So schalten Sie den PC mit dem Timer aus. Haben Sie die Angewohnheit, Ihren PC auch dann eingeschaltet zu lassen, wenn schlafen oder das Haus verlassen, damit Sie das Herunterladen von Dateien beenden oder andere Vorgänge ausführen können? Sie sind nicht der einzige, aber vielleicht sollten Sie etwas tun, um den Stromverbrauch des PCs zu senken, indem Sie vermeiden, ihn immer laufen zu lassen. Wie wäre es mit einem guten Timer, um Ihren Medienstation automatisch auszuschalten, wenn Sie nicht da sind?

In den folgenden Zeilen werde ich eine ganze Reihe von Werkzeugen angeben und erklären, die Sie an Ihrer Seite haben Schalten Sie den PC mit dem Timer aus oder auf jeden Fall, um das Herunterfahren des PCs zu einem bestimmten Zeitpunkt zu programmieren.

So schalten Sie den PC mit dem Timer mit Apps aus

Sleep-Timer

Es ist ein Programm, mit dem Sie Ihren PC so einstellen können, dass er sich zu einem bestimmten Zeitpunkt (oder nach einem bestimmten Zeitraum) automatisch ausschaltet, um nicht zu viel Strom zu verschwenden, wenn Sie ihn eingeschaltet lassen und nicht zu Hause sind.

Es ist sehr einfach zu konfigurieren, kostenlos und funktionsfähig in allen Windows-Versionen. Kurz gesagt, versuchen Sie es jetzt und Sie werden sehen, dass Sie es nicht bereuen werden.

Um sie zu verwenden, müssen Sie zunächst eine Verbindung zur Sleep Timer-Website herstellen und auf klicken Laden Sie Zum herunter befindet sich unten auf der Seite, um das Programm auf Ihren PC herunterzuladen.

Für den Sleep Timer ist keine Installation erforderlich. Sie müssen also nur die Datei öffnen, um ihn zu verwenden.exe gerade erhalten und klicken Sie auf die Schaltfläche laufen  In dem Fenster, das Sie sehen, erscheint auf dem Bildschirm.

Wenn Sie möchten, können Sie die Anwendung in einen beliebigen Ordner verschieben und sogar in einen Ordner kopieren USB-Speicher Wenn Sie wünschen. Es wird genauso funktionieren.

Sobald jedoch das Programmfenster in der angezeigt wird SchreibtischSie müssen nur den Timer einstellen, indem Sie die Zeit einstellen, zu der Sie das System ausschalten möchten.

Dann wählen Sie den Artikel aus tiempo im Dropdown-Menü Modus:Stellen Sie sicher, dass es eine Option gibt Schließung ausgewählt aus dem Dropdown-Menü Aktion: und stellen Sie die Zeit zum Ausschalten des PCs in den beiden Textfeldern neben dem Element ein Ergreifen Sie Maßnahmen in:.

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Spielen  Dies befindet sich unten und warten Sie, bis der unten im Fenster angezeigte Countdown abgelaufen ist.

Am Ende des Countdowns wird eine Warnung angezeigt, die auf das bevorstehende Herunterfahren von Windows hinweist. Nach einigen Sekunden wird der PC automatisch heruntergefahren und alle geschlossen Programme in Aktion.

Wenn Sie den Betrieb des Programms beenden möchten, können Sie dies jederzeit durch Drücken der Taste tun. Pause  und schließen Sie das Fenster auf die gleiche Weise wie bei jeder anderen Software, indem Sie auf klicken "X" oben rechts.

Wenn Sie daran interessiert sind, möchte ich Sie auch darauf hinweisen, dass Sie den Sleep-Timer so einstellen können, dass der PC nach einer bestimmten Anzahl von Stunden / Minuten ab der aktuellen Zeit oder nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität ausgeschaltet wird.

Wählen Sie einfach die Countdown o Inaktivität aus dem Dropdown-Menü Modus:tiempo.

Ich weise auch darauf hin, dass Sie Ihren PC neu starten oder in den Ruhezustand versetzen können, anstatt ihn herunterzufahren.

In diesem Fall ändern Sie einfach die Dropdown-Menüoption Aktion: en wieder aufnehmen o hybernieren.

Wise Auto Shutdown

Es ist eine kostenlose Software in italienischer Sprache, die in allen Windows-Versionen funktioniert und es Ihnen ermöglicht, Regeln zum automatischen Ausschalten des PCs zu einem bestimmten Zeitpunkt oder durch Einstellen eines Timers zu erstellen.

