Sie sind seit vielen Jahren ein Benutzer. Mac Aber wegen seines neuen Jobs muss er auch Windows verwenden. Da Sie nicht beabsichtigen, Ihren Apple-Marken-PC zu ändern, haben Sie beschlossen, Windows darauf zu installieren, indem Sie eine virtuelle Maschine erstellen. Du weißt was ich meine? Klingt nach einer sehr guten Idee! Wie sie sagen, wissen Sie, aber da Sie so etwas noch nie gemacht haben, haben Sie nicht das geringste Wie Fenster emulieren auf dem Mac ? Lass mich dir helfen!

In der Anleitung, die Sie gerade lesen, finden Sie eine vollständige Erklärung zur Verwendung von Windows auf Mac mit einer Virtualisierungssoftware, die etwas einfach zu verwenden ist. Ich gehe bereits davon aus, dass einige von ihnen zu 100% kostenlos sind, während andere, die erweiterte Dienste anbieten können, bezahlt werden, auch wenn es möglich ist, alle ihre Funktionen in kurzen Testperioden kostenlos zu testen.

Kannst du also sagen, was du dort noch aufgespießt tust? Mut: Machen Sie es sich bequem, nehmen Sie sich die Zeit, die Sie benötigen, um sich auf das Lesen der folgenden Absätze zu konzentrieren, und setzen Sie vor allem die "Tipps" um, die ich Ihnen geben werde. Ich bin überzeugt, dass Sie nach meinen Vorschlägen nicht das geringste Problem haben werden, Windows auf dem Mac zu emulieren. Viel Spaß beim Lesen!

Vorbereitende Operationen

Bevor Sie zum Kern des Tutorials kommen und sich ausführlich erklären So emulieren Sie Windows auf einem MacEs ist gut, dass Sie sie angeben vorbereitende Operationen das sind notwendig, um dies zu tun

Wenn Sie Windows emulieren möchten, indem Sie mithilfe von eine virtuelle Maschine erstellen ISO-Image Unter Windows müssen Sie beispielsweise eine Verbindung zur Microsoft-Website herstellen und die für Sie interessante Windows-Version herunterladen (in Form von ISO-Datei), vielleicht nach den Anweisungen, die ich in den Handbüchern gegeben habe, in denen ich ausführlich erläutere, wie man sie herunterlädt Windows-10, wie man Windows 8 herunterlädt und wie man Windows 7 herunterlädt. Wenn Sie sich für dieses Verfahren entscheiden, müssen Sie natürlich die Lizenz von erwerben OS Microsoft nach Hause, um alle seine Funktionen zu nutzen.

Wenn Sie sich nicht für die oben angegebene Lösung entscheiden möchten, können Sie einige erhalten gebrauchsfertige virtuelle Maschinen, 90 Tage kostenlos nutzbar. So gehen Sie zunächst auf diese Seite der Microsoft-Website, auf der sich virtuelle Maschinen befinden, die kostenlos zu Testzwecken verwendet werden können. Wählen Sie die Windows-Version aus, die Sie am meisten interessiert (z. LE8 unter Win7 (x86), LE11 unter Win81 (x86), MSEdge unter Win1O (x64) Stable xx.xxxxxusw.) aus dem Dropdown-Menü Virtuelle Maschine und geben Sie dann das Programm an, mit dem Sie die Windows-Version Ihres Interesses emulieren möchten (z. VirtualBox, Parallel (Mac) ) durch Auswahl aus dem Dropdown-Menü Plattform auswählen. Zum Abschluss drücken Sie die blaue Taste HERUNTERLADEN .PLZ Das wird auf dem Bildschirm angezeigt und wartet auf den Download der Datei. Am Ende der Download-Seite erhalten Sie das Kennwort zum Herunterladen der virtuellen Maschine (es muss sein passw0rd ).

Wie ich bereits sagte, können virtuelle Maschinen, wenn Sie sie einsatzbereit machen möchten, nur 90 Tage lang verwendet werden. Nach dieser Zeit müssen Sie sie wiederherstellen, indem Sie einige Schritte ausführen Schnappschuss (natürlich vor dem Ablaufdatum) oder indem Sie sie zurück in die verwendete Virtualisierungssoftware importieren. Lassen Sie uns jedoch herausfinden, wie Sie mit zwei der bekanntesten Programme Windows auf Mac im Detail emulieren können: VirtualBox y Parallels Desktop.

