So starten Sie neu Android

Sogar Android-Handys können von Zeit zu Zeit abstürzen. Oft ist der einzige Weg, sie zu entsperren, ein Neustart des Systems. Sie wissen, wie es geht, richtig? Unterlassen Sie?! Also müssen wir es jetzt reparieren. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und finden Sie heraus, wie Sie a neu starten können Android-Gerät richtig

Nachfolgend finden Sie alle Informationen, die Sie benötigen. Wir werden zuerst sehen wie wie man Android neu startet Auf herkömmliche Weise (obwohl Sie dies bereits wissen sollten!) werden wir uns im Folgenden um den erzwungenen Neustart der gesperrten Geräte kümmern, und schließlich werde ich Sie über einige informieren Anwendungen So können Sie Ihr Smartphone ohne physische Tasten ausschalten und neu starten: Eine perfekte Lösung, wenn der Netzschalter Ihres Telefons defekt ist oder nicht mehr funktioniert.

Die Anweisungen im Tutorial gelten für die meisten Android-Terminals und für alle gängigen Versionen des OS des grünen Roboters. Was kann man sonst sagen? Viel Spaß beim Lesen und viel Spaß! Ich hoffe aufrichtig, dass diese Tipps Ihnen helfen können, kleinere Störungen und Störungen zu beheben, die Sie im täglichen Gebrauch Ihres Geräts feststellen Handy (oder sogar Ihr Tablet).

Neustart des Android-Standards

Um die Informationen zu vervollständigen, würde ich dieses Tutorial mit dem Standard-Android-Reset-Modus starten, der technisch auch als Soft-Reset bezeichnet wird.

So starten Sie a neu Android Telefon Das funktioniert einwandfrei, aber Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Sie nur die Taste drücken müssen Ein- / Ausschalter Wählen Sie für einige Sekunden das Element aus Ausschalten Das wird in der Mitte des Bildschirms angezeigt und warten Sie, bis sich das Gerät vollständig ausgeschaltet hat. Dann müssen Sie das Mobiltelefon wieder einschalten, indem Sie den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt halten, und fertig.

Android erzwungener Neustart

Wenn du wissen willst wie man Android neu startet Da Ihr Mobiltelefon eingefroren ist und / oder nicht mehr auf Befehle reagiert, können Sie versuchen, den Neustart zu erzwingen, indem Sie die Taste etwa zehn Sekunden lang gedrückt halten Power Telefon (dh der Netzschalter am Terminal). Das Gerät sollte sich vollständig ausschalten und dann wieder einschalten können.

Wenn Sie einen Neustart Ihres Mobiltelefons nicht nur mit dem Netzschalter erzwingen können, versuchen Sie es mit verschiedenen Tastenkombinationen (z. Power + Volume - o Energie + Zuhause ) indem Sie sie 5-10 Sekunden lang gedrückt halten oder wenn Sie ein Mobiltelefon mit einem haben Batterie Nehmen Sie den Akku heraus und legen Sie ihn wieder ein.

Android Neustart App

Ist der Netzschalter Ihres Mobiltelefons defekt? Verzweifeln Sie nicht, es gibt Apps, mit denen Sie und ausschalten können Android neu starten mithilfe von virtuellen Schaltflächen, die auf dem Gerätebildschirm angezeigt werden. Leider braucht jeder Root-BerechtigungenSie funktionieren also nur, wenn Sie Android gerootet haben. Wenn Sie dieses kleine "Hindernis" überwunden haben, können Sie sie ohne das geringste Problem verwenden.

Unter den beste Apps Das Neustarten von Android ohne Verwendung physischer Schlüssel ist Simple Reboot, das völlig kostenlos ist und viele interessante Funktionen enthält. Es ermöglicht nicht nur, das Mobiltelefon neu zu starten, sondern es auch vollständig auszuschalten, eine Remote-Software durchzuführen oder das Gerät neu zu starten abgesicherter Modus.

Um Simple Reboot auf Ihrem Mobiltelefon zu installieren, suchen Sie nach der Anwendung unter Google Play und drücken Sie die Tasten Auf dem PC installieren es Ich akzeptiere. Wenn die Installation abgeschlossen ist, drücken Sie die Taste Einfacher Neustart (die Sie bequem auf den Startbildschirm kopieren können, indem Sie einfach Ihren Finger gedrückt halten und ihn an der gewünschten Stelle auf dem Bildschirm platzieren) und eine der vielen verfügbaren Optionen auswählen.

