So teilen Sie das WiFi-Passwort. Ein Freund besuchte ihn in seinem Haus und möchte ihm den Zugang zu seinem Wi-Fi-Netzwerk ermöglichen. Das Problem ist jedoch, dass Sie sich einfach nicht an das Kennwort erinnern können, auf das Sie zugreifen möchten, und dass Sie dies verstehen müssen c So teilen Sie das WiFi-Passwort über eines der Geräte, die bereits mit dem betreffenden Netzwerk verbunden sind.

In diesem Handbuch zeige ich Ihnen eine Reihe von Techniken, mit denen Sie in wenigen Sekunden den Schlüssel des Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind, von einem Gerät auf ein anderes "übergeben" können, ohne nach Handbüchern suchen zu müssen. Etiketten und mehr.

So teilen Sie das WLAN-Passwort auf dem PC

Möchten Sie den Zugangscode des Wi-Fi-Netzwerks kennen, zu dem Sie gehören? PC mit Windows, damit Sie es mit wem auch immer Sie wählen können teilen? Mach dir keine Sorgen, es ist sehr einfach.

Öffnen Sie zunächst das Startmenü (indem Sie auf das klicken Wimpel Geben Sie die Wörter in der unteren linken Ecke des Bildschirms ein Schalttafel im Suchfeld und wählen Sie das erste Ergebnis.

Klicken Sie im Hauptfenster der Systemsteuerung auf Rot e Internet y Netzwerk- und FreigabecenterKlicken Sie auf Name des WiFi-Netzwerk befindet sich unten Internet (rechts) und drücken Sie die Taste Drahtlose Eigenschaften.

Und wir sind fast da.

Klicken Sie nun auf Sicherheit und setzen Sie das Häkchen auf Zeichen anzeigen, um den Klartext anzuzeigen Netzwerk Sicherheitsschlüssel.

Schließlich wählen Sie mit der Maus die Netzwerkkennwort Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und kopieren Sie es mit der rechten Taste oder der Verknüpfung (Strg + C). Sobald dies erledigt ist, können Sie den Netzwerkschlüssel mit jedem teilen, den Sie bevorzugen, und ihn per E-Mail, per Nachricht (SMS, WhatsApp für PC, Telegramm für PC, Facebook Messenger…) oder ein beliebiges System.

So teilen Sie WiFi-Passwörter auf dem Mac

Um das Passwort des Wi-Fi-Netzwerks zu teilen, mit dem Sie verbunden sind, in Mackönnen Sie zwei verschiedenen Pfaden folgen: Verwenden Sie das System Kontinuität, wenn Sie beabsichtigen, das Kennwort an ein Apple-Gerät weiterzugeben; oder verwenden Sie die Schlüsselbundzugang und folgen Sie dem gleichen Ansatz wie für Windows, indem Sie den "unverschlüsselten" Netzwerkschlüssel anzeigen und manuell freigeben.

Continuity

Lass uns beginnen mit Kontinuität - Wenn Sie noch nie davon gehört haben, handelt es sich um eine proprietäre Apple-Technologie, mit der Sie einige Daten, einschließlich des Kennworts für das Wi-Fi-Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind, zwischen Geräten mit iOS und macOS austauschen können, indem Sie sie einfach näher zusammenbringen. Damit Continuty jedoch reibungslos funktioniert, müssen einige sehr spezifische Bedingungen erfüllt sein.

  • Der Mac in Gebrauch muss an Bord haben macOS 10.12 Sierra oder später sollte mit dem drahtlosen Netzwerk verbunden sein um das Passwort zu teilen.
  • Das Zielgerät, bei dem es sich um ein MacBook handeln kann, a iPhone oder ein iPad, das Sie an Bord haben müssen macOS 10.12 oder höher, iOS 11 oder neuer o iPad.
  • El Bluetooth Es muss bereits auf den am Austausch teilnehmenden Geräten aktiv sein.
  • Die beteiligten Geräte müssen in irgendeiner Weise "bekannt" sein: Sie können damit kombiniert werden Apple IDoder in den jeweiligen Kontaktlisten gegenseitig präsent sein.

