So richten Sie die Gesichts-ID ein

Nachdem ich meinen Leitfaden über was gelesen habe iPhone Wählen Sie, Sie haben sich auch für den Kauf eines «Melafonino» entschieden, indem Sie sich für eines der Modelle mit vollem Frontbildschirm und Ausstattung entschieden haben Gesicht ID die von Apple entwickelte Methode zum Entsperren der Gesichtserkennung. Deine erste Erfahrung damit sein TechnologieSie haben jedoch keine Ahnung, wie Sie es aktivieren und konfigurieren sollen. Aus diesem Grund haben Sie im Internet recherchiert und sind in diesem Handbuch gelandet. So ist es doch, oder? Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind.

Mit dem heutigen Leitfaden werde ich in der Tat erklären So richten Sie die Gesichts-ID ein Sie erhalten alle Hinweise, die Sie benötigen, um erfolgreich zu sein. Außerdem zeigen wir Ihnen das detaillierte Verfahren zum Aktivieren der Gesichtserkennung auf einem neuen iPhone /iPad Während der Ersteinrichtung werde ich Ihnen auch erklären, wie Sie die Gesichts-ID über Ihre Geräteeinstellungen einrichten. Darüber hinaus finden Sie Anweisungen, wie Sie einen alternativen Look erstellen und Face ID auch mit Hut oder Sonnenbrille problemlos verwenden können.

Es tut uns leid? Wollten Sie genau das wissen? Verschwenden wir also keine Zeit mehr mit Reden und kommen auf den Punkt. Komm schon, mach es dir bequem, mach eine fünfminütige Pause und lies die folgenden Absätze. Wenn Sie die Anweisungen, die ich Ihnen geben werde, sorgfältig befolgen und versuchen, sie auf Ihrem iPhone (oder sogar auf dem iPad Pro) in die Praxis umzusetzen, kann ich Ihnen versichern, dass das Aktivieren und Konfigurieren der Gesichts-ID ein Kinderspiel ist. Willst du wetten?

  • Kompatible Geräte mit Gesichtsausweis
  • Erstes Einrichten der Gesichts-ID
  • So richten Sie die Gesichts-ID ein
  • So richten Sie die Gesichtserkennung mit Maske ein
  • Bei Problemen

Face ID-kompatible Geräte

Bevor ich zum Kern dieses Tutorials komme und erkläre So richten Sie die Gesichts-ID ein Es kann hilfreich sein zu wissen, dass die Gesichtserkennung in verfügbar ist El iPhone X und spätere Modelle und in den Modellen von iPad Pro ausgestattet mit A12 oder späteren bionischen Chips. Zum Beispiel auf allen iPhones / iPads, die nicht mit einer Home-Taste ausgestattet sind.

In Bezug auf die Konfiguration von Face ID sollten Sie wissen, dass dies sowohl während der ersten Konfiguration des Geräts als auch später über das Gerät erfolgen kann Einstellungen de iOS/ iPadOS. In beiden Fällen ist der Vorgang schnell und einfach: Sie müssen lediglich Ihr Gesicht mit der Frontkamera des iPhone / iPad einrahmen und zweimal vollständig scannen, um jede Seite zu "erfassen".

Nach Abschluss des Setups können Sie auswählen, unter welchen Umständen die Gesichts-ID aktiviert werden soll (z. B. um das Gerät zu entsperren, neue Anwendungen herunterzuladen und zu verwenden Apple Payusw.) und verwenden Sie es auch mit kompatiblen Anwendungen von Drittanbietern (z. B. 1Password oder WhatsApp).

Wie ich gleich erläutern werde, können Sie auch a konfigurieren alternativer Look um die Erkennung Ihres Gesichts durch den Sensor zu verfeinern.

Erstes Einrichten der Gesichts-ID

Sie haben ein neues iPhone / iPad gekauft und müssen das noch tun erstes Setup ? In diesem Fall sollten Sie wissen, dass Sie die Gesichtserkennung während der Geräteeinrichtung aktivieren und konfigurieren können, sofern Sie die manuelle Einrichtung wählen.

Wenn dies Ihr Fall ist und Sie sich fragen ... So richten Sie die Gesichtserkennung auf dem iPhone ein Alles was Sie tun müssen, ist Ihr Melaphon einzuschalten und auf das zu zielen Sprache zu verwenden und deine Land Drücken Sie auf die Manuell einstellen und wählen Sie im neuen Bildschirm die Wi-Fi-Netzwerk um das Gerät anzuschließen.