  • Ausschalten - Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • rebooten - Starten Sie das Mobiltelefon normal neu.
  • Soft Reset - Starten Sie Android "leicht" neu, dh ohne die Stromversorgung des Telefons zu unterbrechen und ohne das Betriebssystem zu verlassen.
  • Starten Sie zur Wiederherstellung neu - Starten Sie das Telefon neu und rufen Sie Recovery auf. Wenn Sie nicht wissen, was es ist, lesen Sie mein Tutorial, wie root Android in dem ich erkläre, was Wiederherstellung ist und wofür sie ist.
  • Neustart um Bootloader - Starten Sie das Telefon neu und rufen Sie den Bootloader auf. Weitere Informationen zum Bootloader finden Sie auch in meinem Root-Tutorial.
  • Im abgesicherten Modus neu starten - Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu, ohne Anwendungen von Drittanbietern zu laden. Um zur Standardversion von Android zurückzukehren, müssen Sie das Telefon ausschalten und wieder einschalten.

Wenn Sie Ihr Android-Telefon nicht gerootet haben, können Sie sich an eine andere App namens Fast Reboot wenden, mit der Sie eine Art Soft-Neustart des Mobiltelefons durchführen können, indem Sie alle laufenden Apps und Prozesse schließen (nicht wirklich wie das Ausschalten des Geräts) , aber es kann unter bestimmten Umständen nützlich sein). Benutzen Schneller Neustart Alles, was Sie tun müssen, ist, die Anwendung auf Ihr Handy herunterzuladen und auf das entsprechende Symbol zu klicken: Sie erledigt alles von selbst und zeigt am Ende des "Neustarts" einen Bericht mit der Liste aller Anwendungen und aller abgeschlossenen Prozesse an.

Starten Sie Android neu, um den Benutzer zu wechseln

Ab Version 4.2 auf dem Tablet und Version 5.0 auf dem Mobiltelefon unterstützt Android die Einrichtung für mehrere Benutzer. Dies bedeutet, dass mehrere Benutzerkonten (und mehrere Benutzerkonten) konfiguriert werden können. Google) auf demselben Gerät und können jederzeit von einem Profil zu einem anderen wechseln.

Wenn Sie mehrere Konten auf Ihrem Mobiltelefon eingerichtet haben (gehen Sie einfach zum Menü Einstellungen> Benutzer und drücken Sie die Taste Benutzer hinzufügen ) und Sie möchten wissen, wie Sie das System neu starten, um zwischen Profilen zu wechseln. Sie wissen, dass dies sehr einfach ist. Sie müssen das System nicht einmal vollständig neu starten.

Alles, was Sie tun müssen, ist das Android-Benachrichtigungsmenü zu erweitern (indem Sie Ihren Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten bewegen) und zu drücken kleine Mannikone befinden sich oben rechts und wählen Sie das Benutzerkonto aus, das Sie verwenden möchten. Android bereitet sich einige Sekunden auf die Profiländerung vor und lädt alle diesbezüglichen Anwendungen und Einstellungen.

Um zum ursprünglichen Benutzerprofil zurückzukehren, geschieht dasselbe: Erweitern Sie das Android-Benachrichtigungsmenü, drücken Sie auf das Symbol des kleinen Mannes oben rechts und wählen Sie das zu verwendende Konto aus.

So setzen Sie Android zurück

War Android furchtbar langsam? Apps stürzen die ganze Zeit ab? Vielleicht sollten Sie anstelle eines Neustarts einen Hard-Reset Ihres Mobiltelefons durchführen. Durch Zurücksetzen Ihres Telefons können Sie alle darauf gespeicherten Anwendungen und Daten löschen und die Systembedingungen auf den Werkszustand zurücksetzen.

Ich weiß, dass dies eine ziemlich drastische Lösung ist, aber manchmal ist es die einzige, die Probleme mit der Android-Leistung behebt. Wenn Sie mehr wissen möchten, lesen Sie meine Anleitung zum Zurücksetzen von Android, in der ich Ihnen alle Schritte gezeigt habe, die zu befolgen sind (einschließlich der sehr wichtigen Schritte im Zusammenhang mit dem sichern Daten, die später verloren gehen).