Sie haben eine Reise selbst geplant und können es kaum erwarten, zu Ihrem gewählten Ziel zu fahren. Es gibt nur ein kleines Problem: Da Sie keine Reisebegleiter mitbringen, fragen Sie sich, wer die Fotos machen wird, um sich an die neue Erfahrung zu erinnern. Wenn Sie einigen Passanten nicht vertrauen möchten, können Sie versuchen, Fotos von sich selbst zu machen. Und dann lautet das Sprichwort ... diejenigen, die sich zwingen, für drei zu tun!

Wenn Sie sich mit dem Thema befassen und es entdecken möchten wie man selbst Fotos machtLesen Sie weiter: In den nächsten Zeilen finden Sie alles, was du musst wissen erklärt durch Thread und durch Zeichen. Ich werde Ihnen im Voraus mitteilen, dass ich Ihnen Anweisungen geben werde, die für Sie beide hilfreich sind, wenn Sie den Reflex und verwenden möchten HandySie müssen sich also nicht fürchten - am Ende dieser Lektüre werden Sie keine Zweifel daran haben, was zu tun ist.

Wenn Sie das Thema interessiert, würde ich sagen, verschwenden Sie keine Zeit mehr mit Reden und gehen Sie direkt zur Arbeit. Mut: Machen Sie es sich bequem, nehmen Sie sich die Zeit, um sich auf das Lesen der folgenden Zeilen zu konzentrieren, und versuchen Sie vor allem, die Anweisungen, die ich Ihnen geben werde, in die Praxis umzusetzen. Ich bin überzeugt, dass Sie dank meines "Ratschlags" Ihr "Geschäft" ohne die geringste Schwierigkeit abschließen können. Viel Glück für alles!

So fotografieren Sie selbst mit dem Reflex

Wenn es Ihre Absicht ist zu wissen So fotografieren Sie selbst mit dem Reflex, wissen Sie, dass Sie dies mit einem Stativ tun können, auf dem Sie die Kamera platzieren können, und a Fernbedienung Verschluss. Alternativ können Sie die Fernauslösefunktion einiger Spiegelreflexkameras der neuesten Generation nutzen oder den Selbstauslöser verwenden. Im Folgenden finden Sie alle Erläuterungen.

Kaufen Sie ein Stativ

Kaufen Sie ein Stativ Es ist wichtig, dass Sie selbst ein Foto mit einer Reflexion aufnehmen können. Es gibt verschiedene Arten und Preise auf dem Markt: Wenn Sie keine besonderen Bedürfnisse haben, können Sie auch andere günstige kaufen (sofern diese leicht zu finden sind) 20-30 EUR ) oder sehr teuer (es gibt einige, die sogar mehr kosten als 150 Euro ).

Zu Ihrer Information gibt es verschiedene Arten von Staffeleien, von denen jede für bestimmte Verwendungszwecke ausgelegt ist: Es gibt Staffeleien Einstiegsniveau, mit denen Sie Ihre Kamera durch eine Platte sichern können, die zu einem Schiebesystem passt, z mittlerer Bereich und schließlich ich High-End-Stände, die schwerer und voluminöser sind und daher auch bei raueren Wetterbedingungen (z. B. bei relativ anhaltenden Windböen) eine größere Stabilität bieten. Letzteres besteht häufig aus einem Flüssigkeitskopf, der nützlich sein kann, wenn Sie Ihre Kamera verwenden möchten aufzeichnen videos.

Achten Sie darauf, ob Sie sich für einen Low-End-Stand oder einen High-End-Stand entscheiden Art der Befestigung am Maschinenkörper von letzterem angeboten. Ich rate Ihnen, eine zu kaufen, die integriert ein SchnellspannerDies ist ein kleiner Haken, der abgenommen und am Stativkopf befestigt werden kann: Auf diese Weise ist es durch den Schnellverschluss möglich, die Kamera schnell zu montieren (oder zu demontieren), ohne Zeit zu verschwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Installationssystem Die Stativkamera ist mit der in Ihrem Besitz befindlichen kompatibel, um Fehler beim Kauf zu vermeiden.

Wo können Sie das Stativ kaufen, um es in Kombination mit Ihrer Kamera zu verwenden? Sowohl in den am meisten versorgten Elektronikgeschäften als auch in den auf den Verkauf von Fotozubehör spezialisierten und natürlich auch in Online-Geschäften wie Amazon.

