Wie man verbietet Facebook

Seite verwalten Facebook Und haben Sie es satt, dass all Ihre Leute Ihre Beiträge kommentieren, nur um sie zu bewerben und mit Spam zu füllen? Gibt es jemanden, der Ihrer Freundesliste hinzugefügt wurde, um Sie zu ärgern und missbräuchliche Nachrichten auf Ihrer persönlichen Seite zu veröffentlichen? Leider kann es jedem passieren, aber es gibt Tools, um sich zu verteidigen, die von Facebook selbst zur Verfügung gestellt werden.

Löschen Sie nicht nur die Nachrichten derjenigen, die Sie stören, oder ändern Sie Ihr Tagebuch in einen öffentlichen Bereich, in dem Sie Ihre Anzeige kostenlos veröffentlichen können. Informieren Sie diese Benutzer und blockieren Sie sie von Ihren Seiten und Ihrem Profil, um zu verhindern, dass sie ihre Belästigungsaktivitäten fortsetzen. Wie? Schauen Sie sich die Anweisungen unten an, die ich erklären werde wie man Facebook verbietet und du wirst es herausfinden.

Wenn Sie bereit sind, loszulegen, würde ich Ihnen sagen, dass Sie keine wertvolle Zeit mehr mit Chatten verschwenden und sofort an die Arbeit gehen sollten. Komm schon: Mach es dir bequem, nimm dir die Zeit, die du brauchst, um dich auf das Lesen der folgenden Absätze zu konzentrieren, setze die "Tipps" um, die ich dir geben werde, und du wirst sehen, dass du diejenigen verbieten kannst, die dich auf Facebook nerven, ohne welche Schwierigkeit. Viel Spaß beim Lesen!

  • So verbieten Sie eine Facebook-Seite
    • Smartphones und Tablets
    • Pc
  • So verbieten Sie Freunde auf Facebook
    • Smartphones und Tablets
    • Pc
  • Wie man nicht auf Facebook gebannt wird

So verbieten Sie eine Facebook-Seite

Wenn Sie eine ausführen Facebook-Seite Wenn Sie einen Benutzer sperren möchten, um zu verhindern, dass er mit ihm interagiert, müssen Sie lediglich die Seiteneinstellungen aufrufen und den betreffenden Benutzer blockieren. Als nächstes wird erklärt, wie Sie sowohl vom Mobiltelefon als auch vom PC aus vorgehen.

Smartphones und Tablets

Aus zu kommen Handy und Tablettemüssen Sie unbedingt die kostenlose Anwendung verwenden Facebook-Seitenmanager, für beide verfügbar Android wie um iOS, über die Sie Ihre Seiten von Ihrem Handy aus verwalten können.

Drücken Sie die Taste, nachdem Sie die betreffende Anwendung auf Ihr Gerät heruntergeladen und installiert und sich bei Ihrem Facebook-Konto angemeldet haben (≡) oben links und tippen Sie auf Seitenname auf die Sie aus der Liste reagieren möchten, die auf der Seite angezeigt wird.

Suchen Sie auf dem sich öffnenden Bildschirm den Beitrag oder Kommentar des Benutzers, den Sie blockieren möchten, und klicken Sie darauf Vorname. Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand, der geöffnet wird, und drücken Sie die Taste. Von Seite blockieren Das ist am Ende davon. Zum Schluss antworte Bestätigung auf die frage Bestätigen Sie, dass Sie [nicht mich] blockieren möchten? Und das ist. Ab diesem Moment kann die blockierte Person nicht mehr mit der Seite interagieren und daher keine Nachrichten mehr posten, senden, kommentieren oder andere Aktionen ausführen.

Im Zweifelsfall können Sie das Verbot durch Drücken des Elements aufheben Konfigurationen befindet sich oben rechts auf dem Bildschirm und berührt das Objekt Blockierte Benutzer und dann die Taste drücken Block entfernen befindet sich in der Nähe des Namens des Benutzers, den Sie entsperren möchten (wie ich Ihnen bereits in einem anderen Handbuch gezeigt habe).

Pc

Wenn Sie fortfahren möchten Pc, wissen Sie, dass das Verfahren zum Sperren von Benutzern von einer Facebook-Seite genauso einfach ist. Dazu müssen Sie sich nach der Anmeldung bei Facebook über die Webversion des sozialen Netzwerks (oder von dessen offizieller Anwendung bis zu) anmelden Windows-10), drücken Sie die Taste (▾) befindet sich oben rechts (in der blauen Leiste) und klicken Sie auf Seitenname auf die Sie einwirken möchten (unter der Überschrift Ihre Seiten ).

Klicken Sie nun auf den Link Konfigurationen Klicken Sie oben rechts auf den Text Personen und andere Seiten in der linken Seitenleiste und wählen Sie das Element Personen und Seiten blockiert im Dropdown-Menü oben. Zum Schluss drücken Sie die Taste (+) Blockiere eine PersonGeben Sie den Namen oder ein E-Mail Drücken Sie die Taste der Person, die in dem auf dem Bildschirm angezeigten Textfeld blockiert werden soll Speichern Und das ist es.

Im Zweifelsfall können Sie einen Benutzer entsperren, indem Sie das Häkchen auf Ihrem setzen. VornameDrücken Sie dann das Symbol Gang befindet sich auf der rechten Seite und wählt den Artikel aus Von der Seite entsperren und schließlich auf klicken Bestätigung (Wenn Sie sich erinnern, habe ich Ihnen bereits in einem anderen Handbuch von diesem Verfahren erzählt).