Emulieren Sie Windows auf einem Mac mit VirtualBox

Eine der ersten Lösungen, die Sie zum Emulieren von Windows auf Mac empfehlen, ist VirtualBox, eine berühmte kostenlose Open-Source-Virtualisierungssoftware, die nicht nur unter macOS, sondern auch unter Windows und Linux verfügbar ist. Wenn Sie nicht viele Leistungsansprüche haben und nach einer kostengünstigen Lösung suchen, ist VirtualBox definitiv die richtige für Sie.

Klicken Sie auf den Link, um die mit der Download-Seite verbundene VirtualBox herunterzuladen OS X Gastgeber Öffnen Sie nach Abschluss des Downloads die Datei dmg Sie haben dann das Paket geöffnet VirtualBox.pkg Klicken Sie in dem Fenster auf dem Desktop auf und befolgen Sie die Anweisungen, um die Softwareinstallation abzuschließen. Drücken Sie also die Taste folgte zweimal hintereinander, dann auf installierenschreibe die Kennwort von der Mac-Administration in das entsprechende Textfeld lassen Sie uns anwesend in Tastatur und schließlich die Tasten drücken Zaun y Beweg es nicht.

Nach der Installation und dem Start von VirtualBox auf einem Mac müssen Sie eine neue virtuelle Maschine erstellen: Drücken Sie darauf und dann auf die Schaltfläche nuevo befindet sich in der oberen linken Ecke des Hauptsoftwarefensters und gibt im nächsten Bildschirm die Windows-Version an, die Sie in macOS emulieren möchten (z. Windows 7 (64-Bits) ) und wählen Sie es aus dem Dropdown-Menü aus Version. Dann schreibe die Name der virtuellen Maschine (z. Windows-7 ) im Textfeld Name und drücken Sie die Taste folgte um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Jetzt ist es an der Zeit, die Eigenschaften der virtuellen Maschine zu definieren: Legen Sie zunächst die Anzahl fest RAM Um der VM unter Berücksichtigung des von VirtualBox empfohlenen Mindestwerts zugewiesen zu werden (niemals unter den letzteren fallen), drücken Sie die Taste erneut folgte, setzen Sie das Häkchen in den Wortlaut Crea un Festplatte jetzt virtuell und klicken Sie auf crear.

Bestätigen Sie daher die Verwendung des Formats. VDI Drücken Sie in der Software die Taste folgteÜberprüfen Sie den Artikel Dynamisch zugewiesen, so dass die virtuelle Festplatte nur bei Bedarf Speicherplatz auf der realen Festplatte des PCs belegt, und erneut drücken folgte. Definieren Sie dann die Festplattengröße (wenn Sie nicht viele Programme in der VM installieren müssen, empfehle ich, den Wert unverändert zu lassen) und drücken Sie die Taste crear.

Jetzt ist es an der Zeit, Windows auf einem Mac in der virtuellen Maschine zu installieren. Um das Betriebssystem von einem ISO-Image zu installieren, starten Sie die virtuelle Maschine über das VirtualBox-Hauptfenster, indem Sie darauf doppelklicken. Name Wählen Sie die Option aus, die Sie vor einem Moment zugewiesen haben ISO-Datei Sie möchten Windows installieren, indem Sie auf drücken gelber Ordner mit dem Symbol von grüner Pfeil und klicken Sie auf die Schaltfläche starten.

Installieren Sie dann Windows genau so, wie Sie es auf einem "echten" Computer tun würden. Wenn Sie dies schwierig finden, lesen Sie die Artikel, in denen ich die Installation erkläre Windows-10, wie man Windows 8 installiert und wie man Windows 7 installiert: Ich bin sicher, dass sie eine große Hilfe sein werden, um Ihre Ideen zu klären, was zu tun ist.

Nach dem Vorgang (der einige Minuten oder sogar eine halbe Stunde dauern kann) können Sie Windows auf dem Mac emulieren, indem Sie VirtualBox starten und darauf doppelklicken. Name von der VM, auf der Sie die bevorzugte Windows-Version installiert haben.

Wenn Sie sich andererseits dafür entschieden haben, eine herunterzuladen gebrauchsfertige virtuelle Maschine, Letzteres extrahieren aus zip-Datei Öffnen Sie VirtualBox und gehen Sie zum Menü Datei> Virtuelle Anwendung importieren Befindet sich oben links und wählen Sie die Datei der virtuellen Maschine aus. Falls Sie eine Datei heruntergeladen haben VDI Um die VM in VirtualBox zu importieren, müssen Sie stattdessen die Prozedur zum Erstellen einer neuen virtuellen Maschine wie oben erläutert starten. Wählen Sie die Option a vorhandene Festplatte und wählen Sie den VDI mit dem Windows-Image aus.