Wenn dies erledigt ist, in der Datum und Privatsphäre... den Knopf berühren ... Fortfahren (zweimal hintereinander) und drücken Sie die Option Beginnt um das Face ID Setup zu starten. Zu diesem Zeitpunkt rahmen Sie Ihr Gesicht mit der iPhone-Kamera ein (stellen Sie sicher, dass es sich innerhalb des sichtbaren Rahmens auf dem Bildschirm befindet) und bewegen Sie Ihren Kopf in kreisenden Bewegungen zu scannen überall. Drücken Sie dann die Taste Fortfahren um den zweiten Scan zu starten und den oben beschriebenen Vorgang zu wiederholen.

Wenn Sie die Nachricht sehen Sie haben die Gesichts-ID festgelegt Dies bedeutet, dass der Scan Ihres Gesichts erfolgreich war und die Aktivierung der Gesichtserkennung erfolgreich war. Drücken Sie in diesem Fall die Taste. Fortfahren und schließen Sie die Einrichtung Ihres iPhones ab. In dieser Hinsicht sind meine Anleitungen zum Einrichten des iPhone und zum Einrichten des iPad hilfreich.

Ich sage dir, wenn du die drückst Schlüssel Später in den Einstellungen einstellen Sie können das Face ID-Setup auch verschieben und später über das aktivieren Einstellungen für iOS / iPadOS.

So richten Sie die Gesichts-ID ein

Wenn Sie die Gesichtserkennung beim ersten Einrichten Ihres iPhone / iPad nicht aktiviert haben oder Ihre Gesichtserkennungseinstellungen ändern müssen, sind Sie froh, dass Sie dies über Ihre Geräteeinstellungen tun können.

Um fortzufahren, nehmen Sie Ihr iPhone / iPad und berühren Sie das Symbol des Zahn um auf die zuzugreifen Einstellungen iOS / iPadOS, drücken Sie an der Stelle Gesichtsausweis und Code und geben Sie ggf. die Freischaltcode Vorrichtung.

Wählen Sie auf dem gerade angezeigten Bildschirm die Option aus Konfigurieren Sie die Gesichts-ID und drücken Sie die Taste Beginnt Setup starten. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie lediglich Ihr Gesicht in den auf dem Bildschirm sichtbaren Rahmen platzieren und Ihren Kopf langsam im oder gegen den Uhrzeigersinn bewegen, damit jede Seite Ihres Gesichts erkannt wird. Am Ende des ersten Scans sehen Sie a Grüner Kreis und die Nachricht Sie haben den ersten Scan mit der Gesichts-ID abgeschlossen.

Berühren Sie an dieser Stelle die Fortfahren um den zweiten Scan zu starten und den Vorgang zu wiederholen, den ich Ihnen gerade gesagt habe. Wenn alles gut gegangen ist, sehen Sie die Nachrichten Sie haben den zweiten Scan mit der Gesichts-ID abgeschlossen e Sie haben die Gesichts-ID festgelegt. Drücken Sie dann die Taste Ende Um die Aktivierung der Gesichts-ID abzuschließen, sind Sie fertig.

Wenn Sie Ihren Kopf nicht richtig drehen können, ist es hilfreich zu wissen, dass Sie während der Einrichtung der Gesichtserkennung die Eingabehilfen aktivieren können, die eine teilweise Gesichtserkennung ermöglichen.

Drücken Sie in diesem Fall die Option Konfigurieren Sie die Gesichts-ID später in der Stimme Zugänglichkeitsoptionen und berühren Sie die Verwenden Sie einen Teilscan. Beachten Sie jedoch, dass die Gesichtserkennung am besten funktioniert, wenn erkennen kann Gesichtszüge aus allen Blickwinkeln.

Sobald die Gesichts-ID aktiviert und zum ersten Mal eingerichtet wurde, können Sie auch einen alternativen Look festlegen (z. B. einen Hut tragen). Gehen Sie dazu zurück zu Gesichtsausweis und Code... berühren Sie die Option ... Richten Sie einen alternativen Look ein…Drücken Sie den Knopf… Beginnt Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gesicht erneut zu scannen.

