Haben Sie ein neues Spiel auf Ihrem PC installiert, können es jedoch aufgrund eines Fehlers in Bezug auf DirectX-Bibliotheken nicht starten? Seit Sie Windows aktualisiert haben, erkennt Ihr PC DirectX-Bibliotheken nicht mehr? Verzweifle nicht, ich bin heute hier, um dir zu helfen.

Mit DirectX-Bibliotheken, die in allen Windows-Versionen enthalten sind, können Sie die Hardwarebeschleunigung von Grafikkarten voll ausnutzen: Sie optimieren die Ausführung von 3D-Spiele, Videos von hohe Auflösung und andere "schwere" Multimedia-Inhalte und aktualisieren Sie diese so einfach wie möglich: So können Sie die Multimedia-Leistung Ihres PCs auf dem neuesten Stand halten.

Wenn du lernen willst wie man DirectX aktualisiert Oder wie Sie diese Bibliotheken wiederherstellen können, wenn das System sie nicht mehr erkennt, sich fünf Minuten Zeit nehmen und weiterlesen - finden Sie alle Informationen und alle Informationen, die Sie unten benötigen. Ich versichere Ihnen, dass es ein sehr einfacher Vorgang ist, der mit wenigen Klicks abgeschlossen werden kann. Sie müssen lediglich die auf Ihrem PC installierte Version von DirectX überprüfen, auf der Microsoft-Website (oder unter Windows Update) nach Updates suchen und mit dem Update fortfahren. Viel Spaß beim Lesen und viel Spaß!

Vorbereitende Operationen

Vor Aktualisieren Sie DirectXEs ist gut, die Softwareversion auf Ihrem PC zu überprüfen.

Drücken Sie dann die Tastenkombination Win + R in Tastatur von Ihrem PC aus, um auf das Panel zuzugreifen Lauf ...Geben Sie den Befehl ein dxdiag.exe Klicken Sie im folgenden Fenster auf die Schaltfläche anwesend auf der Tastatur, um Informationen zu DirectX-Bibliotheken anzuzeigen.

Die auf dem PC installierte Version von DirectX befindet sich neben dem Element DirectX-Version (am unteren Rand des geöffneten Fensters). Wenn eine Meldung zur Fahrerüberprüfung angezeigt wird, antworten Sie mit Ja, indem Sie auf die Schaltfläche klicken ja.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, sollten Sie herausfinden, welche Version von DirectX für Ihren PC oder besser für die auf Ihrem PC installierte Windows-Version verfügbar ist.

Stellen Sie also eine Verbindung zur Microsoft-Website her und finden Sie heraus, welche Version von DirectX Sie mit der "bekommen" können OS auf Ihrem PC installiert. Zum Zeitpunkt von schreibenDie neuesten Versionen der Bibliotheken lauten wie folgt.

  • DirectX 12 - Windows-10.
  • DirectX 11.2 - Windows 8.1, Windows RT 8.1 und Windows Server 2012 R2.
  • DirectX 11.1 - Windows 8, Windows 7 SP1 (mit installiertem Update 2670838), Windows Server 2008 R2 SP1 (mit installiertem Update 2670838) Windows RT, Windows Server 2012.
  • DirectX 11.0 - Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Vista SP2 (mit installiertem Update 971644 oder 971512), Windows Server 2008 SP2 (mit installiertem Update 971644 oder 971512).
  • DirectX 10.1 - Windows Vista SP1 oder höher und Windows Server 2008 oder höher.
  • DirectX 10.0 - Windows Vista.
  • DirectX 9.0c - Windows XP SP2 oder höher, Windows XP x64 SP1 oder höher, Windows Server 2003 SP1 oder höher.

Ich möchte klarstellen, dass die DirectX-Versionen 11.0, 11.1 und 11.2 im dxdiag-Bereich als "DirectX 11" aufgeführt sind.

Aktualisieren Sie DirectX

Nachdem Sie die Version der DirectX-Bibliotheken auf Ihrem PC überprüft haben, können Sie Maßnahmen ergreifen und DirectX auf die neueste verfügbare Version aktualisieren. Sie haben zwei Möglichkeiten: automatisch mithilfe des in Windows enthaltenen Aktualisierungssystems oder "manuell" das DirectX-Installationspaket herunterzuladen. Hier finden Sie alles, was unten erklärt wird.

So aktualisieren Sie DirectX in Windows 10

Wie bereits erwähnt, können DirectX-Bibliotheken, die in das Betriebssystem integriert sind, direkt über die in Windows enthaltene automatische Aktualisierungsfunktion aktualisiert werden.

Um fortzufahren Windows-10Klicken Sie dann auf die Schaltfläche starten (das Flaggensymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms), suchen Sie nach dem Begriff "Aktualisierung" Klicken Sie im vorgeschlagenen Menü auf das erste gefundene Vorkommen, das sein sollte Nach Updates suchen.