Unabhängig von der gewählten Windows-Installationsmethode empfehle ich nach dem Starten der virtuellen Maschine auf Ihrem Mac, die zu installieren Gästezusätze VirtualBox, dh Treiber, mit denen Sie den Betrieb und die Integration in das reale System, in dem es gehostet wird, erheblich verbessern können, in Ihrem Fall in macOS. Um fortzufahren, wählen Sie das Element aus Installieren Sie Guest Additions CD Image ... Menü Dispositivos (in der oberen Menüleiste), um das ISO-Image der Gastzusätze bereitzustellen.

Dann gehe zu Home> Dieser PC / ordenador öffne die VirtualBox Guest Additions CD-Laufwerk, starte die ausführbare Datei VBoxWindowsAdditions-amd64.exe o VBoxWindowsAdditions-x86.exe (abhängig von der installierten Windows-Version) und drücken Sie im folgenden Fenster die Tasten ja, siguiente, siguiente, installieren y fertig.

Ein weiterer Vorgang, den Sie vorschlagen, um die in VirtualBox installierte virtuelle Maschine optimal zu nutzen, besteht darin, die gemeinsam genutzten Elemente zwischen dem realen System (macOS) und dem virtuellen System (Windows) auszuwählen. Um fortzufahren, wählen Sie die VM aus dem Hauptprogrammfenster aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen befindet sich oben und im sich öffnenden Fenster klicken Generaldann in avanzado und ändern Sie die Optionen für die Freigabe der Zwischenablage und die Unterstützung von Funktionen ziehen und ablegen Dateien über Menüs Gemeinsame Zwischenablage y Drag & Drop.

Um die laufende virtuelle Maschine auszuschalten, müssen Sie nur die Taste drücken roter Punkt Setzen Sie oben links ein Häkchen neben den Artikel Speichern den Zustand der Maschine (damit Sie dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben) oder Sendesignal senden (um die virtuelle Maschine vollständig herunterzufahren) und klicken Sie auf gut. Alternativ können Sie die virtuelle Maschine herunterfahren, indem Sie das "Standard" -Verfahren zum Herunterfahren von Windows ausführen.

Weitere Informationen zur Verwendung von VirtualBox finden Sie in dem Tutorial, das ich gerade mit Ihnen verlinkt habe. Ich bin sicher, es wird äußerst hilfreich sein, wenn Sie diese Virtualisierungssoftware noch tiefer kennenlernen.

Emulieren Sie Windows auf einem Mac mit Parallels Desktop

Eine der besten Lösungen zum Emulieren von Windows auf Mac ist Parallels Desktop : eine echte muss haben Für alle, die das Microsoft-Heimbetriebssystem auf einem Apple-PC mit maximaler Leistung und möglicher Integration zwischen den beiden Systemen verwenden müssen.

Seien Sie eine Lösung, die speziell für Profis entwickelt wurde: Entwickler, Blogger von Technologie, Bewerter usw. - nicht kostenlos: Lizenz für den Heimgebrauch ab 79,99 EuroFür Profis (einschließlich erweiterter Funktionen wie Fernzugriff auf Mac und kostenlose Updates) ab 99,99 Euro / Jahr. Wie auch immer, wissen Sie, dass Sie Parallels Desktop für ausprobieren können kostenlos für 14 Tag und wählen Sie ruhig, ob Sie die Lizenz kaufen möchten oder nicht.

Zu den interessantesten Funktionen von Parallels Desktop gehört die äußerst intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche sowie die hervorragende Integration zwischen macOS und Windows, da Dateien und Ordner von einem System auf ein anderes gezogen werden können und der Modus verwendet wird. ZusammenhaltHiermit können Sie Windows-Fenster und -Menüs direkt in macOS integrieren. Darüber hinaus ist die Installation einfacher OS in virtuellen Maschinen mit der Möglichkeit, Windows (und andere Betriebssysteme) zu installieren, ohne dass bereits eine ISO-Datei heruntergeladen werden muss.

Wenn Sie in dieser Präsentation die Testversion von Parallels Desktop herunterladen und ausprobieren möchten, die mit der Download-Seite verknüpft ist, klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche Laden Sie die kostenlose Testversion herunter und dann in Laden Sie es jetzt herunter. Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei dmg Starten Sie die ausführbare Datei mit Parallels Desktop installieren befindet sich im Inneren und drücken Sie im sich öffnenden Fenster die Taste abierto. Dann schreibe die Kennwort von der Mac Administration komm schon anwesend auf der Tastatur und sobald das Setup abgeschlossen ist und das Programm zum ersten Mal gestartet wird, stimmen Sie zu, Ihre zu verwenden Testversion indem Sie auf die entsprechende Option klicken.

