Wie aufzeichnen un CD Audio mit Mac. Sie haben kürzlich Ihren ersten Mac gekauft und müssen jetzt eine Audio-CD brennen, um im Auto zu hören, wissen aber nicht wie?

Keine Sorge! Sie sind an der richtigen Stelle. Mit dem heutigen Leitfaden werden wir zusammen sehen So brennen Sie eine Audio-CD mit Mac Verwenden einiger der besten MacOS-kompatiblen Software, d. h OS des gebissenen Apfels.

Sie müssen lediglich ein Programm auswählen, aus dem ich es Ihnen zeigen werde, und die folgenden Anweisungen implementieren. Zu einfach.

Und wenn Ihr Mac keinen CD-Brenner hat, machen Sie sich auch keine Sorgen. Apple hat jahrelang keine optischen Laufwerke mehr in seinen PCs montiert und das Problem kann auf sehr einfache Weise gelöst werden.

Wenn Sie noch keinen gekauft haben, können Sie einen externen CD / DVD-Brenner kaufen, um über den USB-Anschluss eine Verbindung zum Mac herzustellen. Auf diese Weise können Sie problemlos alle Arten von Discs mit Ihrem Mac lesen und brennen. Die Preise sind extrem niedrig: Sie können mit weniger als 30 Euro davonkommen.

So brennen Sie eine Audio-CD mit einem Mac

Rekorder für Mac

Wenn Sie einen aktuellen Mac haben und Ihr PC keinen hat CD / DVD-Brennermüssen Sie eine externe kaufen. Dies sind einige von denen, die das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Alle können sowohl CDs als auch DVDs brennen (und lesen).

  • Salcar - Externer CD-Recorder CD / DVD-Player, Laufwerk DVD lesen.
  • Salcar-USB3.0 Slim Tragbarer externer DVD-Recorder mit DVD-Recorder DVD-Player
  • Asus SDRW-08D2S-U Externer DVD-RW-Brenner, USB 2.0

 

Alle fraglichen Rekorder werden direkt über die USB-Buchse des Mac mit Strom versorgt. Sie verfügen über klassische USB-A-Anschlüsse. Wenn Sie also ein MacBook 12 ″ oder ein MacBook Pro aus dem Jahr 2016 haben, benötigen Sie ein Adapter USB Typ C an USB A..

 

Programme zum Brennen von Audio-CDs mit Mac

Sobald Sie den Brenner, die Disketten und möglicherweise den für die Verwendung des Rekorders erforderlichen USB-Typ-C-Adapter gekauft haben, können Sie Maßnahmen ergreifen. Mal sehen, mit welcher Software Sie arbeiten können Brennen Sie eine Audio-CD mit dem Mac.

Nur eine kleine Klarstellung, bevor wir beginnen: Sie können zwei verschiedene Arten von Audio-CDs erstellen, eine sozusagen "traditionell" und eine mit MP3.

El Traditionelle Audio-CD Es ist mit jeder Stereoanlage kompatibel (auch mit alten Autos), kann jedoch nur Spuren für eine maximale Dauer von 80 Minuten enthalten.

El CD von MP3-Audio, Stattdessen gibt es keine zeitlichen Beschränkungen. Es kann bis zu 700 MB Daten speichern, ist jedoch nur mit Stereoanlagen kompatibel, die Kompatibilität bieten MP3-Dateien. Und jetzt kommen wir zum Punkt!

iTunes

Die erste Anwendung, die ich empfehle, ist iTunes. Ja, das hast du richtig gelesen! Nur iTunes! Vielleicht weiß es nicht jeder, aber Apples Multimedia-Software, die auf allen Macs vorinstalliert ist, ermöglicht nicht nur das Hören und Kaufen músicaaber auch CD-Aufnahme MP3- und Audio-CDs, die auf jeder Stereoanlage (auch auf älteren) abgespielt werden können.

Um eine Audio-CD mit iTunes zu erstellen, starten Sie das Programm, indem Sie auf das entsprechende Symbol in der Dock-Leiste klicken und auf den Bildschirm mit der Musikbibliothek zugreifen (wählen Sie einfach das Element aus música Klicken Sie im Dropdown-Menü oben links auf die Registerkarte Bibliothek befindet sich nebenan).

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie eine erstellen Wiedergabeliste Mit allen Hinweisen zum Brennen Wählen Sie daher die Songs auf die CD übertragen werden (unter Verwendung der Kombination Befehlstaste + Klick ), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der ausgewählten Songs und wählen Sie Zur Wiedergabeliste hinzufügen> Neue Wiedergabeliste aus dem sich öffnenden Menü.

