die Sie in den Cloud-Speicherdienst auf dem Mac hochgeladen haben.

Wie iCloud Drive über den Browser funktioniert

Möchten Sie auf die Dokumente zugreifen, die Sie auf iCloud Drive hochgeladen haben, haben aber keinen eigenen PC, um die Desktop-Version von iCloud zu verwenden? Kein Problem. Der iCloud Drive-Dienst kann über a verwendet werden Web-Browser.

Sie müssen lediglich die offizielle iCloud-Website aufrufen. Melden Sie sich dann mit den Daten an, die sich auf Ihre Apple ID beziehen ( E-Mail es Kennwort ) und drücken Sie dann die Taste mit der Taste Pfeilsymbol Anmeldung.

Sobald Sie über das Web auf den iCloud-Hauptbildschirm zugreifen können, finden Sie mehrere Schaltflächen, die sich alle auf die Webversion verwandter iCloud-Tools beziehen. Insbesondere wenn Sie alle Dateien anzeigen möchten, die Sie in iCloud Drive gespeichert haben, müssen Sie nur auf das entsprechende Symbol klicken.

Sie können iCloud Drive-Dateien online anzeigen, indem Sie darauf klicken. Wenn Sie sie alternativ auf den von Ihnen verwendeten PC herunterladen möchten, klicken Sie auf das Dokument und klicken Sie auf die Schaltfläche Download (Symbol für a Sandwich mit einem Pfeil nach unten ). Sie können auch die Webversion von iCloud Drive verwenden, um Dokumente hochzuladen, indem Sie sie über die Schaltfläche importieren Laden (Symbol von Sprechblase mit einem Aufwärtspfeil ) oder durch die üblichere Drag & Drop-Methode.