So verbieten Sie Freunde auf Facebook

Lassen Sie uns stattdessen sehen, was Sie tun sollten Freunde auf Facebook verbieten die sich auf Mobbing oder nerviges Verhalten einlassen. Ich erinnere Sie daran, dass durch das Sperren (oder vielmehr das Blockieren) eines Nutzers auf Facebook dieser von Ihrer Freundesliste entfernt wird und nicht mehr mit Ihnen interagieren kann (dies gilt natürlich auch für Sie), es sei denn, Sie widerrufen den Blockierung. .

Smartphones und Tablets

Wenn Sie einen Benutzer auf Facebook blockieren möchten, der von handelt Handy oder TabletStarten Sie die offizielle Facebook-Anwendung auf Ihrem Android-Gerät, iOS oder Windows-10 Mobil, melden Sie sich in Ihrem Konto an (falls Sie dies noch nicht getan haben), geben Sie das ein Benutzername Sie möchten blockieren Suchleiste platziert am oberen Bildschirmrand und nachdem Sie das Profil Ihres Interesses identifiziert haben, drücken Sie es erneut Vorname.

Drücken Sie die Taste, nachdem Sie das Profil der Person aufgerufen haben, die Sie blockieren möchten (…) Andere Berühren Sie rechts das Element Blockieren in dem Menü, das den Vorgang durch Antworten öffnet und bestätigt Blockieren auf die frage Möchten Sie [nome utente] blockieren?.

Ab diesem Moment kann der betreffende Benutzer Sie nicht mehr markieren, zu Gruppen einladen oder Geschehen, chatte mit dir, füge dich Freunden hinzu und sehe, was du auf deiner Agenda postest. Wenn der betreffende Benutzer Ihr Freund auf Facebook war, werden diese ebenfalls aus Ihrer Freundesliste entfernt.

Im Zweifelsfall drücken Sie die Taste, um einen Benutzer auf Facebook zu entsperren (≡) Gehen Sie oben rechts oder unten rechts zum Abschnitt Einstellungen und Datenschutz> I. Konfiguration> B. verrückt und drücken Sie die Taste entsperren (zweimal), gefunden in Übereinstimmung mit dem Namen der Person, die Sie entsperren möchten. Wenn Sie ihn Ihren Freunden hinzufügen möchten, müssen Sie ihm eine Anfrage senden, indem Sie zu seinem Profil gehen und auf die Schaltfläche klicken zu Freunden hinzufügen. Weitere Informationen zu wie man Facebook entsperrtBitte beziehen Sie sich auf den Leitfaden, den ich mit Ihnen verlinkt habe.

Pc

So blockieren Sie einen Benutzer auf Facebook PcNachdem Sie sich über die Webversion des sozialen Netzwerks oder über die offizielle Anwendung für Windows 10 in Ihrem Konto angemeldet haben, drücken Sie die Taste (▾) befindet sich oben rechts und wählen Sie das Element Konfigurationen im angezeigten Menü.

Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite auf das Element Blockieren Suchen Sie in der linken Seitenleiste die Box Benutzer blockierenSchreiben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der zu blockierenden Person in das Textfeld neben dem Eintrag Blockieren Sie diese Benutzer und bestätigen Sie den Vorgang, indem Sie zuerst die Taste drücken Blockieren (zweimal hintereinander) und dann auf die Schaltfläche Block [nome utente].

Ab diesem Moment kann der blockierte Benutzer Sie nicht mehr markieren, zu Gruppen oder Veranstaltungen einladen, mit Ihnen chatten, Sie zu Freunden hinzufügen und sehen, was Sie in Ihrem Tagebuch veröffentlichen. Wenn der Benutzer auf Ihrer Facebook-Freundesliste war, wird er entfernt.

Im Zweifelsfall können Sie einen Benutzer entsperren, indem Sie auf die Seite gehen, auf der er sich gerade befindet, und auf den Link klicken entsperren befindet sich neben dem Namen der Person und bestätigt den Vorgang durch Klicken auf die Schaltfläche Bestätigung. Wenn Sie ihn Ihren Freunden hinzufügen möchten, gehen Sie zu seinem persönlichen Profil und senden Sie ihm eine Freundschaftsanfrage, indem Sie auf die Schaltfläche klicken zu Freunden hinzufügen. Weitere Informationen dazu, wie Facebook entsperrenSchauen Sie sich den Leitfaden an, den ich mit Ihnen verlinkt habe. Ich bin sicher, dass diese Lektüre auch für Sie hilfreich sein wird.

Wie man nicht auf Facebook gebannt wird

Ich schließe diesen Leitfaden mit einigen "Tipps" ab wie man nicht auf Facebook gebannt wird. Wenn Sie nicht riskieren möchten, von einer Seite oder einem Freund blockiert zu werden, sollten Sie es vermeiden, andere zu belästigen.

Sie können dies tun, indem Sie die Nutzungsbedingungen des sozialen Netzwerks sowie einige Regeln des gesunden Menschenverstandes befolgen. Vermeiden Sie daher das Spammen von Seiten oder Links in Posts und Kommentaren, die in den persönlichen Profilen anderer Benutzer oder auf Seiten und Gruppen veröffentlicht wurden, und verwenden Sie immer höfliche Töne, wenn Sie sich für eine Interaktion mit anderen entscheiden. Wenn Sie Ihre Enttäuschung in einer bestimmten Situation zum Ausdruck bringen möchten, versuchen Sie, andere zu respektieren: Um Ihre Meinung zu äußern, ist es nicht erforderlich, auf schlechte oder gewalttätige Sprache zurückzugreifen.

Unter Beachtung dieser einfachen Regeln für gute Manieren ist es unwahrscheinlich, dass der Administrator einer Facebook-Seite oder ein anderer Benutzer beschließt, Sie im sozialen Netzwerk zu blockieren.