Zusätzlich zum Herunterfahren kann es nützlich sein, den Neustart, die Trennung und den Ruhezustand des PCs zu regeln.

Stellen Sie eine Verbindung zur Website des Programms her und klicken Sie auf die Schaltfläche Kostenloser Download, um den Download zu starten.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die erhaltene EXE-Datei und klicken Sie auf laufen.

wählen Ich akzeptiere die Bedingungen der Lizenzvereinbarung. und klicken Sie auf siguiente zweimal in installieren und zum abschluss der auszeichnungen in Finalisieren.

Nachdem Sie das Programmfenster auf Ihrem Desktop angezeigt haben, geben Sie in den folgenden Feldern den genauen Tag und die Uhrzeit an, zu der Sie Ihren Computer herunterfahren möchten Am angegebenen Datum und zur angegebenen Uhrzeit und dann auf die Schaltfläche klicken erlauben.

Sobald dies erledigt ist, wird das Programm minimiert und Sie können es erneut abrufen, indem Sie mit der linken Maustaste auf das entsprechende Symbol im Benachrichtigungsbereich (neben der Windows-Uhr) klicken.

Stattdessen können Sie durch Klicken mit der rechten Maustaste schnell über das entsprechende Menü auf einige Funktionen zugreifen, die Wise Auto Shutdown bietet.

Außerdem wird 5 Minuten vor dem Ausführen des festgelegten Vorgangs eine Warnung auf dem Bildschirm angezeigt, nach der sich der PC ausschaltet.

Wenn Sie die Warnung nicht sehen möchten, deaktivieren Sie das entsprechende Element unten links im Fenster "Wise Auto Shutdown".

Bei Bedarf können Sie den Softwarebetrieb auch vorher beenden. Öffnen Sie dazu einfach das entsprechende Fenster und drücken Sie die Taste desactivar befindet sich in der unteren rechten Ecke und bestätigen Sie Ihre Wahl.

Wenn anstatt sicherzustellen, dass die PC fährt herunter An einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Zeit möchten Sie einen echten Timer einstellen. Wählen Sie die Option aus Ab jetzt im rechten Teil des Programmfensters und stellen Sie den entsprechenden Countdown über die entsprechenden Felder ein.

Denken Sie auch in diesem Fall daran, die Taste zu drücken erlauben um den Countdown zu aktivieren.

Sie können den PC auch so konfigurieren, dass er täglich oder nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität ausgeschaltet wird.

Wählen Sie dazu Diario o Während der Inaktivität finden Sie immer auf der rechten Seite des Programms, geben Sie die relative Zeit durch die entsprechenden Felder an und klicken Sie immer auf erlauben.

Wie in einigen vorherigen Zeilen erwartet, können Sie mit den oben beschriebenen Methoden auch den PC neu starten, die Verbindung trennen, den Ruhezustand aktivieren oder anhalten. Wählen Sie einfach im Voraus die gewünschte Option im linken Teil des Softwarefensters aus, und fertig.

Kostenloser Destock Timer

Es ist ein Tool, mit dem Sie Ihren Computer nach einer bestimmten Zeit herunterfahren können und das in Form eines Widgets verfügbar ist, dessen Erscheinungsbild über bestimmte Skins angepasst werden kann.

Außerdem können Sie Ihren PC in den Ruhezustand versetzen und in die Warteschleife stellen.

Um es zu verwenden, stellen Sie eine Verbindung zur Programm-Download-Seite auf der Softpedia-Website her und drücken Sie die Taste Download Das ist oben links und dann auf dem Element Sicherer Download von Softpedia (USA) im angezeigten Fenster, damit Sie es sofort auf Ihren PC herunterladen können.

Wenn der Download abgeschlossen ist, extrahieren Sie die Datei PLZ Starten Sie die darin enthaltene EXE-Datei und klicken Sie auf laufen.

Dann drücken Sie akzeptieren siguiente viermal hintereinander, installieren y Finalisieren.

Nachdem Sie das Programm-Widget auf dem Desktop angezeigt haben (es sollte in der unteren rechten Ecke des Bildschirms direkt über der Taskleiste angezeigt werden), klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im sich öffnenden Menü die Option aus Element Schalten Sie den PC aus,   Ruhezustand oder Suspend.

Mit dem Pfeile und Zahlen Sie können die Zeit definieren.

Wenn Sie darüber nachdenken müssen, können Sie den Timer jederzeit durch Auswahl zurücksetzen zurücksetzen im Widget.

