Wie man Animoji macht Android. Deine Freunde haben eine iPhone X oder a iPad Pro und vor kurzem haben sie dir einige gezeigt Videos divertidos in dem sie lustigen kleinen Tieren eine Stimme geben und Ihnen sagen, dass Sie unter iOS diese anpassbaren 3D-Avatare erstellen können, die so genannt werden Animoji. Sie mögen diese Videos wirklich und möchten sie auch auf Ihrem Gerät erstellen.

Wie man Schritt für Schritt Animoji auf Android macht

Grundlegende Informationen

die Animoji sind animierte Emojis "Emoji" auf den neuesten Apple-Geräten: iPhone X und spätere Modelle und iPad Pro 11 / 12.9 Zoll und spätere Modelle.

Unter Android ist es, wie leicht zu verstehen ist, nicht möglich, genau die gleichen "Smileys" zu erhalten. Durch die Verwendung von Anwendungen, die für diesen Zweck geeignet sind, können Sie jedoch etwas sehr Ähnliches erstellen.

Wie Apples Animoji auch die in Android-Geräte Sie verwenden die Gesichtserkennung durch die Frontkamera des Geräts, um animierte Emoticons zu erstellen, die die Ausdrücke des Benutzers widerspiegeln. Sie können darstellen niños und gewöhnliche Mädchen, fiktive Figuren oder Tiere - Sie müssen nur wählen!

Wie im vorigen Kapitel erwähnt, die Fähigkeit zu erstellen Animoji ist Besitzern eines iPhone oder iPad vorbehalten. Aufgrund ihrer Beliebtheit wurden sie jedoch geboren Anwendungen für Android das folgt der Erfahrung der Verwendung.

Vordefinierte Anwendungen zum Erstellen von Animojis auf Android

Einige Android-Handys, wie das obere Ende der Samsung S-Familie, von Samsung Galaxy S9 Von nun an enthalten sie vordefinierte Anwendungen zum Erstellen von Animoji.

Im speziellen Fall von Samsung werden sie genannt Emoji AR und es kann durch Öffnen der Anwendung erstellt werden ZimmerDrücken Sie auf das Element Emoji AR befindet sich oben auf dem Bildschirm, dann in Erstellen Sie benutzerdefinierte Emojis Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um ein Modell Ihres Gesichts zu erstellen.

Sie müssen dann auswählen, ob ein Emoji aus einem erstellt werden soll mujer, hombre, Baby o Niño und passen Sie Ihren Avatar mit Bildschirmoptionen an.

VideoMoji

VideoMoji ist die kostenlose Anwendung für Android, die die Erfahrungen mit der Animoji von iOS. Es erlaubt aufzeichnen animierte Videos, die beispielsweise Ihr eigenes Gesicht durch das eines tierischen 3D-Avatars ersetzen.

Um es zu verwenden, individualisieren Sie über Google Play de Android und dann herunterladen und installieren, indem Sie die Taste drücken installieren.

Wenn der Download abgeschlossen ist, starten Sie die App, indem Sie auf die Schaltfläche tippen zu öffnen  oder drücken Sie auf das entsprechende Symbol, das dem Startbildschirm und / oder der Schublade Ihres Geräts hinzugefügt wird.

Daher werden die Anforderungen akzeptiert, die sich auf die erforderlichen Berechtigungen beziehen, damit die Anwendung ordnungsgemäß funktioniert. Danach wählen Sie die Animoji Verwenden Sie diese Option, indem Sie durch die angezeigten scrollen oder die Taste drücken Download um einen im Katalog angegebenen Animoji herunterzuladen.

Um das Video aufzunehmen, nehmen Sie Ihre Handy ins Gesicht und drücken runder roter Knopf befindet sich unten. Tippen Sie auf, um die Aufnahme zu beenden Stoppsymbol.

Das aufgenommene Video wird automatisch in der Galerie Ihres Geräts (der Anwendung) gespeichert Galerie o foto Android). Wenn Sie möchten, können Sie das Video auch auf der Hauptleitung freigeben soziale Netzwerkedurch Tippen auf die entsprechenden Schaltflächen, die in der App am Ende der Aufnahme angezeigt werden.

Emoji-Gesichtsrekorder

Emoji-Gesichtsrekorder ist eine weitere kostenlose App, mit der Animoji auf Android erstellt werden kann, da sie auch die Erfahrung mit animierten iOS-Emojis widerspiegelt.

Für eine unbegrenzte Nutzung müssen Sie jedoch die Version von erwerben bezahlt wofür 2.99 € pro Woche, ermöglicht es Ihnen, alle vorhandenen animierten Emojis zu nutzen, entfernt die Anzeigen und das Wasserzeichen, das normalerweise auf die aufgenommenen Videos angewendet wird.

Wenn Sie die App verwenden möchten, stellen Sie eine Verbindung zu her Android Play Store und laden Sie es durch Drücken der Taste herunter installieren. Starten Sie am Ende des Downloads die Anwendung, indem Sie auf die Schaltfläche klicken zu öffnen oder berühren Sie das Symbol, das dem Startbildschirm oder der Schublade Ihres Geräts hinzugefügt wird.

Akzeptieren Sie zu diesem Zeitpunkt die Anforderungen, die sich auf die erforderlichen Berechtigungen beziehen, damit die App ordnungsgemäß funktioniert, scrollen Sie durch die vordefinierten animierten Emojis, um zu ermitteln, was Ihnen am besten gefällt, und tippen Sie auf, um ein Video aufzunehmen runder roter Knopf Berühren Sie es in der Mitte erneut, wenn Sie es stoppen möchten.

Schließlich, Para sparen Berühren Sie die Taste, um den Film im Speicher Ihres Geräts zu speichern SpeichernDrücken Sie die Taste, während Sie sie in sozialen Netzwerken teilen Aktie.

Weitere Apps, um Animoji auf Android zu bekommen

Möchten Sie weitere Tipps zu den Apps, die Sie gewohnt sind? habe das Animoji auf Android ? In diesem Fall lesen Sie die folgenden Zeilen, in denen ich Sie über andere Anwendungen informiere, die Ihnen helfen könnten.

  • Zepeto: ist eine weitere kostenlose Anwendung, mit der Sie animierte und personalisierte Avatare erstellen können. Es kann als echtes soziales Netzwerk betrachtet werden, da Sie Ihren Freunden andere Personen hinzufügen und über Ihr Netzwerk virtuell mit ihnen interagieren können eigener Avatar virtuell.

 

  • Face Cam: ist eine Anwendung, die ähnlich ist Zeppetto, können Sie kostenlos ein animiertes und anpassbares Emoji erstellen. Es ist auch in einer Version erhältlich Premium das auf Kosten von 9.99 € pro Woche Nach 3 Tagen kostenloser Testversion können Sie die Anzeige löschen und Ihren virtuellen Avatar unbegrenzt anpassen.

 

  • Boo: ist eine kostenlose Anwendung mit einer ähnlichen Funktion wie Gesichtskamera Hiermit können Sie animierte virtuelle Avatare erstellen, beginnend mit scannen sein eigenes Gesicht. Für die unbegrenzte Nutzung muss die Version erworben werden Premiumzu einem Preis von 9.99 € pro Woche.