Wie man Java lernt. Haben Sie in den letzten Tagen im Chat mit einem Freund von Programmiersprachen gehört, waren Sie besonders davon beeindruckt und möchten jetzt mehr über Java erfahren? Sehr gut. In diesem Fall sind Sie auf der richtigen Website.

Wenn Sie Hilfe suchen lerne Java Sie können sich mehr als glücklich schätzen, in den folgenden Zeilen werde ich erklären, wie es geht.

Wie man Java lernt: Grundkonzepte

Was ist Java?

Bevor ich jedoch alles erkläre, was Sie tun müssen, um Java zu lernen, möchte ich klarstellen, was es ist. Java ist eine Programmiersprache erstellt aus Forschung in der durchgeführt Universität Anfang der 1990er Jahre aus Stanford. 1992 wurde die Oak-Sprache geboren, von Sun Microsystems produziert und von einer Gruppe erfahrener Entwickler unter der Leitung von James Gosling erstellt. Dieser Name wurde später aufgrund eines Urheberrechtsproblems in Java geändert.

Nachdem Sie dies geklärt haben, wenn Sie wirklich Java lernen möchten, lade ich Sie ein, sich wohl zu fühlen und sich dem Lesen der folgenden Zeilen zu widmen. Sie sollten wissen, dass die Programmierung nicht einfach ist. Dabei werden Sie sehr wütend sein, Sie werden viele Fehler haben, aber ich kann Ihnen versichern, dass sich die Mühe gelohnt hat, wenn Sie erst einmal gelernt haben.

Erste Schritte: Laden Sie das Java Development Kit herunter

Um Java zu lernen, empfehle ich Ihnen, zuerst herunterzuladen und zu installieren Java Development Kit. Es ist eine Reihe von kostenlosen Programmierwerkzeugen für schreiben, debuggen und laufen Java für Anfänger.

Um das Java Development Kit auf Ihren PC herunterzuladen, besuchen Sie die Website. Aktivieren Sie auf der Webseite das Kontrollkästchen neben dem Element Lizenzvereinbarung akzeptieren des Abschnitts JAVA SE Entwicklungskit 8u45 Klicken Sie dann auf die Java Development Kit-Version für Windows oder diejenige, die am besten zu Ihnen passt OS Drücken Sie das entsprechende Element im Abschnitt Download.

Warten Sie zu diesem Zeitpunkt, bis der Download des Java Development Kit gestartet und beendet ist, und doppelklicken Sie dann auf die Datei, die Sie gerade auf Ihren PC heruntergeladen haben.

Sobald dies erledigt ist, wird der Softwareinstallationsassistent gestartet. Um den Installationsassistenten abzuschließen, drücken Sie die Taste siguiente zweimal hintereinander im angezeigten Fenster und einmal in dem anderen geöffneten Fenster. Zum Schluss drücken Sie die Taste schließen.

Öffnen Sie weiterhin das Windows-Startmenü und klicken Sie auf den Eintrag ordenadorKlicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im angezeigten Fenster und wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü das Element aus Eigentum.

Dann drücken Sie Erweiterte Systemeinstellungen, Klicken Sie auf Umgebungsvariablen … und dann auf die Schaltfläche klicken Neu … unter dem Abschnitt platziert Systemvariablen so können wir eine neue Variable erstellen.

Füllen Sie die Felder aus, die an das neue Fenster angehängt sind, das durch Eingabe angezeigt wird JAVA_JDK in der Sektion Variablenname: während in Variabler Wert: Geben Sie beispielsweise den Pfad ein, in dem das Java Development Kit installiert wurde C: Java-Programmdateien jdk1.8.0_45. Dann drücken Sie gut.

Variable finden » Kamin de Variable" des Abschnitts Systemvariablen und wählen Sie es aus. Drücken Sie dann die Taste bearbeiten und bearbeiten Sie das Feld Variabler Wert: Gehen Sie zum Ende des Eintrags und fügen Sie die Zeichenfolge hinzu %JAVA_JDK% Kasten. Klicken Sie also auf die Schaltfläche akzeptieren drei Mal hintereinander.

Eclipse

Wenn Sie an dieser Stelle mit dem Schreiben Ihres ersten JAVA-Programms beginnen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Entwicklungsumgebung zu verwenden Finsternis.

Wählen Sie auf der angezeigten Webseite den Eintrag für aus OS Klicken Sie auf die Schaltfläche, wenn Sie sie auf Ihrem PC verwenden Download und warten Sie, bis der Eclipse-Download gestartet ist.

Wenn der Download abgeschlossen ist, doppelklicken Sie auf die Datei PLZ heruntergeladen und bestätigen Sie, dass Sie die Datei extrahieren möchten. Doppelklicken Sie nach dem Extrahieren der Datei auf den extrahierten Ordner, klicken Sie erneut auf den darin enthaltenen Ordner und doppelklicken Sie dann Eclipse. Dann in laufen und klicken Sie auf nehmen. Warten Sie, bis Eclipse geladen ist, und starten Sie. Drücken Sie dann x neben dem Eingang platziert willkommen an das geöffnete Fenster angehängt.

Um Java mit Eclipse zu lernen, empfehlen wir Ihnen, zunächst das Fenster dieses Programms zu betrachten. Links im Abschnitt Paket-Explorerfinden Sie die Liste aller Ihrer Projekte. Im unteren Teil des Fensters befindet sich eine Leiste, über die Sie mithilfe der entsprechenden Registerkarten alle erforderlichen Informationen zu Ihrer Programmierung abrufen können. Im rechten Teil des Fensters sehen Sie alle Mitglieder der ausgewählten Klasse.

Drücken Sie das Element, um Ihr erstes Projekt zu erstellen aufnehmen Klicken Sie in der oberen linken Ecke des Fensters auf nuevo und dann auswählen Java-Projekt. Geben Sie Ihrem Projekt einen Namen, indem Sie das Feld ausfüllen Projektname: und drücken Sie dann die Taste fertig.

Nachdem Sie Ihr erstes Projekt erstellt haben, können Sie endlich mit dem Schreiben von Code beginnen. Um dies zu tun und damit Java optimal zu lernen, empfehle ich Ihnen, die detaillierten Anleitungen zu lesen, die direkt von Oracle bereitgestellt werden und auf die Sie zugreifen können, indem Sie hier zusätzlich zu den auf der Website aufgeführten klicken html.

Wenn Sie fertig sind, denken Sie daran sparen Ihr Projekt mit Eclipse, indem Sie zuerst auf das Element drücken aufnehmen dann an das Menü angehängt Speichern als … und endlich in nehmen.

Wenn Sie Eclipse nicht bevorzugen und Java lernen möchten, können Sie auch die Vorteile von Eclipse nutzen Notizen Standardmäßig verfügbar im Betriebssystem, das die erstellte Datei mit der Erweiterung speichern möchte Java.

Beachten Sie auch, dass die Tipps und Schritte, die Sie zum Erlernen von Java ausführen müssen, für alle praktisch identisch sind, obwohl ich Windows für dieses Handbuch verwendet habe OS.