Klicken Sie im folgenden Fenster auf die Schaltfläche Nach Updates suchen ;; Warten Sie, bis Windows nach Updates für das System (und damit auch für DirectX-Bibliotheken) gesucht hat. Wenn die Verfügbarkeit von Updates erkannt wird, warten Sie auf den automatischen Download und die automatische Installation. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihren PC neu zu starten, um die Änderungen zu übernehmen.

Falls Ihnen einige Schritte unklar sind, lesen Sie bitte meinen Leitfaden Aktualisieren Sie Windows 10. Wenn Sie jedoch Fehlermeldungen erhalten, die Sie daran hindern, nach Updates zu suchen, befolgen Sie die Anweisungen in meinem Handbuch zu Updates für Windows, und Sie sollten in der Lage sein, das Problem in kürzester Zeit zu beheben.

So aktualisieren Sie DirectX in Windows 7

So suchen Sie nach neuen Versionen von DirectX unter Windows-7 Klicken Sie auf Wimpel Suchen Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms nach dem Begriff aktualisieren Klicken Sie im Startmenü auf das Symbol Windows Update das erscheint in den Suchergebnissen.

Klicken Sie im folgenden Fenster auf die Schaltfläche, um nach neuen Updates zu suchen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf Updates installieren um alle wichtigen Updates für Ihren PC zu installieren.

Wenn Windows Update deaktiviert ist, klicken Sie auf das Element Einstellungen ändern Wählen Sie in der linken Seitenleiste die Option aus Updates automatisch installieren (empfohlen) aus dem Dropdown-Menü Wichtige Updates und klicken Sie auf die Schaltfläche gut für sparen die Konfiguration. Suchen Sie dann erneut nach Updates, und alles sollte in die richtige Richtung gehen.

Aktualisieren Sie DirectX "manuell"

Wenn Sie die DirectX-Bibliotheken nicht über das Windows-Update-System aktualisieren können oder dennoch alternative "Pfade" bevorzugen, können Sie das Paket herunterladen DirectX Runtime Web Installer für Endbenutzer und installieren Sie die neuesten Versionen von DirectX "manuell" über letztere.

Um das DirectX-Webinstallationsprogramm auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zur Microsoft-Website her und klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche Download und dann darauf Nein danke Weiter. DirectX Runtime Web Installer für Endbenutzer (Stellen Sie sicher, dass kein Plugin für die Installation auf Ihrem PC ausgewählt ist, z. B. das Tool zum Entfernen bösartiger Software.)

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei dxwebsetup.exe Wenn Sie gerade auf Ihren PC heruntergeladen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche ja und setzen Sie das Häkchen neben den Artikel Ich akzeptiere den Vertrag. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche siguienteEntfernen Sie das Häkchen von dem Element, das sich auf die Installation des bezieht Bing-Symbolleiste (um die Installation einer zusätzlichen Symbolleiste in der zu vermeiden Browser) und klicken Sie erneut auf siguiente, um eine kurze Analyse des PCs zu beginnen, mit der Sie die Version von DirectX identifizieren können, die am besten zu Ihrem System passt.

Klicken Sie nach Abschluss der Überprüfung (es dauert nur einige Sekunden) auf die Schaltfläche siguienteWarten Sie, bis die neuesten Versionen der DirectX-Bibliotheken heruntergeladen und auf Ihrem PC installiert wurden, und drücken Sie die Taste Finale Zum Beenden der Konfiguration.

Perfekt! Starten Sie jetzt Ihren PC neu, versuchen Sie, Spiele zu starten, die zuvor aufgrund fehlenden DirectX nicht ausgeführt wurden, und alles sollte wie Öl reibungslos funktionieren.

In dem unglücklichen Fall, dass dies nicht der Fall ist, versuchen Sie, DirectX über dieses andere Update-Paket herunterzuladen, das die Offline-Version der Bibliotheken enthält. Um mit dem Download fortzufahren, klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche Download und dann darauf Nein, danke und fahren Sie mit dem DirectX End-User Runtime-Webinstallationsprogramm fort (Stellen Sie sicher, dass kein Plugin für die Installation auf Ihrem PC ausgewählt ist.)

Wenn der Download abgeschlossen ist, öffnen Sie die Datei directx_xx_redist.exe und klicken Sie auf die Schaltfläche ja. Wählen Sie dann den Ordner aus, in den die DirectX-Installationsdateien extrahiert werden sollen, indem Sie auf die Schaltfläche klicken navigieren und drücken Sie die Taste gut um die Extraktion zu starten.

Gehen Sie dann zu dem Ordner, in den Sie die DirectX-Dateien extrahiert haben, und starten Sie die ausführbare Datei DXSETUP.exe und klicken Sie auf die Schaltfläche ja ;; Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen der Software, indem Sie ein Häkchen neben dem Artikel setzen Ich akzeptiere den Vertrag und beenden Sie die Konfiguration, indem Sie zuerst auf klicken siguiente zweimal hintereinander und dann Finale.