Das Monetarisieren von YouTube-Videos einzeln oder mehrfach kann recht einfach sein. Nun, die Plattform verfügt im Allgemeinen über ein leistungsstarkes Tool, das Sie im Abschnitt Monetarisierung finden. Von dort aus können Sie den Inhalt verwalten und regulieren, für den Sie in Ihren Videos werben möchten.

Und das ist eine andere Highlight dieses Beitrags. Neben Werbung können Sie aus anderen Formen der Monetarisierung auswählen, die ebenso sicher sind und von der Benutzeroberfläche gesponsert werden. Sie müssen nur die auswählen, die am besten zu Ihnen und den Anforderungen Ihres Kanals passt.

Darüber hinaus sollten Sie auch sicherstellen, dass Mindestanforderungen an die Monetarisierung erfüllenJede Methodik hat ihre eigenen Anforderungen. Dies müssen Sie sicherstellen, bevor Sie sich für eine der Techniken entscheiden.

Schließlich müssen Sie sich daran erinnern, bevor Sie einen Schritt machen, um sich auf den YouTube-Bereich zu bewerben, der Ihnen erlaubt gewinnen Geld auf diese Weise müssen Sie ein Formular an das Partnerprogramm des Unternehmens senden, Sie können mehr über diesen Abschnitt über diesen Link lesen: https://support.Google.com / youtube / answer / 72851

 In diesem Sinne beginnen wir mit dem Leitfaden zur Anzeigenplatzierung und eine Überprüfung mit anderen Methoden für Geld verdienen.

Möglichkeiten, Ihren YouTube-Kanal zu monetarisieren

Auf diese Weise können Sie Ihren von der Plattform unterstützten YouTube-Kanal monetarisieren. Zunächst konzentrieren wir uns auf das Ziel des Beitrags: dir beibringen wie man Geld verdient mit Werbung durch Platzierung von Anzeigen auf den Videos.

Dann können Sie sich die anderen Möglichkeiten für bezahlte Werbung ansehen.

So fügen Sie einem Video Anzeigen hinzu

Anzeigen zu a hinzufügen Video kann durch gemacht werden YouTube-Ersteller, die vom Unternehmen entworfene Plattform, die auf Monetarisierung ausgerichtet ist.

Es zu tun:

  1. Gehe zu Youtube-Studio mit Ihrer Kanalsitzung geöffnet.
  2. Wählen Sie im Menü links die Option Ein
  3. Wählen Sie das Video aus, das Sie monetarisieren möchten
  4. Wählen Sie im linken Bereich Monetarisierung.
  5. Wählen Sie die Kategorisierung Ihrer Anzeigen.
  6. Drücken Sie, um den Vorgang zu bestätigen.

So fügen Sie Anzeigen zu mehreren Videos hinzu

Das Hinzufügen von Anzeigen zu mehreren Videos ähnelt der obigen Erläuterung. Sie müssen jedoch Ihre Inhalte mehrfach auswählen.

Es zu tun:

  1. Gehe zu YouTube Studio
  2. Gehen Sie im linken Menü zu
  3. Wählen Sie im grauen Feld des Videos aus, welche Sie monetarisieren möchten
  4. Wählen Sie im Menü die Option bearbeiten und dann auf klicken Monetarisierung
  5. Klicken Sie auf aktivieren
  6. Klicken Sie auf Aktualisieren videos.

Andere Formen der Monetarisierung

Andere Formen der Monetarisierung, z. B. Ihre Channel-Mitgliedschaften, bei denen Sie zusätzliche Inhalte für monatliche Zahlungen hinzufügen, oder Werbebibliotheken mit Artikeln und / oder Elementen Das, was normalerweise auf Ihrem Kanal erscheint, kann auch eine Monetarisierungsmethode sein, mit der Sie Geld verdienen können.

Denken Sie daran, sich über die Bedingungen und Anforderungen von YouTube für jede dieser Möglichkeiten, um Geld zu verdienen, auf dem Laufenden zu halten. Wenn Sie möchten, können Sie über diesen Link mehr über die Begriffe lesen: https://support.google.com/youtube#topic=9257498