So reinigen Sie Ihr Mikrofon iPhone

Sagen Ihnen Ihre Gesprächspartner jedes Mal, wenn Sie mit Ihrem iPhone telefonieren, dass sie Probleme haben, Sie zu hören, dass Ihre Stimme zu leise ist oder dass sie gestört ist? Dies ist höchstwahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass das iPhone-by-Mikrofon verschmutzt ist und einen gesunden Reinigungsvorgang benötigt. Wie sagt man? Haben Sie bereits darüber nachgedacht, aber keine Ahnung, wie es geht? Nun, ich sehe das Problem nicht, ich kann es Ihnen erklären.

Wenn Sie zusätzlich zu Ihrer Aufmerksamkeit einige Minuten Ihrer kostbaren Zeit verbringen, kann ich Ihnen veranschaulichen, mit welchen Vorgängen Sie arbeiten können iPhone Mikrofon reinigenSie können es also problemlos wieder verwenden. Bevor Sie darüber nachdenken können, wer was weiß, möchte ich darauf hinweisen, dass Sie nichts besonders Komplexes oder Unerreichbares tun müssen. Die folgenden Schritte sind selbst für die am wenigsten strengen neuen Technologien recht einfach (kurz gesagt, ein bisschen wie Sie).

Wenn die Probleme weiterhin bestehen, ist es mir auch ein Anliegen zu erklären, wie Sie den Apple-Support kontaktieren, mehr Support anfordern und gegebenenfalls einen möglichen Ersatz finden können. Aber jetzt plaudern Sie einfach und lassen Sie uns zur Sache kommen. Ich wünsche Ihnen wie immer viel Spaß beim Lesen und viel Glück bei allem.

  • IPhone-Mikrofon reinigen
    • Standortidentifikation
    • necesario
    • Reinigung
  • Bei zusätzlichen Problemen
    • Probieren Sie das Hauptmikrofon
    • Testen Sie das untere und hintere Mikrofon
    • Andere nützliche Tipps
    • Wenden Sie sich an Apple

IPhone-Mikrofon reinigen

Interessieren Sie sich dafür, wie Reinigen Sie das Mikrofon Ihres iPhones und du weißt nicht wie es geht? Befolgen Sie dann die nachstehenden Anweisungen. Aber zuerst müssen Sie sich Gedanken über das Auffinden der machen Position Mikrofon (Haupt, unten und hinten) auf dem "iPhone von" und Sie sollten das bekommen necesario um den Reinigungsvorgang durchzuführen. Weitere Informationen finden Sie weiter.

Standortidentifikation

Um das iPhone-Mikrofon zu reinigen, müssen Sie es zuerst suchen Position auf dem Gerät. Das iPhone ist, um genau zu sein, ausgestattet mit drei Mikrofone : Das Haupt-, das weniger ja O hintere. Aber wo genau befinden sie sich auf dem Gerät? Lassen Sie es uns gleich herausfinden.

Die Vorderseite befindet sich oben auf dem iPhone. Die untere befindet sich links unten neben dem Dock / Lightning-Anschluss unten am Gerät, während sich die hintere zwischen der Kamera (oder den Kameras, je nach verwendetem iPhone-Modell) und dem Blitz befindet .

necesario

Nachdem Sie die Position der drei Mikrofone auf dem iPhone gefunden haben, müssen Sie die equipo zur Reinigung notwendig.

Was Sie brauchen, ist einfach: a Weiche Kleidung (wie Mikrofaser oder Hirschleder), auf die das Gerät während der Arbeit gestellt werden soll, um ein versehentliches Kratzen oder Verrutschen zu verhindern, und a klein Pinsel oder weiche Borstenbürste oder wieder a Wattestäbchen, um Staub und andere Verunreinigungen zu entfernen, die die Mikrofone des iPhones verstopfen.

Sie finden alles ohne besondere Schwierigkeiten in jedem Hypermarkt oder Online, zum Beispiel in Amazon oder höher Ebay.

Ich schlage auch vor, dass Sie sicherstellen, dass Sie eine zur Verfügung haben. flache, saubere, geräumige und gut beleuchtete Oberfläche, so dass es ungehindert auf dem "iPhone von" betrieben werden kann.

Reinigung

Jetzt kommen wir zum Kern der Sache und versuchen zu verstehen, wie die drei Mikrofone des iPhones gereinigt werden.

Legen Sie Ihr iPhone zunächst mit der Vorderseite des Geräts nach oben auf das weiche Tuch, das auf einer ebenen Fläche liegt. Nehmen Sie dann die Bürste, die Bürste oder das Wattestäbchen und beginnen Sie, das vordere Mikrofon vorsichtig zu reinigen, indem Sie langsame, vorsichtige Bewegungen ausführen, die von links nach rechts oder von rechts nach links gehen. Auf diese Weise sollten Sie in der Lage sein, den gesamten angesammelten Schmutz zu entfernen. Wiederholen Sie den betreffenden Vorgang mehrmals, bis Sie feststellen, dass das Mikrofon endlich sauber ist.