 

AmazonBasics - Leichtes Stativ, ausziehbar auf 1,52 m, mit ...

Siehe Angebot bei Amazon

 

GEEKOTO Stativ Stativkamera 200cm, Stativ Einbeinstativ von…

Siehe Angebot bei Amazon

 

Manfrotto MK290LTA3-V Kit 290 Licht mit Video-Fluidkopf, schwarz

Siehe Angebot bei Amazon

 

Befolgen Sie nach dem Kauf des für Sie am besten geeigneten Stativs die Anweisungen in dessen Bedienungsanleitung Positionieren Sie die Kamera richtig und verhindern, dass es herunterfällt (leider kann ich Ihnen diesbezüglich keine genaueren Anweisungen geben, da das Installationssystem des Kameragehäuses auf der Halterung je nach Kamera und verwendetem Stativ variieren kann).

Mach das Foto

Nachdem Sie die Kamera am Stativ befestigt haben, schalten Sie sie mit Ihrem ein Ein- / Ausschalter Nehmen Sie das Bild je nach Modell mit einem Verschluss von auf Fernbedienung, Fernauslöser oder Selbstauslösermodus.

Über die Verwendung von a Klicken Sie auf Fernbedienungoder ein Hardwaregerät, das an die Kamera angeschlossen wird, um damit Remote-Fotos aufzunehmen, wissen, dass dies im Allgemeinen nicht im Einzelhandelspaket der Kamera enthalten ist (daher muss es separat erworben werden) und verwendet a Technologie Infrarot Damit der Benutzer Bilder aus der Ferne aufnehmen kann, sogar mehr als 5 Meter von der Kamera entfernt. Stellen Sie beim Kauf sicher, dass es mit der Marke und dem Reflex-Modell kompatibel ist, die Sie besitzen.

 

Canon RC-6 Infrarot-Fernbedienung für EOS-Kameras

Siehe Angebot bei Amazon

 

AmazonBasics - Drahtlose Fernbedienung für Nikon SRL-Digitalkameras…

Siehe Angebot bei Amazon

 

Alternativ, wenn Ihr Reflex die Funktion von integriert Fernauslöser über WLANkönnen Sie es verwenden, um es über die für Ihr Mobiltelefon oder Tablet verfügbare Anwendung zu steuern. Das zu implementierende Verfahren ist von Maschine zu Maschine unterschiedlich: in dem Reflex, den ich für dieses Tutorial verwendet habe (eines Canon EOS 1300D ) müssen Sie beispielsweise die Taste drücken Schlüssel Menü im Körper der Maschine vorhanden und dann gehen zu Wi-Fi-Funktion> Mit Mobiltelefon verbinden> Conness. und bestätigen Sie die Verbindung zu Ihrem Gerät, indem Sie auf die Schaltfläche klicken gut.

Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie die Anwendung starten KameraCanconnect Canon auf Ihrem Gerät Android o iOS, verbunden mit Rot Wi-Fi von der Kamera generiert (Vorsicht vor dem Ausschalten der Datenverbindung, falls diese aktiv ist) und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Mobiltelefon, um den geführten Vorgang zum Herstellen einer Verbindung mit dem Reflex abzuschließen (im Grunde müssen Sie zu gehen Einstellungen Telefon und wählen Sie die Name des WiFi-Netzwerk erstellt von Canon in Ihrem Besitz).

Sobald Ihr Gerät an die Kamera angeschlossen ist, müssen Sie nur noch die Funktion öffnen Fernaufnahme in Live-Ansicht und drücken Sie virtueller Auslöser Dies wird auf dem Bildschirm angezeigt (bei Bedarf können Sie auch die Aufnahmeparameter und -modi genau so einstellen, wie Sie es können, wenn Sie die Kamera in der Hand haben).

Wenn Sie möchten, können Sie mit selbst ein Foto aufnehmen Timer-FunktionDies kann auch nach den von Maschine zu Maschine unterschiedlichen Verfahren aufgerufen werden. Im Reflex habe ich für dieses Tutorial verwendet ( Canon EOS 1300D ) müssen Sie beispielsweise die Taste drücken Auswahl des Antriebs- / Timer-Modus (der Schlüssel, der die darstellt Timer welches auf dem Kameragehäuse neben der Taste vorhanden ist September ), wählen Sie einen der mit den Richtungstasten verfügbaren Selbstauslösermodi (z. Automatischer Verschluss: 10 Sekunden o Automatischer Verschluss: 2 Sekunden.) und bestätigen Sie den Vorgang durch Drücken der Taste gut (im Kameragehäuse September ).

