Seit einigen Tagen verhält sich Ihr PC seltsam: Das Öffnen einer Datei oder einer anderen Datei ist zu einem exorbitanten zeitaufwändigen Vorgang geworden, häufig das System es gefriert und seltsame Fehlermeldungen erscheinen. Ganz zu schweigen von den häufigen plötzlichen Neustarts des PCs. Kurz gesagt, Sie haben auch verstanden von dich selbst dass etwas nicht stimmt und Sie auch versucht haben, eine durchzuführen Virusscan und Antispyware, aber das Problem bleibt bestehen.

Sind Sie ein wenig besorgt über dieses ständige Auftreten von Problemen und denken Sie fast, dass ein alter Fluch auf Ihren PC gefallen ist? Es könnte sein, aber abgesehen von witzigen Witzen ist dies viel wahrscheinlicher nicht der Fall. Warum überprüfen Sie Ihren PC nicht auf Fehler und versuchen, diese zu beheben? Wie wäre es, wenn Sie es gemeinsam ausprobieren? Wenn Sie auf mich achten, kann ich Ihnen sicher helfen.

Wie? Nun, es ist sehr einfach: Es gibt verschiedene kostenlose Tools und Software, mit denen Sie Ihren PC wieder in Schwung bringen können. Sie möchten wissen, wie man sie verwendet Löschen Sie Fehler von Ihrem PC ? Okay, kein Problem, ich kann Ihnen einen Rat geben. Bist du bereit zu beginnen? Ja Sehr gut! Ich wünsche Ihnen eine gute Lektüre.

Índice:

So löschen Sie PC-Fehler (Windows-Tools)

Wenn auf Ihrem PC Fehler auftreten, können Sie versuchen, diese durch eine bestimmte Software oder durch die von Ihnen verfügbaren Funktionen und Tools zu beheben OS.

Wenn Sie Probleme mit der Optimierung und der allgemeinen Leistung Ihres PCs haben, können Sie in meinem Handbuch nachlesen, wie Sie Ihren PC optimieren können, oder in dem ich einige Methoden zur Beschleunigung eines langsamen PCs erläutere.

Ein Problem, das auftreten kann, ist das Lesen und Schreiben von Daten in die Festplatte. In diesem Fall müssen Sie einen Festplatten-Scan durchführen, um die Fehler zu beheben. Windows integriert zu diesem Zweck ein Tool namens chkdsk ( Überprüfen Sie die Festplatte ).

Können laufen dieses Tool in Windows-10 Öffnen eines Ordners von Windows Explorer und klicken Sie auf den Eintrag Dieser PC, die Sie in der linken Leiste finden.

Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine Partition und wählen Sie den Eintrag aus Eigentum. Klicken Sie im neu geöffneten Fenster auf die Registerkarte Instrumentarium und dann auf die Schaltfläche klicken Überprüfen Sie in der Box Fehlerüberprüfung. Dann klicken Sie auf Einheiten analysieren um die Partitionsanalyse zu starten. Befolgen Sie nach Abschluss der Überprüfung die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Fehler zu beheben.

Wenn Sie mehr über diese Funktion erfahren möchten, lesen Sie meinen Leitfaden, in dem ich erkläre, wie Führen Sie chkdsk aus.

Wenn Sie stattdessen auf echte PC-Fehler stoßen, die Bluescreens verursachen ( BSOD ), dann kann das Problem ernst sein. Wenn ein Fehlercode auf dem Bildschirm angezeigt wird, empfehle ich, ihn in die Suchleiste Ihrer bevorzugten Suchmaschine einzugeben (z. B. Google oder Bing), um genau herauszufinden, was den Fehler verursacht haben könnte. Oft können Fehler mit Hardwareproblemen zusammenhängen oder von einigen Treibern verursacht werden, sie können jedoch anderer Natur sein.

Sowohl die Fehler von blauer Bildschirm B. solche, die normalerweise in Ihrem Betriebssystem auftreten können, wie Audio-, Update- oder Verbindungsprobleme Internetkann durch das integrierte Tool namens aufgerufen werden Störungssuche Windows

En Windows-10Dieses Tool kann über das Bedienfeld gestartet werden Einstellungen. Dann klicken Sie auf starten (Symbol mit dem Windows-Logo ), unten links. Klicken Sie im angezeigten Menü auf das Symbol mit das Symbol eines Zahnrads. Dann wird Ihnen das Panel angezeigt Einstellungen Windows-.

Klicken Sie dann auf den Eintrag Update und Sicherheit und wählen Sie das Element aus den linken Abschnitten aus Lösung von Problemen. Anschließend wird eine Liste mit Elementen angezeigt, in der die häufigsten Fehler zusammengefasst sind. Dann müssen Sie auf den Eintrag klicken, der Ihrem aktuellen Problem entspricht, und dann auf die Schaltfläche klicken Führen Sie die Fehlerbehebung aus.

Wenn Sie beispielsweise Probleme beim Aktualisieren von Windows haben, müssen Sie das Element auswählen Windows Update. Wenn Ihr PC jedoch keine Verbindung zum herstellt RouterEs ist wahrscheinlich, dass auf der Netzwerkkarte Ihres PCs ein Konfigurationsfehler vorliegt. Deshalb müssen Sie mit Ihrer Stimme sprechen NIC o Internetverbindungen.

Wenn stattdessen das Werkzeug Störungssuche Windows reicht nicht aus, daher haben Sie einige Möglichkeiten: Verwenden Sie die Software, um Fehler zu beheben, Windows wiederherzustellen oder Ihren PC in Betrieb zu nehmen.