Um das Programm zu schließen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol im Benachrichtigungsbereich und wählen Sie Ausgang aus dem Menü.

Herunterfahren8

Wenn Sie es vorziehen, eine Software zu verwenden, um den PC mit dem Timer sozusagen noch dünner (aber nicht weniger effizient) im Vergleich zur vorherigen Ressource auszuschalten, lade ich Sie ein, es zu versuchen Herunterfahren8.

Es ist ein kostenloses Programm mit einer einzigen Wecktaste und einem anpassbaren Countdown-Timer zum Herunterfahren Ihres Computers.

Bei Bedarf kann der PC auch "on the fly" neu gestartet, getrennt, in den Ruhezustand versetzt oder angehalten werden.

Um es zu verwenden, stellen Sie eine Verbindung zur Website des Programms her und drücken Sie die Taste. Laden Sie Shutdown8 herunter befindet sich in der Mitte der angezeigten Seite, um den Download-Vorgang zu starten.

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die erhaltene EXE-Datei und klicken Sie auf laufen. Dann drücken Sie akzeptieren und installieren.

Starten Sie das Programm, indem Sie auf die Verknüpfung doppelklicken, die dem Desktop hinzugefügt wurde.

Dadurch wird ein Menü mit dem Software-Symbol geöffnet. Wählen Sie nun die Timer und wählen Sie die gewünschte Option aus den verfügbaren aus: Sie können den Computer nach 10 Minuten, 30 Minuten, 1 Stunde oder nach 2 Stunden herunterfahren.

Sobald Sie fertig sind, wird auf dem Bildschirm ein neues Fenster angezeigt, in dem Sie den relativen Countdown sehen, die Zeit verlängern oder verkürzen und die Aktion zum Herunterfahren mit einer anderen Liste über das Menü ändern können.

Um den Countdown zu stoppen, schließen Sie im Falle eines späten Auftretens einfach das Programmfenster, indem Sie auf die Schaltfläche klicken "X" in der oberen rechten Ecke davon.

So schalten Sie den PC mit dem Timer auf dem MAC aus

Wie zu Beginn des Artikels erwartet, auch in Bezug auf die Seite von MacSie können Ihren Computer automatisch herunterfahren. Nutzen Sie einfach die in macOS enthaltene Ad-hoc-Funktion, und schon sind Sie fertig.

Ich möchte jedoch klarstellen, dass es sich in diesem speziellen Fall nicht um einen echten Timer handelt, sondern um eine Funktion, mit der Sie das Herunterfahren programmieren können.

Wenn Sie daran interessiert sind, können Sie es nutzen, indem Sie zuerst auf das Symbol klicken Systemeinstellungen (der mit dem Team) in Federsteg und Artikel auswählen Energieeinsparung aus dem Fenster, das Sie sehen, erscheint auf Ihrem Desktop.

Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Programm … das findest du unten rechts.

Aktivieren Sie in dem zusätzlichen Fenster, das an dieser Stelle geöffnet wird, das zweite angezeigte Kontrollkästchen und wählen Sie im nebenstehenden Menü aus, ob Sie möchten Schalten Sie den Mac aus ( apagarisch ) oder wenn du ihn einschläfst ( aussetzen ).

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Mac auch neu starten und die entsprechende Option auswählen ( Reiniciar ) immer aus dem gleichen Dropdown-Menü, aber ich glaube nicht, dass Sie im Moment an dieser Option interessiert sind.

Geben Sie dann im anderen Dropdown-Menü an, an welchen Wochentagen dies geschehen soll (z. Jeden Tag ) und geben Sie die Zeit an.

 Denken Sie dann daran, die vorgenommenen Änderungen durch Klicken auf die Schaltfläche zu bestätigen akzeptieren

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass Sie den Mac automatisch starten oder aufwachen können, wenn Sie möchten, indem Sie das Kontrollkästchen neben dem Wortlaut aktivieren Starten oder reaktivieren und Angabe der Referenztage im nebenstehenden Dropdown-Menü und der Uhrzeit im Feld neben dem Element in.

Beachten Sie, dass sich der Mac nur dann ausschaltet oder in den Ruhezustand wechselt, wenn der PC aktiv ist und Sie angemeldet sind. Wenn Dokumente mit nicht gespeicherten Änderungen geöffnet sind, wird Ihr Mac möglicherweise nicht in den Ruhezustand versetzt oder heruntergefahren, wenn dies geplant ist.