Auf demselben Bildschirm können Sie auch auswählen, wann die Gesichtserkennung verwendet werden soll, indem Sie den Schalter auf die verfügbaren Optionen im Feld stellen. Verwenden Sie Face ID to de AUS a EN.

  • Schalte das iPhone / iPad frei Wenn diese Option aktiviert ist, wird die Gesichts-ID immer dann verwendet, wenn das iPhone / iPad entsperrt werden muss.
  • iTunes Store und App Store Wenn diese Option aktiviert ist, ist die Face ID-Authentifizierung sowohl für iTunes Store-Käufe als auch für Einkäufe im iTunes Store erforderlich Anwendungen herunterladen (einschließlich kostenlose Anwendungen) aus dem App Store.
  • Apple Pay Die Gesichtserkennung wird aktiviert, um eine Zahlung mit Apple Pay abzuschließen.
  • Passworteingabe um die im iCloud-Schlüsselbund gespeicherten Passwörter einzugeben.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass aus dem Gesichtsausweis und Code Sie können die Apps überprüfen, mit denen Sie Face ID verwenden ( andere Anwendungen ) und aktivieren / deaktivieren Sie die Option Anfrage zur Suche in Face ID Dies bietet bei Aktivierung eine zusätzliche Sicherheitsstufe, indem überprüft wird, ob das Gerät tatsächlich verwendet wird, bevor es entsperrt wird.

So richten Sie die Gesichtserkennung mit Maske ein

Wenn Sie sich fragen, ob es möglich ist Richten Sie die Gesichtserkennung mit Maske ein Sie sollten wissen, dass die Gesichtserkennung so konzipiert ist, dass Augen, Nase und Mund gut sichtbar sind und daher nicht mit einer Maske oder einem Zubehörteil eingerichtet werden können, das einen großen Teil Ihres Gesichts bedeckt.

Apple kündigte dies jedoch mit dem Start von an iOS 13.5 Bei der Gesichtserkennung wurden Änderungen vorgenommen, nach denen der PIN-Eingabebildschirm sofort übergeben wird, wenn ein Gesicht mit einer Maske erkannt wird.

auf schreiben Dieser Artikel, iOS 13.5, wurde nur als Beta-Version veröffentlicht (herunterladbar für Benutzer, die dem iOS-Beta-Testprogramm beigetreten sind). Ich behalte mir daher das Recht vor, diese Informationen zu aktualisieren, wenn es Neuigkeiten dazu gibt.

Sie können jedoch versuchen, die Gesichts-ID einzurichten, indem Sie die Maske in der Mitte Ihres Gesichts tragen (während der beiden Schritte zur Sensoreinrichtung die Seite wechseln, auf der Sie die Maske tragen) und prüfen, ob die Gesichts-ID Ihr Smartphone auch beim Tragen der Maske entsperrt Maske.

Ich möchte jedoch darauf hinweisen, dass dieses Verfahren nicht immer funktioniert und vor allem die Sicherheit des Geräts verringert wird, da der einzige biometrische Faktor, der zum Vergleich zur Verfügung steht, die Augen sind. Kurz gesagt, Sie könnten vom iPhone erkannt werden, das die Maske trägt, aber mit nicht sehr hohen Erfolgsraten und sogar der Möglichkeit, dass das Telefon Sie nicht erkennt, wenn Sie es nicht tragen.

Wenn Sie diese Lösung ausprobieren möchten, greifen Sie auf jeden Fall auf zu Einstellungen iOS / iPadOS, drücken Sie an der Stelle FaceID und Code… Geben Sie die… Freischaltcode auf dem Gerät und berühren Sie die Richten Sie einen alternativen Look ein.

Falten Sie zu diesem Zeitpunkt die Maske so, dass sie nur die Hälfte des Gesichts bedeckt, und drücken Sie den Knopf Beginnt um den Scan zu starten. Wenn Sie die Nachricht sehen Ihr Gesicht ist nicht deutlich sichtbar Bewegen Sie die Maske weiter, bis der Gesichts-Scan beginnt. Führen Sie auch den zweiten Scan durch, während Sie die Maske auf derselben Seite Ihres Gesichts halten Ende und stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht mit oder ohne Maske an der Gesichtserkennung erkannt wird.