Im letzteren Fall gibt es wenig zu sagen: Wenn Sie alle ausprobiert haben, funktioniert wahrscheinlich eine Hardwarekomponente auf Ihrem PC nicht richtig. Wenn Sie das Problem daher nicht selbst identifizieren und ersetzen können, müssen Sie sich an spezialisiertes Personal wenden.

Wenn Sie stattdessen Windows wiederherstellen möchten, empfehlen wir Ihnen, mein Handbuch zu diesem Thema zu lesen

Bevor Sie jedoch eine drastische Lösung wie Windows Restore ausprobieren, können Sie versuchen, eine Software zu verwenden, die Ihnen möglicherweise dabei hilft, die kleinen Probleme zu lösen, die Ihren PC betreffen. Daher rate ich Ihnen, die folgenden Absätze zu lesen.

Programme zum Löschen von PC-Fehlern

CCleaner

CCleaner ist eine Software Kostenlos Entwickelt, um einige Probleme auf dem PC zu lösen, z. B. den Speicherplatz auf der Festplatte aufgrund veralteter Dateien oder Fehler in der Windows-Registrierung.

Wenn Sie an diesem Programm interessiert sind, können Sie es beide auf Ihrem PC mit Windows-Betriebssystem herunterladen, beide in einem mit macOS. Gehen Sie dann zu der von mir bereitgestellten Website und klicken Sie auf die Schaltfläche Download in der Spalte Kostenlos.

Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen der Datei darauf und dann auf die Schaltfläche ja en la ventana Benutzersteuerung. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Anpassen, Entfernen Sie das Häkchen von den Elementen, die Sie entfernen möchten. Klicken Sie dann auf installieren und warten Sie bis zum Ende der Installation.

Nach dem Starten des Programms wird der CCleaner-Hauptbildschirm angezeigt, der aus einer linken Seitenleiste, in der alle Funktionen zusammengefasst sind, und einem zentralen Bereich besteht.

Die Hauptfunktionen von CCleaner beziehen sich auf die Bereinigung veralteter Dateien ( Reinigung ) und Windows-Registrierungsscan zum Entfernen veralteter Einträge ( registrieren ). Darüber hinaus finden Sie im Abschnitt weitere Funktionen Instrumentarium.

Wenn Sie die Windows-Registrierung analysieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche registrierenWählen Sie dann alle Felder aus, die Sie im Abschnitt sehen Registry-Reinigung und klicken Sie auf die Schaltfläche Probleme finden. Warten Sie dann, bis die Analyse abgeschlossen ist, um die Ergebnisse auf dem Bildschirm anzuzeigen.

Standardmäßig sind alle Registrierungsfehler markiert und können bereinigt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie keine Fehler entfernen möchten, können Sie das Häkchen aus dem nebenstehenden Feld entfernen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche. Reparieren Sie ausgewählte Probleme und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Ein weiterer Fehler, der auftreten kann, besteht darin, dass ein Programm, das in der Liste der auf dem PC installierten Software und Anwendungen angezeigt wird, nicht deinstalliert werden kann.

Wie kann ich es entfernen? Suchen Sie in Ihrer bevorzugten Suchmaschine immer nach einer Methode, da manchmal Lösungen mit Tipps oder Reparaturwerkzeugen verfügbar sind.

Falls Sie es immer noch nicht deinstallieren können, können Sie versuchen, zum Abschnitt zu gelangen Instrumentarium CCleaner und wählen Sie dann den Artikel aus deinstallieren. Wählen Sie dann das Programm aus, das Sie nicht deinstallieren können, und klicken Sie mit der rechten Maustaste entfernen. Dann müssen Sie auf die Schaltfläche klicken gut in dem Fenster, das Ihnen erscheint.

Auf diese Weise haben Sie die Anwendung nicht deinstalliert, sondern einfach aus der Registrierung entfernt. Daher müssen Sie die Dateien in den entsprechenden Ordnern auf der Festplatte, auf der sie sich befanden, manuell löschen.

Dann empfehle ich Ihnen, einen Registrierungsscan durchzuführen und ihn dann zu bereinigen, falls die Veralterung beseitigt wird.

Wenn Sie noch mehr über CCleaner erfahren möchten, verweise ich Sie auf meinen Leitfaden, in dem ich erkläre, wie Sie CCleaner am besten einsetzen.

Antivirus

Wenn ein Fehler auftritt, kann dies daran liegen, dass Malware Ihren PC infiziert. Wenn Sie keine haben AntivirusSie haben nicht die richtige Entscheidung getroffen, aber falls Sie bereits eine haben, war sie wahrscheinlich nicht so effektiv.

Ich empfehle, Ihrem PC ein gutes Antivirenprogramm zur Verfügung zu stellen und zu versuchen, eines auszuwählen, das einen guten Kompromiss zwischen Effektivität und Effizienz aufweist: Das Antivirenprogramm sollte es auf jeden Fall schützen, aber keine Probleme mit Verlangsamungen oder Leistungseinbußen für Ihren PC verursachen.

Ich empfehle, einen meiner Anleitungen zu lesen, in dem ich das bestbezahlte Antivirenprogramm empfehle, das leichtes Antivirus frei oder im Allgemeinen die bestes Antivirus dass Sie auf Ihrem PC installieren können.

Wenn Ihr PC bereits mit einem Virus infiziert wurde, sollten Sie versuchen, ihn zu entfernen. Zum Beispiel können Sie Ihren PC in starten abgesicherter Modus y scannen mit einem Antivirus auf einer CD oder USB Gerät. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, meine Anleitung zum Entfernen eines Virus von Ihrem PC zu lesen.