Erstellen Sie zu diesem Zeitpunkt die virtuelle Maschine, mit der Windows unter macOS emuliert werden soll: Drücken Sie die Taste (+) Klicken Sie im Hauptfenster von Parallels Desktop auf und wählen Sie dann eine der angezeigten Optionen aus. Drücken Sie die Taste Holen Sie sich Windows 10 von Microsoft Sie können beispielsweise eine virtuelle Maschine mit Windows 10 erstellen, sodass Parallels Desktop das Herunterladen des Betriebssystems übernimmt. wähle Installieren Sie Windows oder ein anderes Betriebssystem von einer DVD oder Image-Datei und dann die Tasten drücken siguiente y Wählen Sie manuell Sie können Windows von einer separat heruntergeladenen ISO-Datei installieren. während Sie auf die Schaltfläche klicken Übertragen Sie Windows von einem PCSie können eine echte Installation von Windows auf eine VM übertragen, indem Sie einem einfachen Assistenten folgen.

Für mein Tutorial habe ich die Option ausgewählt Installieren Sie Windows oder ein anderes Betriebssystem von einer DVD oder Image-Datei. Wenn Sie sich auch für diese Lösung entscheiden, wählen Sie die ISO-Datei Drücken Sie der Windows-Version, die Sie in Virtual installieren möchten siguienteschreibe die Produktschlüssel Windows (wenn Sie möchten, können Sie diesen Schritt auch überspringen und später Ihre Kopie des Windows-Aktivierungscodes eingeben) und erneut drücken siguiente.

Wählen Sie auf dem angezeigten Bildschirm die Art der Verwendung der virtuellen Maschine aus (z. Produktivität o Nur Spiele ) und geben a Name an die VM (z. Windows-7 ). Überprüfen Sie nun den Artikel Passen Sie die Einstellungen vor der Installation an und drücken Sie die Taste crear.

Wählen Sie im folgenden Fenster die Registerkarte aus Hardware und verwenden Sie die Optionen in der linken Seitenleiste (z. CPU und Speicher, Festplatte, Grafikkarteusw.), um die verschiedenen Eigenschaften der Maschine einzustellen. Schließen Sie nach dem Einstellen das Fenster und drücken Sie die Taste siguiente um endlich mit der Installation von Windows auf der virtuellen Maschine zu beginnen.

Der Windows-Installationsvorgang sollte automatisch durchgeführt werden. Wenn Sie jedoch während des Vorgangs eingreifen müssen, können Sie sich auf die Anweisungen in den Anleitungen verlassen Installieren Sie Windows 10, So installieren Sie Windows 8 und Windows 7.

Nach der Windows-Installation müssen Sie die VM nur durch Drücken der Vorschau (im Hauptfenster von Parallels Desktop) starten und warten, bis die erforderlichen Treiber für den Betrieb und die Integration in das System und das System installiert sind das ist alles einfach, oder?

Andere nützliche Lösungen zum Emulieren von Windows auf Mac

Obwohl die oben genannten zu den besten gehören, gibt es viele andere Lösungen, um Windows auf dem Mac zu emulieren: Ich empfehle, dass Sie sich die unten aufgeführten ansehen und die Möglichkeit prüfen, einige davon zu verwenden.

  • Bereich von Ausbildung - Dieses in macOS enthaltene Dienstprogramm erlaubt es Ihnen nicht Emulieren Windows auf Mac aber von installieren Microsoft-Betriebssystem auf Apple-PCs beim Erstellen einer neuen Partition auf der Festplatte. Ich habe Ihnen in meinem Tutorial ausführlich erklärt, wie Sie Windows auf einem Mac installieren.
  • VMware Fusion - Diese sehr berühmte Virtualisierungssoftware (auch für Windows verfügbar) ist eine gute Alternative zu den in den vorherigen Zeilen genannten. Es kostet 71,17 Euro, aber Sie können seine Funktionen für einen begrenzten Zeitraum kostenlos testen.
  • PlayOnMac - Möchten Sie Windows auf Mac einfach emulieren laufen Gibt es eine Software, die auf "gebissenen" PCs nicht verfügbar ist? In diesem Fall ist dies die Lösung für Sie, da Sie damit Programme in der installieren können .exe unter macOS (ohne Windows virtualisieren zu müssen). Ich habe dir bereits in meinem Leitfaden gesagt, wie Dateien öffnen .exe auf Mac.