So heften Sie ein Bild in Word an. Muss bearbeiten Datei Wort Ich hatte zuvor erstellt, aber jedes Mal, wenn Sie versuchen, Text zu entfernen oder hinzuzufügen, werden die im Dokument enthaltenen Bilder von ihrer ursprünglichen Position verschoben. Sie müssen die Fotos anheften!

Mit der in Word enthaltenen Ankerfunktion können Sie die genauen Bilder im Arbeitsblatt belassen, sodass sie auch bei Änderungen am Dokument erhalten bleiben

Das heutige Tutorial habe ich benutzt Office 2016, die zum Zeitpunkt von schreiben Dieser Artikel ist die neueste Version der Microsoft Suite und mit Windows und MacOS kompatibel.

Die Anweisungen im Artikel gelten jedoch auch für Editionen von Word vor 2016, z. B. 2013, 2010 und 2007 (alle mit einer Oberfläche mit Registerkarten).

So pinnen Sie ein Bild in Word für PC und Mac

Wenn du es herausfinden willst wie man ein Bild in Word verankertDer erste Schritt, den Sie ausführen sollten, besteht darin, die Anzeige der Anker in den Dokumenten zu aktivieren.

Starten Sie dazu Word und klicken Sie auf die Schaltfläche Aufzeichnungen befindet sich oben links und wählen Sie das Element aus opciones aus dem angezeigten Menü.

Wählen Sie im folgenden Fenster das Element aus besuchen Setzen Sie in der linken Seitenleiste das Häkchen neben das Element Objektanker und klicken Sie auf die Schaltfläche akzeptieren für sparen die Konfiguration.

Wenn Sie einen MacDie Vorgehensweise ist etwas anders: Klicken Sie auf das Menü Word  befindet sich oben links und wählen Sie das Element aus Vorlieben.

Klicken Sie im folgenden Fenster auf das Symbol besuchen, setzen Sie das Häkchen neben den Artikel Objektanker und fertig.

Um Ihre Einstellungen zu speichern, schließen Sie einfach das Fenster mit den Word-Einstellungen.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, öffnen Sie die Word-Datei, in der Sie die Bilder verankern möchten, oder erstellen Sie ein neues Dokument, und fügen Sie die zu verankernden Fotos ein, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Bild enthalten in einfügen   des Programms

Wenn Sie einen Mackönnen Sie Bilder mit dem in das Dokument einfügen FotobrowserIn diesem Bereich können Sie in den Bibliotheken Photo und Photo Booth navigieren (in diesem Fall müssen die Bilder ausgewählt und nach Word gezogen werden) oder das Bedienfeld verwenden Archivbild, um normalerweise die Fotos auszuwählen, die sich auf dem Computer befinden (z. B. im Ordner "Bilder" oder im Ordner "Dokumente").

Die folgenden Schritte sind nun unter Windows und MacOS üblich.

zu um ein Bild in Word zu verankernWählen Sie Letzteres mit der Maus aus und klicken Sie auf die Registerkarte Format und benutze das Menü Lage (befindet sich in der oberen rechten Ecke), um eine Position im Arbeitsblatt auszuwählen, an der das Foto ausgerichtet werden soll (z. Positionieren Sie in der Mitte der Mitte mit gerahmtem Text ).

Sie können auch die Position der zu verankernden Elemente genauer angeben und vermeiden, die im Dokument festgelegten Ankerpunkte zu ändern.

Alles was Sie tun müssen, ist mit der rechten Maustaste auf ein Bild zu klicken und die Elemente auszuwählen Rückgabetext> Andere Layoutoptionen aus dem angezeigten Menü.

Wählen Sie im folgenden Fenster die Registerkarte aus Lage, benutze die Felder Absolute Position in Bezug auf Abschnitte horizontal y vertikal um die Punkte im Dokument anzugeben, an denen die Bilder platziert werden sollen (z. 0,01 cm rechts von Spalte / Ränder / Seite usw. zur horizontalen Positionierung und 0,01 cm unter a Absatz / Zeile / Grenze usw. für die vertikale Positionierung) und setzen Sie das Häkchen neben den Artikel Anker verriegeln um zu vermeiden, dass Ankerpunkte geändert werden.

Möchten Sie Ihr Foto an einem Absatz verankern, damit es im Falle einer Bewegung dem Text "folgt"? Nichts könnte einfacher sein: tun Rechtsklick Gehen Sie im Bild Ihres Interesses zum Menü Text umbrechen Das wird auf dem Bildschirm angezeigt und Sie können eine der verfügbaren Optionen auswählen Nach dem Text, gerahmt, Point Blank, in, Auf und ab, Hinter dem Text y Vor dem Text.

Klicken Sie zu diesem Zeitpunkt erneut mit der rechten Maustaste auf das Bild und gehen Sie zum Menü Text umbrechen und setzen Sie das Häkchen neben den Artikel Mit Text verschieben.

Wenn Sie einen Windows-PC verwenden, können Sie auf dasselbe Menü zugreifen, indem Sie auf das Symbol klicken Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten (To Herradura ), das neben dem Foto angezeigt wird, nachdem Sie es mit der Maus ausgewählt haben.

Im Zweifelsfall können Sie natürlich die Position Ihrer Bilder "freigeben", indem Sie zu den Menüs zurückkehren, die ich Ihnen gerade mitgeteilt habe, und alle Optionen im Zusammenhang mit der Verankerung deaktivieren (z. Anker verriegeln ).

