Wie verwende ich Discord von verschiedenen Geräten aus? Für viele Benutzer der Discord-Anwendung war dies eine der großen Entdeckungen, die sie in der Welt der Anwendungen gemacht haben, dies gilt insbesondere für Mitglieder der Gamer-Community. Auf der anderen Seite gibt es die kostenlose Version und die kostenpflichtige Version, die wiederum zwei verschiedene Pläne hat.

In dieser Gemeinschaft stellen die Vorteile und Vorteile der Funktionen dieser Anwendung, die der Verbindung und Kommunikation zwischen den Benutzern, eines der Wunder dar, da sie nicht nur auf verschiedene Weise kommunizieren, sondern auch den Bildschirm teilen können und bis zum Senden von Dateien.

Index

Die Nutzungsalternativen

Die Discord-Anwendung kann wie viele der Kommunikationsanwendungen auf verschiedenen Geräten verwendet werden, da sie hat eine Desktop-Version und eine Version für mobile Teams.

In beiden Fällen ergeben sich Unterschiede, die eher eine Schnittstelle als eine Nutzung als solche sind, die Layout für mobile Version es ist offensichtlich kompakter und etwas einfacher als die Desktop-Version.

Wie verwende ich die Version für mobile Geräte?

Wie bereits erwähnt, verfügt die Version für mobile Geräte über eine Schnittstelle einfacher und einfacher zu bedienen, die Optionen auf Funktionsebene sind im Grunde die gleichen wie in der Desktop-Version.

Was Sie tun müssen, ist, die Anwendung herunterzuladen und korrekt zu installieren, den Download erfolgt über den App Store des Geräts entweder Android-Technologie oder iOS-Technologie.

In was bezieht sich auf die Einstellungen der verschiedenen Funktionen erfolgt genauso wie in der Computerversion. Sie müssen nur den Anweisungen des Systems folgen.

Wie verwende ich die Desktop-Version?

Die Desktop-Version hat eine Benutzeroberfläche, die besser an die Größe von Computerbildschirmen angepasst ist, sodass Sie schätzen Sie die verschiedenen Alternativen besser. Wenn es um die Einrichtung geht, ist es ziemlich einfach und wird nur nach den Anweisungen des Systems durchgeführt.

Der Download seinerseits erfolgt über den Google Store, die Installation ist ihrerseits überhaupt nicht kompliziert, das System gibt die entsprechenden Anweisungen. Für beide Versionen wird es notwendig sein, dass die Leute Führen Sie die Erstellung eines Benutzers, eines Passworts durch Zugang und natürlich erfolgt die entsprechende Registrierung.

Trete einem Server bei

  • Geben Sie die Anwendung ein.
  • Auf dem Hauptbildschirm der App, drücken Sie auf die Spalte auf der linken Seite des Bildschirms.
  • Diese Aktion zeigt eine Reihe von Optionen an, Wählen Sie das +-Symbol (vom Handy).
  • Wenn du Teil eines Servers sein möchtest Klicken Sie auf die Option, um dem Server beizutreten.
  • Im Fall, dass Sie möchten eine Presse erstellen über die Alternative, mit der Sie es erstellen können.
  • Wenn Sie Freunde einladen möchten, können Sie tun Sie es über die untere Leiste des Bildschirms, klicken Sie auf das Symbol der Figur.
  • Schreiben Sie den Namen der Person und senden Sie die Einladung, dem Server beizutreten.