So legen Sie das Kennwort für eine Excel-Datei fest. Du willst keinen von deinen Excel-Dokumente von anderen gesehen werden, oder Sie möchten nicht, dass sie es ohne Ihre Erlaubnis bearbeiten. Dafür können Sie sie mit einem guten Passwort schützen. Auf diese Weise können Ihre Tabellen erst nach Eingabe des richtigen Schlüsselworts geöffnet werden.

Wenn du es nicht weißt c So schützen Sie Excel-Dateien mit einem Passwort, Keine Sorge, Sie müssen keine zusätzlichen Programme auf Ihrem PC installieren. Befolgen Sie die korrekten Excel-Anweisungen und Ihre Dokumente sind für andere nicht zugänglich.

beachten Sie: Ich werde für das Tutorial verwenden Office 2016 für Windows und MacOS, die zum Zeitpunkt von schreibenist die neueste Version der Microsoft Suite. Die Angaben im Handbuch sollten jedoch für alle Excel-Editionen ab 2007 gelten, dh für alle Editionen mit einer Multifunktionsleisten-Schnittstelle. Außerdem werde ich Ihnen einige Hinweise zu älteren Office-Versionen wie 2003 geben.

So fügen Sie das Kennwort in eine Excel-Datei in Windows ein

Wenn Sie einen Windows-PC verwenden, können Sie Passwort in Excel-Datei setzen auf sehr einfache Weise. Sie müssen lediglich die zu schützende Tabelle öffnen und auf die Schaltfläche klicken Aufzeichnungen > Informationen > Schützen Sie die Arbeitsmappe  und wählen Sie das Element aus Mit Passwort verschlüsseln aus dem angezeigten Menü. Wenn das Menü "Arbeitsmappe schützen" nicht angezeigt wird, wählen Sie das Element aus Informationen von der linken Seitenleiste.

Excel-Passwort

Geben Sie im folgenden Fenster das Kennwort ein, mit dem Sie Ihre Excel-Datei schützen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche akzeptieren. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, um die Einstellungen zu bestätigen, und Sie sind fertig. Von nun an ist Ihr Dokument erst nach Eingabe des richtigen Schlüsselworts sichtbar.

Im Zweifelsfall können Sie die Kennwortanforderung aus Ihrem Excel-Dokument entfernen, indem Sie es öffnen und die oben dargestellten Schritte wiederholen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Dateien in der oberen linken Ecke und öffnen Sie das Menü Schützen Sie die Arbeitsmappe auf dem nächsten Bildschirm präsentieren und das Element auswählen Mit Passwort verschlüsseln aus dem angezeigten Menü.

Löschen Sie im angezeigten Fenster das aktuell für den Dateischutz festgelegte Kennwort und klicken Sie auf akzeptieren und fertig.

Möchten Sie Ihr Excel-Dokument vor Änderungen schützen, ohne zu verhindern, dass es Personen angezeigt wird, die mit dem Entsperrkennwort nicht vertraut sind?

Öffnen Sie zum Schutz das zu schützende Buch und klicken Sie auf die Schaltfläche Aufzeichnungen  Wählen Sie oben links das Element aus Informationen Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Option Aktuelles Blatt schützen Menü Schützen Sie die Arbeitsmappe.

Setzen Sie im nächsten Fenster ein Häkchen neben die Vorgänge, die Sie beispielsweise mit einem Kennwort blockieren möchten Wählen Sie gesperrte Zellen aus, Zellenformat, Spalten einfügen, Zeilen einfügen o Spalten löschen.

Schreiben Sie die Kennwort Klicken Sie auf die Schaltfläche, um Arbeitsblattänderungen im Textfeld (oben) freizuschalten akzeptieren und wiederholen Sie die Eingabe der Kennwort für sparen die Änderungen

Es ist zu beachten, dass der obige Schutz nur für das aktuelle Arbeitsblatt gilt. Wenn Ihre Arbeitsmappe aus mehreren Blättern besteht, müssen Sie den Vorgang für alle Blätter wiederholen, die Sie mit einem Kennwort schützen möchten.

Alternativ können Sie die Option auswählen Schützen Sie die Struktur der Arbeitsmappe Menü Datei> Arbeitsmappe schützenHiermit können Sie die Änderung der Arbeitsmappenstruktur (z. B. das Hinzufügen neuer Blätter) mit einem Kennwort sperren, um das Fenster aufzurufen, das sofort auf dem Desktop angezeigt wird.

Im Zweifelsfall können Sie die Blöcke für die Änderungen des Excel-Dokuments widerrufen, indem Sie das letztere öffnen und zum Menü zurückkehren Datei> Arbeitsmappe schützen, wählen Sie die Option Aktuelles Blatt schützen oder die Option Schützen Sie die Struktur der Arbeitsmappe, indem Sie das aktuelle Passwort in das auf dem Bildschirm angezeigte Fenster eingeben und drücken nehmen.