So fotografieren Sie selbst mit einem Mobiltelefon

für Nehmen Sie selbst Fotos mit Ihrem Handy aufSie können einfach ein Selfie machen oder einen Halter kaufen, um Ihr Mobiltelefon zu platzieren. Im letzteren Fall müssen Sie den Timer so einstellen, dass das Foto "aus der Ferne" aufgenommen wird. Im Folgenden finden Sie alle erforderlichen Anweisungen, um fortzufahren.

Kaufen Sie einen Support

Wenn Sie ein "klassisches" Selfie- oder Gruppenfoto aufnehmen möchten, kann dies hilfreich sein (wenn nicht unbedingt erforderlich). einen Stand kaufen ausreichend. Im ersten Fall rate ich Ihnen, eine zu kaufen Selfie-Stick (dh eine Auktion mit einstellbaren Abmessungen, an deren Ende das Mobiltelefon angeschlossen ist und über eine spezielle Taste oder Fernbedienung Selbstporträts per Fernzugriff ermöglicht), während es für Gruppenfotos mit einem ausgestattet werden kann Stativ oder Gorillapod (eine "Tisch" Staffelei, deren Beine aus Gummikugeln bestehen, um den Ständer an verschiedenen Oberflächen zu befestigen).

Auf dem Markt gibt es verschiedene Arten von Produkten, die wir gerade erwähnt haben, zu verschiedenen Preisen, für die bewertet wird, was für Sie geeignet ist, und vor allem sichergestellt wird, dass es mit dem Modell Ihres Mobiltelefons kompatibel ist, das Sie besitzen.

 

Mpow Selfie Bluetooth Stick, leichtes ausziehbares Einbeinstativ für 31.9 p ...

Siehe Angebot bei Amazon

 

Rhodesy RT-01 Octopus Style Tragbares Stativ mit Ständer für ...

Siehe Angebot bei Amazon

 

Hitchy Stativ Smartphone Handy 42 Zoll 106 cm Aluminium Licht ...

Siehe Angebot bei Amazon

 

Foneso, Bluetooth Selfie Stick, mit Stativ für Handy und Kamera ...

Siehe Angebot bei Amazon

 

Selfie Stick Stativ, BlitzWolf 4 in 1 verstellbarer Selfie Stick mit ...

Siehe Angebot bei Amazon

 

Mach das Foto

Nach dem endgültigen Kauf der Halterung und dem Anschließen Ihres Mobiltelefons (entweder a Selfie-Stick ein Stativetc.), endlich kannst du Mach das Bild.

Wenn es sich um ein Selfie handelt, müssen Sie nur die App starten Kamera Drücken Sie auf Ihrem Telefon die Taste, um die zu öffnen FrontkameraStrecken Sie Ihren Arm so weit wie möglich aus, um Ihr Gesicht und einen Teil des Bodens zu nehmen, und drücken Sie schließlich Auslöser auf dem Bildschirm sichtbar. Wenn Sie eine verwendet haben Selfie-Stick ausgestattet mit physischer AuslöserStattdessen können Sie das Foto auch über letzteres aufnehmen (sofern es mit Ihrem Mobiltelefon kompatibel ist).

Wenn Sie die verwenden möchten Timer-Funktion, verfügbar für Android und iPhoneAktivieren Sie es wie folgt.

  • Auf Android - Öffnen Sie die Anwendung Kamera, berühren Sie das Symbol von Gangdrücken Sie die Stimme Timer und wählen Sie eine der verfügbaren Optionen (z. 3 Sekunden, 10 Sekundenusw.) Bitte beachten Sie, dass das oben beschriebene Verfahren je nach Marke und Modell des Geräts, das Sie besitzen (sowie der auf dem letzteren installierten Android-Version) geringfügig abweichen kann.
  • Auf dem iphone - Öffnen Sie die Anwendung Kamera, berühren Sie die Timer in der oberen rechten Ecke und wählen Sie eine der verfügbaren Optionen im sich öffnenden Menü (z. 3s o 10s ).

Nachdem Sie den Timer eingestellt haben, müssen Sie nur noch drücken Auslöser das Sie auf dem Bildschirm sehen und vor der Kamera Ihres Telefons platzieren: Am Ende des Countdowns wird das Foto aufgenommen. Einfacher als das?