Wechseln Sie dann zum unteren Mikrofon des Geräts. Die Vorgänge, die ausgeführt werden müssen, um es reinigen zu können, ähneln praktisch denen, die vor kurzem für das Frontmikrofon zusammen gesehen wurden. Verwenden Sie daher die Bürste, die Bürste oder das Wattestäbchen, um Staub, Schmutz usw. zu entfernen. Gleiches gilt für das hintere Mikrofon.

Wenn Sie am Ende der Reinigung immer noch Anzeichen von Staub und / oder Schmutz sehen, können Sie auch versuchen, vorsichtig auf die Mikrofone zu blasen, um die letzten verbleibenden Schmutzreste zu entfernen.

Wenn Ihnen etwas nicht klar ist, können Sie Nachforschungen anstellen Youtube und schauen Sie sich eines der vielen Tutorial-Videos an, die sich auf das Thema konzentrieren. Beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise auch auf Videos stoßen, die Methoden anbieten, die sozusagen nicht orthodox sind oder die in jedem Fall die ordnungsgemäße Funktion Ihres iPhones gefährden könnten. Persönlich schlage ich vor, dass Sie keine "Experimente" durchführen und sich von ihnen fernhalten, um Probleme zu vermeiden, aber natürlich hängt alles von Ihrem gesunden Menschenverstand ab.

Bei weiteren Problemen

Haben Sie trotz der oben beschriebenen Reinigung immer noch Probleme mit dem Mikrofon Ihres iPhones? Könnte ein sein Hardwarefehler, A Momentaner "Fang" oder sogar ein Problem im Zusammenhang mit schlechter Empfang Signal von Ihrer Telefongesellschaft. Kurz gesagt, es kommt darauf an.

Befolgen Sie die Anweisungen in den folgenden Schritten, um diese oder jene andere Ursache auszuschließen und zu versuchen, sie zu beheben.

Probieren Sie das Hauptmikrofon

In Anbetracht dessen, dass jedes Problem bei der Verwendung des Mikrofons auf Schäden auf Hardwareebene zurückzuführen sein könnte, um diese Hypothese auszuschließen (oder zu berücksichtigen), lade ich Sie zunächst dazu ein versuchen das Mikrofon Haupt- Ihres Geräts. Verwenden Sie dazu einfach die App Sprachnotizen, einschließlich "Standard" auf allen Mobiltelefonen der Marke Apple. Mal sehen wie.

Nehmen Sie zuerst Ihr Apple-Smartphone, entsperren Sie es, rufen Sie den Startbildschirm auf und drücken Sie auf das Symbol der oben genannten Sprachnotiz-Anwendung (die mit der schwarze Hintergrund und die Straße ).

Sobald der Hauptbildschirm der Anwendung angezeigt wird, starten Sie aufzeichnen einen kurzen Audioclip durch Drücken von rote runde Taste befindet sich in der unteren Mitte und beginnt in das Mikrofon zu sprechen. Beenden Sie die Aufnahme nach einigen Minuten, indem Sie immer dieselbe Taste berühren.

Spielen Sie dann den gerade aufgenommenen Audioclip ab, indem Sie die Taste drücken. Spielen Diese finden Sie unter der entsprechenden Zeitleiste oben auf dem Bildschirm. Wenn das Mikrofon des iPhones nicht betroffen ist, sollten Sie Ihre Stimme klar hören können. Daher sollte die Audioqualität optimal sein, ohne Verzerrungen, Knistern oder Knistern.

Testen Sie das untere und hintere Mikrofon

Um stattdessen den Mikrofontest durchzuführen weniger es hintere iPhone, müssen Sie die Anwendung verwenden Kamera und aufzeichnen a Video mit der Frontkamera des Geräts.

Nehmen Sie das iPhone, entsperren Sie es, gehen Sie zum Startbildschirm und klicken Sie auf das Kamera-App-Symbol (das mit der graue Hintergrund und die schwarze Kamera ). Wählen Sie dann die Option Video Stellen Sie am unteren Bildschirmrand sicher, dass Sie die Kamera verwenden Front (Wenn nicht, stellen Sie es selbst ein, indem Sie die Taste mit drücken die Kamera und die Pfeile befindet sich rechts) und starten Sie die Aufnahme eines Films durch Berühren von rote runde Taste, beginnt dann ins Mikrofon zu sprechen.

Beenden Sie nach einigen Minuten die Aufzeichnung des Films durch erneutes Berühren der Aufwärtstaste, beenden Sie die Kameraanwendung und öffnen Sie die Anwendung Galerie Foto (der mit dem Symbol mit mehrfarbige Blume ), wählen Sie das Video aus, das Sie gerade im Abschnitt aufgenommen haben Galerie Foto aus der Anwendung und starten Sie die Wiedergabe durch Drücken von Spielen auf dem Bildschirm sichtbar.