Frühere Versionen von Excel

Wenn Sie verwenden Office 2003 Wenn Sie eine noch ältere Version des Microsoft-Pakets verwenden möchten und wissen möchten, wie Sie eine Excel-Datei mit einem Kennwort schützen, müssen Sie lediglich die Tabelle öffnen, in der Sie den nicht autorisierten Zugriff verbieten möchten, und das Element auswählen opciones Menü Instrumentarium des Programms, oben.

Klicken Sie im folgenden Fenster auf die Registerkarte protección , schreibe in das Textfeld Passwort zum Öffnen Klicken Sie auf das Kennwort, das Sie zum Schutz Ihres Excel-Dokuments verwenden möchten akzeptieren und geben Sie Ihr Schlüsselwort erneut ein, um die Einstellungen zu speichern. Sie können das Öffnen des Dokuments auch zulassen, aber verhindern, dass es geändert wird, indem Sie ein Kennwort in das Feld eingeben Passwort ändern.

So legen Sie ein Kennwort für eine Excel-Datei auf einem Mac fest

Benutze einen Mac ? Kein Problem.

Excel ist auch für die verfügbar OS von Apple und auch in letzterem ermöglicht es Ihnen, Arbeitsmappen mit Passwörtern auf äußerst einfache Weise zu schützen: Lassen Sie mich erklären, wie gut.

Öffnen Sie zuerst die Arbeitsmappe, die Sie mit einem Kennwort schützen möchten, und wählen Sie dann das Element aus Kennwort Menü Aufzeichnungen Das ist oben links. Geben Sie im folgenden Fenster Folgendes ein: Passwort öffnen Sie möchten für das Dokument festlegen, oder alternativ Passwort ändern (um nur Änderungen an der Datei zu sperren) und klicken Sie auf die Schaltfläche nehmen.

Falls gewünscht, setzen Sie auch das Häkchen neben den Artikel Nur zum Lesen empfohlen, um die Datei im schreibgeschützten Modus zu öffnen und fertig. Geben Sie dann das Passwort ein, um das Buch zu schützen zweites Mal und drücken Sie die Taste akzeptieren Einstellungen speichern.

Im Zweifelsfall können Sie das zu öffnende Passwort entfernen und / oder bearbeiten Ihre Excel-Datei, indem Sie diese öffnen und zum Menü zurückkehren Datei> Passwort Befindet sich oben links und entfernt das Kennwort, das Sie nicht mehr verwenden möchten, aus dem sich öffnenden Fenster. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche akzeptieren um die Änderungen zu speichern.

Dateien online schützen

Es gibt auch eine Webversion von Excel, die direkt vom Browser aus funktioniert, ohne zusätzliche Programme auf dem PC zu installieren. Wird genannt Excel online / Online und es ist völlig kostenlos, verwenden Sie einfach ein Microsoft-Konto, um es zu verwenden.

Obwohl Sie Ihre Dokumente schützen können, indem Sie sie in den schreibgeschützten Modus versetzen, können Sie in Excel Online keine Kennwörter festlegen, wie dies in Excel für Windows oder macOS der Fall ist. Ebenso können Sie keine kennwortgeschützten Excel-Dokumente über die Desktop-Version des Programms öffnen.

Wenn diese Grenzwerte für Sie, die mit Excel Online verbunden sind, kein großes Problem darstellen, melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an und wählen Sie aus, ob Sie ein Konto erstellen möchten leeres Buch (um eine neue Excel-Datei zu erstellen) oder um ein vorhandenes Dokument zu öffnen. Im letzteren Fall müssen Sie die Datei jedoch zuerst auf OneDrive hochladen Cloud-Speicher von Microsoft.

Nachdem Sie das Dokument, das Sie konfigurieren möchten, im schreibgeschützten Modus in Excel Online geöffnet haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Aufzeichnungen  Wählen Sie oben links das Element aus Informationen Klicken Sie im seitlichen Menü auf das Symbol Schützen Sie die Arbeitsmappe.

Schützen Sie Dateien auf Mobiltelefonen und Tablets

Excel ist auch als Anwendung für verfügbar Android, iPhone y iPad y Windows-10 Mobil, und es ist kostenlos für alle Geräte 10.1 Zoll oder weniger. Wenn Sie ein großzügigeres Gerät haben, müssen Sie den Dienst abonnieren Office 365, die Preise ab 7 Euro / Monat hat.

Excel für tragbare Geräte bietet viele der Funktionen, die in der Desktop-Version des Programms verfügbar sind. Der Kennwortschutz für Dokumente gehört jedoch nicht dazu. Sie können zuvor geschützte Dokumente nur importieren, anzeigen und bearbeiten, indem Sie sie über die Standardversion von Excel öffnen und / oder bearbeiten.

Um diesen Vorgang abzuschließen, müssen Sie zuerst die Dokumente laden, die in OneDrive, Dropbox oder einem anderen von der Excel-Anwendung unterstützten Dienst geöffnet werden, und sie auf der Registerkarte auswählen abierto und geben Sie Ihr Entsperrkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Die folgenden Schritte sind auf Android und Android praktisch gleich iOS y Windows-10 Beweglich