Alternative Methode

Wenn Sie möchten, können Sie ein Bild in Word auch mit anheften Bretter. Indem Sie eine Tabelle erstellen, die aus einer Zelle besteht, können Sie tatsächlich ein Standbild erstellen, in das Sie Ihr Foto einfügen und verhindern können, dass es sich bewegt, wenn Es wird beseitigt oder verschieben Sie den umgebenden Text.

Um diesen Trick in die Praxis umzusetzen, wählen Sie die Registerkarte auf dem Blatt, auf der Sie die Tabelle einfügen möchten einfügenKlicken Sie auf die Schaltfläche Tabla  befindet sich in der oberen linken Ecke und wählen Sie die Option 1 × 1 Tabelle aus dem sich öffnenden Menü (Sie müssen nur ein Quadrat auswählen).

Klicken Sie an dieser Stelle auf die gerade erstellte Tabelle und wählen Sie die Registerkarte erneut aus eingeben Word und drücken Sie die Taste Fotos um das Bild auszuwählen, das in Ihr Dokument eingefügt werden soll.

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, ändern Sie die Größe Bild y Tabelle  Verwenden Sie die entsprechenden Indikatoren, die an den Rändern angezeigt werden (nachdem Sie darauf geklickt haben).

Wählen Sie dann die Registerkarte Bestimmung Word und klicken Sie auf die Schaltfläche Eigentum Das ist in der oberen linken Ecke.

Das Fenster wird geöffnet, um die Tabelleneigenschaften anzupassen.

Wählen Sie das Ausrichtung Sie möchten die Tabelle festlegen, indem Sie auf eine Schaltfläche zwischen klicken Links, En el Centro y Rechts und dann auf die Schaltfläche klicken Point Blank im Zusammenhang mit Textlayout.

Drücken Sie später die Taste Colocación Verwenden Sie im sich öffnenden Fenster die Dropdown-Menüs Lage y Im Vergleich zu Stellen Sie die Position ein und haben Sie die Tabelle im Dokument.

Sie können den Speicherort auf einstellen horizontal und vertikal Angabe in cm (in den Feldern Lage ) während auf den Feldern Im Vergleich zu Sie können das Element anhand dessen bestimmen, auf welcher Entfernung die Tabelle berechnet werden soll: Spalte, margen, Seite o Abschnitt.

Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie das Häkchen vom Element. Mit Text verschieben und klicken Sie auf die Schaltfläche akzeptieren zweimal hintereinander, um Änderungen zu speichern.

Mission erfüllt! Dank der Erstellung einer Tabelle haben Sie jetzt ein "Standbild" auf einer bestimmten Seite Ihres Dokuments. Dies bedeutet, dass selbst beim Löschen, Verschieben oder Neupositionieren des Texts auf der Seite die Position des Fotos nicht geändert wird.

Um den schwarzen Rand aus der Tabelle zu entfernen und den Eindruck zu erwecken, dass das Bild nicht enthalten ist, klicken Sie auf die Tabelle und wählen Sie die Registerkarte Design das erschien in der oberen rechten Ecke und stellte die Option ein Ohne Verpflegung in den beiden dominierten Dropdown-Menüs Kanten (oben rechts).

So pinnen Sie ein Bild in Word für Telefone und Tablets

Word ist auch als App für verfügbar Android, iOS y Windows-10 Mobile kann kostenlos auf allen Geräten mit einer Bildschirmgröße von bis zu 10.1 Zoll verwendet werden (andernfalls ist ein Abonnement erforderlich Office 365(ab 7 Euro / Monat) erlaubt es jedoch nicht, Bilder als Desktop-Version des Programms zu fixieren.

Die einzigen verfügbaren Optionen, die in irgendeiner Weise nützlich sein könnten, um die Bilder zu positionieren, sind diejenigen, um die Anordnung der Bilder in Bezug auf den Text festzustellen.

Um näher darauf einzugehen, können Sie ein Bild auswählen und entscheiden, ob es in eine Linie mit dem Text eingefügt, in den Text eingefasst, hinter dem Text angezeigt, der Text weitergeleitet usw. werden soll.

Um diese Funktion zu nutzen, starten Sie die Word-Anwendung auf Ihrem Computer Handy oder Tablet, öffnen Sie das Dokument, das Sie bearbeiten möchten (oder erstellen Sie ein neues), und tippen Sie auf das Bild, das Sie platzieren möchten.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt ein Mobiltelefon verwenden, drücken Sie die Taste ... Wählen Sie unten rechts das Element aus Bild Wählen Sie im Dropdown-Menü unten links eine der verfügbaren Optionen aus Text umbrechen.

Wenn Sie stattdessen ein Tablet verwenden, tippen Sie auf das Foto, das Sie platzieren möchten, und wählen Sie die Registerkarte aus Bild befindet sich oben und wählen Sie eine der verfügbaren Optionen aus dem Menü Text anpassen, z.B. Nach dem Text, gerahmt, in, Hinter dem Text o Vor dem Text.

Leider ist es nicht möglich, ein Foto an einen bestimmten Punkt auf der Seite zu "heften" oder gesperrte Tabellen zu erstellen, wie oben erläutert.