Sobald diese Bedingungen erfüllt sind, können Sie die Freigabe wie folgt fortsetzen. Nehmen Sie zunächst das Gerät, auf dem Sie den Netzwerkschlüssel erhalten möchten, und wählen Sie nach Eingabe der WLAN-Einstellungen die Option aus Netzwerkname von Ihrem Interesse, bis Ihnen der Passworteingabebildschirm angezeigt wird.

Zum Beispiel, wenn Sie a verwenden iPhone oder ein iPad, zu dem Sie gehen müssen Einstellungen> Wi-Fi> (Netzwerkname)während, wenn Sie eine verwenden MacBook Sie müssen auf klicken WiFi-Symbol  in der Menüleiste des Mac und dann in der Name das Wi-Fi-Netzwerk, dessen Passwort Sie möchten.

Entsperren Sie danach die Mac von wo aus es das Passwort (das bereits mit dem Netzwerk verbunden ist) teilt und das "Ziel" -Gerät näher an das letztere bringt. Nach einigen Augenblicken sollte die Meldung auf dem Mac-Bildschirm angezeigt werden. Möchten Sie das Netzwerkkennwort (Netzwerkname) mit (Name des Zielgeräts) teilen? : Beantworten Sie die Anfrage mit Ja, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Passwort teilen und fertig!

Nach wenigen Augenblicken ist das Feld der Kennwort Das Gerät sollte sich automatisch füllen. In diesem Fall müssen Sie nur die Taste drücken Verbinden, um eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk herzustellen. Einfach richtig?

Manuell teilen

Wenn das Gerät, an das Sie den Netzwerkschlüssel vom Mac senden möchten, nicht zum Apple-Ökosystem gehört, können Sie die Freigabe manuell fortsetzen. Öffnen Sie zunächst die App Schlüsselbundzugang in dem Ordner befindet, mehr als   Launchpad (oder im Menü Anwendungen> Dienstprogramm ) und wenn Ihr Fenster auf dem Desktop angezeigt wird, klicken Sie auf das Element System platziert in Schlüsselanhänger (links).

Dann klicken Sie auf Kennwortfinden Sie in der Sektion Kategorie und du wirst jetzt das sehen Wi-Fi-Netzwerkname von Ihrem Interesse an der Liste auf der rechten Seite (wenn Sie nicht können, können Sie mit dem Suchfeld oben helfen).

Wenn Sie es gefunden haben, doppelklicken Sie darauf und setzen Sie im sich öffnenden Fenster das Häkchen neben das Element Passwort anzeigen. Schreiben Sie jetzt die Kennwort Mac im entsprechenden Feld klicken Sie auf die Schaltfläche OK und füllen Sie den folgenden Bildschirm aus, in dem Sie gegebenenfalls Ihre Benutzername und Kennwort. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche erlauben, um das Passwort des ausgewählten Wi-Fi-Netzwerks klar zu sehen, das Sie per SMS, Chat, E-Mail oder auf die von Ihnen bevorzugte Weise teilen können, wie ich bereits im Windows-Abschnitt erläutert habe.

So teilen Sie Android WiFi Passwort

Zahlreiche Variationen von Android Sie integrieren Systeme, über die sie schnell das Kennwort des drahtlosen Netzwerks teilen können, mit dem sie verbunden sind.

Zum Beispiel, wenn Sie ein Xiaomi mit ausgestattet haben MIUI ROM und wenn Sie das Passwort des Netzwerks teilen möchten, mit dem Sie verbunden sind, müssen Sie zuerst zum gehen Einstellungen OS (durch Berühren des Symbols von Gang befindet sich auf dem Startbildschirm) und greifen auf den Abschnitt zu WLAN.

Zum Schluss müssen Sie nur noch die berühren Netzwerkname Sie sind verbunden (markiert mit Tippen Sie auf, um das Passwort freizugeben ), um in wenigen Augenblicken a QR-Code für scannen zum Gerät von "Ziel", das den Schlüssel (eindeutig) des betreffenden Wi-Fi-Netzwerks enthält.