Anschließend können Sie der Wiedergabeliste weitere Titel hinzufügen, indem Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf klicken und Elemente auswählen Zur Wiedergabeliste hinzufügen> (Name der Wiedergabeliste) aus dem sich öffnenden Menü.

Nachdem die Wiedergabeliste mit allen aufzuzeichnenden Titeln erstellt wurde, wählen Sie diese in der iTunes-Seitenleiste (unter dem Wortlaut) aus Musikwiedergabeliste ) mit der rechten Maustaste und Auswahl des Elements Brennen Sie die Wiedergabeliste auf Disc aus dem angezeigten Menü.

Stellen Sie im folgenden Fenster sicher, dass sich neben dem Element ein Häkchen befindet Audio-CD Wenn Sie eine herkömmliche Audio-CD oder neben der Stimme erstellen möchten CD MP3 wenn Sie eine CD mit MP3 erstellen möchten; Konfigurieren Sie die in den jeweiligen Menüs Brenngeschwindigkeit bevorzugt und das Intervall von Sekunden, das zwischen einem Song und einem anderen vergehen muss ( Abstand zwischen den Spuren ) und klicken Sie auf die Schaltfläche aufzeichnen um die Aufnahme der Disc zu starten. Wenn Sie die Disc für sehr alte Stereogeräte verwenden müssen, empfehle ich, eine Aufnahmegeschwindigkeit einzustellen, die nicht zu hoch ist.

beachten Sie: wenn Sie ein Abonnent von sind apple-MusikEntschuldigung, aber aus Gründen der Rechte können Sie keine Audio-CD mit den von letzteren heruntergeladenen Songs erstellen. Sie können nur Audio-CDs mit DRM-freien Songs erstellen, die Sie aus anderen Quellen heruntergeladen oder im iTunes Store gekauft haben.

Brennen

Eine weitere großartige Anwendung, mit der Sie Audio-CDs auf einem Mac brennen können, ist Burn, die völlig kostenlos ist und über eine äußerst benutzerfreundliche Benutzeroberfläche verfügt. Leider hat seine Entwicklung vor ein paar Jahren aufgehört, aber es funktioniert immer noch großartig (ich habe es ohne Probleme in verwendet MacOS Sierra).

Um Burn auf Ihren PC herunterzuladen, stellen Sie eine Verbindung zu seiner offiziellen Website her und klicken Sie auf die Schaltfläche Laden Sie Burn herunter befindet sich unten rechts. Der Download wird vollständig geöffnet, indem Sie auf die gerade heruntergeladene Datei doppelklicken ( brennen251.Reißverschluss ) und ziehen Sie das Symbol brennen  im Ordner Anwendungen macOS, um das Programm auf Ihrem Mac zu installieren.

Beginnen Sie zu diesem Zeitpunkt mit der Aufnahme, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das entsprechende Symbol klicken und das Element auswählen zu öffnen aus dem angezeigten Menü (nur zu Beginn erforderlich, um zu verhindern, dass MacOS-Schutzsysteme die Ausführung verhindern, da es nicht aus dem Mac App Store und nicht von von Apple "gesegneten" Entwicklern heruntergeladen wird). Wählen Sie die Registerkarte Audio- Klicken Sie im folgenden Fenster darauf, dass die Option im Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke ausgewählt ist Audio-CD.

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche +Wählen Sie die aufzunehmenden Songs aus und klicken Sie auf die Schaltfläche brennen zweimal hintereinander, um den Vorgang zu starten. Alle gängigen Audiodateiformate (MP3, AAC, M4A usw.) werden unterstützt. Sie können Burn auch Songs hinzufügen, indem Sie sie in das Programmfenster ziehen. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um die Aufnahmegeschwindigkeit der Disc anzupassen Geschwindigkeit vorhanden in dem Fenster, das nach dem Klicken auf die Aufnahmetaste geöffnet wird.

Wenn Sie keine herkömmliche Audio-CD, sondern eine MP3-CD erstellen möchten, gehen Sie wie oben beschrieben vor, wählen Sie jedoch das Element aus MP3-Disc aus dem Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke.

Bei MP3-CDs gibt es, wie bereits oben erwähnt, keine Begrenzung für die Länge von 80 Minuten, sondern nur das "Gewicht" der Dateien, das 700 MB nicht überschreiten darf (zumindest für Standard-CDs).