Befolgen Sie stattdessen die obigen Schritte, um das hintere Mikrofon zu testen. Vergewissern Sie sich in diesem Fall jedoch, dass die verwendete Kamera die richtige ist hintere (Wenn nicht, können Sie es jederzeit konfigurieren, indem Sie die Taste mit drücken die Kamera und die Pfeile und welches ist rechts).

Wenn sowohl bei den mit der Frontkamera aufgenommenen als auch bei den mit der Rückkamera aufgenommenen Videos keine Probleme mit dem Mikrofon auftreten, sollte Ihre Stimme nicht schwach sein und die Audioqualität ist optimal, ohne Verzerrungen, Risse oder Rauschen. .

Andere nützliche Tipps

Wenn Sie trotz der Reinigung des iPhone-Mikrofons immer noch Probleme haben und aus den durchgeführten Tests hervorgeht, dass alles ein Geschenk ist oder wenn Sie das Schlimmste vermeiden möchten, empfehle ich Ihnen dringend, einige davon in die Praxis umzusetzen andere kleine Tricks Dies kann Ihnen helfen, die ordnungsgemäße Funktion Ihres Geräts wiederherzustellen, falls ein kurzzeitiger "Fang" oder ein Empfangsproblem auftritt. Sind hier.

  • Ziehen Sie den Kopfhörer heraus und Kopfhörer möglicherweise mit Ihrem iPhone verbunden.
  • Vermeiden Sie es, die Mikrofone zu blockieren auf dem iPhone mit Ihren Fingern oder der Hülle (falls vorhanden), während Sie das Gerät halten oder ein Video aufnehmen.
  • Entfernen Sie Displayschutzfolien, Filme oder Hüllen (falls zutreffend) für die iPhone-Mikrofone.
  • Bewegen Sie sich in einen Bereich, in dem "mehr Feld vorhanden ist". (Sie können den Signalpegel leicht anhand der Anzahl der "Tacos" oben rechts auf dem iPhone-Bildschirm überprüfen.) Dies liegt natürlich daran, dass die Probleme nur während eines Telefongesprächs auftreten.
  • Schalten Sie das iPhone aus und wieder ein, wie ich dir in meinem Tutorial am erklärt habe wie man das iPhone neu startet.
  • Installiere das neueste Version von iOS verfügbar für Ihr iPhone, wie ich in meinem Tutorial erklärt habe Aktualisierung das iPhone.

Wenden Sie sich an Apple

Haben Sie das Mikrofon auf Ihrem iPhone gereinigt, haben aber immer noch Probleme, und selbst die zusätzlichen hilfreichen Informationen zur Fehlerbehebung und / oder Fehlerbehebung haben nicht geholfen? Ich denke also, Sie sollten sich direkt an Apple wenden, um das Problem zu beheben.

Abhängig von Ihren Medien sowie Ihren Bedürfnissen und Vorlieben können Sie Kontakt aufnehmen Kundenservice von der Firma Cupertino über eines der unten angegebenen und erläuterten Systeme. Wählen Sie frei, was Ihrer Meinung nach am meisten für Sie tun wird. Alle sind gleichermaßen zuverlässig.

  • T Telefon - Rufen Sie die gebührenfreie Nummer an Live-Chat und folgen Sie den Anweisungen in der aufgezeichneten Stimme. Der Anruf ist kostenlos und die Nummer ist von Montag bis Freitag von 8 bis 00 Uhr aktiv.
  • Web - Klicken Sie auf, um mit der Online-Support-Seite auf der Apple-Website verbunden zu sein iPhone verwandte Symbol Befolgen Sie die Anweisungen des vorgeschlagenen Assistenten, um die Art des aufgetretenen Problems anzugeben und Hilfe zu erhalten.
  • Apple Support-Anwendung - Laden Sie die Apple Support App auf Ihr iPhone oder anderes Gerät iOS, das Sie besitzen, führen Sie es aus, stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Apple-Konto her und wählen Sie das aus dein iPhone Wählen Sie aus der Liste der Geräte, für die Sie Unterstützung erhalten können, und aus der angezeigten Liste das Element aus, das sich auf Ihre Frage oder Ihr Problem bezieht. Folgen Sie dann den Anweisungen.
  • Twitter - schreiben ein Tweet oder ein DM auf dem Konto @AppleSupport Angabe Ihrer Zweifel oder Probleme. Sie sollten bald eine Antwort erhalten.
  • Apple Laden - Gehe zu einem Apple Store und bitten Sie das Personal um Hilfe. Wenn Sie nicht wissen, wo sich der nächstgelegene Apple Store in Ihrer Nähe befindet, können Sie dies anhand der Liste auf der entsprechenden Webseite herausfinden.

Wenn Sie weitere Erklärungen zu den oben beschriebenen Vorgehensweisen benötigen, lade ich Sie ein, mein Tutorial zu lesen, das speziell der Kommunikation mit Apple gewidmet ist.