Si su Android-Gerät Da kein "integrierter" Freigabemechanismus vorhanden ist, müssen Sie sich auf eine bestimmte Anwendung wie die WLAN-Kennwortwiederherstellung verlassen. Um es zu verwenden, ist es wichtig, dass zuvor Root-Berechtigungen für das aktiviert wurden Handy oder Tablet in Frage.

So teilen Sie das iPhone-WLAN-Passwort

Wenn es deine Absicht ist iPhone WiFi Passwort teilen In diesem Fall können Sie das System auch mit anderen Apple-Geräten verwenden Kontinuität von Apple. Die Nutzungsbedingungen sind nahezu identisch mit denen, die bereits für Mac gelten. Das iPhone muss mit dem drahtlosen Netzwerk verbunden sein, um das Kennwort zu teilen. Alle am Austausch beteiligten Geräte müssen sich "kennen" und relativ aktuell sein Betriebssystem und haben Bluetooth aktiv.

Zum Teilen öffnen Sie einfach den Bildschirm für Geben Sie das WLAN-Netzwerkkennwort ein Bewegen Sie auf dem Zielgerät das entsperrte iPhone näher an das letzte und antworten Sie mit Ja Nachricht, die die Anforderung zur Freigabe des Kennworts angibt.

Zielgerät ohne Apple-Marke? In diesem Fall können Sie nicht viel tun. In der Vergangenheit war es dank des Jailbreak und einer bestimmten Einstellung möglich, das Passwort zu teilen. Heutzutage ist das Entsperrverfahren für iOS jedoch ebenso nutzlos wie unpraktisch geworden und wird weiter offengelegt auf das iPhone zu ernsthaften Sicherheitsrisiken.

Wenn Sie einen Mac mit derselben Apple ID wie das iPhone haben, können Sie das Kennwort der darin gespeicherten drahtlosen Netzwerke über die Software anzeigen Schlüsselbundzugangund verfahren ähnlich wie zuvor.

Andere Methoden zum Teilen von WLAN-Passwörtern

Als Alternative zu den oben beschriebenen Schritten können Sie endlich a verwenden Passwort-Manager auf der Wolke. Auf diese Weise brauchen Sie nur sparen Geben Sie den Netzwerkschlüssel einmal in Ihrem persönlichen Konto ein und stellen Sie ihn dann auf allen anderen Geräten zur Verfügung, über die der Zugriff erfolgen soll. Hier sind einige solche Manager.

  • 1Password (Windows / MacOS / Linux / Android / IOS / iPadOS / Web) - Der beste Business-Passwort-Manager, der sich durch viele spezifische Funktionen auszeichnet, einschließlich der Möglichkeit, Passwörter für drahtlose Netzwerke zwischen mehreren Geräten zu speichern und gemeinsam zu nutzen Wolke. Es ist als Abonnement erhältlich. Die Preise beginnen bei 2.99 USD / Monat und die 30-Tage-Testversion ist kostenlos.

 

  • Lastpass (Windows / MacOS / Linux / Android / IOS / iPadOS / Web) - ist einer der bekanntesten und am häufigsten verwendeten Kennwortmanager, mit dem Sie Netzwerkkennwörter in einem speziellen Bereich des «Safes» speichern können. Es ist kostenlos, mit der Option einer Premium-Mitgliedschaft (ab 2 USD / Monat), um zusätzliche Funktionen freizuschalten.

 

  • KeePass (Windows / MacOS / Linux / Android / IOS / iPadOS) - ist ein kostenloser Open-Source-Passwort-Manager, mit dem verschiedene Arten von Passwörtern (einschließlich solcher für Wi-Fi-Netzwerke) auf mehreren Geräten geteilt werden können. Da Keepass kein zentrales Speichersystem hat, muss der Safe über einen externen Cloud-Dienst synchronisiert werden (z. B. Google Laufwerk oder OneDrive), um Daten zwischen mehreren Geräten austauschen zu können. Es ist kostenlos