Wenn dies nicht erfolgreich ist, können Sie den Vorgang wiederholen, indem Sie Ihre Gesichtserkennung vollständig zurücksetzen und dann Ihr primäres Erscheinungsbild mit der Haut festlegen. Um die Gesichts-ID-Einstellungen zurückzusetzen, tippen Sie einfach im Menü auf die Option Gesichts-ID starten Die Einstellungen; Gesichtsausweis und Code.

Sie können versuchen, das Gesicht mit der Maske auf einer Seite des Gesichts doppelt zu scannen und dann a einzustellen alternativer Look Bewegen Sie die Maske auf die andere Seite Ihres Gesichts. Wie gesagt, es müssen mehrere Versuche unternommen werden, da es keine offizielle Richtlinie gibt, die den richtigen Weg vorschlägt (ich habe die Vorschläge einiger Forscher des Tencent Xuanwu Lab ausprobiert, die über die 9to5-Site entdeckt wurdenMacauf einem iPhone mit iOS 13.4, aber mit nicht genau optimalen Ergebnissen).

Bei Problemen

Es tut uns leid? Haben Sie die Anweisungen befolgt, die ich Ihnen in den vorherigen Absätzen gegeben habe, konnten aber die Gesichts-ID immer noch nicht einrichten? Zunächst empfehle ich Ihnen, zu überprüfen, ob die TrueDepth-Kamera (die sich auf der Vorderseite Ihres iPhone / iPad befindet) von keiner Schutzfolie oder Schutzhülle abgedeckt ist.

Wenn Sie die Nachricht weiterhin sehen "Gesichts-ID-Einstellungen sind nicht verfügbar" Die Ursache könnte eine Blockierung des von der TrueDepth-Kamera verwendeten Infrarotlichts durch ein von Ihnen getragenes Zubehör sein (z. B. das Farbtöne die bestimmte Arten von Licht blockieren). Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Gerät 25 bis 50 cm von Ihrem Gesicht entfernt ist. Wenn Sie ein iPhone besitzen, beachten Sie, dass die Gesichtserkennung nur funktioniert, wenn das Gerät vertikal ausgerichtet ist.

Wenn Sie andererseits das Face ID-Setup erfolgreich abgeschlossen haben, es aber unter bestimmten Umständen nicht wie erwartet funktioniert, sollten Sie wissen, dass die Gesichtserkennung nicht aktiviert wird, wenn das Gerät gerade eingeschaltet oder neu gestartet wurde und nicht mehr entsperrt wurde 48 Stunden, Sie haben keinen Fernverriegelungsbefehl erhalten oder es wurden fünf Gesichtserkennungsversuche durchgeführt, alle mit negativen Ergebnissen.

Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie die Gesichts-ID initialisieren und die Konfiguration wiederholen, um zu versuchen, die Probleme zu lösen. Drücken Sie dazu die Taste Zahn um auf die zuzugreifen Einstellungen Spielen Sie unter iOS / iPadOS die Stimme Gesichtsausweis und Code... Schreiben Sie die ... Freischaltcode Drücken Sie auf dem Gerät die Taste Start Face ID (um jeden Scan Ihres Gesichts zu "entfernen") und wählen Sie das Element aus Konfigurieren Sie die Gesichts-ID um eine neue Konfiguration zu starten.

Haben Sie trotz der Eingabeaufforderungen, die ich Ihnen gerade gegeben habe, immer noch Probleme mit der Gesichtserkennung? Dann müssen Sie sich nur noch an den technischen Support von Apple wenden und Unterstützung anfordern. Besuchen Sie dazu die offizielle Apple-Website und suchen Sie den Abschnitt Sagen Sie uns, wie wir Ihnen helfen können und klicken Sie auf die Option Holen Sie sich Unterstützung.

An dieser Stelle geben Sie ein "Gesichtsausweis" auf dem Gebiet Suchthemen… Wählen Sie die Option… Gesichts-ID-Unterstützung und wählen Sie auf der neu geöffneten Seite den Servicekanal aus, zwischen dem Sie bevorzugen Sprechen Sie jetzt mit dem Apple Support für telefonischen Support oder Chat um einen Apple-Mitarbeiter per Chat zu kontaktieren. In ähnlicher Weise können Sie auch die Support-App von Apple verwenden. Um mehr zu erfahren, überlasse ich Ihnen meinen Leitfaden zur Kontaktaufnahme mit Apple.